Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Langzeitzyklus mit jeder Pille möglich?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Powerlady, 31 Januar 2006.

  1. Powerlady
    Powerlady (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.613
    121
    0
    Verheiratet
    Ich nehme seit 4 Jahren die Minisiton und komme bestens damit klar. Jetzt würde ich gerne mal diesen Langzeitzyklus ausprobieren. Denn es ist schon sehr verlockend, die Tage eine Zeit lang einfach "abzustellen" :zwinker:
    Nun meine Fragen:
    Kann ich das einfach so machen, ist meine Pille dafür geeignet?
    Wie viele Streifen kann ich nehmen, bevor ich die Pause mache?
    Ist der Schutz genauso gewährleistet?
    Was muss ich sonst noch beachten?
    Hat vielleicht jemand Erfahrung damit, der auch die Minisiston nimmt?
    Vielen Dank schonmal!
     
    #1
    Powerlady, 31 Januar 2006
  2. huhhu
    also ich habe die monostep genommen und sie mal 2/3 monate durchgenommen...wra aber mit meinem fa abgesprochen
    ruf doch einfach mal an ??? aber soweit es eine Mirkopille is dürfte es gehen, der schutz bleibt natürlich da solange du sie regelmäßig nimmst versteht sich :zwinker:
     
    #2
    * seesternchen, 31 Januar 2006
  3. AshtrayGirl
    Verbringt hier viel Zeit
    991
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Das würde mich auch mal interessieren, nehme nämlich auch die Minisiston und würd es auch gern so machen.
     
    #3
    AshtrayGirl, 31 Januar 2006
  4. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Kann ich das einfach so machen, ist meine Pille dafür geeignet?
    Ja, die Pille ist dafür geeignet. Trotzdem schadet es nicht das telefonisch mit dem FA abzuklären.
    Wie viele Streifen kann ich nehmen, bevor ich die Pause mache?
    So viele wie du möchtest theoretisch. Es ist wahrscheinlich, dass irgendwann nach einigen Streifen Zwischenblutungen auftreten, die aber nicht schlimm sind. Dann ist der richtige Zeitpunkt für eine Pause. Ich nehme beispielsweise zwischen drei und sechs.
    Ist der Schutz genauso gewährleistet?
    Genauso und noch ein wenig besser, wie viele sagen. Auf keinen Fall wirds unsicherer.
    Was muss ich sonst noch beachten?
    Nichts. :zwinker:
     
    #4
    Numina, 31 Januar 2006
  5. AshtrayGirl
    Verbringt hier viel Zeit
    991
    103
    1
    vergeben und glücklich
    :grin: Das sind ja mal gute Nachrichten.
     
    #5
    AshtrayGirl, 31 Januar 2006
  6. Powerlady
    Powerlady (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.613
    121
    0
    Verheiratet
    Danke schonmal für die Antworten! :zwinker:
    Ich werde demnächst einfach mal meinen FA dazu befragen.
    Trotzdem würde mich noch eins interessieren: Sind die Tage bei euch stärker als nach einem einfachen Zyklus?
     
    #6
    Powerlady, 31 Januar 2006
  7. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Sehr viel schwächer.
    1 Tag stark bluten, wie ohne LZZ, dann noch 2 Tage schwach.
    Ohne LZZ hatte ich 6 Tage stark :smile:
     
    #7
    Numina, 31 Januar 2006
  8. Biol
    Biol (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    194
    101
    0
    Single
    Ja Langzeit geht mit der Minisiton..kein Problem soweit..musste halt sehen wie lange es gut geht ohne Schmierblutungen aber da hilft nur ausprobieren..Blutungen werden schwächer :smile:
     
    #8
    Biol, 31 Januar 2006
  9. Powerlady
    Powerlady (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.613
    121
    0
    Verheiratet
    Das hört sich echt nicht schlecht an.
    Wenn ich ne Zwischenblutung bekomme, dann nehm ich einfach den aktuellen Blister zu Ende und mach danach die Pause, richtig? Nach einiger Zeit spielt sich der Körper dann bestimmt auch besser auf den LZZ ein, denk ich mal! :smile:
     
    #9
    Powerlady, 31 Januar 2006
  10. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Nein, viel besser.
    An dem Tag, an dem du die Blutung bemerkst nimmst du gleich keine Pille mehr und gehst in die Pause. Den Blister zuende zu nehmen ist nicht nötig.
    Deinem Körper ist es nämlich ziemlich egal, wie viele Pillen du genommen hast, sobald es mehr als 14 sind kannst du bedenkenlos Pause machen, egal ob nach 21,42 oder auch 100 Pillen.
     
