Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Lebensgefährte/in "der Richtige"?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von gismolas, 13 November 2006.

  1. gismolas
    gismolas (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    199
    101
    0
    Verlobt
    Hi Leute

    Sagt mal erkennt ihr auch an euren Partner ob Er oder Sie die oder der richtige ist ?:smile:

    Wir sind seit 8 Jahren zusammen.

    Meine Erfahrung man weiß es einfach,klingt eigenartig aber is so.

    ging es euch auch so?
     
    #1
    gismolas, 13 November 2006
  2. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Also ich stell mir nach 6 Jahren immer noch die Frage, ob sie wirklich die richtige ist.....:ratlos:
     
    #2
    User 48403, 13 November 2006
  3. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Ich erkenn sowas nicht "gleich". Das dauert doch, bis man den andern genügend kennt, um sowas beurteilen zu können?! Ich brauch dazu etwa immer 2 Jahre und es kam nach den 2 Jahren erst einmal vor, dass ich sagte "das ist der Richtige". Tja, hat dann aber trotzdem nicht geklappt. *g*

    Mit meinem Freund bin ich erst 8 Monate zusammen und ich mag mich auf die Zukunft noch ganz und gar nicht festlegen!
     
    #3
    SottoVoce, 13 November 2006
  4. eine_elfe
    eine_elfe (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    758
    101
    0
    Verlobt
     
    #4
    eine_elfe, 13 November 2006
  5. Immortality
    Verbringt hier viel Zeit
    1.782
    123
    2
    Single
    Ich bin da vielleicht ganz einfach zu jung, um da eine gute Antwort geben zu können, aber in meiner ersten Beziehung war es genau wie in der jetzigen so, dass ich dachte, "das ist der Typ mit dem ich immer zusammen sein will". Das denkt man auch eigentlich immer. Jetzt weiß ich's nicht, kann es nicht sagen und will das auch gar nicht.

    Deshalb kann man den "Richtigen" oder die "Richtige" vermutlich erst in einem hohen Alter erkennen, wenn man schon viel Erfahrung hat.
     
    #5
    Immortality, 13 November 2006
  6. Freshminze
    Freshminze (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    275
    101
    0
    Single
    Also ich habe meinen "Richtigen" schon gefunden :zwinker:
     
    #6
    Freshminze, 13 November 2006
  7. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    nein, ich erkenne sowas auch nicht von anfang an! Meistens ergibt sich sowas mit der zeit und irgendwann wird man dann schon merken, ob man für immer zusammenpasst oder nicht.

    @django: wie meinst du das, zweifelst du desöfteren an eurer Beziehung?
     
    #7
    User 37284, 13 November 2006
  8. SeatCordoba
    Verbringt hier viel Zeit
    2.604
    123
    7
    Verheiratet
    Man kann auch denken, dass jemand der richtige ist und es stellt sich irgendwann als falsch raus.
     
    #8
    SeatCordoba, 13 November 2006
  9. Viktoria
    Viktoria (29)
    kurz vor Sperre
    2.378
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Ich denke, in erster Linie sollte man es doch an seinen Gefühlen merken, und auf sein Herz hören ... man wird es mit der Zeit bestimmt selber herausfinden, wenn man in sich hineinhorcht.
    Die Zeit wird es zeigen.

    Und ich denke, man merkt es auch dadurch, wie man bestimmte Situationen und Lebensabschnitte miteinander durchmacht. Daran kann man erkennen, wie es "passt" und verläuft.
     
    #9
    Viktoria, 13 November 2006
  10. K-i-m-i
    K-i-m-i (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    70
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Nach über zwei Jahren kann ich für meinen Teil schon sagen, dass er der Mann meines Lebens ist, mit dem ich alt werden und später eine Familie gründen möchte! Für mich war schon relativ schnell klar, dass er meine große Liebe ist, die richtigen Zukunftsgedanken mit Hochzeit und Kinder kriegen etc. habe ich allerdings noch nicht sooooooo lange..
    Ein Leben ohne ihn könnte ich mir nicht mehr vorstellen.. :herz:
     
    #10
    K-i-m-i, 13 November 2006
  11. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Manchmal kommen Zweifel auf, je nach Situation. Schwierig zu erklären...Liegt an zu unterschiedlichen kulturellen und sozialen Einstellungen.
     
    #11
    User 48403, 13 November 2006
  12. smithers
    Verbringt hier viel Zeit
    1.349
    121
    0
    nicht angegeben
    Ich denke auch, dass nur die Zeit Dir verraten kann, ob es wirklich der/die Richtige fürs Leben ist oder nicht. Ich meine, man lernt sich kennen, man durchlebt gemeinsam Höhen und Tiefen – und irgendwann ist es halt so, dass man sich sicher ist den/ die Richtige gefunden zu haben.

    Bei uns ist es nun so, dass wir seit gut sieben Jahren ein Paar sind. Vor zwei Jahren haben wir uns verlobt, und wir sind der festen Überzeugung, dass wir es gemeinsam im Leben aushalten können. Geheiratet haben wir deshalb nicht, weil wir gerade ein Projekt fürs Leben planen (Haus bauen) und da ist kaum Zeit für die Planung der Hochzeit.

    @django:

    Nicht verzagen mein Lieber. Auch bei uns gibt es Zeitabschnitte, in den wir nicht sehr gut auf einander zu sprechen sind. Wir giften uns teilweise schon recht übel an – aber, egal wie groß die Meinungen aus einander gehen – wir lieben uns immer noch aus tiefen Herzen – und das ist das wichtigste. Solange man diese Frage immer noch mit einem klaren „JA“ beantworten kann, weist Du, dass es der richtige Mensch ist, mit dem man zusammen lebt.
     
    #12
    smithers, 13 November 2006
  13. metamorphosen
    Sehr bekannt hier
    3.418
    168
    227
    vergeben und glücklich
    Schlichte Antwort. Nö.

    Woher sollte ich das auf einen Blick erkenne können? An einem Gefühl mache ich das garantiert nicht fest, Gefühle sind viel zu trügerisch. Bei mir hat sich im Laufe der Zeit herausgestellt, dass es sehr gut passt. Von daher glaube ich, dass es auch weiterhin passen wird und das wir gemeinsam eine gute Beziehung führen können.

    Ich bin der Meinung, dass man die/den Richtige/n nicht einfach so finden kann. Man kann und muss selber etwas dafür tun, dass es die/der Richtige ist und bleibt.
     
    #13
    metamorphosen, 13 November 2006
  14. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    versteh die frage nicht ganz. wie soll ich das "an meinem partner" erkennen können? und was heißt "auch"?

    allenfalls fühle ich, dass ein mensch für mich "richtig" ist, mir gut tut, dass ich ihm vertraue und mit ihm leben will.

    ich hatte eine beziehung von vier jahren, in der am ende zu spüren war, dass wir uns menschlich immer noch sehr schätzen und nahe sind, aber keine gemeinsame zukunft als paar haben. befreundet sind wir auch nach der trennung noch. als guter freund ist er für mich weiterhin der richtige. als partner war er es am ende nicht.

    in meiner heutigen beziehung meine ich, den mann fürs leben gefunden zu haben. wir kennen uns seit acht jahren und sind seit fast drei jahren ein paar. er ist mein komplize - im sinne des folgenden zitats:
    "in der liebe ist es wie beim verbrechen - ohne den richtigen komplizen wird es nichts."

    ich kann mir vorstellen, mein ganzes leben mit ihm zu verbringen - ob er der EINZIG richtige für mich gewesen sein wird, kann ich doch jetzt nicht "wissen". ich nehme es an, aber ne garantie gibts nie. brauche ich aber auch nicht, weil der mann mich einfach glücklich macht (und weil ich ihn glücklich machen kann).
     
    #14
    User 20976, 13 November 2006
  15. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Nein, ich kann absolut nicht sagen, ob er "der Richtige" fuer mich ist.
     
    #15
    xoxo, 13 November 2006
  16. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.919
    898
    9.083
    Verliebt
    Nach fast 6 Jahren (mit einer kurzen Trennung dazwischen) fühlt es sich für mich absolut so an, als wäre ER der Richtige. :smile: Eine Garantie dafür gibts wohl nie, aber ich kann mir derzeit nicht vorstellen, mein Leben irgendwann mal mit jemand anders zu teilen. Das, was wir uns in den letzten Jahren aufgebaut haben, ist doch sehr viel.
     
    #16
    krava, 13 November 2006
  17. Deufelinsche
    Verbringt hier viel Zeit
    1.714
    123
    3
    Verheiratet
    Wir sind jetzt seit fast sechs Jahren zusammen, davon wohnen wir seit vier Jahren zusammen. In der Zeit macht man natürlich viele Höhen und Tiefen zusammen durch......im Moment würde ich schon sagen, dass er der Richtige ist....eine Garantie dafür gibt es nie.....man kann auch erst nach 10 oder 20 Jahren feststellen, dass es er doch nicht der Richtige war.....
     
    #17
    Deufelinsche, 13 November 2006
  18. glashaus
    Gast
    0
    Keine Ahnung. Glaube auch nicht, dass mich jemals diese Erkenntnis ereilen wird bevor ich 80 bin :zwinker:

    Aber: Mit meinem jetzigen Freund ist es toll und ich hab ihn ganz schrecklich doll lieb :smile:
     
    #18
    glashaus, 13 November 2006
  19. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Von Anfang an merkt man das zwar nicht, aber ich denke das kommt doch recht schnell heraus.... zumindest war das bei mir so...
     
    #19
    User 48246, 13 November 2006
  20. User 12616
    User 12616 (27)
    Sehr bekannt hier
    5.444
    198
    140
    nicht angegeben
    Also ich hatte in der Zwischenzeit Beziehungen, in denen ich zwar auch glücklich war, aber wo ich wusste, dass das niemals der Mann fürs Leben sein könnte.

    Momentan befinde ich mich in einer Beziehung, in der alles stimmt.
    Er wäre auf jeden Fall ein Kanditat für das Prädikat "der richtige Mann fürs Leben"
    Was ja trotzdem noch lange nicht heißt, dass es deswegen meine letzte Beziehung ist. Das weiß man ja leider nie... wünschen würde ich es mir.
     
    #20
    User 12616, 13 November 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Lebensgefährte Richtige
Coffeelover
Liebe & Sex Umfragen Forum
4 Dezember 2016 um 15:25
20 Antworten
nina21
Liebe & Sex Umfragen Forum
23 Dezember 2009
29 Antworten