Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

lcd-tv oder motorradlappen?

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von lux88, 5 Oktober 2008.

  1. lux88
    Sorgt für Gesprächsstoff
    3
    26
    0
    Verheiratet
    Hallo Leute,

    tja wie soll ich anfangen? mich quält der gedanke mich zwischen einen motorradlappen oder einen lcd-tv zu entscheiden...ich fahre sehr gerne als sozius mit dem motorrad mit und nun wollte ich eigentlich nächstes jahr endlich den lappen machen um selber fahren zu können.
    ein motorrad könnte ich mir wohl noch nicht kaufen aber das wäre mir egal.

    in meinem freundeskreis haben sich schon einige lcd-tv's gekauft und ich bin eigentlich jemand der sehr gerne dvd's guckt...leider noch auf einer röhre.
    irgendwie gerate ich hier in den "gruppenzwang" und
    langsam setzt sich bei mir der gedanke im kopf fest mir auch einen lcd-tv kaufen zu müssen obwohl vieles dagegen spricht:

    - ich sitze den ganzen tag vor der glotze
    - man kommt nicht an die frische luft

    mit dem motorrad komm ich wenigstens an die frische luft, lerne neue umgebung kennen (kommt darauf an wo man seine tour plant), man lernt andere motorradfahrer kennen und ist sogar im sommer im gegensatz zum auto spritsparender (wenn man z.b. zur arbeit fährt)

    natürlich bekommt man dann vom freundeskreis nur dumme sprüche, wenn man ihnen die idee mit dem lappen erzählt z.b. "ist doch total sinnlos wenn du eh keine maschine hast" etc..

    hat jemand vllt. einen rat für mich bzw. wart ihr auch schonmal in einer situation sich zwischen 2 sachen entscheiden zu müssen?

    gruß lars
     
    #1
    lux88, 5 Oktober 2008
  2. squibs
    Verbringt hier viel Zeit
    942
    113
    35
    Single
    Auf jeden Fall den A-Schein.
    Ich mach ihn auch gerade, und ich liebe es. Und ich hab auch keine Maschine zur Verfügung, und trotzdem freu ich mich einfach drauf.

    Du hast ja eh nen Fernseher. Man kann auch auf einer Röhre wunderbar DVD's anschauen (mach ich auch immer).
     
    #2
    squibs, 5 Oktober 2008
  3. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.254
    218
    295
    nicht angegeben
    Wieso mußt Du Dich überhaupt entscheiden?

    Mach doch beides!!!!

    :engel_alt:
     
    #3
    User 35148, 5 Oktober 2008
  4. Chérie
    Chérie (30)
    Meistens hier zu finden
    2.700
    133
    56
    Verliebt
    Also entweder Führerschein oder TV - diese Denkweise ist mir irgendwie noch nie begegnet.:smile: Man muss schon Leidenschaft mitbringen um den Motorradführerschein zu machen und anschließend ein guter Motorradfahrer zu sein.

    Es kommt natürlich drauf an, WAS für deinen LCD-TV du haben möchtest. Bei einem Motorradschein musst du schon so mit 1500€ rechnen. Dafür hättest du auch was "fürs Leben", während eine TV schon nächsten Monat veraltet sein kann.

    Auf der anderen Seite würde ich einen Motorradführerschein jetzt nicht als Möglichkeit der sinnvollen Freizeitgestaltung ansehen, bei der du ja auch raus kommst etc. Denn daraus resultieren natürlich Folgekosten.

    Also ich habe einen Motorradführerschein und würde ihn immer wieder machen. Allerdings könnte ich mir vorstellen, dass du jetzt, also fast Mitte Oktober, dich wohl eher für den TV entscheidest. V.a. da du keine Maschine hast. Und ja: ohne Maschine macht es wenig Sinn. Denn ohne Fahrpraxis verlernst du ganz schnell wieder.
     
    #4
    Chérie, 5 Oktober 2008
  5. squibs
    Verbringt hier viel Zeit
    942
    113
    35
    Single
    Kostet der in Deutschland sooo viel? Ich hab hier in Wien grad mal 790 € gezahlt... :ratlos:
     
    #5
    squibs, 5 Oktober 2008
  6. japanicww2
    Benutzer gesperrt
    397
    43
    5
    in einer Beziehung
    Also ein Motorradführerschein macht meiner Meinung nach nur Sinn, wenn du auch vor hast irgendwann in nicht allzu ferner Zukunft mal ein Motorrad zu kaufen. Aber wie bereits gesagt, dann entstehen auch ne ganze Menge an Folgekosten... das Gefährt selber, Versicherung, Sprit, Zubehör.

    Wenn du ein Filmfreak bist, dann kauf die nen Flachbildschirm, obwohl ich auch der Meinung bin, gute Filme kann man auch auf nem alten Fernseher genießen. Über 1000€ wären mir persönlich zu viel Geld, aber das musst du wissen, sieht jeder anders.
     
    #6
    japanicww2, 5 Oktober 2008
  7. happy&sad
    happy&sad (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.477
    123
    3
    nicht angegeben
    Ich bin mit meinem Schein noch nicht ganz fertig, aber ich schätze mal, dass ich insgesamt 1000€ in den Schein investiert haben werde wenn ich fertig bin...

    @TS: Was du letztendlich machen wirst, wird wohl davon abhängen, was dir wichtiger ist. DVDs in toller Qualität gucken können, oder Motorrad fahren können. Die Entscheidung kann dir keine abnehmen, wäre ich an deiner Stelle würde ich aber auf jeden Fall den Führerschein machen!
    Ich lege weniger Wert auf's TV und DVD schauen als auf Touren mit Freunden.
     
    #7
    happy&sad, 5 Oktober 2008
  8. lux88
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    3
    26
    0
    Verheiratet
    danke für die schnellen antworten

    ich würde mich glaube ich selber geißeln, wenn ich mir einen lcd-tv kaufe.
    da ich schon immer einen A-lappen machen wollte und jetzt hab ich halt die zeit und das geld um den plan endlich in die tat um zu setzen.
    vllt klappt das ja doch mit der maschine, muss ja nicht unbedingt gleich eine neue sein :zwinker:

    aber ein lcd-tv verbraucht ja auch folgekosten: strom :grin:
     
    #8
    lux88, 5 Oktober 2008
  9. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.254
    218
    295
    nicht angegeben
    Schwerzkeks, was ist mit dem Moped, dem Benzin, dem Öl, den Wartungen, den Versicherungen, Fahrsicherheitstrainings usw.? :engel: :drool:

    :engel_alt:
     
    #9
    User 35148, 5 Oktober 2008
  10. User 44981
    User 44981 (29)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.093
    348
    2.105
    Single
    Also für mich persönlich wäre die Entscheidung völlig klar:
    Keines von beiden.

    Einen Führerschein zu machen, ohne danach ausreichend Fahrpraxis sammeln zu können (was wohl nur mit ner eigenen Maschine geht), ist nicht nur sinnlos, sondern auch extrem gefährlich, wenn du dann doch mal wieder nach ewiger Pause ein Motorrad zur Verfügung hast.
    Und wenn du dir nicht mal einen LCD-TV zusätzlich zum Motorrad-Führerschein kaufen kannst, wirst du bestimmt keine Maschine kaufen und unterhalten können.
    Sowieso würde ich niemals Motorrad fahren, weil ich es viel zu gefährlich finde... ich kenne, bzw. kannte einfach schon genügend Leute, die bei Motorradunfällen schwer verletzt wurden oder sogar ums Leben gekommen sind.

    Wenn ich noch einen zusätzlichen Führerschein machen würde, dann wäre das je nach Budget entweder der BE oder der C1E... das wäre wenigstens sinnvoll :zwinker: (und spätestens wenn ich mein Studium beendet habe und genug Geld habe, werde ich wohl sowieso den C1E machen)

    Und auf einen Fernseher lege ich sowieso keinen großen Wert (meine Röhre läuft ca. 1 mal monatlich für 1-2 Stunden und wenn sie mal kaputt geht, werde ich wohl überhaupt keinen Fernseher mehr anschaffen).
    Aber selbst bei intensiverem Filmgenuss würde mir eine Röhre völlig ausreichen. So lange die meisten Filme noch in PAL-Auflösung ausgestrahlt werden (oder auf der DVD sind), lohnt sich ein toller HD-LCD-TV sowieso nicht wirklich.
     
