Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Leben verändern

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von ttxxtt, 12 März 2006.

  1. ttxxtt
    Verbringt hier viel Zeit
    18
    86
    0
    nicht angegeben
    So kurz zu mir, ich bin 19 Jahre alt mache gerade mein Abi und möchte mein Leben komplett verändern. Ich bin ein bisschen schüchtern, sehe ganz gut aus, bin etwas introvertiert, und hab nicht so viele Freunde und keine Freundin.

    Alles ändern ist das Ziel! Einfach alles, von meiner Persönlichkeit bis zu Lebensumständen.
    Was ich will: ich möchte von introvertiert zu extrovertiert wechseln, von langweilen zum Spaß haben,
    neue Freunde finden am besten nicht ein paar sondern viele :smile: und eine Freundin...
    Eigentlich weiß ich dass ich dazu mich selbst verändern muss, und dass der Rest dann von selbst kommt!

    Ich bin bereit in eine andere Stadt ausziehen und alles von vorne beginnen...
    Wer hat bzw. kennt Tipps und tricks :smile: mit Neuanfängen, guten Vorsätzen für ein neues Leben usw. Ich möchte eine Revolution meiner Lebensumstände:smile:, wirklich etwas radikales und nichts etwas nach dem Motto Schritt für Schritt läuft...

    freue mich auf alle Antwortet , von gescheiterten und erfolgreichen in der Lebensgestaltung :smile:
     
    #1
    ttxxtt, 12 März 2006
  2. SchwarzerEngel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.160
    121
    0
    Single
    ich würd dir nicht raten in eine andere stadt zu ziehn... kann zwar super laufen kann aber auch in die hose gehen weil du da niemanden kennst ...naja, obwohl man kanns ja auch nach dem motto machen "ich bin neu hier kannst du mir helfen....."
    *g*
    auf jeden fall viel glück dabei!
     
    #2
    SchwarzerEngel, 12 März 2006
  3. ttxxtt
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    18
    86
    0
    nicht angegeben
    Thx!
    Naja ich möchte in eine neue Stadt auch wegen Studium umziehen. Hab auch einbisschen Angst, dass man dann keinen kennt und so. Aber es wäre halt ein Neuanfang
     
    #3
    ttxxtt, 12 März 2006
  4. b123
    Verbringt hier viel Zeit
    89
    91
    0
    nicht angegeben
    Ich denke das geht gar nicht, plötzlich weniger introvertiert zu werden. Wenn überhaupt, dann dauert das seine Zeit...
     
    #4
    b123, 12 März 2006
  5. Fireblade
    Benutzer gesperrt
    2.529
    0
    0
    nicht angegeben
    natürlich dauert es ..
    aber natürlich geht es auch ..

    und doch kann man nicht 18-20 jahre sozialer programmierung in einer woche überkommen.
    ich bin seit einem jahr dabei und noch lange nicht fertig.
    das gute ist, dass man auch auf dem weg dahin schon sehr gute erfolge hat.
     
    #5
    Fireblade, 12 März 2006
  6. ttxxtt
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    18
    86
    0
    nicht angegeben
    @Fireblade
    Ich habs auch mit kleine Schritten versucht und mache es immer noch. Man ließt Literatur stellt sich geschickter an und hat Erfolge etc...
    Aber trotzdem fällt man immer wieder zurück und die Zeit geht und geht und geht. Deswegen möchte ich so schnell wie möglich was ändern, und mir nicht sagen: warte ab... :smile: die zeit vergeht ja viel zu schnell ...
     
    #6
    ttxxtt, 12 März 2006
  7. electrolite
    Verbringt hier viel Zeit
    511
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Auch wenn man sein Leben komplett umkrempeln kann, seine Wesenszüge wird man nie ablegen können; das kann man sich vielleicht einbilden, aber irgendwann wird da - da bin ich mir ganz sicher - der Punkt kommen, wo man erkennt, dass das was man da gerade tut nicht das ist, was man ist, und dann krempelt man sein Leben wieder um, um mehr Authentizität hinzubekommen, und am Ende ist das ganze Leben irgendwie verkorkst. Und das ist jetzt nicht nur sonntäglich-depressive Schwarzmalerei, ich kenne einige ältere Personen, die genau dass erzählt haben. Also was ich damit sagen will ist, änder dein Leben, wenn du unzufrieden bist, aber nicht um jeden Preis. Es reichen ganz kleine Schritte, (z.b. dass du eine Freundin kennenlernst) um deinen Blickwinkel komplett zu verschieben, und vielleicht sieht von da aus dein Leben garnicht mehr so fad und doof aus, wie es dir womöglich gerade erscheint.
     