    #10
    Numina, 31 Januar 2006
  11. Powerlady
    Powerlady (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.613
    121
    0
    Verheiratet
    Aha, und was mach ich dann mit den übrigen Pillen? Wenn mir da jetzt immer einzelne übrig bleiben, wäre das ja auch blöd...
     
    #11
    Powerlady, 31 Januar 2006
  12. Ambergray
    Ambergray (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.927
    123
    6
    nicht angegeben
    Also ich würde einfach mal behaupten, dass das nicht mit jeder Pille geht.

    Der Schutz ist auf jeden Fall genauso gewährleistet.

    Wie viele Streifen du nacheinander nehmen kannst, kann man nicht pauschal sagen.
    Manche können das fast ein Jahr lang durchnehmen, bei anderen geht das nicht.
    Ich nehme die Valette jetzt meist ein halbes Jahr lang durch, aber anfangs hat mein Körper dabei auch gesponnen und mit Zwischenblutungen gestreikt.
     
    #12
    Ambergray, 31 Januar 2006
  13. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Also ich muß sagen, ich nehme die MonoStep und hab das auch schon probiert (nicht, weil ich das grundsätzlich unbedingt wollte, sondern eher wegen Urlaub etc...), und nach ca. 5 Wochen (also eine Packung + 2 Wochen vom zweiten Streifen) hab ich Zwischenblutungen bekommen (die ich bei "normaler" Einnahme nur 3 Wochen nicht bekomme).

    Sternschnuppe
     
    #13
    Sternschnuppe_x, 31 Januar 2006
  14. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Die nimmst du mit in den nächsten LZZ. Ob da noch eine oder auch die Hälfte im Streifen ist muss dich ja nicht kümmern. Wenn du Wert darauf legst, dass deine Streifen weg gehen, und zum z.B. noch 3 Pillen über hast, dann nimmst du die nach der Pause eben zuerst und dann die weiteren Blister. Mit der Zeit merkst du aber, ab welchen Streifen du Blutungen bekommst.
     
    #14
    Numina, 31 Januar 2006
  15. User 29290
    User 29290 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.703
    148
    200
    Verheiratet
    Kann ich das einfach so machen, ist meine Pille dafür geeignet? Ja, die Minisiston ist dafür geeignet. Die Seasonale (Langzeitzykluspille in den USA) hat z.B. genau die gleiche Zusammensetzung.
    Wie viele Streifen kann ich nehmen, bevor ich die Pause mache? Soviele wie bei dir ohne Schmierblutungen möglich sind.
    Ist der Schutz genauso gewährleistet? Ja
    Was muss ich sonst noch beachten? -
    Hat vielleicht jemand Erfahrung damit, der auch die Minisiston nimmt? Bei mir klappt der Langzyklus mit der Minisiston leider nicht. Bekomme schon nach den ersten paar Pillen des zweiten Streifens Schmierblutungen, die auch nicht weggehen. Habe es bisher 3x versucht und es war immer das Gleiche. Mit der Microgynon ging es, aber die habe ich sonst nicht vertragen. Bei der Minisiston ist meine normale Abbruchblutung aber so kurz und schwach, dass es nicht schlimm ist sie zu bekommen.
     
    #15
    User 29290, 31 Januar 2006
  16. schäfchen87
    0
    un balanca?

    hallo!
    hab grad die suche benutzt *stolz ist* weil ich auch wegen dem urlaub meine tage sozusagen verschieben will...
    ich nehme die balanca, geht das bei der auch?
    Geht das auch, dass ich sie zB nur eine woche länger nehm un dann normal pause mache, un danach wieder normal weiternehme?
    was mach ich dann mit den übrigen?
    sry für die doofen fragen, aber das mit dem LZZ hab ich noch nie verstanden... :engel:
     
    #16
    schäfchen87, 5 Februar 2006
  17. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Also Balanca ist doch die gleiche wie die Belara.
    Damit klappt verschieben... hat auch nicht direkt was mit LZZ zu tun....
    Ja du kannst einfach 7 Pillen mehr nehmen als normal... dann bekommst du deine Tage einfach ne Woche später!
    Dann ganz normal weitermachen wie bisher auch!
    Die übrigen Pillen aus der Packung kannst du Aufheben als Reservepackung... wenn du mal brechen musstest oder Durchfall hattest... oder wenn du nochmal irgendwann 7 mehr nehmen willst!
    Noch fragen?
     
    #17
    User 48246, 5 Februar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Langzeitzyklus Pille möglich
Epiphany
Aufklärung & Verhütung Forum
22 September 2016
1 Antworten
sophiex21
Aufklärung & Verhütung Forum
9 September 2016
2 Antworten
Test