Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

lebenlang mit erster großen liebe zusammen?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von sad_girl, 18 August 2004.

  1. sad_girl
    sad_girl (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.719
    123
    3
    Verliebt
    glaubt ihr das klappt? kennt ihr vielleicht fälle, wo es geklappt hat? wo seht ihr die probleme?
     
    #1
    sad_girl, 18 August 2004
  2. ichhalt
    Gast
    0
    So eine Frage zu stellen ?

    Ich denke mal darauf wird dir niemand eine Antwort geben können, wenn doch kann dieser in die Zukunft sehen und der soll sich doch mal umgehend dann bei mir melden, zwecks Lottozahlen :grin:

    Ansonsten, warum nicht - möglich ist alles!
     
    #2
    ichhalt, 18 August 2004
  3. Dreamerin
    Gast
    0
    Kommt halt drauf an, was für ein Mensch man ist. Ein "Gewohnheits-"Mensch oder einer, der ständig nach was Neuem sucht.

    Ja ich kenne Fälle, wo es geklappt hat. Bei meiner Mutter z. B. :zwinker:

    Probleme sehe ich eigentlich keine. Keine anderen als wenn man bei seinem 10. Partner bleibt. Auseinanderleben usw. Vielleicht kriegt man auch mal das Gefühl, was zu verpassen oder ist neugierig, wie andere so wären. Aber ich denk mir könnt das nicht passieren *G*
     
    #3
    Dreamerin, 18 August 2004
  4. DaGido
    DaGido (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    22
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Ich kenne da auch so einen Fall. Meine Patentante lernte mit 14 ihren jetzigen Mann kennen. Es war ihr erster Freund.

    Mitlerweile sind sie schon über 20 Jahre verheiratet, haben 3 Kinder und besitzen und Landgasthof.

    Ich denke schon das das geht. So viel ich weis haben Sie keine Probleme und sind immer noch Glücklich. Sagen wir es mal so: "Es gibt solche, und es gibt wiederum andere" Denke nicht das man das jetzt veralgemeinern kann.
     
    #4
    DaGido, 18 August 2004
  5. Calla
    Calla (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    168
    101
    0
    Single
    In der "alten" Generation könnte ich dir auch ein paar anbieten.

    Allerdings denke ich, dass es für die heutige Zeit schon schwieriger wird. Weil man sich irgendwann am Fragen ist, wie es denn so mit einem Anderen laufen würde.

    Freunde von mir sind über 10 Jahre zusammen, waren allerdings auch zweimal getrennt, und hatten jeweils mit anderen was am Laufen.
     
    #5
    Calla, 18 August 2004
  6. hugtiger
    hugtiger (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    111
    101
    0
    Single
    Ich denke es ist heute schwieriger für immer mit der ersten großen Liebe zusammenzubleiben.
    Wir jüngeren machen es uns teilweise zu einfach, wollen uns selbstverwirklichen, bekommen rollenmodelle ausm Fernsehen, Onkel und Tanten, Eltern die sich scheiden lassen, das färbt ab, man sucht dann einfach den leichteren weg sich wieder gut zu fühlen als Kompromisse einzugehen.

    Ich möchte niemals behaupten es wäre unmöglich auch ich kenne beispiele die nun mehrals 20 jahre gutgehen, aber das sind nunmal die ausnahmen.
     
    #6
    hugtiger, 18 August 2004
  7. Dreamerin
    Gast
    0
    Genau DAS ist es!
    Manche nehmen die Liebe nicht ernst genug.
    Die haben alle 2 Wochen nen anderen. Die probieren so lange durch, bis mal "der Richtige dabei" ist.
    Auf der Party wird mit dem einen Schluss gemacht, weil man grad mal nen Hübschen an der Angel hat... usw.

    Sowas gabs früher nicht. Da war alles etwas konservativer, nicht so locker wie heute. Da sieht man mal wieder, dass es früher nicht nur Nachteile gab :zwinker:

    Ich z. B. lass mich erst auf was ein, wenn ich mir denk, der könnt der Richtige sein. Daher hab ich erst seit 2 Monaten meinen Ersten und ich könnt mir vorstellen, dass ich mit ihm zusammen bleibe. Er sieht das denk ich auch so, dass - wenns klappt bei uns - dem nix im Wege steht. Mit seiner Ex hats nicht geklappt. Er ist 23 und hatte auch vor mir nur eine!

    So und nicht anders sehe ich den Sinn einer Beziehung.

    Wir haben außerdem beide Eltern, die schon ewig zusammen sind *G*
     
    #7
    Dreamerin, 18 August 2004
  8. ichhalt
    Gast
    0

    Mmh, Mädelz/Jungs die an Partys mit einem Schluss machen weil se ne(n) "Hübschere/n" an der Angel haben sind sowieso .... naja lol, sagen wir's mal so: Unreif!

    Ich bin seit gut 3 Jahren Single, erstens weil ich 3x beschissen wurde und ich dann eigentlich erstmal nur OneNightStands wollte ( wenn ich überhaupt was von nem Mädel wollte ) und weil ich keinen Bock auf so "Paar-Wochen-Beziehung" hab, sprich ich such mir meine zukünftige Freundin genau aus, muss zu mir passen, mich so akzeptieren wie ich bin, und vorallem meine Hobbys, in spezieller hinsicht Fussball ... WE = Fussball = Freunde = schlechte Manieren :grin: usw... naja egal!

