Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

langweilige Beziehung

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von christian141516, 22 April 2002.

  1. Hallo,

    ich habe eine Freundin, mit der ich seid heute genau einen Monat zusammen bin. Vor zehn Minuten habe ich mit ihr telefoniert und es waren gerade mal 15 Minuten, die wir telefoniert haben. Fünf minuten davon haben wir uns angeschwiegen, und in den restlichen minuten habe ich erzählt wie mein tag so war.
    Soviel zum telefonieren. Das letzte mal,dass ich sie getroffen habe war Samstag und davor genau eine Woche lang nicht. Ich sehe sie also in letzter zeit nur in unserer stammkneipe für einen Abend(toll, wa? Jetzt kann ich mich ja freuen) Wenn ich sie frage, was sie so vor hat, sagt sie ständig, dass sie lernen muss. Ich meine ich kann das mit dem lernen schon verstehen, aber irgendwann in der woche kann man sich ja mal zeit für seinen freund nehmen, oder?
    Was ich damit eigentlich sagen will, ist, dass ich mich von meiner Freundin nicht mehr geliebt fühle. Als ich sie am Samstag abgeholt habe, damit wir in unsere kneipe gehen können, saß ich bloß auf ihrem bett rum und sie hat sich fertig gemacht. Geredt haben wir so gut wie garnicht.
    Kann mir vieleicht jemand sagen, was ich noch machen kann, damit mich meine freundin wieder leibt? Oder dass ich mich wenigstens wieder geliebt fürhl? Denn eins sag ich euch, ich will sie auf gar keinen fall verliernen!!

    Vielen Dank für die Aufmerksamkeit
    Christian
     
    #1
    christian141516, 22 April 2002
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  2. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Kenn ich dich net woher? Und hab ich net schon beim letzten Thread von dir gesagt, dass es kein gutes Zeichen ist, sich nach 3 Wochen schon gegenseitig zu fadisieren.... und hab ich net gesagt, was passiert dann nach längerer Zeit - angähnen und anschweigen?

    Tja, wies aussieht hab ich 1. recht gehabt und 2. isses genau so schlimm gekommen, wie ich mir gedacht habe.
    Und wie schon gesagt: halloooo, wenn nach 3 Wochen oder einem Monat totales Anschweigen und Langweilen herrscht, was erwartest du dir von der Zunkunft? Dass euch plötzlich ganz tolle Dinge in den Sinn kommen und ihr auf einmal hochphilosophische Diskussionen führt.

    Ich glaube, in eurer Beziehung ist grundlegend mal der Hund drinnen *ganzhartbin*. Ich würd an deiner Stelle mal schwer überlegen, was genau falsch läuft, dass es sich so zwischen euch entwickelt.
    Ich persönlich denke, ich seit euch emotional nicht mal halb so nah, wie ihr (oder du) denkt.
     
    #2
    Teufelsbraut, 22 April 2002
  3. seti
    Verbringt hier viel Zeit
    974
    103
    9
    vergeben und glücklich
    erstensmal würde ich nach einem monat noch nicht von liebe sprechen und wenn es sie jetzt scheinbar schon nicht mehr interessiert, dann seh ich keigendlich keine zukunft, so hart das klingt.
    denn wenigstens die vorraussetzung sollte da sein, dass ihr euch unterhalten könnt.......

    wie seid ihr denn zusammen gekommen, wenn man frage darf bzw wars von anfang an so??

    und teufel hat recht, ich erinner mich, und ich muss ihr völlig tustimmen!

    so far, seti
     
    #3
    seti, 22 April 2002
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  4. drsebastian2k
    0
    *teufal recht geb*
    Wenn ihr euch nach nem Monat nix mehr zu erzählen habt, läuft einiges falsch (sorry wenn ich das so hart sage...) ich würd mir auch Gedanken machen, ob die Beziehung dann noch nen Sinn macht...
    Nur son Beispiel... Ich bin 3 Monate (auch net gerade lange) mit meiner Freundin zusammen und unsere Telefongespräche dauern nie kürzer als 1 Stunde. (und das fast jeden Tag!)
    Also denk mal über die Beziehung nach so hart das sein mag....
     
    #4
    drsebastian2k, 22 April 2002
  5. Bisley
    Gast
    0
    vielleicht hat sie ja im moment ziemlich viele probleme...
    wenn du schreibst dass sie sich fertig gemacht hat :ratlos:
    wenns ihr schlecht geht solltest du dich auf jeden fall um sie kümmern, fragen was los is, ihr zeigen dass sie mit dir reden kann.
    ich kann das schon verstehn wenn man sich immer mehr zurück zieht weil man probleme hat, vielleicht traut sie sich nicht dir davon genauer zu erzählen weil sie denkt es interessiert dich nich oder so...
    ich kann mir denken dass sie sich freut wenn sie merkt dass es dir nich nur drum geht dass du zufrieden mit der Beziehung bist sondern auch um ihre probleme etc....
    :eek4:
     
    #5
    Bisley, 22 April 2002
  6. hi,

    ich weiß, bloß ich würde ja gerne mit ihr über alles mögliche reden, bloß wenn ich ein thema anfange reden wir kurz darüber, bis wir beide einer meinung sind und das wars dann auch schon.

    @ drsebastian2k:
    wenn du mit deiner freundin telefonierst, über was rdet ihr denn so? ich meine wenn ihr euch schon drei monate kennt, habt ihr doch schon über fast alles was euch im leben so passiert ist erzählt(außer ihr seid 80). mir fällt einfach nichts mehr ein....
    wie hatten das gleiche problem letzte woche besprochen(meine feundin und ich) dann haben wir einen abend mal über sex geredet(ich weiß ist einfallslos, aber hat sich so ergeben).


    nochmal zu "luft aus der beziehung", ich glaube, dass wir einfach zu früh miteinander geschlafen haben(nach zwei wochen), denn seid dem ist es einfach scheiß langweilig, oder liege ich da mit meiner vermutung falsch?

    christian
     
    #6
    christian141516, 22 April 2002
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  7. @ Bisley:

    mit "fertig gemacht" hat meine ich, dass sie vor dem speigel stand und sich "zurecht" gemacht für den abend
     
    #7
    christian141516, 22 April 2002
  8. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Ne, das würd höchstens noch zusätzlich heißen, dass ihr sexuell auch net harmonierst - so wie auf der verbalen Ebene.
    Ich hab mit meinem Freund von Anfang an Sex gehabt (so hat unsere Beziehung überhaupt angefangen - ok, vorher waren wir befreundet *g*)... und uns is bis heute nicht langweilig miteinander. Weder im Bett, noch auf der verbalen Ebene - ganz im Gegenteil: wir steigern uns in beiden Bereichen immer wieder. Der Tag, an dem wir uns mal anschweigen is in keinem Kalender zu finden *lol*.
     
    #8
    Teufelsbraut, 22 April 2002
  9. drsebastian2k
    0
    Also ich kenne meine Freundin seit 2 Jahren da war aber nie wirklich was. "Rummachen" tun wir seid nem halben Jahr und zusammen sind wir seid 3 Monaten.
    Dazu muss ich allerdings sagen, dass wir beide auf der selben Wellenlänge sind, beide sehr aktiv den selben Leistungssport ausüben, beide die selben Interessen verfolgen und beide ein sehr abwechslungsreiches Leben führen :zwinker: dazu kommt noch, dass wir beide noch sehr spontan und lustig sein :smile: Wie für einander gemacht :smile:
    Also bei uns dauert es oft schon teilweise 40 Minuten, bis wir dem anderen erzählt haben, was wir so am Tag gemacht haben. Und dann kann man ja immer an Themen anknüpfen so à la ah so was is mir auch schon passiert als und ja das kenne ich oder hä das musste mir genauer ezählen wie kams dazu oder so :zwinker: das sind immer schon ganz gute Anfänge... So wirds eigentlich auch fast nie langweilig... und wenn mir z.B. mal garnix einfällt, ruft man mal nen Tag nichts an oder plant nen Treffen oder sagt, dass man den andren vermisst (kann sie nicht jeden Tag sehen meist nur am WE und 2 Mal im Training). Dann fällt dem anderen oft noch was ein. Aber probier halt an Themen anzuknüpfen oder interessier dich ein bisschen für ihre Interessen und forsch nach oder sonst was.

    Hoffe, ich konnte ein bisschen helfen,
    Dein Kranker Sebi
     
    #9
    drsebastian2k, 22 April 2002
  10. Olli
    Gast
    0
    @christian
    Kann es sein dass du eher der ruhiger u. stille Typ bist ?
    Ist sie vielleicht auch ruhiger ? Nicht nur wenn sie mit dir zusammen ist sondern auch in der Öffentlichkeit ?
    Ist es so dass nur du dich immer be ihr meldest u. sie nie bei
    dir ?
    Sagt sie manchmal auch Komplimente oder dass sie dich lieb hat (lieben sagt man meiner Meinung nach 3 Wochen noch nicht) !

    Irgendwas passt nicht, vor allem wenn man frisch zusammen ist, weiss man doch soviel zum erzählen u. reden. U. nach 3 Wochen ist da gerade mal erst ein kleiner Bruchteil ausgeschöpft. Mch würde auch intressieren wie ihr zusammen gekommen seid ?
    Normal ist es halt schon so wenn man verliebt ist dass man sich fast jeden Tag sehen möchte, auch wenn man sich dan reel zB nur 1,2x unter der Woche sieht u. das ganze weekend (du bei ihr schläfst oder sie bei dir) ! Vielleicht musst du auch mehr Initiative zeigen, mehr reden, mehr handeln, sie mehr aufrütteln. Aber du hast schon recht, sie klingt nach einen hartes Stück.´Ansonsten red mit ihr über deine Sorgen/Gedanken, u. sag deine Wünsche/gefühle - aber wichtig, greife sie nicht an, sag statt "du hast nie zeit für mich" lieber "ich bin gekränkt weil ich mich vernachlässigt fühle" ! Ist vielleicht anfangs ungewohnt, ist aber besser so !

    Also ich habe v. anfangs mit meiner Freundin über alles offen geredet, einfach alles, u. wir können oft über bestimmte Themen 1-2 Stunden reden/diskutieren ! Meine Freundin ist in der Öffentlichkeit eher sehr ruhig, aber wenn wir alleine sind dann redet sie gern u. viel. Verstanden uns seit dem 1. Tag super, so gut wie mit ihr hab ich mich noch nie mit einen Girl verstanden/unterhalten können ! Dass wir mal länger nicht reden kommt selten vor, hächstens mal beim kuscheln/sex/schmusen oder wenn man bei einen romantischen LIed seinen Partner einfach in die Augen schaut, die Gefühle sprechen lässt, das ist manchmal sogar ne halbe Stunde !
     
    #10
    Olli, 22 April 2002
  11. hi ich bins nochmal,

    hier ist mal der Inhalt unseres letzten gespräches:

    Sie: Ja?
    Ich: Hi Kleine
    Sie hi
    ich: und was hast du heute so gemacht?
    sie: ach, nichts besonderes
    ich: aha, also ich hab... (habe fünf minuten erzählt, wie es so in der schule und am nachmittag war)
    sie: aha
    ich: ich geh am freitag wahrscheinlaich ins illegal(Kneipe)
    sie: aha, aber am freitag kann ich nicht, da haben wir einen videoabend in der schule (dazu muss ich sagen, dass sie gestern noch gesagt hat, dass sie mit ein paar freunden zelten geht; und ich meine wer geht freiwillig abends nochmal zu einem VIDEOABEND in die schule, wenn man sich mit seinem freund treffen könnte?)
    ich: wann treffen wir uns mal wieder?
    sie: weiß nciht, aber mein Vater ist krank und um den muss ich muss ein wenig kümmern (gibt es keine mütter??) Und außerdem muss ich jetzt viel für die schule lernen
    ich: naja, ok
    sie:na ok, ich muss jetzt zu meinem vater
    man sieht sich
    ich: ja, bis dann, ciao
    sie: ciao

    das war nun das gesamte gespräch zweier menschen, die seid einem monat zusammen sind
    denkt und schreibt euch euren teil

