Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

LEA, Persona und NFP - Erfahrungen?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Zoey', 13 Mai 2007.

  1. Zoey'
    Zoey' (32)
    Benutzer gesperrt
    225
    0
    1
    vergeben und glücklich
    Hallo ihr Lieben,

    wer von euch hat Erfahrung mit LEA, Persona und NFP? EDIT: oder LADYCOMP?
    würde mich sehr interessieren, möchte nämlich demnächst die Pille absetzen da ich sie schon ziemlich lange nehme und würde nun gerne mit diesen 3 Methoden verhüten.

    also, wer von euch hat gute bzw. schlechte Erfahrungen damit gemacht?
    (bin schon sehr gespannt:smile: )
     
    #1
    Zoey', 13 Mai 2007
  2. Sylphinja
    Sylphinja (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.817
    123
    7
    vergeben und glücklich
    NFP sehr gute Erfahrungen, man lernt damit seinen Körper gut kennen, weis wie er funktioniert usw.
    Sicher ist es auch wenns korrekt gemacht wird.
    Ich hab eine Kombination aus zervixbestimmung und dem LAdycomp.
    Der Ladycomp hat beim ersten Anwenden ca 4 Zyklen gebraucht um sich einzuspielen und den Eisprung auch immer exakt getroffen.
    Und sich auch in Monozyklen oder auch mal "auser der Rolle langen Zyklen" exakt verhalten

    In der fruchtbaren Zeit (bzw jetze da ich mich aufgrund noch keines richtigen Zykluses net auf NFP verlassen kann) verhüten wir mit Kondom, bzw hab ich mir vor kurzem das Lea besorgt.
    Das ist allerdings noch net beim Sex zum Einsatz gekommen. Ich kann daher also noch net sagen ob mans wirklich beim poppen net spürt.

    Ansonsten ist es recht easy. Es läst sich einführen wie ein Tampon und rutscht wirklich von selbst über den Muttermund, man muss es nur tief genug einführen.

    Im ersten Moment war ich von Größe etwas erschrocken, aber beim Tragen selber merkt man es wirklich absolut nicht (sofern es korrekt sitzt)

    Also ich finde NFP/Kondom bzw jetze Lea ist eine durchaus sinnvolle Alternative zur Pille und ich werde auch net wieder auf die Pille zurückgehen

    Persona ist in meinen Augen alleine recht unsicher und ich finde den auch von der Funktion her eher geeignet um schwanger zu werden, bzw man kann damit vielleicht überprüfen ob der Eisprung wirklich SO war, wie NFP es analysiert hat.
    Dazu kommen halt noch die Zusatzkosten jeden Monat für Teststäbe, beim Ladycomp hast du sowas net.
    Und auch das LEa kost zwar um die 40€ ist aber min ein halbes Jahr- ein Jahr verwendbar.
    Solltest nur aufpassen das du nur Gleitgele aus Wasserbasis nimmst, und halt noch spermizid mithast (am besten auf Milchsäurebasis)


    Kat
     
    #2
    Sylphinja, 13 Mai 2007
  3. Zoey'
    Zoey' (32)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    225
    0
    1
    vergeben und glücklich
    @Sylphinja: Dankeschön! :zwinker:

    Hat sonst noch jemand Erfahrung damit?
     
    #3
    Zoey', 13 Mai 2007
  4. amaretta
    amaretta (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    541
    101
    1
    nicht angegeben
    Joah, ich mach NFP.
    Find ich super.
    Kannst ja auch mal ins NFP-Forum (mit www. und .de) gucken, da findet man viele interessante Sachen.
    Außerdem würd ich unbedingt "Natürlich und Sicher" lesen, da stehen die Regeln alle drin. http://www.mayi.de/pdf/nfp_regeln.pdf Hier findest du die Regeln auch, ich würd das Buch aber trotzdem lesen.

    Zum Lea: Ich hab schon von einigen Lea-Schwangerschaften gelesen, alleine darauf würde ich mich nicht verlassen. Zu dem Thema findest du im NFP-Forum bestimmt auch was.

    Und zum LadyComp: Du musst keine Angst haben, dass du die Regeln nicht alleine anwenden kannst. Die sind relativ einfach und im NFP-Forum gibt's nen Anfänger-Thread, wo man die anderen fragen kann. Ich würd mir das Geld dafür sparen. Kannst es ja erst mal ohne probieren und ihn dir kaufen, wenn du alleine nicht zurecht kommst.

