Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Leben nach dem Tod

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Hackbraten, 17 Januar 2004.

  1. Hackbraten
    Hackbraten (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    606
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Was sagt ihr habe mir mal gerade so gedanken gemacht wie es ist tod zu sein ob es ein zweites leben gibt oder ob wir als etwas anderes wieder kommen oder ob wir einfach weg sind wie wenn man ne festplatte löscht was meint ihr ???
     
    #1
    Hackbraten, 17 Januar 2004
  2. Ich glaube an eine gewisse Existenz nach dem Tod, die aber in keinster Weise mit dem Leben vergleichbar wäre. Das wo vor ich so wie viele andere Menschen Angst haben ist nicht der Tod... es ist das Sterben.
     
    #2
    Kuschelteddy82, 17 Januar 2004
  3. User 9364
    Verbringt hier viel Zeit
    942
    103
    7
    Verheiratet
    Ich hab sowohl vor Sterben als auch vor dem Tod angst, weil dann nichts mehr kommt.
    Es gibt kein Leben nach dem Tod, keine Reinkarnation oder irgendwas anderes in der Richtung. Die Menschen können sich nur nicht damit abfinden, dass nach dem Leben nichts mehr kommt und dass das Leben vielleicht vollkommen sinnlos war. Deshalb denken sie sich solchen Humbug aus.
    Das ist auch der Grund, warum ich etwas in meinem Leben erreichen will. Damit man sich einmal an mich erinnert und ich sagen kann, dass mein Leben nicht vollkommen verschwendet war.
     
    #3
    User 9364, 17 Januar 2004
  4. Strudelwurm
    0
    Darüber habe ich auch schonmal nachgedacht. Und ehrlich gesagt bin ich noch zu keinem Ergebnis gekommen, aber das werde ich wohl auch niemals...Ich glaube nicht, dass es so eine Art Wiedergeburt gibt, aber ich kann mir auch nicht vorstellen, dass dann einfach ALLES vorbei sein soll. Und ich denke nicht nur so, weil ich vielleicht Angst vorm Tod habe! In gewisser Weise lebt man ja doch weiter....in den Herzen und Gedanken der Freunde, nur um ein Beispiel zu nennen. Aber wie schonmal gesagt, bisher bin ich noch nicht zu einem Ergebnis gekommen...und ich werde mir auch lieber nicht zuuu viele Gedanken drüber machen und stattdessen versuchen mein Leben bis zu diesem Punkt sinnvoll und glücklich zu gestallten...wo sich dann ja die Frage stellt. Was ist sinnvoll?? aber das gehört hier nicht hin ...
     
    #4
    Strudelwurm, 17 Januar 2004
  5. Mr_Cat
    Mr_Cat (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    26
    86
    0
    Verheiratet
    Da kann ich im groben nur krylin2000 zustimmen! :jaa:
     
    #5
    Mr_Cat, 17 Januar 2004
  6. ProxySurfer
    Sehr bekannt hier
    4.942
    198
    652
    Single
    Nach dem Tod kommt nichts mehr. Das ist zwar deprimierend aber wahr. :grrr: :eek: :geknickt:
     
    #6
    ProxySurfer, 17 Januar 2004
  7. Twix
    Verbringt hier viel Zeit
    161
    101
    1
    nicht angegeben
    Tot ist tot und nicht leben.
    Wenn dein Hirn tot ist, dann denkste ganz sicher nicht mehr und dein Bewusstsein wird davon weder was mitbekommen noch etwas anderes feststellen können.

    Würde aus Toten nicht wieder Leben entstehen hätten wir hier seit ein paar Millionen Jahren Ödland.
     
    #7
    Twix, 18 Januar 2004
  8. ByteDigger
    Gast
    0
    Ich hab keine Angst vor dem Tod, vielmehr jedoch vor dem Sterben und vor dem, was ich bei Freunden, Eltern usw. an Trauer hinterlassen würde.
    An ein Leben nach dem Tod glaube ich nicht. Ich denke das dann nichts mehr existiert, weder ein Gedanke von mir, noch eine Seele.
    Ein Leben nach dem Tod ist zwar ganz verlockend, aber viel wichtiger ist es mir, in den Herzen meiner Liebsten und Freunden weiterzuleben und unvergessen zu bleiben!
     