    euer christian
     
    #11
    christian141516, 23 April 2002
  12. Spinetti
    Spinetti (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    177
    101
    0
    nicht angegeben
    War bei Euch beiden eigentlich je Pfeffer in der Beziehung?
    Selbst mein Freund und ich reden mehr miteinander, wir wohnen seit 7 Jahren zusammen, und wir haben eigentlich immer was, worüber wir reden, selbst wenn wir telefonieren (er ruft mich ab und zu mal auf der Arbeit an), und wir sind 11 "JAHRE" zusammen!!!
    Bei uns ist "teilweise" auch die Luft raus, in einigen Beziehungen war sie leider nie drin :frown: , aber das was ihr da abliefert ist jämmerlich.
    Sorry, dass ich es so hart sage, aber es ist so.
    Ich denke da genau wie meine Vorredner!
    Mach Dir mal ernsthafte Gedanken, ob es das wirklich ist.
    Vielleicht solltest Du doch mal über eine Trennung nachdenken, denn so wie es jetzt bei Euch beiden läuft, wird es definitiv keine Zukunft geben, es sei denn, Du stehst aufs "anschweigen".
    Und mal ehrlich, glücklich bist Du so wie es jetzt läuft doch auch nicht, warum tust Du Dir das an?
    Ich weiß, wenn man liebt, nimmt man einiges in Kauf, aber irgendwann sollte man doch einsehen, dass es das nicht Wert ist.
     
    #12
    Spinetti, 23 April 2002
  13. Olli
    Gast
    0
    @Christian

    Genau bin gleicher Meinung wie Spinetti !
    Ich meine Liebe ist nun mal sehr egoistisch, man ist nur so lange glücklich wie man das bekommt v. Partner dass man braucht u. sich wünscht, wenn es dass nicht mehr ist ist man unglücklich.
    Anscheinend kann dir deine Freundin nicht das geben was du dir wünscht oder vorstellst in einer Beziehung, ich würde mal mit ihr über das ganze reden, wenn es sich bessert u. so wird was du dir unter einer Beziehung vorstellst, dann gut, wenn es sich dann nicht gebessert hat würde ich mich an deiner Stelle trennen, was hilft schon Liebe wenn man nicht glücklich ist u. der Partner einem nicht das gibt was man sich wünscht !

    Ich glaube auch nicht dass da "richtige Liebe/Gefühle" von ihrer Seite drinnen sind, so hart es klingen mag, aber wahrscheinlich weiss sie selber nicht was sie will u. so weiter. Und ich glaube dass da keine grosse gemeinsame Zukunft besteht. Du wirst sehen, wenn du dich wircklich trennst wenn es sich nicht bessert nachdem du mit ihr geredet hast, dann wirst du wenn du weg bist von ihr, eine andere u. neue finden mit ders dann passt und du glücklich bist u. das bekommst was du dir vorstellst/wünscht !
    es besteht zwar keine Garantie dass die nächste so sein wird, aber vielleicht, aber eines ist sicher, irgendwann wirst du dann den Menschen finden !
     
    #13
    Olli, 23 April 2002
  14. Alyson
    Alyson (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    702
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich glaube nicht, dass Eure Beziehung eine große Chance hat. Das klingt wirklich nicht nach Liebe. Wenn Dir aber doch was daran liegt, dann sag ihr doch mal ganz direkt was Dich stört. Sag ihr, dass Du sie gerne öfter sehen willst, dass sie dir fehlt. Sag ihr, dass Du vielleicht etwas enttäuscht oder traurig bist das sie so wenig Interesse zeigt. Frag sie, ob sie sich nicht wundert, dass Euch schon nach so kurzer Zeit der Gesprächsstoff ausgeht. Und das wichtigste wäre wohl zu fragen, ob sie überhaupt noch Interesse an Dir hat und an Eurer Beziehung. Für mich sind das alles Ausreden, die sie da bringt. Mir scheint es so, als wenn sie nicht mehr wirklich Wert auf Eure Beziehung legt ansonsten würde sie alles daran setzten Dich wieder zu sehen.
    Sollte dir noch was an ihr liegen, dann musst Du ganz offen mit ihr reden, anders hat das keinen Sinn!
    Ich glaube nicht, dass das ganze wenn überhaupt sehr lange halten wird, aber eine kleine Chance besteht ja vielleicht doch noch und dann muss aber mal was passieren...so verläuft das alles doch nur im Sande.

    Sorry für die direkten Worte, aber anders sehe ich da wirklich keine Hoffnung. Wie bereits gesagt wurde, ist es einfach nicht normal, wenn nach einem Monat schon total die Luft raus ist, die vermutlich auch nie drin war?! Habt ihr Euch eigentlich jemals richtig unterhalten? Was verbindet Euch eigentlich?

    Vielleicht solltest Du Dir auch mal überlegen, ob Du von Dir aus überhaupt noch Gefühle hast. Aber offensichtlich möchtest Du ja schon was dafür tun, sonst hättest Du ja hier nicht mehr gepostet. Also werde aktiv, sonst hat es wirklich bald keinen Sinn mehr.


    Wünsch Dir viel Glück:smile:
     
    #14
    Alyson, 23 April 2002
  15. Jaime
    Gast
    0
    Also spannend klingt das wirklich nicht. Ich weiß ja nicht, aber ich bin mit meiner Freundin immerhin über sechs Monate zusammen und es war noch nie langweilig. Wir haben zwar auch unsere Probleme mit dem Telefonieren, aber nur mit der Verabschiedung.
    Und überhaupt, euer Telefonsgepräch klingt echt ziemlich ärmlich.
    Bei uns rede wohl auch ich die meiste Zeit, aber ich bin auch ein ziemlicher Schnacker und mach irgendwelche Flachwitze, aber meine Freundin reagiert und ist auch richtig witzig und wir lachen derbst viel gemeinsam.
    Und es gibt doch immer irgendwelche komischen Situationen, über die man lachen kann und die den Alltag interessant machen.
    Z.B. meine Freundin und ich stehen auf der Straße und küssen uns, da kommt ein Opa mit seinem Dackel vorbei und sagt zu ihm "Guck Susi, das ist Liebe"
    Oder wir warten im Kino, dass wir in die Vorstellung können, da kommt so ein kleiner fünf- oder sechsjähriger an, stellt sich neben uns und ruft "Los gibt ihr, heftig, schneller, los..." und dann guckt er meine Freundin an und fragt "Hast du ihm schonmal einen geblasen ?

    Ok soviel dazu, bist du sicher, dass ihr wirklich eine Beziehung habt ? Nicht, dass es vom Gefühl bei euch beiden vorbei ist und dass sich nur noch keiner getraut hat das auszusprechen. Sooorry, aber eigentlich klingts, als würdet ihr euch beide nicht lieben ? Bist du dir sicher, dass du sie noch liebst ? Ich mein, du weißt ja auch nicht,was du mit ihr reden sollst oder ?
    Das klingt ein wenig, als habe sie kein Interesse mehr (vorausgesetzt sie ist immer so drauf und nicht nur, wenn sie schlecht gelaunt ist) und es könnte ja auch sein, dass du dich einfach verletzt fühlst, weil sie keine Zeit hat. Das ist ja auch möglich, wenn du sie nicht liebst.
    Hängst du sehr an ihr ? Du solltest natürlich auf jeden Fall nochmal mit ihr darüber reden, verlieren kannst du ja nichts, zurzeit kann man das, was ihr habt wohl auch kaum Beziehung nennen. Und wenn ihr euch weiter anödet, andere Väter...
     
    #15
    Jaime, 23 April 2002
    • Danke (import) Danke (import) x 3
  16. Diamant
    Gast
    0
    Hmmm ... mich würde auch mal interessiern wie ihr zusammengekommen seid. Oder hast du das schon geschireben und ich habs nur überlesen? (Dann verzeih mir bitte es ist noch früh... *gääääääääääääähn*)

