Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

lebenswandel. aber wie fange ich neu an?

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von SweetLittle20, 23 November 2008.

  1. SweetLittle20
    Verbringt hier viel Zeit
    144
    101
    0
    Single
    hallo leute.

    ich hab vor ein paar monaten beschlossen mein leben "radikal" zu verändern. ich hab ewig gesoffen wie ne blöde und mich durch die gegen gevögelt. die freunde, die ich hatte waren entweder genauso drauf oder haben einfach nur mitgesoffen oder das was ich gemacht hab eben einfach hingenommen.

    ich hab mit dem ganzen mist jetzt allerdings aufgehört, weil ich begriffen habe, dass mich das nur kaputt macht. allerdings ist es deswegen auch so, dass ich keine lust mehr habe mit meinen alten freunden etwas zu unternehmen, weil die andauernd feiern und saufen gehen und ich angst habe wieder mit dem ganzen mist anzufangen.

    tatsächlich kenne ich kaum oder eigentlich sogar garkeine leuts, mit denen man mal gemütlich weggehen kann, ohne dass daraus ein riesen besäufnis wird :ratlos:

    jetzt stellt sich mir die frage: wie kann ich denn neue leute kennenlernen? schule ist ausgeschlossen, da es eine privatschule ist (dementsprechend wenig schüler) und ich mit den leuten dort nicht wirklich klar komme. und übers internet finde ich das dann doch irgendwie komisch :geknickt: und ich bin nicht wirklich der typ mensch, der einfach alleine mal loszieht um menschen kennenzulernen. also wie stelle ich das denn an?

    würde mich über ein paar Tipps sehr freuen....
     
    #1
    SweetLittle20, 23 November 2008
  2. Anderu
    Verbringt hier viel Zeit
    331
    103
    15
    nicht angegeben
    Hallo,

    was soll ich da für einen Rat geben? Du musst lernen erst mal mit dir alleine zurecht zu kommen und die Einsamkeit ertragen, du musst dich selber mögen und mit dir ganz allein zurecht kommen. Ich habe auch drei Mal meinen Freundeskreis komplett gewechselt (einmal wegen Umzug, zweimal wie du aus persönlichen Gründen). Das wichtigste, was man dazu braucht ist Zeit und Durchhaltevermögen. Es dauert mindestens ein Jahr bevor du einen neuen halbwegs stabilen neuen Freundeskreis aufgebaut hast (je nachdem wie kontaktfreudig du bist). Und du wirst immer wieder auf Fallen treffen, bei denen du versucht bist, in alte Verhaltensweisen zurück zu fallen.

    Ich wünsche dir viel Glück.
     
    #2
    Anderu, 23 November 2008
  3. SweetLittle20
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    144
    101
    0
    Single
    hm ja da is auf jeden fall was dran. ich geb mir auch echt mühe mit mir selbst ins reine zu kommen und ich denke, ich mache auch echt fortschritte. mir ist es auch nicht sonderlich wichtig einen riesen freundeskreis zu haben, allerdings wäre es schön mal einen ansprechpartner zu haben. einfach jemanden (vielleicht sogar einen mann quasi ne Beziehung) mit dem ich mal reden kann.

    klar, meine mutter unterstützt mich wirklich sehr, aber jemand außerhalb der familie wäre manchmal einfach angebrachter :geknickt:
     
    #3
    SweetLittle20, 23 November 2008
  4. Anderu
    Verbringt hier viel Zeit
    331
    103
    15
    nicht angegeben
    Kennenlernmöglichkeiten

    Ach so, konkret zu deiner Frage:

    Ich bin natürlich damals in die Lokale gegangen, die ich kannte und habe versucht möglichst unabhängig von meinen noch, aber nicht erwünschten Freunden zu agieren. Das hat gar nichts gebracht.

    Zweiter Versuch war, die zwei-drei Menschen, die ich gut kannte, die aber in einen anderen Freundeskreis integriert waren, auszunutzen, um in diese Freundeskreise reinzukommen. Das ist ebenfalls total schief gegangen.

    Ich habe eine Anzeige im örtlichen Stadtmagazin aufgegeben. Das brachte auch nichts.

    Erfolgreich war bei mir nur, dass ich mich auf eine Anzi gemeldet habe, in der Leute ähnliches wie ich suchten. Und alle anderen habe ich über das Schicksal, mein alltägliches Leben kennen gelernt. Das ist im Endeffekt mein Tipp: Warten und es wird sich ein Freundeskreis finden, dazu braucht es aber Zeit.

    Liebe Grüße
     
    #4
    Anderu, 23 November 2008
  5. SweetLittle20
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    144
    101
    0
    Single
    ja diese varianten sind mir auch als erstes in den sinn gekommen, aber das habe ich auch direkt ausgeschlossen.

    hm, mit dem alltäglichen leben ist das auch so ne sache :grin: ich bin jetz in meinem letzten ausbildungsjahr (schulische ausbildung mit fachabitur) das heißt eigentlich ziemlich viel stress.

    eigentlich besteht mein alltägliches leben nur aus der schule. was anderes mach ich momentan nich und ich hab das gefühl irgendwann mal nen kompletten dachschaden zu bekommen wenn ich nich bald mal wieder rauskomme ^^
     
    #5
    SweetLittle20, 23 November 2008
  6. Anderu
    Verbringt hier viel Zeit
    331
    103
    15
    nicht angegeben
    Hallo,

    hast du keine Hobbies, wo du andere treffen könntest? Du könntest doch auch in andere Locations gehen, als wie du kennst? Sind in deiner Ausbildung nicht welche, die anders sind als wie du dich bisher gegeben hast? Wohnst du in einer Stadt oder auf dem Land, in einer Stadt ist es definitiv leichter.

    Letzte Variante: Warum gehst du nicht allein irgendwohin, ob nun ins Bad, in Kino oder zu Kursen? Das habe ich auch erst lernen müssen: Am Ende ist jeder allein und das Leben ist trotzdem schön. Viele sind allein, fühlen sich aber deswegen noch lange nicht einsam.
     
    #6
    Anderu, 23 November 2008
  7. SweetLittle20
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    144
    101
    0
    Single
    also das mit meiner ausbildung ist so ne sache. die leute in meiner klasse sind teilweise echt gute freunde von mir, allerdings weiß ich, dass ich mit denen vorerst nich mehr weggehen möchte, da die alle so sind wie ich mal war. und den rest kann ich ehrlich gesagt nich leiden, weil das intrigante kinder sind... :geknickt:

    und zu dem rest der schüler hat man eigentlich garkeinen kontakt, weil die dozenten die pausen meist selbst bestimmen und wir uns daher eigentlich nie über den weg laufen. und die, die ich schon kenne mögen mich nich oder ich sie nich ^^

    meine hobbies begrenzen sich leider auf dinge wie lesen, zeichnen und musik hören. ab und zu auch zocken (kommt auf die laune an :grin:) also nich gerade dinge, bei denen man andere kennenlernen kann.

    alleine weggehen ist irgendwie immernoch so ne sache. ich hab da irgendwie so ne innere "blockade" (oder scham?) alleine irgendwohin zu gehen um menschen kennenzulernen... das find ich irgendwie komisch :geknickt:
     
    #7
    SweetLittle20, 23 November 2008
  8. Anderu
    Verbringt hier viel Zeit
    331
    103
    15
    nicht angegeben
    Wohnst du in einer Großstadt?
     
    #8
    Anderu, 23 November 2008
  9. SweetLittle20
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    144
    101
    0
    Single
    achso ja hab ich vergessen. also is definitiv ne großstadt. bin allerdings auch erst seit nem halben jahr oder so hier.
     
    #9
    SweetLittle20, 23 November 2008
  10. spätzünder
    Benutzer gesperrt
    1.337
    0
    95
    Single
    Gehe an Orte, die nicht gerade für Party oder ähnliches stehen: Bibliothek, Museen, oder ähnliches.

    Gehe in Sport- oder Helfervereine. Dort triffst du auch Leute, die noch etwas anderes im Sinn haben als Party.
     
    #10
    spätzünder, 23 November 2008
  11. Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.255
    348
    4.662
    nicht angegeben
    Als wenn man da irgendwen kennenlernt :ratlos:

    Aber der andere Tip ist schon besser, such dir mal ein neues Hobby, Sport, was weiss ich, da lernt man doch automatisch Leute kennen.
    Und so schlimm oder schwierig ist es jetzt auch nicht, übers Internet Leute kennenzulernen.
     
    #11
    Schweinebacke, 23 November 2008
  12. tim_nolte
    Verbringt hier viel Zeit
    8
    86
    0
    vergeben und glücklich
    schau doch einfach mal bei nem Jugendkreis/Jugendcafé oder sowas vorbei (von einer Kirchengemeinde). Da trifft man auch oft nette offene junge Leute.
     
    #12
    tim_nolte, 23 November 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - lebenswandel fange neu
amelfina4
Kummerkasten Forum
16 April 2015
13 Antworten
Huhii_buhh
Kummerkasten Forum
15 April 2013
10 Antworten