Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

langweiliges leben

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von detlef.danger, 8 Dezember 2007.

  1. detlef.danger
    Verbringt hier viel Zeit
    21
    86
    0
    Verheiratet
    hi alle,

    ich schreib euch weil mir grad auffällt wie langweilig mir eigentlich immer ist.
     
    #1
    detlef.danger, 8 Dezember 2007
  2. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.252
    218
    295
    nicht angegeben
    Wenn Du immer darauf wartest, dass etwas passiert, dann kannst Du echt lange warten...

    Hast Du schon einmal daran gedacht, dass Deine Freundin auch auf etwas warten könnte?

    Redet ihr überhaupt miteinander?

    Naja, das mit dem Kaffee-Kuchen ist ein kleines Ritual, vielleicht wirkt das stabilisierend für sie.
    Wieso geht ihr denn nicht einmal zu Deinen Eltern?

    Das mit der Langeweile kenne ich auch gut. Und ich kann mich oft nich aufraffen.
    Morgens denke ich noch "Heute wird endlich aufgeräumt", aber am Abend ist dann doch nichts passiert...
    Spiele? was ist das!?
    Vielleicht solltest Du Dir etwas Intelligenteres suchen, z.B Crazy Machines ;-)

    Was hast Du denn früher gerne gemacht?
    Was macht Deine Freundin gerne?

    Du musst halt etwas finden, was Dich - und vielleicht auch sie - ablenkt.

    :engel_alt:
     
    #2
    User 35148, 8 Dezember 2007
  3. 2Moro
    2Moro (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.138
    123
    15
    nicht angegeben
    OK, ich würd sagen, werd dir erstmal klar darüber, was du für deinen Freundin empfindest und ob das wirklich noch SInn hat mit euch.
    Habt ihr keine Freunde mit denen ihr was unternehmen könnt? Macht doch mal was anderes. Sagt beim Kaffe trinken ab und geht spazieren oder so.
    Rede mal mit deiner Freundin darüber und sag ihr, wie du dich fühlst!
    Geht mal zusammen aus. Restaurante, Kino, Disco, Theater, Schlittschuh laufen etc.

    Und ja, ich kenne jemanden dems genauso oder ähnlich geht: Meine Oma, aber die ist über 80 und alleine und macht halt nicht viel, bzw. hat nix zu tun...
    Aber du bist 26!!! Leb dein leben!!!!
    Off-Topic:
    :grin: Mein Freund spielt auch Crazy Machines
     
    #3
    2Moro, 8 Dezember 2007
  4. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.055
    vergeben und glücklich
    Wofür interessierst Du Dich oder hast Du Dich früher interessiert?
    Engagier Dich irgendwo. Ob Ehrenamt, Sportverein, sonstwas. Wofür konntest Du Dich früher begeistern? Hast/Hattest Du Hobbys? Du kannst auch einfach mal anfangen, was Neues zu lernen. Eine Sprache, einen Sport, ein Instrument...

    Weiß Deine Freundin, wie gelangweilt Du bist? Dass Dich die mangelnde Zärtlichkeit stört? Dass es in Deinem Leben keine Höhepunkte mehr gibt, sondern nur gleichförmiges Einerlei? Habt Ihr "gemeinsame Projekte"? Was MACHT Ihr zusammen außer Fernsehen und tägliche Routine?

    Wenn Du immer gelangweilt bist, dann ist nicht das Leben langweilig, sondern Du bist langweilig. Das Leben hat ne Menge zu bieten, Du bist gefragt, aktiv zu werden.

    Wenn Deine Aufmerksamkeitsspanne so kurz ist und Du so furchtbar angeödet bist, dann kannst Du natürlich auch mal zu einem Psychologen gehen und Dich beraten lassen und herausfinden, warum Du so unzufrieden mit Dir bist.
     
    #4
    User 20976, 8 Dezember 2007
  5. detlef.danger
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    21
    86
    0
    Verheiratet
    ja das
     
    #5
    detlef.danger, 8 Dezember 2007
  6. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.252
    218
    295
    nicht angegeben
    Du bist ein Opfer der heutigen schnelllebigen Spassgesellschaft :tongue:

    Ich denke nur, dass Dich Dein Job mehr als nur ausfüllt,
    und Du Abends dann einfach fertig bist.

    Versuch, auch in kleinen Dingen Spass zu finden.

    Es muss nicht immer ein Erfolg her!
    Da erwartest Du wahrscheinlich zuviel.

    Natürlich ist es blöd, wenn es immer nur öde ist.

    Aber das ist eben so.

    Wenn Du nicht zufrieden bist, musst Du selber etwas ändern,
    nicht die anderen!

    :engel_alt:
     
    #6
    User 35148, 8 Dezember 2007
  7. 2Moro
    2Moro (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.138
    123
    15
    nicht angegeben
    Ja, meiner Meinung nach erwartest du definitiv zu viel! Was soll denn passieren, wenn du nichts unternimmst????
    Wie stellst du dir das vor???
    Rede auf jeden Fall mit deiner Freundin über dein Problem! Ich glaube, nicht, dass sie das nicht merkt! Aber wahrscheinlich weiß sie einfach nicht, wie sie damit umgehen soll.
    Wenn Disco und Kino nix für dich/euch ist, dann such dir doch mal was anderes aus, hab doch einige Ideen aufgeschrieben.
    Es wird niemand kommen und dein Leben verändern! Das musst du schon selbst in die Hand nehmen, auch wenn's nicht so einfach ist!
     
    #7
    2Moro, 8 Dezember 2007
  8. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.055
    vergeben und glücklich
    Warum kommt die Fotografie zu kurz? Ist doch DEINE Entscheidung, was Du aus Deinem Leben machst.
    Nostalgisch in "Früher war alles besser und einfacher"-Träumen zu schwelgen ist doch auf Dauer völlig stumpfsinnig. Such Dir was, wofür Du Dich begeistern kannst.

    Du scheinst nur irgendwie "neben" Deiner Freundin zu leben und nicht MIT ihr.

    Warum weiß sie nix von Deinen Gedanken und Gefühlen?
    Empfindest Du für nix und niemanden mehr LEIDENSCHAFT, Begeisterung, Freude?

    Geh zum Psychologen, falls da mehr als nur simple Übersättigung und Überdruss hinterstecken sollte, kann der Dir da vielleicht helfen.

    Und mach Dir klar, dass das Leben eben sehr wohl ne Menge zu bieten hat - aber das kommt nicht zu Dir, da musst Du selbst aktiv werden und Dir eben was suchen, was toll ist und Spaß macht. DIR Spaß macht. Deine Langeweile ist hausgemacht, dafür ist nicht irgendwer, sondern nur Du selbst verantwortlich. Keiner zwingt Dich, gelangweilt Youtube zu glotzen und an früher zu denken. Mach, was Du willst. Finde heraus, was Du willst.

    Du bist gesund, hast Job, Freundin, Auto - dankbar biste dafür aber wohl nicht wirklich, Du nimmst das so hin. Ggf. such Dir einen anderen Arbeitgeber in einer anderen Firma, wenn Dich Dein Job nicht fordert.

    Was ist mit Freunden, was ist mit gemeinsamen Projekten?
     
    #8
    User 20976, 8 Dezember 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - langweiliges leben
_Underground_
Kummerkasten Forum
21 Juni 2012
21 Antworten
hallo321
Kummerkasten Forum
16 November 2011
16 Antworten
Woolf
Kummerkasten Forum
3 Juni 2010
16 Antworten
Test