    Also, eigentlich kann ich mich nur den Vorrednern anschließen, das scheint ja wirklich kaum eine Chance mehr zu haben.
    Klar das mal in einer Beziehung nach einer weile etwas Luft raus sein kann, ist eben normal einfach so, ich weiß es ja selber.
    Aber bei meinen Schatz und mir gibt es doch einige gemeinsame Interessen über die man plaudern kann und unsere Telefongesprächt dauern doch durschnittlich über eine halbe Stunde.
    Naja und wenn es bei uns mal Probleme gibt, und diese gibt es immer wieder, dann reden wir uns einfach gegenseitig aus erzählen uns was uns bedrückt und versuchen Lösungen zu finden.
    Und über was ihr so reden könntet: Alltägliches (was ist in der Schule passiert für was musst du denn alles lernen, wíe geht's dem Kranken Vater und was für ne krankheit hat er denn, wie blöd der nervige große Bruder ist, ...), über eure Beziehung (mal aussprechen was ihr nun wirklich füreinander empfindet, ob sie vieleicht mal auf was besonderes Lust hätte [sowohl sexuell als auch punkto ausgehen], ...), gemeinsame Interessen (wie man bei nem Bestimmten Spiel besser weiter kommt, wer mehr Bücher von einem Author gelesen hat, über ein gutes Buch, die Haustiere, Musik, Sport, ...)

    Es gibt doch so viel das man sich erzählen kann, da ist es doch wirklich etwas seltsam das ihr euch doch schon nach so kurzer Zeit nur noch anschweigen könnt.

    Überdenke mal deine Beziehung, denn so wie du alles erzäghlst deutet es wirklich darauf hin das ihr einfach nicht füreinander geschaffen seid.

    mfg Dia
     
    #16
    Diamant, 24 April 2002
  17. Bloody-Lady
    Verbringt hier viel Zeit
    255
    101
    0
    Single
    -->Hehe das erinnert mich an meinen Schatz und mich... *ggg*


    Ähm ja, aber ich will ja hier im Thread nicht vom Thema abweichen - Also ich hab mich auch sofort an den anderen Thread erinnert... "Tips für eine Beziehung" oder wie er hiess, wo Du geschrieben hattest, ihr wärt jetzt 3 Wochen o. so zusammen gewesen, und momentan sei etwas die Luft raus. Tja, und deswegen überrascht mich der Inhalt dieses Threads überhaupt nicht. Ganz im Gegenteil - eine Bestätigung der Vermutung.

    Also an Deiner Stelle würde ich in dieser Beziehung echt nicht mehr an das Wahre glauben, ich kann Dir sagen - da kommt nix mehr, wenn alles schon "vorbei" ist. Und dieses "Alles" bestand wohl nicht aus sehr viel.

    Nunja, also ich glaube, das war irgendwie ein Fehlgriff, eine Fehlzündung - wie auch immer, jedenfalls ist da mit Euch beiden irgendwas nicht so ganz, weisst Du? Ihr verhaltet Euch gegenüber wie zwei schüchterne Schulkameraden, die ab und an mal zusammen ausgehen.
    Hey, in einer Beziehung sollte man sich dem Partner gegenüber irgendwie vertrauenswürdig verhalten, und nicht so dermaßen defensiv, dass man sich nur noch anschweigt...

    Mann oh mann...

    Mal ne Frage am Rande: Wie alt seid ihr eigentlich überhaupt...
     
    #17
    Bloody-Lady, 24 April 2002
  18. ich bins wieder:

    ich glaube ich muss ein paar fragen beantworten.

    Wir sind beide 15 Jahre alt. Ich werde in zwei Monaten 16.
    Kennengelernt haben wir uns an einem Abend in einer Kneipe.
    Wir haben dann gleich Handynummern ausgetauscht und uns am nächten Tag geschrieben.

    kfg christian

    p.s. bis jetzt hat sich die situation nicht geändert.
     
    #18
    christian141516, 25 April 2002
  19. Bloody-Lady
    Verbringt hier viel Zeit
    255
    101
    0
    Single
    aha
     
    #19
    Bloody-Lady, 25 April 2002
  20. Bisley
    Gast
    0
    *höhö*
    da hab ich wohl was falsch verstanden *lol*
    :grin: kann ja ma passiern *schäm*
    hättest ja auch ausgehfein schreiben können. ~tolle idee~
    naja vielleicht hatse ja trotzdem probleme... :eek4:
     
    #20
    Bisley, 26 April 2002
    • Danke (import) Danke (import) x 3

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - langweilige Beziehung
mrFrage
Beziehung & Partnerschaft Forum
11 März 2012
6 Antworten
..keep smile..
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 Februar 2009
16 Antworten
_louiza_
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 April 2007
42 Antworten
Test