    Jedenfalls finde ich das du hier pupertäres Verhalten mancher Jugendlicher zu verallgemeinerst. Denke sowas gibts bei Jugendlichen so ab 16? .. je nach dem ... garnichtmehr. Zumindest selten :zwinker:

    Gruss
     
    #8
    ichhalt, 18 August 2004
  9. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.323
    248
    620
    vergeben und glücklich
    15 monate und dann wegen der entfernung und dem stressigen studium seinerseits getrennt :frown:
     
    #9
    Sonata Arctica, 18 August 2004
  10. Dreamerin
    Gast
    0
    Nö ich verallgemeinere nicht pubertäres Verhalten.
    Ich verallgemeinere das Verhalten von einer Bekannten, die 19 ist.

    Und selbst wenn es pubertäres Verhalten ist:
    Die Pubertären sind dann nicht ein Leben lang mit ihrer ersten Liebe zusammen.

    Punkt! :zwinker:
     
    #10
    Dreamerin, 18 August 2004
  11. illina
    illina (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.420
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Klar kann das gehen .. aber ich denke in der heutigen zeit ist das sehr schwer weil man sich meist nie mit dem zufrieden gibt wa sman hat oder was neues erleben will .. oder man denkt sich irgendwann das man was verpasst hat oder einem was fehlt weil man eben nur das eine kennt .. mhh aber muss ja auch nciht immer der fall sein .. aber ich denke sehr unwarscheinlich ..
     
    #11
    illina, 18 August 2004
  12. Dreamerin
    Gast
    0
    Ich denk, früher hat man sich auch mal gefragt, wie ein anderer wäre.
    Aber man war zufrieden. Oder konnte eben einfach nicht aus -> Zwänge der Gesellschaft!
    Wobei - wenn ich aus ner Beziehung ausbrechen will und kann es nicht tun, weil ich mich fragen muss, was die Leute davon halten, find ich das auch doof!
    Hat alles seine Vor- und Nachteile!
     
    #12
    Dreamerin, 18 August 2004
  13. chen
    chen (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    313
    101
    0
    nicht angegeben
    Das kenn ich auch. So machen das einige Klassenkameradinnen von mir. Aber ich finde, um rausbekommen, ob jemand der richtige ist, muss man erstmal ne zeitlang mit ihm zusammen sein. Nach ein paar Wochen kann man unmöglich schon alles über den anderen wissen.

    @topic:

    Ich glaube sehr wohl, dass das geht. Manche lieben halt die Abwechslung, andere nicht. Letztens hab ich im Fernsehn gesehn, dass welche ein Abkommen hatten, der Mann durfte Fremdgehn. Sowas find ich dann auch bescheuert. Ich würd mich eher ganz trennen als mich wissentlich betrügen zu lassen oder zu betrügen, nur der Abwechslung wegen :rolleyes2

    chen, die trotz gelegentlicher Probleme seit fast drei Jahren glücklich ist :zwinker:
     
    #13
    chen, 18 August 2004
  14. Malin
    Malin (29)
    Meistens hier zu finden
    1.584
    148
    102
    Single
    Meine Eltern sind mit 18Jahren (Mutter) und 23Jahren(Vater) zusammengekommen. sind jetzt 23 Jahre zusammen, davon 19Jahre verheiratet und immernoch glücklich :herz:
     
    #14
    Malin, 18 August 2004
  15. prima
    prima (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    274
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Sicher gibt es das... leider halt nur mehr recht selten :frown:
    Bin gerade mit meinem 3ten Freund zusammen und für ihn die erste Freundin. Er sagte auch mal ich sei seine große Liebe.. Wir sind jetzt fast n halbes Jahr glücklich miteinander, kannten uns auch schon vorher 4 Monate. Auch sind wir beide eher der "Gewohnheits-typ".. Hoffentlich hält diese Beziehung noch lange, Garantie gibts aber leider keine...

    lg moni
     
    #15
    prima, 18 August 2004
  16. Mauz
    Gast
    0
    Ich glaube ein problem könnte sein wenn man noch ziemlich jung ist und zusammen kommt vieleicht ist es dan auch die erste richtig feste beziehung und es könnte ja sein das man sich dan fragt "ist es das" oder will ich doch noch mit anderen männern /frauen meine erfahrungen sammeln
    dann fängt man an zu zweifeln wird sich unsicher ob man den partner auch wirklich 100% liebt um auch sein leben mit ihm zu verbringen
    wies dan weiter geht ist verschieden
     
    #16
    Mauz, 18 August 2004
  17. Maus_86
    Gast
    0
    Mhhh.. schönes Thema. :smile:

    Ehrlich gesagt kenne ich niemanden, der mit seiner ersten große Liebe schon ewig zusammen ist und bei mir selbst ist es auch nicht der Fall. Mit meiner ersten Liebe hat es nicht wirklich lange gehalten, ich war damals 15, und er 16 Jahre alt. Meiner Meinung nach waren wir noch nicht reif genug, und deshalb (auch wegen paar anderen Gründen) ging es auseinander.

    Aber ich bereue es nicht, denn ich bin ja wieder glücklich vergeben und liebe meinen Freund über alles. :herz:

    Die, die schon seit eeewigkeiten eine schöne, harmonische Beziehung haben, bewundere ich... :grin: Die haben wohl wirklich den/die Richtige/n fürs Leben gefunden.
     
    #17
    Maus_86, 19 August 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - lebenlang erster großen
Edelweiss
Liebe & Sex Umfragen Forum
12 November 2016
14 Antworten
SinsOfIdealism
Liebe & Sex Umfragen Forum
13 Oktober 2016
8 Antworten
vry en gelukkig
Liebe & Sex Umfragen Forum
17 November 2016
176 Antworten
Test