Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Launenachterbahn!

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von It-Girl, 5 Mai 2006.

  1. It-Girl
    It-Girl (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.100
    121
    0
    nicht angegeben
    Hallihallo!

    Hoffentlich kann mir jemand helfen! Ich hab seit einiger Zeit was ganz komisches. Ich wach in der Früh auf, bin gut drauf und alles ist ok. 2 Stunden später bin ich dann zu Tode betrübt und will mich nur noch verkriechen. Dann ist es wieder total gut, dann gehts wieder los. Gestern beim Einkaufen hätte ich fast mitten im Laden zu heulen angefangen (normalerweise weine ich so gut wie nie!!!!). Eine Stunde darauf war die Welt wieder in Ordnung. In dem Stil geht das jetzt schon ein paar Monate, das ist echt ätzend. Ab und zu ist es tageweise, aber in letzter Zeit häuft es sich auch stundenweise.

    Ich weiß echt nicht, was mit mir los ist. Hat jemand von euch sowas auch?
     
    #1
    It-Girl, 5 Mai 2006
  2. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Hast Du in den letzten Wochen was erlebt, was irgendwie Deine Moral angeschlagen hat? Probleme mit Freund/Schule o.ä.?
     
    #2
    User 48403, 5 Mai 2006
  3. kaetchen
    Verbringt hier viel Zeit
    94
    91
    0
    nicht angegeben
    Sagen wir es so: Seit ca. 2 jahren kenne ich es anders nicht mehr... Naja, will nicht nochmal meine Erfahrungen schildern, sonst sind alle anderen genervt, wenn ich immer nur das gleiche schreibe :tongue:
    Aber da gibts noch einen Thread zu: "Stimmungsschwankungen, keine Lust auf Sex, depressiv" Schau doch da nochmal nach, vielleicht ist es bei dir ja ähnlich...
     
    #3
    kaetchen, 5 Mai 2006
  4. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Ja, in den letzten paar Tagen war ich auch so :kopfschue
     
    #4
    Numina, 5 Mai 2006
  5. kiker99
    kiker99 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    130
    101
    0
    Single
    Vielleicht liegt es an der Pille? Meine Ex war oft ziemlich mies drauf, als sie ihre erste Pille genommen hat. Diese hat sie dann irgendwann gewechselt und dann gings.
     
    #5
    kiker99, 5 Mai 2006
  6. It-Girl
    It-Girl (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.100
    121
    0
    nicht angegeben
    Naja, die Probleme die ich hab, gibts eigentlich schon seit über einem Jahr, aber früher war das nicht so krass bei mir mit der Himmelhopchjauchzend- zu Tode betrübt- Stimmung

    Stimmt, ja so ähnlich ist das bei mir auch

    Ich nehm diese Pille jetzt seit über drei Jahren. Hab aber nächste Woche eh nen FA Termin, da frag ich trotzdem mal nach
     
    #6
    It-Girl, 5 Mai 2006
  7. kaetchen
    Verbringt hier viel Zeit
    94
    91
    0
    nicht angegeben
    Ich hab mittlerweile, seit dem ich so launisch bin, 3 verschiedene Pillen gehabt (insgesamt 5 oder 6) und es hat sich nichts geändert und meine Frauenärztin meinte, es können zwar Stimmungsschwankungen auftreten, allerdings nicht in so einem Ausmaß...
     
    #7
    kaetchen, 5 Mai 2006
  8. Gizzy
    Verbringt hier viel Zeit
    112
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Das hatte ich auch. Und zwar extrem heftig! Supergelaunt aufgestanden und fast am Heulen nach dem Frühstück!Mein Freund tat mir da echt leid. Ich hab das meine Frauenärztin erzählt und die hat gemeint, dass das an der Pilleneinahme liegen kann, bzw. am dadurch geförderter Vitamin-B-Mangel. Ich nehme nun seit etwa einem Jahr täglich 2Tabletten Vitamin-B-Komplex (gibt es in der Drogeria) und es geht mir besser. Zwar hab ich immer noch so ab der 3. Zykluswoche paar Tiefs, aber es ist nicht mehr so schlimm und schwankend, wie früher.

    Grüße

    Achja, und außerdem habe ich angefangen regelmäßig Sport zu treiben. Damit lässt sich Frust nämlich auch wunderbar abbauen!:grin:
     
    #8
    Gizzy, 5 Mai 2006
  9. It-Girl
    It-Girl (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.100
    121
    0
    nicht angegeben
    Ich mach auch jeden Tag Sport und Vitamin B nehm ich auch (Mowiberon). Aber trotzdem bin ich depri.
     
    #9
    It-Girl, 6 Mai 2006
  10. Grinsekater1968
    Chauvinist
    3.701
    0
    1
    nicht angegeben
    Tja, willkommen in der Wunderwelt der Emotionen :grin:
    Ich hab mit wiederkehrenden Depressionen zu kämpfen seit ich 12 bin und inzwischen weiß ich recht gut, was ich machen kann, um ein Absinken der Laune abzufedern. Es kann natürlich sein, dass es mit der Pille zusammenhängt, oder mit der falschen Ernährung, oder mit zu wenig Flüssigkeit, die Du zu Dir nimmst - aber davon ab solltest Du auch lernen, für Dich hellhörig zu werden. Wann fängt es an dass meine Laune kippt ? Was ging dem unmittelbar voraus ? Was zieht mich garantiert herunter ? Was könnte mich in dem Moment vielleicht eher abfangen ?
    Wie reagiere ich darauf ?
    Aktivitäten, die meine volle Konzentration erfordern, vertreiben mir oft die ungewünschten Biester wenn ich mir keine schlechte Laune leisten kann - aus dem Grund hab ich fast immer meine drei Jonglierbälle dabei und fang an, ein paar Minuten zu jonglieren wenn mir alles zuviel wird. Oder ich greif zu einer Orange (sehr hoher Vitamin C Gehalt, stimmungsaufhellend), oder ich telefoniere mit jemandem, dessen Stimme mir einfach gut tut - geht leider nicht immer, hilft aber oft wenn es möglich ist. So etwas in der Art ..
     
    #10
    Grinsekater1968, 6 Mai 2006
  11. Grünblatt
    Grünblatt (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    14
    86
    0
    Single
    Also ich nehm' nicht die Pille (was bei meinem Geschlecht auch recht wenig Sinn hätte :grin: ) - aber bei mir ist's mit den Stimmungsschwankungen genau so!

    Für einen Moment ist einfach alles perfekt und dann - ein paar Minuten später - ist wieder alles einfach nur mies... obwohl es meistens nicht mal einen Grund dafür gibt.

    Ich schätze mal das ist normal - hormonbedingt oder etwas in der Richtung. Am besten man geht unter Leute, wenn wieder solche Stimmungsschwankungen hat. Das hilft immer.
     
    #11
    Grünblatt, 7 Mai 2006
  12. It-Girl
    It-Girl (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.100
    121
    0
    nicht angegeben
    Ich werd mal versuchen, den richtigen Moment abzupassen und mir diese Fragen stellen.

    Tja, wenn das so einfach wäre...
     
    #12
    It-Girl, 8 Mai 2006
  13. Viktoria
    Viktoria (29)
    kurz vor Sperre
    2.378
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Das kenne ich leider sehr gut ... das habe ich gerade erst gestern hinter mir :frown:

    Mal konnte ich heulen, dann war ich wieder beruhigt, dann ging es wieder in einem Schwall los ... das ist so schrecklich ... das zerrt an den Nerven ...
     
    #13
    Viktoria, 8 Mai 2006
  14. Kuri
    Kuri (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.774
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Das hilft sicher nicht immer... kommt ganz auf den Menschen an. Manche deprimiert es auch zusätzlich, wenn sie unter anderen sind, die gut drauf sind.
    Ansonsten stimme ich Grinsekater zu, dass du versuchen solltest, dir solche Fragen zu stellen, um dir bewusster zu werden, wann diese Zustände ausgelöst werden. Ansonsten frag mal deinen Hausarzt, was er dir dazu sagen kann.
     
    #14
    Kuri, 8 Mai 2006
  15. kaetchen
    Verbringt hier viel Zeit
    94
    91
    0
    nicht angegeben
    Jup, ich denk dann immer, dass alle Spaß haben können, nur ich nicht und fühl mich dadurch noch mehr ausgegrenzt als eh schon...
     
    #15
    kaetchen, 8 Mai 2006
  16. It-Girl
    It-Girl (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.100
    121
    0
    nicht angegeben
    Ja, so gehts mir auch, hab dann auch Angst, dass jemand was merkt und dass ich dann jemandem die Laune verderbe.
     
    #16
    It-Girl, 9 Mai 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten