Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Laufübungen für verletzten Fuss?

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von Welpie, 13 Juli 2007.

  1. Welpie
    Welpie (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    319
    103
    21
    Single
    Hi ihr ich wollte mal fragen ob übungen zum langsamen training gibt hatte einen bänderiss und konnte deswegen keinen sport machen aber möchte das wieder intensivieren.
     
    #1
    Welpie, 13 Juli 2007
  2. Miss_Marple
    Meistens hier zu finden
    4.527
    148
    211
    nicht angegeben
    Was heißt "hatte einen Bänderriss"?
    Wie lange ist das her, wurde der Bänderriss operativ versorgt oder nicht und wie belastbar ist der Fuß jetzt wieder?
     
    #2
    Miss_Marple, 14 Juli 2007
  3. Welpie
    Welpie (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    319
    103
    21
    Single
    Also bin am 1 Mai mit Fuss umgeknickt danach leider noch mal und war insgesamm ein nerviger Bänderiss, der nicht operativ versorgt wurde. Gehen kann und leicht versuche mit Inliner laufen gingen auch nur rennen oder locker Joggen geht einfach gar nicht da tut mir der Fuss sehr weh und das macht sich auch bemerkbar.
     
    #3
    Welpie, 14 Juli 2007
  4. sam88
    sam88 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    119
    101
    0
    vergeben und glücklich
    per Ferndiagnose ist das schwer zu sagen. Am besten ist es da mit einem Arzt reden, er weiß wie belastbar der Fuß ist und könnte dir auch sagen, wie weit du ihn belasten kannst.
     
    #4
    sam88, 14 Juli 2007
  5. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    ggf. physiotherapie verschreiben lassen...?
     
    #5
    User 20976, 14 Juli 2007
  6. desh2003
    Gast
    0
    Physiotherapie (da darfst du dann auf einem Bein stehen und mit dem anderen die Zahlen von 1 bis 100 malen).

    Das hat mir aber nicht soviel gebracht, das Band hat sich immer noch schlabberig/lasch/reaktionsträge angefühlt und nicht belastbar. Und das 1 bis 2 Jahre nach der Verletzung (ich hab auch Kraftraining damit gemacht; obwohl es an sich belastbar war, wurde aber das Gefühl im Bein wurde nicht besser ...ich hatte keinerlei Vertrauen darin).

    Was am Ende gut geklappt hat, war schwimmen; vor allem der Kraulbeinschlag (einfach mit Brett und dann ein paar Bahnen auf dem Bauch bzw. Rücken Kraulbeinschlag; am Anfang eher etwas weniger ...jeder so wie er es verträgt). Man kann sich den Widerstand gut zurechtlegen und es ist nicht so eine isolierte Übung.
    Bei mir hat es damit ein 3/4 Jahre gedauert, bis ich das Gefühl hatte, dass das Bein auf einem einigermaßen normalen Niveau ist.

    Aber die Angst erneut umzuknicken ist geblieben. Wenn es matschig/rutschig/glatt ist oder der Boden nicht einsehbar (höheres Gras), beweg ich mich nur gehend durchs Gelände.
     
    #6
    desh2003, 14 Juli 2007
  7. Welpie
    Welpie (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    319
    103
    21
    Single
    danke, aber ich werde es mit Fahrrad fahren versuchen und dann mal schauen, ob das wirkt habe gestern 35 Km geschafft.
     
    #7
    Welpie, 15 Juli 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Laufübungen verletzten Fuss
Ebby96
Lifestyle & Sport Forum
21 Dezember 2014
6 Antworten
In Love And War
Lifestyle & Sport Forum
17 August 2012
17 Antworten
Hens
Lifestyle & Sport Forum
24 August 2007
24 Antworten