Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Leben oder Tod? ( Achtung = langer Text )

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von $-T-P, 27 Juni 2007.

  1. $-T-P
    $-T-P (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    11
    86
    0
    Single
    ....
     
    #1
    $-T-P, 27 Juni 2007
  2. a fungal fiend
    Benutzer gesperrt
    59
    0
    0
    nicht angegeben
    man hätte viel gewonnen, wenn man durch zeitige belehrung den wahn, dass in der welt zu viel zu holen sei, bereits in den jugendjahren ausrotten könnte. aber das umgekehrte geschieht dadurch, dass meistens uns das leben früh durch die dichtung, als durch die wirklichkeit bekannt wird. es wird vorgekaukelt, dass das große glück als feste vorraussetzung im leben anzutreffen ist. daraus entspringt die fortwährend getäuschte hoffnung und aus dieser die unzufriedenheit.
     
    #2
    a fungal fiend, 27 Juni 2007
  3. daniseb
    daniseb (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    93
    91
    0
    Single
    Hi,

    mir wurde gerade zuvorgegriffen, war noch im schreiben. Was fungul Friend schreibt stimmt auch in eigenen Worten, wenn du weniger erwartest kannst du auch nicht enttäuscht werden und um das zu vermeiden solltest du einfach am besten keine Erwartungen haben und schon gar nicht dir die von anderen aufdrücken lassen. Aber zu dem was ich schreiben wollte!

    könnte das ganze jetzt in einem Satz schreiben, du bist in einer Kriese die logischerweise während der Pubertät jeden mal befällt und das du es auf die Geselslchaft beziehst zeigt mir nur, dass du angefangen hast zu denken und deine und dei Situation im gesamten zu hinterfragen!

    Werde aber mal versuchen auf verschiedene Teile einzugehen, zum Teil hast du dich in manchen Sachen wiedersprochen, deswegen verzei bitte wenn ich irgend etwas falsch interpretiere. Wird wohl auch lang werden.

    Erstens, stimmt du "brauchst" sicher keine Therapie, schaden würde sie dir aber auch nicht, wie so ungefähr 4/5 aller Deutschen. Dazu nur, wenn mann Probleme mit den Zähnen hat geht man zum Zahnarzt also warum nicht das gleiche, wenn man seelische Schwierigkeiten hat, aber das ist und bleibt deine Entscheidung. Ich habe in deinem Alter eine gemacht und hat mir wirklich nicht geschadet!

    Zweitens, wie es nach deinem Ableben für dich weiter gehen wird, kann dir niemand sagen hängt davon ab, was oder woran du glaubst, aber eins ist sicher du würdest den Menschen, die dich lieben mehr Schmerzen zufügen als du im Moment hast, also überleg es dir bitte!

    Drittens, wenn du aber Angst hast Menschen, die dich lieben zu verletzen bedeutet das, dass es diese Menschen gibt, woraus ich schließe, dass es nicht nur an deinem näheren Umfeld liegt sondern, dass dir die Gesamtsituation zuwieder ist! Was du so treffend mit der Gesellschaft beschreibst. Wenn nun für dich die Gesellschaft dumm, sinnlos und langweilig ist, dann bist du, wenn du von ihr nicht Anerkannt wirst doch genau das Gegenteil und damit im normalen Sinn kein Versager, oder? Weiß ist Haarspalterrei, aber überleg einfach mal, wenn dich die Gesellschaft so wie sie ist nicht will, dann solltest du dir überlegen ob du wirklich die Gesellschaft willst so wie sie ist? Dann was ist die Gesellschaft? Du bist auch nicht für die Welt ein Versager, denn mal ganz ehrlich der Welt bisst du einfach vollkommen egal!
    Du meinst damit wahrscheinlich mit Gesellschaft dein Umfeld, such dir ein neues! Glaub mir es gibt noch ein paar andere die sich auch Gedanken um ihre Umgebung und ihr Umfeld machen und du bist nicht allein. Natürlich hast du es vielleich schwerer, aber das gibt sich glaub mir du bist dafür intelligenter, gefühlvoller oder emotionaler. Da die anderen das nicht verstehen gehörst du halt nicht dazu.

    Viertens, Frauen und Playa. Du erhoffst dir Liebe, Annerkennung und Zährtlichkeit, ganz ehrlich meinst du die bekomsmt du von den Playa oder von den Frauen die diese toll finden? Wohl kaum und ich wundere mich wieso du diese willst. Klar ist das scheiße, wenn sich keine Frau für dich interessiert aber daran kannst du ncihts ändern, wenn du es auf die Playa schiebst. Es gibt genauso viele Frauen, die diese Leute genauso abstoßend finden wie du, die sehen wahrscheinlich nur nicht so "geil" aus oder drängen sich nciht so in den Vordergrund! Versuchs doch bei denen! Wenn dir diese Leute keine Annerkennung geben, dann würd ich mich wirklich nicht wertlos fühlen sondern dann bist du halt anders. Anders, in deinem Fall Herzensgut und ein guter Redner, von dem man einiges lernen kann, ist doch ncht schlechter, oder?

    Fünftens, ja leider Arschloch sein hilft. Damit ist aber nicht gesagt, dass du andere schlecht behandeln sollst sondern hör auf für andere mitzudenken oder dich an andere anzubiedern. Sei du selbst steh zu dem wie du bist und begegne anderen selbstbewusst. Das wirkt Arrogant und als währst du ein Arsch und ja das hilft!

    Sechstens, zu Freunden was du beschreibst ist ein Kumpel und kein Freund, aber er kann auch nicht dein Freund werden, wenn du nichts von dir erzählst, wenn du nicht zu ihm sagst, wie es dir geht, wie es in dir aussieht. Woher soll er es denn wissen? Also rede mit ihm, sag ihm dass es dich verletzt hat, dass er einfach ohne dich in den Urlaub gefahren ist etc.
    Wenn er dann blöd schaut oder sonst irgendetwas treibt, dann bleibt dir nichts anderes übrig als dir neue Freunde zu suchen. In deinem Leben werden noch viele kommen und gehen, das ist immer schmerzhaft aber so ist das eben!

    Siebtens, aus deinen "Sumpf voller Sehnsucht, Trauer und Leid" kannst leider nur du dich selbst herausziehen. Andere können dich unterstützen aber endgültig lösen kannst nur du "auf trokenes Land kommen". Helfen können dir vielleicht deine Eltern und deine Großeltern, sprich mit ihnen, versuchs noch mal. Rede von dir selbst, wie es in dir drinnen aussieht, warum das so ist, was du gerne von ihnen hättest und warum. Wenn dir das zu schwierig ist schreib einen Brief, so wie deine Txt-Dokumente. Finde diese Lösung übrigens gut, ist einfach eine Art Tagebuch schreiben, mach ich auch und dazu noch was, ich habe mich immer im Nachhinein köstlich darüber amüsiert, was ich damals geschrieben habe und wie schlecht es mir ging. Meistens dann zwei Jahre später!
    Der Kasten auf deiner Brust der dich erdrückt ist dein Selbstmitleid, du badest im Moment sehr viel darin, ist auch Ok, nur du mußt anfangen das mehr zu genießen! So was muss doch Spaß machen, wenn nicht, dann kannst du das baden auch gleich sein lassen und den Block weg schieben anstatt dich darauf zu konzentrieren, wie schwer dir das atmen doch fällt!

    So weit ich glaub das müsste alles gewesen sein, wenn es noch mehr gibt oder du mir deine anderen Texte zuschicken möchtest schreib einfach ne PN

    Grüße Daniel
     
    #3
    daniseb, 27 Juni 2007
  4. Binabik
    Binabik (43)
    Verbringt hier viel Zeit
    19
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo,
    muss mich grade mal dazu äussern.

    Eindeutig: Leben

    Unzählige Enttäuschungen ? Mit 16 ? Ich will ehrlich zu dir sein, da kommen noch einige Entäuschungen mehr dazu im Laufe deines Lebens

    Diese Girls kannst du auch getrost vergessen. Du solltest dein Suchraster mal auf Mädchen umstellen, die weniger oberflächlich sind.

    Solche Menschen einfach ignorieren. Mit dem "Arschloch sein" kommt man auch nur bis zu einem bestimmten Punkt. Irgendwann ecken die an und stürzen ganz tief.

    Hallo? Dein Leben hat noch nicht mal richtig angefangen! Schau mal über dein kleines Leben hinaus, dann siehst du das richtige Leben was noch auf dich zukommt. Klar, es hält Entäuschung, Trauer und Leid bereit. Aber auch Freude, Liebe und eine Menge Spaß.
    Nicht das Leben bestimmt dich, du bestimmst dein Leben. Du bestimmst wie tief du dich deprimieren lässt, nicht das Leben, nicht deine Eltern und auch nicht deine Freunde. Nur du alleine.
    Komm raus aus deiner Trauer, dann wird auch dein Leben besser.

    Du hast gar nichts von deinem Tod. Ausser die Erkenntnis im Moment des Todes, dass Selbstmord doch eine scheiss Idee war. Du würdest dadurch wirklich nur deinen Mitmenschen leid zufügen.

    Ja dann füll doch Bücher damit. Wenn es dir hilft. Und vielleicht werden es ja Bestseller. Oder fang ein Blog an. Aber gibt nicht auf. Das Leben hält zu viele schöne Sachen bereit.

    ByeBye,
    Bina
     
    #4
    Binabik, 27 Juni 2007
  5. $-T-P
    $-T-P (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    11
    86
    0
    Single
    ....
     
    #5
    $-T-P, 27 Juni 2007
  6. snoopies
    snoopies (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    174
    101
    0
    Verlobt
    das wichtigste, um glücklich zu sein ist, sein eigenes leben nicht mit dem von anderen zu vergleichen. weil es gibt immer menschen, die können irgendwas besser als man selber und haben in manchen dingen einfach mehr glück. aber: es gibt auch menschen, denen geht es viel viel schlechter. schau mal, du bist noch so jung, gerade mal sechzehn jahre alt und hast dein ganzes leben noch vor dir. und dieses leben hat noch viele schöne dinge für dich vorgesehen und du kannst es so gestalten, wie du es gerne möchtest. denn: es ist zwar das schicksal, dass die karten mischt, aber du bist derjenige, der das spiel spielt.

    wenn du jetzt mal logisch überlegst: was hättest du davon, wenn du jetzt dein leben beenden würdest? du würdest den menschen, die dich lieben, unglaublich weh tun und du wüsstest auch nicht, was dich in deinem leben noch an tollen, spannenden dingen erwartet. und was das wichtigste ist: du bist ein einzigartiger mensch, den niemand ersetzten kann, das solltest du dir bewusst machen.
    und die idioten, die dich beschimpfen und so weiter, sind es nicht einmal wert, dass man sie ignoriert. und die sind in wirklichkeit ganz tief im inneren nur kleine, unsichere menschen, die mit sich selbst nicht umgehen können und deswegen auf andere losgehen. aber das musst du ignorieren, solche menschen wird es immer geben, aber man muss ihnen zeigen, dass einen das, was sie da für einen mist reden, überhaupt nicht interessiert. zeig den andren und vor allem dir selbst, dass du stark genug bist, um dein leben zu meistern und glaub auch gaz fest daran.
    aber vorallem: leb dein leben weiter und kämpfe darum, denn du hast nur eines und das ist unglaublich kostbar.
     
    #6
    snoopies, 27 Juni 2007
  7. daniseb
    daniseb (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    93
    91
    0
    Single
    Hi,

    ich kenne die Gefühle und die Gedanken die du hast ziemlich genau. Du erinnerst mich total an mich vor acht Jahren, also glaub mir bitte, das ich das alles nicht auf die leichte Schulter nehme sondern nur jetzt einfach weiß, dass "die Gesellschaft" zwar ein Arsch ist aber man darin mit dem eigenen Umfeld (welches man sich erst schaffen muss und das ist ein langer und schwieriger Prozess) ganz gut zurecht kommen kann.

    Ich wollte deinen Schmerz den du momentan fühlst ja auch nicht klein reden und ich habe mit keinem Satz behauptet, dass du geistig unterentwickelt bist sondern sogar genau das Gegenteil. Dir aber zu sagen, dass alles schlimm ist und du der ärmste Mensch auf dieser Erde bist hilft dir aber nicht wirklich, oder? Das ist das selbe was ich unter siebtens beschrieben habe.

    Was willst du denn noch für Leute um dich rum haben? Sei doch froh über die die du hast und wenn du noch mehr oder andere willst dann begib dich in Kreise in denen du Leute findest, die deine Interessen teilen. Du hast geschrieben du kannst gut reden und andere können etwas von dir lernen und "die Gesellschaft" findest du schreklich. Geh in die Politik oder engagiere dich ehrenamtlich, das müsst doch dann genau passen, oder? Da ich deine Richtung nicht kenne kann ich dir jetzt nichts genaueres sagen aber jede Partei oder Kirche und jede größere Institution hat Jugendorganisationen in denen du sicher viele gleichgesinnte treffen wirst. Dort werden normalerweise auch die unterschiedlichsten Leute akzeptiert, da man ja eine gemeinsame Basis teilt! Damit hätten wir dann auch dein Playa / Girls Problem gelöst denn in diesen Gruppen gibt es reichlich selbst denkende Menschen und selbst in den Kirchen auch noch viele hübsche, offene, ... Girls :zwinker:!

    Wer hat dich denn jetzt bitte im Stich gelassen? Die Gesellschaft, die Welt? Schade, wenn du dazu nichts sagen willst, denn darüber würd ich gerne mit dir diskutieren, denn das regt mich immer wahnsinnig auf. Wie kommst du denn dazu von irgendjemanden auch nur irgendetwas zu erwarten, erkenn es an, alle Menschen sind egoistische Idioten? (Du schreibst nicht, dass du irgendwie verletzt wirst, sonst ist die Situation gleich wieder ganz anders, dann vergiss es was ich in dem Absatz schreibe!) Lies dazu mal Nietzsche, da fällt mir ein lesen könntest du auch, wenn du dich schon isolieren willst, dann bildest du dich wenigstens weiter. Dazu kann ich auch sagen selbst wenn ich mein Leben alleine in einem Kämmerlein hocken würde und nur Bücher hätte, wohlgemerkt gute, wäre das Leben schon lebenswert! Normalerweise ist es dann auch so, dass du, wenn du so genügend gelesen hast und ich gehe jetzt mal davon aus, dass du die Bücher verstehst, die Gesellschaft, dein Umfeld lernst zu verstehen und dann auch zu akzeptieren! Also, wenn du auf keinen der anderen Ratschläge hören kannst und nicht aufhören willst in Selbstmitleid zu baden, dann rate ich dir verbringe die Zeit mit lesen bist du ein Buch erwischt, das dir den Weg zeigt aus deinem Dilemma. Ist sicher keine verlorenen Zeit!

    Freunde, sag ihm einfach was du denkst, ich weiß es ist schwierig und du willst nicht als Schwächling dastehen, aber wenn ihm irgendetwas an dir liegt wird er dir zuhören wenn du von dir und deinen Gefühlen sprichst. Ihn bitte nicht beschuldigen nur von dir sprechen "Ich habe mich ... gefühlt" und nicht "du hast mir nicht bescheid gegeben... !" Kannst ihm auch nen Brief schreiben!?

    Gruß Daniel
     
    #7
    daniseb, 28 Juni 2007
  8. $-T-P
    $-T-P (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    11
    86
    0
    Single
    ....
     
    #8
    $-T-P, 28 Juni 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Leben Tod Achtung
Shelly5
Kummerkasten Forum
29 Oktober 2016
11 Antworten
Shine_X
Kummerkasten Forum
23 Oktober 2016
35 Antworten