Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Laserenthaarung - Erfarungen?

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von Vita, 30 Mai 2007.

  1. Vita
    Vita (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    82
    91
    0
    nicht angegeben
    Hallo,

    also nach langem Rumprobieren und langem Stress habe ich mich entschieden, bzw. habe ich vor mich demnächst über die Haarentfernung durch den Laser zu informieren.

    Ich habe das Problem, dass meine Haut sehr empfindlich ist. Durch das rasieren, wachsen bei mir die Haare oft ein, da sich meine Poren gleich schließen (und ich dann auch eine sehr glatte Haut dadurch bekomme) aber meine nachwachsenden Haare nicht mehr durchkommen und es entstehen Pickelchen, und am Schluss sogar narben.

    Habe es auch mit Warmwachs-Enthaarung probiert. Sogar durch geschultes Personal, jedoch bekam ich nach 2 Tagen so einen krassen Ausschlag, dass ich mir sowas nicht wieder antuen werde.
    Und meine Haare sind nach 5 Tagen wieder nachgewachsen.

    Was eigentlich meine Frage ist.
    Hat schon jemand hier Erfahrung damit gemacht?
    Ich habe eigentlich nur vor mich an Brust und Bauch zu behandeln, da nur das meine Problemzonen sind.

    Ist ja auch nicht gerade billig, habe das Glück, dass ich neben meinem Studium recht gut noch nebenbei verdiene, und es wär für mich ein lohnendes Investment, wenn die Haare wirklich dauerhaft weg wären.

    Kann es auch sein, dass es Probleme geben könnte? Hab nämlich bisjetzt nur was von rötungen Gehört die aber wieder verschwinden.

    Bzw. kennt jemand in der nähe von Nürnberg eine gute und günstige Behandlungsmöglichkeit dazu?

    Mfg
    Vita
     
    #1
    Vita, 30 Mai 2007
  2. Dr-Love
    Verbringt hier viel Zeit
    815
    103
    9
    nicht angegeben
    Brust- und Bauchpartie soll es sein. Das ist doch kein Problembereich. Ich würde es nicht, bzw. dort nicht machen lassen.

    Stell Dir vor, Du bist dort "blank" und nach ein paar Jahren fangen an Deine Rückenhaare durchzudrehen [durch die Haut]. Das ist ein lustiges Bildchen.

    Wovon ich schon etwas bei der männlichen Gattung gehört und gesehen habe:

    Hintern enthaart.
    Gesicht- und Halsbereich.
    Achsel- und Intimbereich.

    Die Kosten sind wirklich hoch. Und mit einer Behandlung ist es nicht getan. Überleg' es Dir noch mal. Eventuell lässt Du dich auch mal beraten. Manchmal kann Dir auch ein Friseur "um die Ecke" einen Tipp geben.
     
    #2
    Dr-Love, 30 Mai 2007
  3. amaretta
    amaretta (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    541
    101
    1
    nicht angegeben
    Plan hab ich zwar keinen, aber in Erlangen in der Zeppelinstr. gibt's ein Depilations-Studio.
     
    #3
    amaretta, 30 Mai 2007
  4. Vita
    Vita (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    82
    91
    0
    nicht angegeben
    Du verstehst nicht was ich mit Problembereich meine...

    Ich habe keine starke Behaarung, aber ich habe ein so scheiss glatte Haut, d.h. sehr feinporig, dass durch meine Haare große Narben enstehen.

    Brusthaare mag ich nicht, deswegen rasier ich sie mir weg.

    Auf meinem Rücken habe ich keine Haare, und würde ich sicher auch keine haben wollen. Aber auf dem Rücken ist meine Haut auch nicht so empfindlich.

    Wie gesagt, es geht mir darum eine saubere Haut zu haben.

    Ich habe dadurch schon ziemliche komplexe, meine Freundinen haben meistens eine sehr saubere und schöne Haut und mir ist es schon ziemlich peinlich.

    Vorallem wenn da wirklich stark sichtbare Narben bleiben, die Monate verheilen, und man danach trotzdem sieht, dass da was war.

    Mir wäre es Wert 1000€ für diese Behandlungen zu zahlen.

    Wie ich schon sagte, ich verdiene ziemlich gut um das finanzieren zu können.

    Es geht einfach um das Wohlbefinden.
    Denn ein paar Pickelchen da und da, das wär kein Problem, aber so wie es ist, so gefällt es mir nicht, und ich finde keine Lösung dazu.

    Nass-Rasur, Trocken-Rasur, Entwachsen, Enthaarungscremes. Ich habe alles probiert, jedesmal kriege ich entweder AUsschlag, oder andere Hautprobleme. Wobei der Ausschlag am heftigsten ist.

    klar sagen jetzt viele, dass ich halt die Haare dran lassen soll.

    1. Ich schau für mein Alter sehr jung aus, ich habe einen nicht so starken Haarwuchs, dass das ziemlich dämlich ausschaut.
    2. Die Haare an meiner Brust sind die Hauptursache für Hautunreinheiten.
    3. Ich fühl mich ohne einfach wohler, es passt besser zu mir, und nur darum geht es doch, dass man sich in seiner haut wohl fühlt.
    4. Ich werde auch später keine Brusthaare haben wollen.


    @amaretta: Danke für die Info! :smile:


    Mfg
    Vita
     
    #4
    Vita, 30 Mai 2007
  5. Gucky
    Gucky (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    279
    101
    0
    Single
    Das Thema interessiert mich auch, wobei es bei mir eher in der unteren Region zu Problemhaaren kommt.
     
    #5
    Gucky, 30 Mai 2007
  6. Vita
    Vita (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    82
    91
    0
    nicht angegeben
    Ich hab mich halt bissl reingelesen, aber hätte halt gern auch was von leuten gehört, die schon Erfahrungen damit gemacht haben, und wie zufrieden die sind. Schließlich ist es ja nicht gerade die billigste Methode.

    Was ich eben so gesehen habe, gibt es verschiedene Angebote.
    Bauch und Brust wären ca. 180€ pro Behandlung, und man braucht 3-6 Behandlungen, eben wie ausgeprägt der Nachwuchs ist, so hab ichs verstanden.

    Danach ist es nicht garantiert, dass sich die Haare nicht wieder neu bilden, aber erst so richtig innerhalb von 3 Jahren steht geschrieben, und auch dann nur extrem wenig und auch sehr fein, und es langt dann mal wieder eine Behandlung um wieder alles dauerhaft zu enfernen.

    Wenn es so verliefe, dann wär ich schon sehr zufrieden.

    Von Richtigen Nebenwirkungen oder Problemen nach der Behandlung hab ich nichts gelesen, nichts was wieder nach ner Zeit von selbst weg geht. Und die Haare fallen nach spätestens 10 Tagen einfach aus, wenn man sich dem Laser unterzogen hat.

    Muss doch jemanden geben, der das hier schonmal probiert hat.
    Vorallem bei den Jungs würde mich das interessieren, da dort der Wachstum schon etwas schneller ist, und wie dauerhaft das dann ist.

    Aber die Praxen geben ja oft Garantien, so dass wenn man nicht das Gewünschte Resultat erhalten hat man Behandlungen umsonst bekommt.

    Zumindest bieten das manche an.

    Mfg
    Vita

    Wens noh interessiert.

    Ich habe hier ein sehr gutes Forum mit Erfahrungsberichten gefunden.

    http://www.haarpoint.com/haarentfernung-forum/forum1.html
     
    #6
    Vita, 30 Mai 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test