Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

langsam hasse ich mein leben

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Drachengirlie, 17 Juni 2007.

  1. Drachengirlie
    Verbringt hier viel Zeit
    707
    113
    35
    vergeben und glücklich
    hi!

    ich bin normalerweise kein mensch, dass sein eigenes leben hassen tut. aber mir ist heute zum ersten mal aufgefallen, dass ich mein leben tatsächlich langsam hasse...

    okay, mein freund hat mich vor 5 wochen verlassen, aber das ist für mich eigentlich kein grund das leben zu hassen. wir sind noch freunde und verstehen uns immer noch sehr gut. aber naja... wir sind halt NUR freunde und ich will ihn wieder zurück... ich wollte mit ihm alt werden, aber da kann ich ja nun mal auch nichts mehr machen... der freiheitsdrang war größer - schade...

    aber dann ist da auch noch meine beste freundin, die mich auch langsam kirre macht. die ist in nen jungen verknallt, und zwischen den beiden läuft auch was... aber die ist so extrem eifersüchtig, sobald wir zwei mal miteinander reden. dabei will ich null von dem und er eigentlich auch nichts von mir. naja, gut, er findet meinen body heiß und das sagt der auch meiner freundin. flirten tun wir auch manchmal, abba das ist nua, wenn ne party ist und da flirten wir nur sprüchemäßig... ich mein, auf partys ist es doch normal, dass jeder mit jedem flirtet, oder nicht? außer partys ham wir sonst überhaupt nichts miteinander zu tun! deswegen schnall ich nicht, warum die immer so megaschlecht drauf ist, wenn wir mal auf ner party quatschen. es macht mich fertig, dass sie dann immer abstand von mir hält und sich komisch verhält. egal, ob ich ihn jetzt ignoriere und ihm aus dem weg gehe, oder mit ihm rede... egal was ich mache, sie regt sich innerlich auf...

    meine noten könnten auch etwas besser sein...

    auch wie ich mein leben lebe gefällt mir nicht. ich gehe in die schule, dann geh ich wieder ins internat, esse zu mittag, quatsche mit freunden, schaue mir ne serie an, mache has und schon ist der tag wieder gelaufen. ich würde so liebend gerne mehr was unternehmen und draussen sein, aber meine freunde hocken lieber drinnen rum anstatt raus zu gehn... und da bleib ich lieber auch drinne, weil allein macht das ganze auch keinen spaß.... *seufz*

    joa... ich finde mein leben langweilig, fühle mich manchmal einsam und unverstanden, brauche auch mal wieder etwas liebe und nicht immer nur so unterhaltungen... aber ich weiß nicht, was ich da treiben soll...

    drache
     
    #1
    Drachengirlie, 17 Juni 2007
  2. Princesa
    Verbringt hier viel Zeit
    205
    101
    0
    nicht angegeben

    Ich habe auch eher den Eindruck, dass dir dein Leben vielleicht etwas zu routiniert oder langweilig erscheint, aber hassen...

    Sei doch froh, dass du Freunde hast und mit deinem Ex sogar auch noch befreundet bist. Mit deiner besten Freundin, dass wird sich sicherlich früher oder später wieder einrenken, spätestens sollte es mit ihrem Schwarm nicht klappen :zwinker:

    Wenn deine Freunde nichts unternehmen wollen, gibt es denn nichts was du alleine tun könntest? Hast du denn keine Hobbies oder irgendwelche Interessen, mit denen du dich auch mal alleine beschäftigen kannst (sei es lesen, Musik, Sport, Haustiere etc. pp.).
     
    #2
    Princesa, 18 Juni 2007
  3. Sandstrand
    Sandstrand (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    13
    86
    0
    Single
    hey

    Also in meinen Augen hast du ja keine richtigen Probleme, was in der Folge auch einen Hass aufs Leben ausschließt.
    Das mit deinem Ex-Freund ist halt so gelaufen, du bist noch jung da kann sowas schonmal passieren. Macht was aus der Freundschaft und du lernst bestimmt wieder jemand kennen.
    Deiner Freundin solltest du einfach mal mit Worten klar machen, dass zwischen dir und dem Typ nie was gehn wird. Falls sies trotzdem nich versteht, versuch halt so flirtereien sein zu lassen.
    Willst du besser in der Schule sein, dann lern mehr. :smile:
    Was deine Tagesgestaltung angeht stimm ich meiner Vorrednerin zu. Irgendein Hobby was du 2,3 mal unter der Woche betreibst und am Wochenende geht ihr dann feiern. Kannst ja auch mit deinen Freundinnen ein gemeinsames Hobby suchen, z.B. zusammen ins Fitnessstudio. Obwohl du hast ja scheinbar schon nen heißen Body....
     
    #3
    Sandstrand, 18 Juni 2007
  4. asdasd
    Verbringt hier viel Zeit
    170
    101
    0
    Single
    *unterschreib*

    Auf einer Party flirtet doch jeder mit jedem. *gg*
    Wenn meine Freundin mit meinem Kumpel flirtet und er mit ihr, dann wäre ich ziemlich beleidigt und sauer. Kleiner Tip: Lass es einfach mit dem Flirten :zwinker: Dann klappts auch mit der Freundin:zwinker:
     
    #4
    asdasd, 18 Juni 2007
  5. Drachengirlie
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    707
    113
    35
    vergeben und glücklich
    naja, in letzter zeit habe ich wieder ziemlich viel unternommen und bin jetzt ko *lol*... einen tag muss ich mich jetzt einfach mal entspannen um wieder zu kräften zu kommen.

    hab gefeiert, war bei freunden und unterwegs.
    war ganz schön.

    ich würde gerne einem hobby nachgehen, aber jetzt nach den sommerferien ist das ein schlechter zeitpunkt, weil ich dann in der 13 bin und ich es dann nicht mehr packe. verein und lernen, nein das ist zu viel. 3x in der woche basketball... hmm... nein, das ist wirklich zu viel, da ich ja jetzt viel für die schule tun muss und ich dann kaum zeit für mich selbst und meine freunde habe ^^

    was das feiern am wochenende angeht - das fällt meistens flach, weil meine freunde entweder kein bock drauf haben, oder wir kein geld mehr für haben. unternehmen tun die, wie gesagt eher wenig.

    klar kann ich auch was allein unternehmen, aber ich unternehme lieber was mit freunden. etwas mit freunden zu tun, motiviert mich mehr rauszugehn, als allein was zu tun.

    jetzt habe ich 6 wochen ferien und bin somit auch 6 wochen zuhause. hier habe ich keine freunde, da ich im internat lebe und ich hier keine kontakte geknüpft habe. ich werde zwar 4 wochen einen ferienjob haben, aber ich weiß nicht, wie ich ansonstens meine freie zeit sinnvoll vertreiben kann.

    soll ich mal alleine in die disko fahren? ich habe nämlich wieder so richtig bock abzutanzen... aber allein? und das auch noch als mädchen? soll ich das wagen? war noch nie ALLEIN in ner disko.

    und fitnessstudio *lach*, nein danke!
    1. zu teuer
    2. brauch ich das nicht, ich bin zufrieden mit meinem body :zwinker:

    joa, ich hab mal wieder zu viel geschrieben *lol*
    danke für eure hilfe, würde mich noch über weitere hilfe freuen.
    manchmal bin ich ziemlich unkreativ und dann brauch ein wenig hilfe *lol*

    bye, drache
     
    #5
    Drachengirlie, 23 Juni 2007
  6. Mara_di_Cuja
    Verbringt hier viel Zeit
    2
    86
    0
    vergeben und glücklich
    kein Leben kann so schlimm sein, dass man es hasst :smile:
     
    #6
    Mara_di_Cuja, 23 Juni 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - langsam hasse leben
Yummy-87
Kummerkasten Forum
30 April 2016
4 Antworten
Lilimaus
Kummerkasten Forum
30 März 2016
4 Antworten
strawberries
Kummerkasten Forum
25 Februar 2016
21 Antworten