Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Lebensabschnittspartner oder doch für das ganze Leben?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von Furzel86, 15 April 2007.

  1. Furzel86
    Verbringt hier viel Zeit
    240
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hallöchen,

    mich interessiert, wie ihr zu dem oben geschriebenen Thema steht!

    ich zB bin fest davon überzeugt, dass mein jetziger Partner ein Lebensabschnittspartner ist und er denkt genauso. Das heißt nicht, dass ich nun schon das Ende der Beziehung sehe, aber ich weiß, dass noch andere folgen werden...und das vielleicht irgendwann der Richtige kommt, aber auch nicht unbedingt fürs ganze Leben, sondern ein paar Jahre/Jahrzente..

    Viele, die ich gefragt habe, wie sie das sehen, sagen, dass sie das so nciht könnten, also wissen, dass es nciht für immer ist....

    wie seht ihr das?

    Vielen Dank für die hoffentlich vielzähligen Antworten!:smile:
     
    #1
    Furzel86, 15 April 2007
  2. 1887
    1887 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    112
    101
    0
    vergeben und glücklich
    warum seid ihr dann zusammen?
    Nur um jemanden zu haben? einfach nur dumm..
     
    #2
    1887, 15 April 2007
  3. klatschmohn
    Meistens hier zu finden
    1.585
    133
    75
    Single
    Ich kann mir im Moment nur schwer vorstellen, dass es den einen Menschen gibt, mit dem ich den Rest meines lebens verbringen werde, vielleicht ändert sich das irgendwann, keine Ahnung.

    Ich denke, dass es Menschen gibt, mit denen ich gewisse Phasen meines Lebens verbringe, verbringen werde. Ich will auch niemanden zumuten, den Rest seines Lebens an meiner Seite zu verbringen, ich glaube das hält auf die Dauer keiner aus :geknickt:
     
    #3
    klatschmohn, 15 April 2007
  4. candyfloss
    candyfloss (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    399
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Ich könnte nicht die Beziehung führen ohne an eine gemeinsame Zukunft zu glauben. Klar kann ich nicht ausschließen, dass irgendwann durch irgendwelche Umstände alles vorbei sein könnte, aber daran denke ich garnicht.

    Ich finde es auch wichtig gemeinsam über Pläne und Aussichten für die Zukunft zu sprechen, irgendwie mag man doch auch zusammen etwas aufbauen oder anstreben. Also nur das hier und jetzt zu geniessen ohne zusammen eine Perspektive zu sehen könnte ich nicht, da würde mir was fehlen.
     
    #4
    candyfloss, 15 April 2007
  5. man-dy
    Verbringt hier viel Zeit
    251
    103
    1
    Single
    Ich lasse es sowieso langsamer angehen und wenn ich mich dann für einen Partner entscheide, dann gehe ich davon aus, dass es hält.
    Versprechen kann ich natürlich auch nichts, wie es nach einiger Zeit aussieht und ob die Beziehung >für immer< hält.

    Aber ich wäre nie mit jemanden zusammen, wo ich schon jetzt wüsste, es hält nicht auf Dauer :ratlos:

    Off-Topic:
    Aber mein Ex dachte genauso :geknickt: , er wusste, dass es bei uns nicht hält :geknickt: Vielleicht bin ich auch einfach nur anpassungsfähiger und suche nicht immer >nach Besserem<?:engel:
     
    #5
    man-dy, 15 April 2007
  6. Kakaokuh
    Kakaokuh (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    821
    101
    0
    Single
    Dito, find ich auch irgendwie Verarsche
     
    #6
    Kakaokuh, 15 April 2007
  7. Gretyl
    Gretyl (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    704
    103
    1
    Single
    Mit diesem Gedanken könnte ich keine Beziehung führen. Selbst mit meinen 16 Jahren muss ich das Gefühl haben, mein Leben mit meiner Freundin verbringen zu können. und das hatte ich auch bei meiner ex für 15 monate:zwinker:
     
    #7
    Gretyl, 15 April 2007
  8. User 30735
    Sehr bekannt hier
    2.870
    168
    278
    vergeben und glücklich
    Seh ich auch so! Natürlich sage ich nicht "Wir werden für immer zusammen bleiben und heiraten, komme was wolle." Ich HOFFE es natürlich, aber man kann es nicht wissen. Aber von vornherein zu wissen, dass er nicht mein letzter Partner sein wird und das eben noch weitere folgen werden...find ich komisch. Würde mich auch sehr verletzen wenn mein Freund so denken würde.
     
    #8
    User 30735, 15 April 2007
  9. stella2002
    Verbringt hier viel Zeit
    645
    103
    14
    vergeben und glücklich
    Also ich führe mit meinen fast 20 Jahren eine fast 5 Jährige Beziehung und ich wünsche mir eine Zukunft mit meinem Freund und ich denke schon das wir es schaffen könnten für immer zusammen zu bleiben, wenn es nicht so sein sollte ist es schade aber kein Weltuntergang. Ich genieße die Beziehung jetzt in vollen zügen. Einen anderen Partner könnte ich mir jedenfalls nicht vorstellen.
     
    #9
    stella2002, 15 April 2007
  10. Blume19
    Verbringt hier viel Zeit
    1.885
    123
    0
    nicht angegeben
    xxxx
     
    #10
    Blume19, 15 April 2007
  11. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Ich möcht ihn für immer behalten. :schuechte_alt:
    Ich bin auch grundsätzlich nicht der Typ für vorsätzliche Lebensabschnittspartnerschaften. Zum einen verliebe ich mich nur selten, aber wenn, dann heftig. Ich investiere viel, würde auch umziehen für den Partner und viele Kompromisse eingehen und das möchte ich nicht, wenn ich weiß, dass es maximal nur ein paar Jahre hält. Das würde mich deprimieren. Ich bin sowieso niemand, der nur für den Augenblick lebt, sondern ich plane viel voraus. Ich habe natürlich keine Garantie, dass die Zukunft dann so kommt, aber ich brauche zumindest die Chance, dass man in vielen Jahren noch glücklich zusammen ist.
     
    #11
    Ginny, 15 April 2007
  12. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Bei mir ist es so, dass ich mir seit Jahren keinen anderen mehr vorstellen kann, mit dem ich mein Leben verbringe.
    Ich würde meinen Partner auch nie als Lebensabschnittspartner bezeichnen. Klar weiß man nie was kommt, aber ich hatte während unserer gesamten Beziehung nie den Gedanken, dass er sowieso nicht der Mann fürs Leben ist. Eher im Gegenteil. Gefühlsmäßig hab ich das von Anfang an gedacht und im Lauf der Zeit wurde ich nur noch sicherer.
     
    #12
    krava, 15 April 2007
  13. Packset
    Gast
    0
    ....
     
    #13
    Packset, 15 April 2007
  14. User 37583
    User 37583 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.340
    133
    19
    nicht angegeben
    ich sehe meinen Partner nicht nur als Lebensabschnittspartner an. Ich gehe eigentlich davon aus, dass es der Mann fürs Leben ist, wissen tue ich das zwar nicht, da man nie weiss was kommt, aber ich gehe davon aus.
     
    #14
    User 37583, 15 April 2007
  15. Laborfee
    Laborfee (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    108
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich denk mir mal dass die wahrscheinlichkeit, dass ich mit meinem nächsten freund für immer zusammenbleiben werde sehr gering ist.
    ich bin noch ziemlich jung.
    wenn ich eine bezieung eingehe, dann weder mit dem gedanken, mit dieser person werde ich ein leben lang zusammenbleiben noch mit dem gedanken, des ist jetzt nur ein lebensabschnittspartner, in 1-2 jahren ist die beziehung zu ende.

    ich will einfach mit dieser person zusammensein und den moment genießen. es ist schön, wenn ich mit ihm für immer zusammen bin - wir eine gemeinsame zukunft haben. wenn die beziehung nach 2-3 jahren zu ende ist, kann man nichts machen - eine beziehung kann schneller kaputt gehen, als man dankt. aber irgendwann wird dann auch wieder ein anderer partner in mein leben treten. Vielleicht einer fürs leben oder nur ein lebensabschnittspartner. die zukunft wird es zeigen.... :zwinker:
     
    #15
    Laborfee, 15 April 2007
  16. User 15848
    Meistens hier zu finden
    3.460
    133
    60
    nicht angegeben
    Ich sehe meinen Freund eindeutig als Lebenspartner :smile:
    Ist für mich für eine Beziehung nicht absolutes Muss, aber wünschenswert und in unserem Fall einfach klar. Er wäre auch sicher ziemlich enttäuscht, wenn ich das anders sehen würde.
     
    #16
    User 15848, 15 April 2007
  17. heaven4u
    heaven4u (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    304
    101
    0
    Verheiratet
    Mein Mann ist für immer, ich will nicht sagen können, na wenn was besseres kommt, nehm ich den. Wir haben auch geheiratet, weil wir nur uns zwei brauchen udn sonst keinen weiter. Haben auch beide vorher niemand anderen gehabt udn das ist gut so. Würde es immer wieder so machen wollen.

    Ich lern immer wieder neue Seiten an ihm kennen, das ist aufregend genug für mich :herz: Außerdem ist er der Mann, der mal der Vater meiner Kinder werden soll!
     
    #17
    heaven4u, 15 April 2007
  18. User 73857
    Verbringt hier viel Zeit
    295
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich würd meinen Freund auch eher als Lebenspartner bezeichnen.. Warum geh ich sonst mit jemandem zusammen, wenn ich nicht will, dass es fürs Leben hält?
     
    #18
    User 73857, 15 April 2007
  19. User 24257
    Verbringt hier viel Zeit
    367
    101
    0
    nicht angegeben
    *******
     
    #19
    User 24257, 15 April 2007
  20. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Ich wünsche mir schon den Partner fürs Leben und ich würde denjenigen dann auch heiraten aber ob ich das wirklich durchziehen werde (heiraten) ist eine andere Frage. Ich weiß zwar schon welches Brautkleid ich haben will usw. aber da jede 2te Ehe geschieden wird und es mit mir anstrengend ist zusammen zu leben überleg ich mir das lieber zweimal.

    Früher dachte ich auch ein LAP wäre das beste aber wenn man den richtigen hat denkt man plötzlich ganz anders.
     
    #20
    capricorn84, 15 April 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Lebensabschnittspartner ganze Leben
MM137
Liebe & Sex Umfragen Forum
20 Oktober 2016
9 Antworten
Steven_003
Liebe & Sex Umfragen Forum
24 Oktober 2016
71 Antworten