    #10
    User 44981, 5 Oktober 2008
  11. japanicww2
    Benutzer gesperrt
    397
    43
    5
    in einer Beziehung
    Off-Topic:
    Achja und außerdem ist die Gefahr beim motorradfahren zu sterben größer, als beim DVD schauen :engel: :grin:
     
    #11
    japanicww2, 5 Oktober 2008
  12. gert1
    Verbringt hier viel Zeit
    672
    103
    1
    Single
    Sehen wirs mal von einer ganz anderen, extremen Seite :tongue:
    Stirbst du lieber nach 2 Jahren Motorradfahrend bei 300km/h oder hockst du lieber dein Leben lang vor der Glotze? :tongue:

    Aber im Ernst, ich würde den Lappen nehmen. Im Fernsehen kommt sowieso nichts was es wert währe anzuschauen. Das macht man wenn nur wenn einem totlangweilig ist, und wenn man ein Motorrad hat kann man dann ja Benzin verkachlen :tongue:
     
    #12
    gert1, 5 Oktober 2008
  13. kyle01
    kyle01 (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    5
    26
    0
    Single
    hey, hab wohl nicht alle kommentare gelesen aber ich sag mal meine meinung dazu...

    ich bereue meinen a-schein nicht im geringsten. als ich meinen gemacht habe wollte ich mir auch erst keine kaufen weil ich kein geld hatte. seid einem halben jahr hab ich jetzt eine und habe im sommer bei trockenem wetter jede mögliche minute auf meim bock verbracht. ich war in super gegenden unterwegs, hab einige neue leute kennen gelernt mit denen wir uns regelmäsig treffen.

    jemand hatte was mit nem geringeren verbrauch erzählt als beim auto. dem kann ich jetzt nicht ganz zustimmen aber dabei hängt es stark von typ und fahrweise ab :zwinker:
    folge kosten wie versicherung sprit verschleissteile machen das ganze zwar zu einer teuren angelegenheit aber des spassfaktor gleicht das leicht wieder aus :smile:

    auch wenn man erst nach ein paar jahren ein bike kaufen will, ich würde mich auf jedenfall für den lappen entscheiden.

    ob man die fahrpraxis nun mit 18 oder mit 25 sammelt ist doch egal. nach einer langen pause muss man zwar obacht geben aber verlernen tut man das denk ich sicher nicht
    lg kyle01
     
    #13
    kyle01, 5 Oktober 2008
  14. Guzi
    Verbringt hier viel Zeit
    692
    113
    26
    nicht angegeben
    Naja, das bezweifel ich mal. Meine Ma ist auch längere Zeit nicht Auto gefahren und dann musste sie wieder. Sie war extrem unsicher und ist noch mal zur Fahrschule, um die Sicherheit beim Fahren wieder zu bekommen. Das hat natürlich extra gekostet, aber es war das Richtige für sie.

    Aber die Wahl zwischen Fernseher und Führerschein ... find ich ja mal interessant. :zwinker: Ich persönlich würde mich wohl immer wieder für Führerschein entscheiden. Hab zwar den für's Auto, aber ist ja fahren. :smile: Ich liebe es einfach, fahren zu können. Muss mir zwar immer Dad's Auto leihen, aber egal.
    Gibt es denn niemanden in deinem Bekanntenkreis, der ein Motorrad verkauft oder jemanden kennt? Ansonsten musst du auf jeden Fall auch an die Folgekosten denken, falls du dir doch irgendwie ein Motorrad besorgen kannst. Versicherung, Benzin etc. wird ja alles nicht billiger.
     
    #14
    Guzi, 5 Oktober 2008
  15. kyle01
    kyle01 (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    5
    26
    0
    Single

    aber die grundkentnisse hat sie sicher noch gehabt oder? das man wieder langsam reinkommen muss ist ja klar. bei dem einen dauert es eben länger bei dem andren gehts schneller.

    *wenn ich aber grad drüber nachdenke... es heisst ja: je jünger man ist, desto leichter lernt man neue dinge. naja auch egal. ich bin jedenfalls froh den schein gemacht zu haben :smile:
    lg kyle01
     
    #15
    kyle01, 5 Oktober 2008
  16. Guzi
    Verbringt hier viel Zeit
    692
    113
    26
    nicht angegeben
    Klar hatte sie noch alle Grundkenntnisse. Aber wenn du ewig nur Beifahrer warst, ist das eben ein ganz komisches Gefühl, wieder hinterm Steuer zu sitzen. Es war auch zu Beginn sehr ermüdend und anstrengend für sie.
    Aber vllt kann der TS ja mit der Maschine eines Freundes ab und zu fahren, sodass er im Training bleibt. Ist mir noch als andere Idee eingefallen. :smile:
     
    #16
    Guzi, 5 Oktober 2008
  17. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.437
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Was für eine Frage: Natürlich der Führerschein!

    Ich hab meine Klasse A damals auch gemacht, obwohl ich dachte, ich könnte mir die nächsten Jahre sicher keine Maschine leisten. Dann habe ich die folgende Saison einen kleinen Chopper von meinen Eltern bekommen und fahre nun seit März einen Supersportler. Das Moped ist das tollste, was ich je gekauft habe. Es macht so unendlich viel Spaß! Die Entscheidung mit dem Mopedschein werde ich nie bereuen. Dass es gefährlich ist, weiß man vorher und wenn wirklich was passiert, darf man sich halt nicht beschweren.
     
    #17
    User 18889, 5 Oktober 2008
  18. Sp3iky
    Sp3iky (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    74
    91
    0
    vergeben und glücklich
    gerade beim motorradfahren sollte man das "verlernen" nicht unterschätzen. es gibt haufenweise unfälle zu beginn einer neuen motorradsaison, weil die leute schon über den winter einfach die sicherheit verloren haben und sich überschätzen.

    erstmal sehr interessantes dilemma^^und das inzwischen bei lcd-tvs gruppenzwang besteht, ist mir auch neu.

    mein rat:

    keines von beidem. der lcd ist meiner meinung nach geldverschwendung. sowas kann man sich kaufen, wenn man geld übrig hat und bisher nur die möglichkeit hat auf ner 20cm bildröhre aus den 80er jahren zu schauen. danach klingt es aber nicht bei dir.
    was den führerschein betrifft, so würde ich diesen auf jeden fall fest einplanen. diesen aber im oktober anzufangen ist ziemlich blöd. ein intelligenter fahrlehrer wird dir das auch bestätigen. ich würde dir vorschlagen, nutze die nächsten 5 monate und such dir einen neben-/ferienjob, damit du im frühling den führerschein machen kannst und dir im anschluss vielleicht schon ein motorrad leisten kannst. wenn du auf 400€-basis arbeitest sollte das bis zum frühling/sommeranfang locker für ne gebrauchte maschine reichen. vielleicht kommt neben weihnachten noch dein geburtstag, da gibts nochmal bisschen extra.

    damit kannst du dir einen traum erfüllen und hast die negativen argumente für den führerschein in luft aufgelöst. natürlich muss man dafür auch etwas tun, aber das sollte einem ein traum wert sein. denk drüber nach :zwinker:
     
    #18
    Sp3iky, 5 Oktober 2008
  19. dr.kasHa
    dr.kasHa (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    277
    101
    0
    Single
    Motorradlappen kostet aktuell ca. 1000€ wenn man sich nicht grad dumm anstellt.

    Mach auf jeden fall den A Schein. Mopete fahren is beste wo gibt :grin:

    edit: außerdem laufen die 2 jahre "probezeit" dann schon. und ich sags dir, 34ps ist absoluter crap
     
    #19
    dr.kasHa, 6 Oktober 2008
  20. stega
    stega (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    249
    103
    6
    Single
    mach den Motorradlappen. Das is ne Investition in die Zukunft, die du später nie mehr machen wirst, wenn du sie jetzt nicht machst! Weil du dann keine Zeit mehr hast, nicht mehr so leicht und schnell lernst und überhaupt der Schweinehund bremst. Machs jetzt!

    Ich hab auch seit 3 Jahren Motorradlappen, darf jetzt sogar alles fahren unbegrenzt - und saß noch nie auf nem Motorrad nach der FS damals (habs direkt mit Auto-FS gemacht gehabt). Doch, einmal nen Roller gemietet im Urlaub - das wars.

    Aber wenn mal das Geld da sein wird, dann kann ich immerhin jederzeit starten und muss net als "Alter Sack" zu den jungen Hüpfern in die Fahrschule und da nochmal ewig Zeit investieren, die ich dann net mehr haben werde wegen der Arbeit und Familie und so.

    LCD-TV kannst du dir immer kaufen später mal, wenn du es wirklich brauchst. Das is nur ein Konsumgut und wird so schnell veraltet sein, dass du dann deinen Freunden was zeigen kannst, wenn du in 10 Jahren den neuste nschnickschnack dir leisten kannst UND Motorrad-FS hast und die weder das eine noch das andere, sondern nur nen alten LCDler....

    also: FS!!!
     
    #20
    stega, 7 Oktober 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten