Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • mainkopf
    mainkopf (34)
    kurz vor Sperre
    23
    0
    0
    Single
    27 Juni 2005
    #1

    Leben ohne Partner

    Hallo; ich habe eigentlich alles, was man sich so wünscht.
    Mein einzigstes Problem: ich finde keine Frau und habe auch keinen Sex, weil ich zu schüchtern bin außerhalb von Vereinigugnen wie z.B. Klassenverbänden.
    Wie schlimm fi/ändet ihr das?
     
  • User 26217
    User 26217 (30)
    Meistens hier zu finden
    1.052
    148
    181
    vergeben und glücklich
    27 Juni 2005
    #2
    Ich fand es früher überhaupt nicht schlimm, keinen Partner zu haben, aber ein Leben ohne meinen jetzigen Partner fänd ich sehr schlimm.

    P.S.: Was soll ich denn bei der Umfrage da ankreuzen??
     
  • User 12216
    Sehr bekannt hier
    3.809
    168
    315
    Single
    27 Juni 2005
    #3
    ich habs auch bis jetz durchgehalten!finde es aber zur zeit wieder mal sehr bescheiden!
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    27 Juni 2005
    #4
    Ohne Partner nur oder gleich ohne Sex und ohne Kuscheln?
     
  • Celina
    Celina (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    590
    101
    0
    vergeben und glücklich
    27 Juni 2005
    #5
    Also ich fand meine Zeit mit Partner wesentlich besser...-,-
     
  • dunkelkammer
    Verbringt hier viel Zeit
    177
    101
    0
    vergeben und glücklich
    27 Juni 2005
    #6
    Sicher ! - man kann auch ohne Partner leben...
    aber ist es auf Dauer lebenswert wenn man nicht geliebt wird...?!

    Einen Partner finde ich schon wichtig aber in Prozenten kann ich es Dir leider nicht sagen

    LG
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    27 Juni 2005
    #7
    Also, bevor ich das erste Mal einen Partner hatte und richtig verliebt war, fand ich es gar nicht schlimm, Dauer-Single zu sein ... ich ahnte ja nur, was mir entging.
    Heute brauche ich nicht zwingend eine feste Partnerschaft, aber ich bin schon sehr viel glücklicher, wenn da ein Mann in meinem Umfeld ist, mit dem sich was langsam aber sicher entwickelt ... ich sehe viel mehr Sinn in allem was ich tue und gehe einfach glücklicher durchs Leben.

    Allerdings können Liebe und Beziehungten das Leben ja auch wesentlich komplizierter machen und für einigen Kummer sorgen ... Wenigstens das bleibt einem als Single erspart.
     
  • mainkopf
    mainkopf (34)
    kurz vor Sperre Themenstarter
    23
    0
    0
    Single
    27 Juni 2005
    #8
    Ja, was man nicht weiß, macht einen nicht heiß.
    Aber ich habe eine Schwester. Die ist zwar mittlerweile ausgezogen, aber irgendwie war ich in ihrer Gegenwart auch glücklicher.
    na ja, kann man nicht`s machen
    und was fändest tu schlimmer:
    das Single-Dasein oder den Kummer einer Beziehung.
    na ja, wahrscheinlich, weil der Kummer irgendwann wieder vorbei ist, das Single-Dasein, was?
    aber wenn`s dir aussuchen müsstest?
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    27 Juni 2005
    #9
    beantworte mal meine Frage
     
  • mainkopf
    mainkopf (34)
    kurz vor Sperre Themenstarter
    23
    0
    0
    Single
    27 Juni 2005
    #10
    ohne alles

    wie wär`s mal mit dem Song: "One Thing" von Lauryn Hill, Honeybee
     
  • *Anrina*
    *Anrina* (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.366
    123
    3
    vergeben und glücklich
    27 Juni 2005
    #11
    Ich war 1.5 Jahre Single und fand das überhaupt nicht tragisch!
    Wenn ich meinen jetzigen Schatz allerdings verlieren würde, würde für mich eine Welt zusammen brechen!
     
  • milka 4
    Verbringt hier viel Zeit
    66
    91
    0
    Verheiratet
    27 Juni 2005
    #12
    zustimm!!
    Prost :bier:
     
  • killerzelle
    Verbringt hier viel Zeit
    665
    103
    6
    nicht angegeben
    27 Juni 2005
    #13
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------>80%<------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Da muss ich gar nicht überlegen.​
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    27 Juni 2005
    #14
    hä?

    und ohne könnte ich nicht leben ehrlich gesagt, wenigstens Sex und Kuscheln sollte man schon dabei haben!! :eek:
     
  • AustrianGirl
    0
    27 Juni 2005
    #15
    Ich war jetzt das letzte Jahr mehr oder weniger glücklicher Single, aber mein Leben lang keinen Partner zu haben? Nein, da würde ich depri werden, denke ich...
     
  • mainkopf
    mainkopf (34)
    kurz vor Sperre Themenstarter
    23
    0
    0
    Single
    27 Juni 2005
    #16
    abgesehen davon, dass ich glücklicherweise so erzogen wurde, am besten nur Sex mit einem Mädchen zu haben, dass ich auch liebe, kann ich sowieso Frauen nicht (nur wegen Sex) ansprechen.
     
  • User 7157
    Sehr bekannt hier
    7.753
    198
    168
    nicht angegeben
    27 Juni 2005
    #17
    Och, bevor ich meinen Freund hatte, war ich eigentlich auch als Single sehr glücklich. Aber wenn ich mir jetzt vorstelle allein zu sein, ohne meinen Schatz, dann stell ich mir das Leben doch um einiges weniger lebenswert vor.

    Aber in Prozentzahlen kann ich das unmöglich ausdrücken.
     
  • cat85
    Gast
    0
    27 Juni 2005
    #18

    ach so, dass liegt an der Erziehung... :ratlos:

    Auf Dauer Single sein finde ich doof...
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    27 Juni 2005
    #19
    was willst du jetzt mit der Lauren Hill.........??
     
  • User 12216
    Sehr bekannt hier
    3.809
    168
    315
    Single
    27 Juni 2005
    #20
    da kommt bei mir schon ab und zu vor!
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste