Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Laufen

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von matze8474, 12 Juli 2007.

  1. matze8474
    Verbringt hier viel Zeit
    169
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo, ich wollte mal wissen wie ich meine Form am besten aufbaue beim Joggen

    Also ich kann zwar ohne Probleme 30min und mehr laufen, aber wenn ich das 2,3 Tage gemacht hab tun mir meine Bänder, Sehnen usw weh und dann lass ich es wieder sein mit dem Joggen

    Jetzt wollte ich mal wissen wie ich das alles langsam aufbauen kann ohne die oben genannten Probleme zu bekommen??:smile:
     
    #1
    matze8474, 12 Juli 2007
  2. Joppi
    Gast
    0
    Das hört sich für mich so an, als würdest du gern an deine Grenzen gehen, was vor allem am Anfang eher gefährlich ist, oder wenn man nicht regelmäßig joggt. Es kann auch sein, dass du noch etwas zu schnell joggst, was deine Gelenke, Sehnen und Muskeln zusätzlich belasten. Ich würde einfach mal entspannt laufen und schauen wie weit und wie schnell du laufen kannst ohne dass nachher etwas weh tut. Dann kannst du dich langsam steigern. Schneller gehts mit Laufplänen, die man auf vielen verschiedenen Internetseiten finden kann. Mir macht das nach "Plan-Laufen" aber keinen Spaß. Dafür fehlt mir auch etwas der Ehrgeiz als Hobbyläufer :zwinker:

    Und vielleicht auch anfangs größere Pausen zwischen deinen Läufen einplanen. Am Anfang nur alle 2 Tage. Später kannst dus immer noch steigern.
     
    #2
    Joppi, 12 Juli 2007
  3. sam88
    sam88 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    119
    101
    0
    vergeben und glücklich
    dito

    auch gut sind Läufe mit Pausen integriert, also zum Beispiel 10 oder 5 Minuten Laufen dann 3 Minuten Pause und dann wieder Laufen. Am Anfang mit 3 Wiederholungen anfangen und dann immer ein wenig steigern , wichtig ist auch, dass du bei den Pausen nicht stehen bleibst, sondern ganz entspannst gehst. Und noch ein kleiner Tip, auch wenn es schwer fällt, na an seine Grenze immer ran gehen, immer so, dass man ko ist, aber noch nicht total am Ende. Ich sage immer, wenn ich mich anschließend gedehnt habe und noch ohne Probleme radfahren kann, war das LAufen völlig in Ordnung. Ach das Dehnen. Immer vor und nach dem Laufen gut dehnen, und lange auch wenn es nervig ist. Nerviger sind dann nämlich blöde Verletzungen die man sich zufügt.

    Lg sam
     
    #3
    sam88, 12 Juli 2007
  4. ericstar
    Verbringt hier viel Zeit
    418
    101
    0
    nicht angegeben
    du musst dich mehr dehnen. vor und nach dem laufen. außerdem musst du dich, wie meine vorredner bereits gesagt haben, ganz langsam rantasten und nicht direkt auf 100% gehen.
     
    #4
    ericstar, 12 Juli 2007
  5. Susann
    Susann (36)
    Benutzer gesperrt
    50
    0
    0
    Single
    Ich lass mal meinen Freund hier ran und was als Antwort tippen, weil der regt sich grad auf:

     
    #5
    Susann, 12 Juli 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Laufen
MrGam3Play
Lifestyle & Sport Forum
3 Mai 2015
11 Antworten
Guinan
Lifestyle & Sport Forum
21 Dezember 2014
6 Antworten
Test