    Persona wär mir glaub ich zu unsicher...

    Wünsch dir viel Glück!
     
    #4
    amaretta, 14 Mai 2007
  5. User 69081
    User 69081 (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.775
    298
    1.102
    nicht angegeben
    #5
    User 69081, 14 Mai 2007
  6. Sylphinja
    Sylphinja (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.817
    123
    7
    vergeben und glücklich
    @amaretta zum Thema trotz Lea schwanger.
    Genausoviele Frauen hast du dir dir sagen das sie mit Kondom, mit Pille, mit NFP usw usw schwanger wurden.

    Denn was viele dabei gerne unter den Tisch fallen lassen sind Anwenderfehler.
    Klar wenn ich das Lea net weit genug reinschiebe kanns net über den Muttermund und schwups kann ich schwanger werden
    Klar wenn ich das Lea 2 h nach dem Sex anstatt der min 8 h nach dem Sex schon raushole kann ich schwanger werden
    Wenn ich kein Spermizid anwende ist es auch unsicher
    Wenn ich zuviel Spermizid reinschmiere (im besten Fall in den kleinen Schlauch mit der das Vakuum erzeugen soll) klappt das eben mit dem Vakuum net und schwups ist es unsicher
    Usw usw.......

    Ich denke was viele halt immer wiedr gerne weglassen ist "was hab ich falsch gemacht"

    Der LAdycomp ist mit nem PI von 0,4 auch recht sicher, aber wenn manche meinen an den rot angezeigten Tagen zu poppen (ohne Kondom) brauchen sie sich net über ne Schwangerschaft zu wundern (und das sind dann nach meiner Erfahrung aber die, die am lautesten brüllen - wie scheiße doch der Ladycomp ist)

    Kat
     
    #6
    Sylphinja, 14 Mai 2007
  7. *Sonnenblume*
    0
    Ich habe es vor Jahren mit Persona ausprobiert.
    Ich habe mir einen in der Apotheke gekauft, habe mich ausführlich von der Apothekerin und von meiner Frauenärztin informieren und beraten lassen und habe mir auch zusätzlich noch Info´s eingeholt.

    Also für mich ist das gar nichts! Viel zu umständlich. Dafür habe ich weder Zeit noch Nerven. Desweiteren ist mir diese Verhütungsmethode zu unsicher und zu teuer.
     
    #7
    *Sonnenblume*, 14 Mai 2007
  8. Sylphinja
    Sylphinja (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.817
    123
    7
    vergeben und glücklich
    Was ist bitte schön so umständlich oder zeitaufwendig daran auf ein Teststäbchen zu pinkeln?
    :grin:

    Kat
     
    #8
    Sylphinja, 14 Mai 2007
  9. *Sonnenblume*
    0
    Diese Frage ist doch dumm. Logischerweise meine ich nicht nur das Pinkeln auf den Teststreifen. :rolleyes_alt:

    Es ist insgesamt umständlich, weil du ständig die teuren Teststreifen kaufen musst (ich musste sie auch noch immer in der Apotheke nachbestellen, d.h. ich war praktisch ständig am nachbestellen).
    Du musst daran denken, neue Batterien zu kaufen.

    Du musst dich haargenau an die tausend Anweisungen halten, weil sonst gar nichts mehr stimmt.

    Wenn man viel unterwegs ist, wie ich zum Beispiel, vergisst man ganz schnell mal den Computer plus Teststreifen. Zudem ist es viel zu viel zum mitnehmen und die Teststreifen sind super empfindlich gegenüber Temperaturschwankungen, Feuchtigkeit, usw.

    Man muss immer haargenau um die gleiche Zeit morgens pinkeln, um das sicherste Ergebnis zu erzielen. Was ist, wenn ich mal ausschlafen möchte oder einfach nicht pinkeln kann?

    Du musst relativ lange den Teststreifen in den Urinstrahl halten( ich glaube, das waren 30 Sek etwa).
    So lange pinkel ich selten!

    Und es gibt noch tausend andere Argumente und ich habe echt keine Lust, noch mehr auf zu zählen!

    Jeder hat eine andere Meinung, deshalb akzeptiere auch meine bitte!
     
    #9
    *Sonnenblume*, 14 Mai 2007
  10. Shizi
    Gast
    0
    naja so teuer sind die Teststreifen nun auch net :zwinker: und Batterien muss man bei jedem elektrischen Gerät ohne Kabel einlegen :tongue:

    das is der Computer und n Teststreifen...viel?

    man hat 6h ausweichzeit, also 3 h vor dem gewöhnlichen Pinkeltermin und 3h danach :ratlos:

    in der Gebrauchsanweisung steht: 3 sec. nicht länger :schuechte

     
    #10
    Shizi, 14 Mai 2007
  11. *Sonnenblume*
    0
    Shizi, warum fühlst du dich denn jetzt angesprochen?
     
    #11
    *Sonnenblume*, 14 Mai 2007
  12. Shizi
    Gast
    0
    tschuldigung :schuechte_alt:
     
    #12
    Shizi, 14 Mai 2007
  13. Sunflower84
    Meistens hier zu finden
    1.781
    148
    158
    Verheiratet
    Off-Topic:
    Wenn man nicht direkt angesprochen wird, darf man nichts dazu sagen? :eek:
     
    #13
    Sunflower84, 14 Mai 2007
  14. Sylphinja
    Sylphinja (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.817
    123
    7
    vergeben und glücklich
    Also ich kenn sowhl Persona als auch Ladycomp

    Gut Persona sagt ich ja das es Zusatzkosten gibt.

    Aber ansonsten dann halt Ladycomp, klein handlich, und man muss auch net jeden Tag zur selben Sekunde messen usw.

    Kat
     
    #14
    Sylphinja, 14 Mai 2007
  15. *Sonnenblume*
    0
    Off-Topic:
    Wenn ich etwas gefragt werde, dann gebe ich dieser Person eine Antwort und möchte wiederrum dann meine personenbezogenen Fragen und Aussagen von der entsprechenden Person beantwortet haben. Das ist ganz normal. Oder antwortest du im Alltag auch für alle anderen Leute? Jeder kann selbst antworten. Und andere Personen können auch gar nicht wissen, was die gefragte Person antworten würde.

    Wenn man allgemeine Fragen stellt, bzw. allgemeine Aussagen tätigt, dann kann/sollten auch alle anderen antworten.
     
    #15
    *Sonnenblume*, 14 Mai 2007
  16. Shizi
    Gast
    0
    Off-Topic:
    das is irgendwie...unsinnig :kopfsch_alt:
     
    #16
    Shizi, 14 Mai 2007
  17. B*WitchedX
    B*WitchedX (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.089
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Warum greift ihr Sonnenblume denn jetzt so an?
    Jeder hat seine eigene Meinung zu Verhütungsmitteln und jeder empfindet etwas anderes für sich als passend. Das muss man dann ja nicht so auseinanderklamüsern und den anderen da als "unfähig" hinstellen... Mein Ding ist diese ganze Temperaturmessgeschichte auch nicht, weder NFP noch Persona noch sonst was... Vielleicht würde ich anders darüber denken, wenn ich mit der Pille Probleme hab (hab ich glücklicherweise aber nicht) - aber ich find es wesentlich unkomplizierter mir ne Pille einzuwerfen, als da jeden morgen meinen Schleim zu kontrollieren oder auf nen Streifen zu pinkeln (geb ich auch zu das ich dazu zu faul bin und nicht konsequent genug wäre). Aber das muss man doch jedem selbst überlassen wie er dazu steht und das hier nicht in Kleine Stücke reißen und überall das Gegenteil dazuschreiben. Der eine denkt so, der andere so, dass sollte man einfach so akzeptieren. Und schließlich ist dieses Forum dazu da, andere Meinungen zu hören und nicht, die Meinungen anderer als unsinnig darzustellen ^^

    ***just my two cents***
     
    #17
    B*WitchedX, 14 Mai 2007
  18. *Sonnenblume*
    0

    :anbeten_alt: Ich danke dir!
     
    #18
    *Sonnenblume*, 14 Mai 2007
  19. Sunflower84
    Meistens hier zu finden
    1.781
    148
    158
    Verheiratet
    edit
     
    #19
    Sunflower84, 15 Mai 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - LEA Persona NFP
MaMaria
Aufklärung & Verhütung Forum
22 März 2015
16 Antworten
cherish
Aufklärung & Verhütung Forum
11 Dezember 2012
29 Antworten
~Sweety~
Aufklärung & Verhütung Forum
19 Januar 2010
5 Antworten
Test