    #8
    ByteDigger, 18 Januar 2004
  9. sexysabrina
    0
    Da widersprech ich Euch energisch. Der Tod ist nicht das Ende!
    Wies danach weitergeht weiß ich nicht aber irgendwie gehts weiter.
    Höhere Bewußtseinsebene oder sowas - Erschließung neuer Dimensionen?
    Was weiss ich ...

    Ich halte die Aussage daß es irgendwie weitergeht auch für den Konsens aller Religionen.

    Ich halte mich für einen gläubigen Menschen.
     
    #9
    sexysabrina, 18 Januar 2004
  10. User 9364
    Verbringt hier viel Zeit
    942
    103
    7
    Verheiratet
    merkt man.
    Religiöser Glaube an ein Leben nach dem Tod ist die Flucht aus der Realität.

    Aber von mir aus könnt ihr ruhig an das glauben was ihr wollt, solange ihr es keinen anderen aufzwängt.
     
    #10
    User 9364, 18 Januar 2004
  11. anna_19
    Gast
    0
    ich habe mal ein Buch gelesen: "Das Leben nach dem Tod", ist echt super interessant weil da über 100 Menschen gefragt wurden die mal Scheintot waren, also bei dene für ein paar Minuten das Herz ausgesetzt hat und das merkwürdige daran ist, dass fast alle in diesen kurzen Minuten das selbe erlebt haben, also ihr wißt schon: der Tunnel mit dem hellen Licht am Ende und das man aus dem Körper "rausschwebt" und sich selbst liegen sieht...aber das man in eine neue und bessere Welt kommt wie der Himmel das glaub ich nicht, aber am Schluß ist es jedem selbst überlassen was man glaubt.

    Grüße
    anna_19
     
    #11
    anna_19, 18 Januar 2004
  12. m-mq
    Gast
    0
    Joa...würd sagen, is wie so'n Buch. Wenn du tot bist, ists vorbei. Alles zu Ende. Eben war die letzte Seite des Buches. Jetzt sucht sich der Leser (deine Frau) n anderes Buch (nen anderen)... :zwinker:
    Nee, so an ne Existenz danach im Himmel oder sonst wo glaub ich nicht so dran.
     
    #12
    m-mq, 18 Januar 2004
  13. Kleave
    Verbringt hier viel Zeit
    153
    101
    1
    nicht angegeben
    Glaube auch nicht an einem Leben nach dem Tod. :confused:
    Aber ich gaub auch nicht da wir verloren gehen.
    Weil wenn man sich mal Relativitätstheorie anschaut. E=mc²
    Sieht man das jede Masse, also auch der Mensch, Energie ist.
    Und Energie kann man nicht vernichten sondern nur umwandeln.
    Energieerhaltungsgesetz. :anbeten:
    Das heist also wir gehen nicht verloren sondern unsere Energie kommt ihrgendwo anders unter.
    Und wieder mal ein Wissenschaftlicher beitrag der zum Denken anregt :grin:
    In diesem sinne wünsche ich einen schönen Tag.
     
    #13
    Kleave, 18 Januar 2004
  14. ProxySurfer
    Sehr bekannt hier
    4.942
    198
    652
    Single
    Was mich immer wieder wundert ist, daß jeder zwar weiß daß es irgendwann vorbei ist, aber trotzdem leben manche Leute nur, um Reichtum anzuhäufen. Immer arbeiten, arbeiten, Häusle bauen, Konten anlegen, Aktien kaufen, Möbel kaufen... Am Ende schwimmen sie im Reichtum und haben kaum GELEBT, wenns ab in die Grube geht! Keiner kann das ganze Zeug dahin mitnehmen!
    Aber sage mal einer beim Bewerbungsgespräch oder Arbeitsamt: "Ich möchte einen ruhigen Job mit geringem Gehalt und viel Freizeit, damit ich auch was vom LEBEN habe." Da wird man für verrückt oder arbeitsscheu gehalten.
    Ok, das ist fast schon ein neues Thema... :blablabla
     