    #7
    electrolite, 12 März 2006
  8. ~Vienna~
    Verbringt hier viel Zeit
    1.193
    121
    0
    nicht angegeben
    Ach, dir gehts auch so?! :smile:

    Ich hab mir genau das Gleiche vorgenommen! Will nach meinem Abi auch alles anders haben und machen als jetzt.

    Dazu möchte ich in eine andere Stadt, denn meine Heimatstadt nervt mich nur noch, ich finds total erdrückend hier und es ist so "verbraucht" irgendwie. Ich will studieren und komplett neue Freunde finden, ich will einen Freund wie ich ihn mir vorstelle und meinen Charakter will ich auch verändern. Eigentlich so ziemlich alles. (Obwohl ich schon Dinge habe, die ich auch ganz gut find in meinem Leben).

    Ich hab schon öfters so Schnitte in meinem Leben gemacht, die mir sehr geholfen haben. Manche auch unfreiwillig. Aber es hilft wirklich. Nach einigen Jahren ist alles verbraucht und langweilig und das zieht mich voll runter. Darum brauch ich dann nen Tapetenwechsel, wonach ich auf einmal voll den Aufschwung erlebe...Immer wieder schön :smile:
     
    #8
    ~Vienna~, 12 März 2006
  9. Fireblade
    Benutzer gesperrt
    2.529
    0
    0
    nicht angegeben
    blödsinn .. niemand wird schüchtern und introvertiert geboren ..
    das wird alles nur erlernt durch falsche erziehung und schlechte erfahrungen in der kindheit.

    mit genug willenskraft kann man das ändern.
     
    #9
    Fireblade, 12 März 2006
  10. ttxxtt
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    18
    86
    0
    nicht angegeben
    @~Vienna~
    und hast du keine Angst, dass vielleicht nicht so läuft wie du es dir vorstellst? Hab mal soloalbum gelesen :smile:, naja da ist die Aussage(meiner Meinung nach) die Stadt ändert dein Leben nicht, sondern dass man sich selbst ändern muss um etwas zu verändern ...
    @ electrolite
    Naja im Prinzip möchte ich nur Freiheit , dass heißt alles so zu gestalten wie ich es gern hätte :smile:... kling schön, zu schön
    aber im ernst, wenn ich mich so verändere wie ich gern sein würde, wieso sollte ich dann unzufrieden sein? Authentisch ist man ja erst dann, wenn man dass wird was man sein wollte...

    @Fireblade
    genau so sehe ich es auch! Möchte mich von allem lösen!
    ABER WIE??? kleine Schritte naja, vll. erreicht man ja letzendlich nie,dass was man will
     
    #10
    ttxxtt, 12 März 2006
  11. electrolite
    Verbringt hier viel Zeit
    511
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Schmarrn. Ein guter Teil davon ist auch schlichtweg Veranlagung. Da kann man nicht einfach plakativ und unreflektiert daherreden und alles auf Erziehung und Prägung zurückführen. Schonmal was von Zwillingsforschung gehört? Eineiige Zwillinge, die in komplett verschiedenen Umegebungen aufgewachsen sind, haben trotzdem ähnliche Verhaltensweisen und Persönlichkeitszüge.


    @threadstarter: das meinte ich ja: du kannst dich ja so ändern, dass du zufrieden bist, aber versuch einfach nicht, gegen etwas anzugehen, was du bist. Du kannst natürlcih so einen Umbruch gut als Selbstfindung benutzen. Ich sage ja lediglich, dass es nicht immer so einfach ist, wie man es sich gerne wünschen wprde mit dem Leben ändern und zufrieden sein, und dass man das erst im Nachhinein merkt.
     
    #11
    electrolite, 12 März 2006
  12. Fireblade
    Benutzer gesperrt
    2.529
    0
    0
    nicht angegeben
    tja, ich glaub da nicht dran.

    du willst deine schüchternheit verlieren?
    dazu müßte man erstmal wissen, warum du überhaupt schüchtern bist.
    in welchen bereichen. was du dabei denkst.

    kurz gesagt:
    schüchternheit ist fast immer angst ..
    und angst kann man nur überwinden, in dem man sich ihr stellt.

    du hast angst mit fremden menschen zu telefonieren?
    nimm das telefon und wähl wahllos irgendwelche nummern.

    du hast angst fremden menschen auf der straße anzusprechen?
    dann tu genau das. und zwar so lange, bis du keine angst mehr hast.
     
    #12
    Fireblade, 12 März 2006
  13. electrolite
    Verbringt hier viel Zeit
    511
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Das ist natürlich ein Argument.
     
    #13
    electrolite, 12 März 2006
  14. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    so leicht, wie du das hier angibst, ist das für manche vielleicht nicht...
     
    #14
    CCFly, 12 März 2006
  15. Fireblade
    Benutzer gesperrt
    2.529
    0
    0
    nicht angegeben
    was soll man da auch argumentieren ..
    meine realität ist, dass ich nicht daran glaube.
    ich glaube daran, dass jeder jede verhaltensweise annehmen kann,
    wenn er es wirklich will und sich oft genug so verhält.
    am anfang ist es künstlich, irgendwann wird es dann natürlich.

    schlüsselstichpunkte:

    - es WIRKLICH wollen
    - fake it till you make it

    ich hab nie gesagt dass es leicht ist .. ist es auch nicht.
     
    #15
    Fireblade, 12 März 2006
  16. ttxxtt
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    18
    86
    0
    nicht angegeben
    Genau das mache ich auch finde es übrigens als guten Tipp, danke dass du mich daran erinnert hast. Es ist zwar schwer aber machbar. Naja ich bin schüchtern k.a. warum hab wahrscheinlich Angst mich zu blamieren oder davon was dann Andere von mir denken würden.
     
    #16
    ttxxtt, 12 März 2006
  17. electrolite
    Verbringt hier viel Zeit
    511
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Und diese Sprüche aus Lebensratgebern halte ich eh für komplett stumpfen Schwachsinn. Da finde ich leiber selber meinen Weg, der dafür genau so ist, wie ich das will, und zu dem ich auch 100% stehen kann, weil ich weiß dass er dass reflektiert was ICH bin und nicht ein Single-Guru. whatever.

    Off-Topic:
    Ich finds halt auch nebenbei gesagt fatal, dass ein Charakterzug wie Schüchternheit dauernd in so ein negatives Licht geschoben wird.
     
    #17
    electrolite, 12 März 2006
  18. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    "nimm", "tu"... klingt fast so... naja, hab ich wohl falsch verstanden...
     
    #18
    CCFly, 12 März 2006
  19. Fireblade
    Benutzer gesperrt
    2.529
    0
    0
    nicht angegeben
    ja dann mach das doch .. wenn du damit leben kannst schüchtern zu sein, ist das doch vollkommen ok.

    ich weiß genau wie ich sein will, und ich weiß auch wie ich dahin komme.
    muss jeder für sich selbst wissen, was er will.

    er ist auch fatal .. du wirst als schüchterner nie den erfolg haben, den ein selbstbewußter mann hat.

    sei es im beruf oder bei den frauen ..
     
    #19
    Fireblade, 12 März 2006
  20. bike
    bike (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    223
    101
    0
    Single
    Ob das so ein kleiner Schritt ist? Wenn du hier am Board liest wirst du sehen das sich für viele Leute ein Großteil ihres Lebens darum dreht (und für die allermeisten Menschen dreht sich ihr ganzes Leben darum).

    Ich bin hier derselben Meinung wie Fireblade:
    Das menschliche Gehirn kann alle Arten von Verhaltensweisen lernen und verlernen.
    Vielleicht ist man genetisch bedingt schüchterner als andere Leute, dann ist es schwerer extrovertiert zu werden, aber es ist IMO nicht unmöglich - für niemanden.
    Es ist schwer, für die einen mehr als für die anderen, aber es ist immer möglich sich zu ändern wenn man es wirklich will.

    Wenn ich mich natürlich hinsetze und sage: Ich habe schüchterne Eltern, also habe ich auch schüchterne Gene, das ist nunmal so, dann wird sich auch nie was ändern.

    Aber da nehm ich mir doch lieber die Freiheit und ändere was mir nicht passt bevor ich ein Leben voller Ängste und Probleme lebe.

    Und nochmal: Ja, es ist hart!
    Ich stehe gerade am Anfang, und es ist noch viel zu tun, und wie der Threadstarter schon sagt: Man fällt leider immer mal wieder in alte Gewohnheiten zurück, aber es ist ja schon ein Fortschritt wenn man das überhaupt bemerkt.
     
    #20
    bike, 12 März 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Leben verändern
seti
Kummerkasten Forum
4 Dezember 2009
13 Antworten
nit
Kummerkasten Forum
24 Juli 2005
8 Antworten
21:31
Kummerkasten Forum
17 Oktober 2004
17 Antworten