Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Lea?! Fragen dazu...

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Sarah23, 15 Juli 2008.

  1. Sarah23
    Sarah23 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    102
    101
    0
    Verlobt
    Hallo beisammen,

    hab mich dazu entschlossen, die Pille komplett abzusetzen, da ich keine Lust mehr drauf habe! Ständige Migräne, Kreislaufbeschwerden und all das nach dem erneuten Pillenwechsel!

    Hab mich jetzt ein wenig durchgelesen hier und bin auf eine andere Verhütungsmethode gestoßen:

    Lea! Was genau ist das und wie sicher ist das ganze? Ist das eine Art Kondom für die Frau, oder wie soll ich mir das vorstellen? Gibts da auch Erfahrungsberichte??

    Danke schonmal im Voraus!
     
    #1
    Sarah23, 15 Juli 2008
  2. 2Moro
    2Moro (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.138
    123
    15
    nicht angegeben
    Hm, kenn ich auch nicht so wirklich, aber hab grade gesehen, dass der Pearl Index bei 2 bis 7 liegt.
    Das wäre mir eindeutig zu unsicher!!

    Wäre NFP nichts für dich??
     
    #2
    2Moro, 15 Juli 2008
  3. Sarah23
    Sarah23 (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    102
    101
    0
    Verlobt
    Hm....an NFP hab ich auch schon gedacht, aber irgendwie ist das total kompliziert, was ich so im Internet gelesen habe. Kurve, Temperatur messen! Wie ist das so im Alltag? WIe ist das die Sicherheit? Ist schwierig, Alternativen zu finden. Hormone möchte ich auf jeden Fall nicht mehr nehmen!
     
    #3
    Sarah23, 15 Juli 2008
  4. 2Moro
    2Moro (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.138
    123
    15
    nicht angegeben
    Wie wär's denn wenn du dich mal von deinem, FA beraten lässt?!?

    Ich denke, dass NFP eine sehr gute Methode ist ohne Hormonde zu Verhüten! Und wenn man da erst mal richtig eingespielt ist, dann ist es auch sehr sicher! (Aber dazu können dir ja vielleicht die NFP-Anwenderinnen noch was zu sagen!)
     
    #4
    2Moro, 15 Juli 2008
  5. Sylphinja
    Sylphinja (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.817
    123
    7
    vergeben und glücklich
    Nein Lea ist eher wie ein Diaphragma nur das es nicht einfach nur über den Muttermund gestülpt wird wie ein normales Diaphragma sondern sich mittels Unterdruck festsaugt am Muttermund.
    Damit ist es etwas sicherer und auch gegen verrutschen ganz gut gesichert.

    Und es past auf ziemlich jeden Muttermund, net so wie ein Dia,- bei dem kanns nach Abnahme-Zunahme sein das es netmehr past.

    Sicherheit ist 2,7 bzs 2,1 (wo hastn die 7 her?????).
    2,7 ohne Spermizid,
    2,1 mit Spermizid

    Handhabung ist auch einfacher als bei nem Dia, es gleitet von der Form her fast von alleine auf den Muttermund und saugt sich auch ganz alleine fest.

    Nachteil es ist etwas recht groß und kann daher leicht spürbar sein.
    Es ist schon recht praktisch, ich habs zur Ergänzung von NFP

    Kat
     
    #5
    Sylphinja, 15 Juli 2008
  6. rainy
    rainy (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.090
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Ich mache seit 4 Jahren NFP und es sieht anfangs viel komplizierter und aufwendiger aus,
    als es wirklich ist. Ich empfehle dir das Buch "Natürlich und sicher" dort ist alles ganz
    genau erklärt. Einen kleinen Einstieg gibts auch hier:
    http://www.uni-duesseldorf.de/NFP/nfpkurs.pdf

    NFP ist auf jeden Fall alltagstauglich und macht sogar noch Spaß!

    Vom lea würde ich dir abraten, da habe ich nicht so viel Gutes von gehört. Eine
    Alternative dazu wäre auf jeden Fall das Diaphragma. ProFamilia passt es dir
    individuell an und berät dich ausführlich dazu. Unter www.profamilia.de findest du noch
    mehr Infos.
     
    #6
    rainy, 15 Juli 2008
  7. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Wenn nfp so sicher ist, wieso raten Ärzte dann immer davon ab? Das würde mich jetzt doch mal interessieren....
     
    #7
    User 37284, 15 Juli 2008
  8. 2Moro
    2Moro (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.138
    123
    15
    nicht angegeben
    http://www.ffgz.de/verh_ue_lea.htm

    Vielleicht weil die damit rein gar kein Geld machen...?!?!
     
    #8
    2Moro, 15 Juli 2008
  9. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Vielleicht denkst du ja auch mal über Gynefix oder Kupferspirale nach. Das sind auch nicht-hormonelle Möglichkeiten, die man ja zumindest in Betracht ziehen kann.
     
    #9
    User 48246, 15 Juli 2008
  10. rainy
    rainy (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.090
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Ich schließe mich Moro an! Meine FA sieht mich gerade mal 1x im Jahr für 10 Minuten. Ich gehe ohne jedes Rezept raus und habe nichts weiter mit ihr zu besprechen. Reich wird sie so nicht :zwinker:
     
    #10
    rainy, 15 Juli 2008
  11. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    Ach, ich sollte mich mal wieder in den nfp-thread einlesen :engel: Hatte mir ja auch mal das Buch gekauft aber so ganz davon überzeugt, bin ich einfach nicht :geknickt:
     
    #11
    User 37284, 15 Juli 2008
  12. rainy
    rainy (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.090
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:


    Warum nicht?
     
    #12
    rainy, 15 Juli 2008
  13. Malin
    Malin (29)
    Meistens hier zu finden
    1.584
    148
    102
    Single
    Lea... hab ich ausprobiert...war der größte Miest und keinen cent wert! Es ist umständlich, stört beim Sex unglaublich- manche Stellungen gehn garnicht mehr...einmal hat es sich sogar gelöst, obwohl es fest und richtig saß, ein ander mal hatte ich blut drin (und das war keine schmierblutung und auch nicht meine tage). Irgendwann hab ich dann auch noch schockiert fest gestellt wieviele Leute im Lea Forum (gyn.de) von Schwangerschaften berichten!
    Ich bin so froh, dass wir immer kondome genommen haben, sonst wär ich jetzt vlt mami :ratlos:

    achja, der Pearl Index wird vom Hersteller angegeben!
    Unabhängige Studien in den USA kamen allerdings auf einen Pearl Index von 12-15!!!
     
    #13
    Malin, 15 Juli 2008
  14. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    ich mach auch nfp.

    is ganz einfach und man findet genug infos im netz.

    sandee.. wie die anderen schon sagten: die ärzte verdienen einfach nix mit
     
    #14
    Beastie, 15 Juli 2008
  15. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    mh, da werde ich mich wohl einfach mal weiter informieren müssen...
    Verhütet ihr denn noch zusätzlich (unabhängig von fruchtbaren und unfruchtbaren tagen)?
    Ich habe nämlich schon ein paarmal von nfp-anhängern gelesen, die total begeistert sind und am Ende hat sich herausgestellt, dass sie noch das Lea oder Dia nehmen :ratlos:

    na, das hört sich ja toll an :ratlos: :ratlos:
     
    #15
    User 37284, 15 Juli 2008
  16. rainy
    rainy (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.090
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Meinst du als doppelte Verhütung zusätzlich zum Kondom während der fruchtbaren Tage oder einfach bei jedem Sex?
     
    #16
    rainy, 15 Juli 2008
  17. Sarah23
    Sarah23 (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    102
    101
    0
    Verlobt
    Hallo,

    danke für die vielen Beiträge! War schon sehr hilfreich.
    Ich mach jetzt mal nen Termin bei der FA!
    Also eine Spirale oder Kupferkette wär jetzt eher was für mich! Vom Lea habt ihr mich wieder abgebracht :smile:
    Hab gestern auch mit einer Freundin darüber diskutiert, sie hat jahrelang mit NFP verhütet, hat sich auch nicht so übel angehört, obwohl ich davon schon etwas Angst habe, dass doch was passiert. Mal sehen. Das Buch hört sich ja interessant an, vielleicht lese ich mich mal da durch.

    Grüße
     
    #17
    Sarah23, 16 Juli 2008
  18. User 69081
    User 69081 (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.775
    298
    1.102
    nicht angegeben
    Anfangs, bis man NFP richtig beherrscht sollte man schon noch zusätzlich verhüten, später reicht es ja an den fruchtbaren Tagen.

    Die Kupferspirale wird soweit ich weiß nur bei Frauen eingesetzt, die schon mal ein Kind bekommen habe. Wie es mit der Kette ist, weiß ich nicht.
     
    #18
    User 69081, 16 Juli 2008
  19. rainy
    rainy (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.090
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Mittlerweile wird die Kupferspirale auch Frauen eingesetzt, die noch keine Kinder haben. Aber jeder FA hält das ein bißchen anders.

    Ich finde, die Goldspirale klingt interessant...
    http://www.goldlily.de/
     
    #19
    rainy, 16 Juli 2008
  20. Sylphinja
    Sylphinja (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.817
    123
    7
    vergeben und glücklich
    An den unfruchtbaren Tagen verhüt ich sonst nicht. An den fruchtbaren entfällt Sex eben oder wenn dnan eben ne Alternative.

    Kat
     
    #20
    Sylphinja, 16 Juli 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Lea Fragen dazu
MaMaria
Aufklärung & Verhütung Forum
22 März 2015
16 Antworten
cherish
Aufklärung & Verhütung Forum
11 Dezember 2012
29 Antworten
Gazalia
Aufklärung & Verhütung Forum
26 August 2007
34 Antworten