Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Lebenslauf, ein paar kleine Fragen

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von User 12616, 11 Januar 2008.

  1. User 12616
    User 12616 (27)
    Sehr bekannt hier
    5.444
    198
    140
    nicht angegeben
    Ich möchte mich nun noch an ein paar Schulen (Fachoberschule für Sozialwesen) bewerben.

    Dort wird auch ein Lebenslauf gefordert.

    Ich habe schon einige geschrieben, allerdings nur diese Standart-Lebensläufe in der Schule.

    Und jetzt habe ich ein paar Fragen:
    - Erwähnt man Eltern/Geschwister noch, wenn man sowieso volljährig ist und nicht mehr zu Hause wohnt?

    - Ich arbeite seit einiger Zeit als Kellnerin in einem Pub. Allerdings ohne Vertrag, aber sehr regelmässig (dreimal/Woche, feste Zeiten). Wie bringe ich das vernünftig und möglichst "wohlklingend" in den Lebenslauf mit ein?

    - Nach meinem Realschulabschluss (2006) habe ich ein halbes Jahr das Gymnasium besucht, aber abgebrochen (ich bin freiwillig gegangen), da ich mehrmals schwerer krank war und nicht mehr mithalten konnte

    - dann war ich auf Jobsuche und arbeite nun seit Juli 2007 in besagtem Irish Pub

    - wie fasse ich das in meinem Lebenslauf zusammen (muss das mit dem gescheierten Schulbesuch erwähnen?), wie formuliere ich es am Besten, damit es möglichst "vernünftig" klingt und nicht, als habe ich nur gefaullenzt, was nicht der Fall war. Und worunter führe ich diese Dinge auf? (Schulbesuche schreibt man unter "Schulbildung", aber wo kommt dies hin?)

    - Fällt euch noch etwas außer "Hobbys, Lieblingsfächer..." (schreibt man das noch, wenn man schon länger nicht mehr zur Schule geht?) und solche Unterkategorien ein, die besonders zu meiner Bewerbung passen?

    - während meiner Schulzeit war ich Streitschlichterin und Schüleraufsicht (freiwillig), worunter erwähne ich das?

    Noch etwas:
    In den Bewerbungsanforderungen einer Schule wird ein "handgeschriebener, tabellarischer Lebenslauf" verlangt.
    Auf welches Papier schreibe ich dann?
    Wie gestalte ich diesen Lebenslauf ordnungsgemäß? (Unterstreichen, Abstände ... - wie beim computergeschriebenen?) Entschuldigt, ich musste bisher keinen handgeschriebenen Lebenslauf, schon gar nicht tabellarisch, abgeben :ashamed:

    Vielen Dank!
     
    #1
    User 12616, 11 Januar 2008
  2. Chimaira25w
    Verbringt hier viel Zeit
    911
    101
    2
    nicht angegeben

    Nein, das ist nicht mehr nötig.
    Servicekraft in Teilzeit
    Ja, du musst es hinschreiben, sonst hast du eine Lücke. Das sieht noch weniger gut aus, als ein gescheiterter Schulweg.
    Die Schullaufbahn (mit genauen Daten, d.h. Datum, Schule, Abschluß) kommt als erstes dann erst beruflicher Werdegang.



    Ich würde auf keinen Fall Hobbies hinschreiben. Wenn du es unbedingt schreiben möchtest, würde ich besondere Interessen nehmen. Aber auch nur wenn es etwas mit dem angestrebten Werdegang zutun hat. Sonst sieht es nicht sehr professionell aus.


    Da bin ich überfragt. Weiß nicht ob das erwähnenswert ist. Aber wenn doch, vielleicht schreibst du das direkt in die Schullaufbahn mit rein. Also unter die Schule bei der du das ausgeübt hast

    Da würde ich mal in einem Laden nachfragen, die auch Bewerbungsmappen führen. Vielleicht haben die eine Idee. Ich denke, das abpauschen von Linien und Abständen wäre auch nicht sehr professionell :zwinker:
     
    #2
    Chimaira25w, 11 Januar 2008
  3. User 12616
    User 12616 (27)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.444
    198
    140
    nicht angegeben
    Vielen Dank schon einmal.

    Wenn ich aber all das weglassen soll, was schreibe ich denn dann überhaupt noch?
    Name...
    Geburtsdatum und -ort...
    Anschrift...
    Schulbildung...
    Beruflicher Werdegang... (oder sollte ich derzeitige Tätigkeit schreiben?... Werdegang ist etwas hochgegriffen oder?)
    Praktika...
    eventuell noch Interessen...

    Und sonst nichts?
    Soll ich noch Familienstand und Staatsangehörigkeit hinzufügen?

    Entschuldigt die vielen Fragen, aber wenn ich das so lese bin ich entsetzt, was ich damals in der Schule gelernt habe. Das war dann wohl doch nicht sonderlich hilfreich.

    Wegen dem handgeschriebenen Lebenslauf muss ich dann wohl nachfragen. Oder hat hier jemand einen Vorschlag?

    Würde mich über weitere Mienungen und Tipps freuen!
     
    #3
    User 12616, 11 Januar 2008
  4. Samaire
    Verbringt hier viel Zeit
    3.555
    123
    19
    nicht angegeben
    - Erwähnt man Eltern/Geschwister noch, wenn man sowieso volljährig ist und nicht mehr zu Hause wohnt?

    Ist nicht notwendig, aber wird auch nicht negativ gedeutet, wenn du's hinschreibst. Gerade bei jungen Menschen, die sich für den ersten Job oder eine Ausbildung bewerben, ist es jetzt nicht sooo ungewöhnlich, das hinzuschreiben.

    - Ich arbeite seit einiger Zeit als Kellnerin in einem Pub. Allerdings ohne Vertrag, aber sehr regelmässig (dreimal/Woche, feste Zeiten). Wie bringe ich das vernünftig und möglichst "wohlklingend" in den Lebenslauf mit ein?

    Serviceangestellte in Teilzeit (und ich würde sogar noch die Prozentzahl hinfügen - sind die drei Tage ganztags? Dann 60%, wenn halbtags bzw. nur abends halt 30%)

    - Nach meinem Realschulabschluss (2006) habe ich ein halbes Jahr das Gymnasium besucht, aber abgebrochen (ich bin freiwillig gegangen), da ich mehrmals schwerer krank war und nicht mehr mithalten konnte

    Abbruch reinnehmen und auch klar als solchen ausweisen. Nach Gründen wirst du dann im Vorstellungsgespräch gefragt, kannst du dann auch ehrlich beantworten.

    - dann war ich auf Jobsuche und arbeite nun seit Juli 2007 in besagtem Irish Pub

    Man kann reinschreiben "auf Stellensuche".

    - Und worunter führe ich diese Dinge auf? (Schulbesuche schreibt man unter "Schulbildung", aber wo kommt dies hin?)

    Am besten ist in etwa folgende Aufteilung:
    - Persönliche Angaben
    - Schulische Ausbildung
    - Berufliche Erfahrung und Praktika

    - Fällt euch noch etwas außer "Hobbys, Lieblingsfächer..." (schreibt man das noch, wenn man schon länger nicht mehr zur Schule geht?) und solche Unterkategorien ein, die besonders zu meiner Bewerbung passen?

    Hobbies kannst du hinschreiben, musst aber nicht. Als "persönliche Interessen" zu deklarieren ist eventuell besser. Ich habe das bis heute drin und das kam auch nie schlecht an. Kann durchaus dabei helfen, einen Menschen spontan besser einzuschätzen.

    - während meiner Schulzeit war ich Streitschlichterin und Schüleraufsicht (freiwillig), worunter erwähne ich das?

    Hm, würde ich bei der Schule direkt hinschreiben (in Klammern)

    In den Bewerbungsanforderungen einer Schule wird ein "handgeschriebener, tabellarischer Lebenslauf" verlangt.
    Auf welches Papier schreibe ich dann?
    Wie gestalte ich diesen Lebenslauf ordnungsgemäß?


    Da bin ich leider überfragt.
     
    #4
    Samaire, 11 Januar 2008
  5. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.339
    248
    627
    vergeben und glücklich
    an so ner sozialwesen-schule kommt es sicher gut, wenn man das mit dem streitschlichten und der schüleraufsicht erwähnt.am besten unterpunkt im schulischen werdegang: freiwillie aktivitäten. oder so ähnlich.

    ich muss dieses wochnende auch bewerbungen schreiben...:geknickt:
     
    #5
    Sonata Arctica, 11 Januar 2008
  6. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.925
    898
    9.084
    Verliebt
    Ich hab bislang einmal einen handgeschriebenen Lebenslauf verfasst.
    Ich hab ein normales weißes Computerpapier genommen und ein Papier mit schwarzen Linien bzw. Kästchen untergelegt.
    Ich hab jeweils die Punkte "Geburtsdatum", "Name" usw. unterstrichen und die Überschrift "Lebenslauf" etwas dicker geschrieben bzw. nachge"malt".
    Inwiefern es okay war oder nicht weiß ich nicht, aber zum Vorstellungsgespräch wurde ich immerhin eingeladen.:zwinker:
     
    #6
    krava, 11 Januar 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Lebenslauf paar kleine
Tina89
Off-Topic-Location Forum
27 Juli 2015
12 Antworten
V8ZR1
Off-Topic-Location Forum
13 Dezember 2014
25 Antworten
reed
Off-Topic-Location Forum
27 November 2016
968 Antworten