Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • lilly9017
    lilly9017 (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    92
    33
    2
    vergeben und glücklich
    13 September 2009
    #1

    Lass dir was einfallen!!!

    Hallo
    Ich bin seit 2 Wochen mit meinem Freund zusammen. Wir haben guten Sex sogar sehr guten Sex, aber irgendwann wird auch der beste Sex langweilig. Heute meinte er dann ich wäre doch ein kreativer Mensch (was ich generell auch bin) ich soll mir doch mal was interessantes neues einfallen lassen. Ich bin eigentlich für alles offen. Aber mir fällt zum verreken nix ein was ich machen könnte. Ich hab ein bisschen Angst das ich voll ins Fettnäpfchen trete. Habt ihr ein paar Ideen was Männer auf jeden Fall wild macht??? Wäre euch echt dankbar.
     
  • brainforce
    brainforce (35)
    Beiträge füllen Bücher
    5.447
    248
    568
    nicht angegeben
    13 September 2009
    #2
    sorry wenn ich als erster Antworter nicht gleich konkret auf deine Frage eingehe:ashamed: - aber eines macht mich doch etwas stutzig::ratlos: - du schreibst:
    ... aber doch nicht nach bereits zwei Wochen?
     
  • lilly9017
    lilly9017 (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    92
    33
    2
    vergeben und glücklich
    13 September 2009
    #3
    Nein es ist noch nicht langweilig , hab ich mich falsch ausgedrückt. Ich will es nicht so weit kommen lassen das es langweilig wird.
     
  • Pink Bunny
    Pink Bunny (28)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.484
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    13 September 2009
    #4
    Wie wäre es denn wenn ihr erstmal redet und festellt was ihr beide mögt und was nicht. Daraus könnt ihr euch dann was basteln.

    Ich muss aber mal dazu sagen das ich es leicht daneben finde von deinem Freund das er meint das DU dich mal drum kümmern sollst und er sitzt sich derweile den Hintern platt.

    Er soll sich ruhig auch mal was überlegen. Fehlende Kreativität ist keine Ausrede.

    Was man machen kann :

    - Strippem
    - Rollenspiele
    - Leichtes Fesseln
    - Out door
     
  • lilly9017
    lilly9017 (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    92
    33
    2
    vergeben und glücklich
    13 September 2009
    #5
    Er hat sich ja schon was einfallen lassen und er meinte jetzt wäre ich mal dran :smile: Also wir hatten schon leichte fessel Spiele und im dunkeln, Kino, schwimmen nur was mein Problem ist ich habe tierische Angst vor Anal. Hab Angst das es weh tut.......undso
     
  • Pink Bunny
    Pink Bunny (28)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.484
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    13 September 2009
    #6
    Ganz ehrlich ? Ich sehe auch noch nicht das du und dein Partner nach 2 Wochen das Vertrauen habt sowas erfolgreich zu probieren. Erst recht nicht wenn du Angst hast.
    Ich kenne Paare die sowas erst nach Jahren puren Vertrauens ausprobieren und genau das braucht man auch dazu.

    Vorallem würde ich an deiner Stelle nichts probieren wovor ich Angst habe und was weh tun kann nur weil du den Druck im Nacken hast jetzt besonders interessant beim Sex zu sein.
    Irgendwann entsteht beim Sex eine angenehme Gewohnheit die was mit eingespieltheit und Vertrauen zu tun hat.
    Was ist denn so verkehrt wenn man mal die selbe Stellung 2 , 3 mal macht ? oder wenn man nicht jedesmal ausgefallene Sachen macht ?

    Mir wäre dieser Druck zuviel und ich kann mir nicht vorstellen das sowas auf Dauer Spaß macht wenn einem mal nichts mehr einfällt.
     
  • Blaubeerchen
    Sorgt für Gesprächsstoff
    133
    43
    2
    in einer Beziehung
    13 September 2009
    #7
    Also... wie wärs mit verschiedenen Spontan-Akionen die nicht im heimischen Bett stattfinden. Zum Beispiel wie schon vorgeschlagen wurde: Draußen, im Auto, Stellungen gibt es im internet auch ne Menge...^^ Manche Menschen ( zu denen gehöre auch ich ) brauchen einfach diesen leichten Nervenkitzel :zwinker:

    Try it
     
  • lilly9017
    lilly9017 (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    92
    33
    2
    vergeben und glücklich
    13 September 2009
    #8
    Genau das meine ich. Ich guck mal weiter ob ich was interessantes finde. Hatte einmal Anal versucht und habe vor Schmerzen geweint deswegen habe ich da jetzt Angst vor.
     
  • Pink Bunny
    Pink Bunny (28)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.484
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    13 September 2009
    #9
    Warum willst du es dann machen ?:ratlos::ratlos: Der Sex wird weder für dich noch für ihn besser wenn du dabei vor Schmerzen weinen musst.
    Off-Topic:
    Zumal ich nicht verstehe warum er weitermacht wenn du schon weinst...
     
  • lilly9017
    lilly9017 (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    92
    33
    2
    vergeben und glücklich
    13 September 2009
    #10
    Ich hatte das ja nicht mit ihm ausprobiert. Ich weiß nicht es wird so viel gesagt das man dabei auch nen orgasmus kriegen kann. Mich würde das interessieren.....
     
  • Pink Bunny
    Pink Bunny (28)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.484
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    13 September 2009
    #11
    Klar kann man.Es kann das Sexleben auch bereichern, allerdings ist es jetzt nichts was man mal unbedingt ausprobiert haben MUSS. Wenn man sich dabei fallen lassen kann und genug Übung darin hat kann man einen Orgasmus bekommen. Bekommst du denn sonst einen Orgasmus ?
     
  • Zargus
    Zargus (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    54
    91
    0
    vergeben und glücklich
    13 September 2009
    #12
    *** gelöscht ***
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    13 September 2009
    #13
    Sollte die Initiative meisten oder immer von ihm ausgehen, reicht es vermutlich schon, wenn du ihn in sexy Klamotten verführst, ihm vielleicht eine Augenbinde aufsetzt und reitest, oder wenn du beim Blow-Job mal ein Pfefferminzbonbon lutscht oder du einen Tittenfick arrangierst.
     
  • lilly9017
    lilly9017 (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    92
    33
    2
    vergeben und glücklich
    13 September 2009
    #14
    Er ist der einziege der mich bisher zum Ogasmus gebracht hat. Ich habe es wie ein Wunder empfunden. Ich hatte vorher eine 3 Jährige Beziehung und dachte immer der Sex währe gut. Bis er kam. Da erfuhr ich das erste mal was ein Orgasmus ist. Ich werde das mal auspobieren für mich bevor ich ihn da ran lasse. Finde das echt eine gute Idee mit dem erstmal selber ausprobieren (Danke). Nur das mit dem Pfefferminz Bonbon verwirt mich ein bisschen. Weil (das ist auch so ein kleines Problemchen) er hat so einen großen Penis das ich ihn nicht ganz in meinen Mund aufnehmen kann. Wie schaffe ich das? Ich bekomme dann immer total den würgereiz......
     
  • Pink Bunny
    Pink Bunny (28)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.484
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    13 September 2009
    #15
    Wer sagt denn das du ihn ganz in deinen Mund bekommen sollst ? Der Würgereiz ist da relativ logisch resultierend. Du kannst ihm doch auch sehr gut einen blasen wenn du ihn nicht bis hinten in die Kehle schiebst. Ihn tief drin im Mund zu haben heißt nicht das es schon der Brüller ist.

    Ansonsten --> übung macht den Meister.
     
  • lilly9017
    lilly9017 (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    92
    33
    2
    vergeben und glücklich
    13 September 2009
    #16
    Ich bin da nicht so die die alles ausprobiert. Wie??? Ich umspiele seine Eichel mit der Zunge und halt mit den Lippen spielen aber ich dachte Männer finden das immer so toll wenn man ihn ganz ins den Mund nimmt. Ich weiß das hört sich jetzt alles dumm und unerfahren an aber ich will mich ein wenig weiter entwickeln weil ich vor ihm nur Blümchensex hatte.
     
  • Nevery
    Planet-Liebe ist Startseite
    9.507
    598
    8.457
    in einer Beziehung
    13 September 2009
    #17
    üben, üben, üben. den festen willen haben das hinzukriegen, und weiterüben. und noch mehr üben. und dran gewöhnen. und irgendwann geht das :zwinker:
    selbstverständlich nicht komplett im mund, sondern im hals dann letztendlich.
     
  • lilly9017
    lilly9017 (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    92
    33
    2
    vergeben und glücklich
    13 September 2009
    #18
    Kann man das denn irgendwie unterdrücken? Ich habe mal gelesen man soll Kopf und Hals in eine Linie bringen, dann ist der Würgereiz nicht so doll???

    Und ich habe ein Buch mit Erotik Geschichten. Bei mir regt es unheimlich die Fantasie an. Meint ihr es wäre eine Idee wenn man sich Abends bei Kerzenlicht ins Bett legt und ich lese etwas aus dem Buch vor? Oder ist das zu langweilig?
     
  • Nevery
    Planet-Liebe ist Startseite
    9.507
    598
    8.457
    in einer Beziehung
    13 September 2009
    #19
    wie wäre es mit "probier es aus"?
    aber ja, weniger würgereiz gibt es, wenn frau sich z.b. aufm rücken aufs bett (oder tisch... aber vorsicht, die kante im nacken gibt dann leicht blaue flecken) legt, den kopf über die kante hängen lässt, und er sich dann bewegen darf. immer vorausgesetzt, du bist bereit ihn machen zu lassen.
    kleiner tip: schmink dich vorher nicht. dass dabei einiges an tränen läuft kann ich dir garantieren :zwinker:

    unterdrücken lässt sich das erst mit viel viel übung.
     
  • Pink Bunny
    Pink Bunny (28)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.484
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    13 September 2009
    #20
    Wow... erstmal : Setzt dich nicht so unter Druck

    Sex ist Spaß und kein Wettkampf darum wer besser und kreativer ist :zwinker: Sex ist bunt und lebt davon Erfahrungen zu sammeln. Nach und nach. Ist doch normal das du nicht alles auf Anhieb kannst.

    Aber auch hier gilt : was dir nicht gefällt bzw. was dir nicht gut tut das solltest du auch lassen.

    Klar mögen es viele Männer wenn man ihren Schwanz tief in den Mund bekommt, meiner mags ja auch. Allerdings wage ich mal zu behaupten das die wenigsten Männer drauf stehen wenn man die Augen dabei verleiert und ihnen auf den Schwanz kotzt :zwinker:

    Wenn du es willst dann schaffst du das auch wenn du fleißg übst. Du kannst beim blasen eigentlich alles einsetzen. Hände, Lippen, Zunge, Brüste, daran saugen, lecken, kitzeln ect. Probier dich aus und bitte deinen Freund auch mal um feedback so das er dir Rückruf gibt was ihm besonders gefällt.

    Wie hällt er es denn mit analer Stimmulation ?
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste