Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Leben zu langweilig ??

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Solarcoaster, 10 Oktober 2005.

  1. Solarcoaster
    Verbringt hier viel Zeit
    45
    91
    0
    Single
    Wollte ich nur mal loswerden: Denkt ihr das auch manchmal, dass euer Leben im Moment einfach zu langweilig ist? :rolleyes2 Bei mir ists so: Bin Student, alles läuft super, Vordiplom grad in der Tasche, seit Ewigkeiten wohn ich in ner Großstadt mitten in der City, hab mehr oder minder immer dieselben Freunde, wenngleich ab und an auch ein paar dazukommen und auch wieder welche verschwinden. Ich bin eigtl. sorgenfrei, hab genug Geld und wohn immer noch bei meinen Eltern, bin seit 1 Jahr ohne Beziehung (Dauersingle). Und irgendwie beschleicht mich zZ häufig das Gefühl, dass ich mehr aus meinem Leben machen müsste, irgendwoanders hingehen, irgendwie neue Freunde finden, irgendwo was ganz neues anfangen, einfach mal "auf Reset drücken". Dann denk ich wieder, dass ich nur nach irgendwas auf der Suche bin, aber ich weiß nicht nach was. Habt ihr auch manchmal solche Gedanken??
     
    #1
    Solarcoaster, 10 Oktober 2005
  2. Marshmallow
    Verbringt hier viel Zeit
    88
    91
    0
    Single
    Wilkommen im erwachsenen Leben :rolleyes2
     
    #2
    Marshmallow, 10 Oktober 2005
  3. Lenny85
    Verbringt hier viel Zeit
    489
    101
    0
    Single
    Ich habe mal was gelesen, was auch meiner Meinung nach absolut stimmt:
    Wenn dir eine wesentliche Sache im Leben fehlt, (von de rman nicht wissen muss, was es ist) ist es egal, was du sonst noch alles hast, weil dir dein Leben einfach nicht erfüllt vorkommt.
    Bei den meisten Leuten wirds wohl ne dauerhafte Beziehung sein, denn die braucht früher oder später wohl JEDER.

    Auf der anderen Seite, wenn du diese eine Sache hast (kann auch ein Gefühl sein, z.B. Geborgenheit, Sicherheit, etc), ist alles andere egal.
     
    #3
    Lenny85, 10 Oktober 2005
  4. Recon
    Recon (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.365
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Hört sich für mich so an, als ob du "satt" bist. Vielleicht solltest du mal was anderes machen...
    Du scheinst, mal vom "satt"-Gefühl abgesehen, mit deinem Leben zufrieden zu sein.
    Ich bin es zurzeit nicht. Hat eigentlich "nur" einen Grund, aber der reicht mir auch schon, weil er noch ein paar andere Sachen mit sich bringt.
     
    #4
    Recon, 10 Oktober 2005
  5. Cinnamon
    Cinnamon (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.172
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ich glaube, das Problem kennen viele von uns!
    Man weiß, dass man es eigentlich gut hat, aber irgendwie kommt deswegen trotzdem nicht das total Glücksgefühl auf, obwohl man allen Grund dazu hätte - auch wenn einem vielleicht ne Beziehung fehlt oder so, denn im Grunde weiß man doch, dass man es nicht schlecht erwischt hat.

    Ich denke, wie Recon, dass es einfach das Übersättigungsgefühl ist. Du hast eigentlich keine Probleme bis auf die fehlende Beziehung vielleicht, aber froh bist du deswegen trotzdem nicht.

    Ich schätz mal einfach, ein Mensch braucht einfach Probleme, mit denen er sich beschäftigen muss. Sind sie dann gelöst, kommt so ein Glücksgefühl. So kenn ich es zumindest von mir... Könnte dir tausend Beispiele für Probleme nennen und wenn sie dann aus der Welt geschafft sind, geht es mir total gut. Diese Momente brauch ich einfach.

    Vielleicht solltest du dich ner neuen Herausforderung stellen? Ich vermute, ein Auszug kommt nicht in Frage, wie wärs mit etwas "Kleinerem": Warum nimmst du nicht mal den Mut zusammen und gehst zu neuen Leuten (v. a. Frauen) und versuchst sie für dich zu gewinnen? Das bringt schon viel Spannung ins Leben anstatt alles passiv an dir vorbeilaufen zu lassen.
     
    #5
    Cinnamon, 10 Oktober 2005
  6. keenacat
    keenacat (29)
    Sehr bekannt hier
    5.580
    198
    243
    vergeben und glücklich
    das ist für mcih der punkt wo ich meine sachen pack und wegfahre, in eine neue stadt zu neuen leuten, und vielleicht sogar in ein anderes land...
     
    #6
    keenacat, 10 Oktober 2005
  7. Solarcoaster
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    45
    91
    0
    Single
    Hmmm, viele Antworten :zwinker:

    Also: Ja mit Auszug das hab ich auch schon überlegt. Mir würde aber über kurz oder lang nach spätestens 1,5 Jahren das Geld ausgehen, was letztendlich mehr Probleme mit sich bringen würde, als mir lieb ist. Zudem wohn ich etwa 1000 Meter von meiner Uni entfernt und die Mieten hier sind :wuerg: Zu den neuen Leuten: Ja das versuche ich die ganze Zeit. Es klappt auch, nur dass die meisten Leute, die ich so kennenlerne, mich häufig nach ein paar Monaten nicht mehr interessieren, so dass ich weiterschaue, so eine Art Suchen alt, ich weiß nur nicht was. Zudem kommt, dass ich "ältere" Leute so ab 28-30 aufwärts eher interessant finde (Leute die schon richtig im Leben stehen) als die um die 20 rum, wobei man bei denen auf die Dauer nur schwer akzeptiert wird, da man ja doch etwas jünger ist und ich zudem noch ca 2 Jahre jünger ausschaue als ich bin.
    Frauen, naja, ich lern schon welche kennen, wobei die sind dann meist 4 Jahre älter und haben einen festen Freund (Ich lerne nur solche Frauen kennen :eek: :link: )

    Naja, ich hab grad ne 2 monatige Weltreise hinter mir, wo ich so durch ca 12 Länder (Osteuropa, Balkan,...) gekommen bin. Nur, sobald ich wieder daheim war, war das Gefühl nach 1 Woche wieder da ("Was will ich eigentlich hier?"), eher noch wesentlich stärker als vorher. Ich hab jetzt schon überlegt, ob ich nicht mal in den Nahen Osten fahren soll, Irak, Pakistan irgendwas in der Ecke.
    Insgesamt muss ich sagen: Es ist halt nicht wirklich ein Problem, nur so ein komisches Hintergrundgefühl. Eventuel liegt es auch daran, dass ich etwas gebraucht habe meine letzte Beziehung zu verdauen, was mich gedanklich doch recht lange beschäftigt hat. Nur jetzt sind auch die letzen Gefühle verblichen seit einiger Zeit und schon bricht die Langeweile aus :grrr: Vielleicht ist es wirklich das.
     
    #7
    Solarcoaster, 10 Oktober 2005
  8. Cinnamon
    Cinnamon (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.172
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ich hab echt das Gefühl, dass du zu "satt" bist... Hast ja alles mögliche schon gemacht....
     
    #8
    Cinnamon, 10 Oktober 2005
  9. Recon
    Recon (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.365
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ich frag mich gerade, was du in deinem leben noch nicht gemacht hast... :grrr: :ratlos:
     
    #9
    Recon, 10 Oktober 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Leben langweilig
_Underground_
Kummerkasten Forum
21 Juni 2012
21 Antworten
hallo321
Kummerkasten Forum
16 November 2011
16 Antworten
Woolf
Kummerkasten Forum
3 Juni 2010
16 Antworten
Test