    #14
    ProxySurfer, 18 Januar 2004
  15. Lenny85
    Verbringt hier viel Zeit
    489
    101
    0
    Single
    Dieses Gerede " ja, hm, man stibrt nie wirklich, man lebt in den herzen der anderen weiter, bla"
    das ist quatsch. in spätestens 200 jahren IST man vergessen, wenn man nicht irgendein berühmter typ war. was meinste ist mit nem penner in der innenstadt. lebt der in den herzen von anderen weiter ? hat er andere ? kennt er andere ?
    tja so einfach ist das nich...
     
    #15
    Lenny85, 18 Januar 2004
  16. Miezerl
    Gast
    0
    glaube an widergeburt..wieso gäbe es sonst so viele leute die per rückführung sich an mehrere leben erinnrn könnten?
    glaube jeder kann sich nach dem tod selbst entscheiden ob er wiedergeboren werden möchte oder nicht..
     
    #16
    Miezerl, 19 Januar 2004
  17. Hackbraten
    Hackbraten (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    606
    101
    0
    vergeben und glücklich
    es ist ja so das unsere umwelt aus atomen besteht wir ja auch irgendwie und wenn wir tod sind lösen sich die atome und lassen neues leben entstehen vieleicht werden wir ja dann eine blume oder irgendwas anderes mhh nur so ein gedanke von mir

    ich glaube auch das wir wieder kommen ich kann mir nicht vorstellen das alles aufeinmal vorbei ist bums und all unsere gedanken sind weg
     
    #17
    Hackbraten, 19 Januar 2004
  18. Dreamerin
    Gast
    0
    Das mit dem Tunnel hab ich schon gehört - also ne Erklärung dafür. Das ist jedenfalls physisch bedingt. Da passiert irgendwas mitm Auge!

    Aber was ist mit dem ganzen Zeug, was manche Leute tun.
    Also Geister wecken / rufen und dann springen CDs in die Wand.

    Oder eben diese Rückführungen?!

    Im Prinzip glaub ich auch, dass nach dem Tod einfach alles vorbei ist. Und ich find den Gedanken schrecklich! Weil sonst jedes kleine Futzerl, jede Ameise und jede Kröte, irgendwo weiterleben würde.

    Ähm... und was nützt mir Wiedergeburt, wenn ich mich dann nicht mehr an mich erinnern kann?! Wenn ich jetzt mal ne stolze Neandertalerin war mit 30 Kindern, weiß ich jetzt auch nix mehr davon :grrr:
     
    #18
    Dreamerin, 14 Dezember 2004
  19. ATS21
    ATS21 (34)
    kurz vor Sperre
    42
    91
    0
    nicht angegeben
    Also der Tod ist mit Sicherheit das Ende. Das weiss ich einfach als Jäger und nach vielen interessanten Gesprächen mit einem Chirurg und Sachverständigen des LKA.

    Irgendwie ist es traurig aber ich bin einfach sicher dass der Tod das Ende unseres Lebens und Bewusstseins ist.
     
    #19
    ATS21, 14 Dezember 2004
  20. Tanya1982
    Gast
    0
    Ich hab mir darüber auch schon Gedanken gemacht.
    Aber ich glaube, das es sowas wie ein "Leben nach dem Tod" nicht wirklich gibt.

    Ich denke wenn man dann letztendlich stirbt, ist es wie eine tiefere Form von Einschlafen, ich meine wenn man eingeschlafen ist, kriegt man ja auch nichts mehr großartig mit, erst wenn man aufwacht realisiert man, das man geschlafen hat.

    Ich denke so ist das mit dem sterben auch, man schläft ein, nur mit dem Unterschied, das man nciht aufwacht un festzustellen das man gestorben ist.
     
    #20
    Tanya1982, 14 Dezember 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Leben Tod
Party_Girl
Umfrage-Forum Forum
3 Januar 2010
50 Antworten
ProxySurfer
Umfrage-Forum Forum
16 Juli 2009
9 Antworten
::rush::
Umfrage-Forum Forum
22 November 2008
18 Antworten