Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

"Lecken" wie macht man es am besten?

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von Telnok, 13 September 2005.

  1. Telnok
    Gast
    0
    Folgendes:
    Bin jetzt seit ca 2 Monaten mit meiner Freundin zusammen, und haben auch seit ca 2 Monaten *g* Sex, eigentlich jeden Tag.
    Ich muss wirklich gestehen, als sie die ersten paar mal nich gekommen ist, dachte ich es sei meine Schuld. (hatte davor recht lange keine Beziehung/Sex, und bin deshalb immer recht schnell gekommen)
    Schließlich hab ich dann für ne Woche oder so nich mal mehr einen hochbekommen, weil ich mir Druck gemacht habe, und Angst hatte sie würde evtl. wieder nich kommen.
    Hab dann im Internet mal einfach über Errektionsprobleme nachgelesen, und siehe da, die wussten auch gleich Rat: "einfach mit ihr reden, oder zum Doktor gehen (war mir dann aba doch nen bischen zu drastisch)
    "So ein Unfug" hab ich mir gedacht, aber man glaube es oder auch nich, als wir das nächste mal wieder zu Gange waren, hab ich das Thema angesprochen, dass ich mir selber voll den Druck mach usw. und schon hats wieder geklappt :smile:
    Naja jetzt zum eigentlichen Thema, wir waren dann im Urlaub. Und mitlerweile kann ich, wenn wir mit der Richtigen stellung(Reiter) anfangen, die Errektion im Prinzip ewig halten. Wenn wir mit ner anderen Stellung anfangen, müssen wir nach geschätzten 5 Minuten mal in Reiter wechseln, damit die Sache auch lange hält :zwinker:. Gut oder Schlecht - je nachdem wie mans sieht - is auch die Tatsache, dass Reiter die Position ist in der sie am Wahrscheinlichsten nen Orgasmus bekommt.
    Und hier fängt mein eigentliches Problem an, zugegeben, ich bin nen bischen überrascht davon, dass ich die Errektion so lange halten kann, aber gerade deswegen (und weil ich noch Recht unerfahren im Bett bin, Regelmäsigen Sex habe ich zum ersten mal mit meiner Jetzigen Freundin) is bei mir eine unglaubliche Experimentierfreude aufgekommen.

    -Irgendwie hat das mim Topic nich mehr viel zu tun *grmpf* naja dazu später-

    Mein Problem ist nun, ich habe das Gefühl, wirklich glücklich ist sie beim Sex nicht, ab und an hab ich das Gefühl sie liege einfach teilnahmslos da, und lässt es über sich ergehen. Das reduziert mein Spaß an der ganzen Sache natürlich auch ungemein. Dazu kommt, sie kommt nur Schätzungsweise in 40%-70% der Fälle wenn wir Sex haben.
    Dabei geb ich mir alle nur erdenkliche Mühe:
    -Vorspiel (so lange es meine geilheit halt zulässt, aber mit zärtlichem/romantischen Ausziehen doch ca. ne halbe Stunde)
    -fingern (wie gesagt bin noch nich so megaerfahren, aber ich versuche den G-Punkt und Kitzler zu Stimulieren)
    -lecken (keine ahnugn ob ichs falsch oder richtig mach, obs ihr gefällt oder nich .... nachm ersten mal hab ich sie gefragt, ob ihr das gefallen hat, und sie hat genickt und nur nen "mmhmm" geschnurrt. Auch waren die für erregung typischen Merkmale wahrzunehmen: rytmisches unterleibsbewegen, durchstrecken des Rückens (ins hohlkreuz), beschleunigte Atmung (kann auch gefaked sein, ich weiß), "zucken".
    Aber wenn ich sie jetzt leck, dann liegt sie meist nur ganz entspannt da, und streichelt mit geschlossenen Augen, meine Hand oder was halt grad greifbar ist. aber ich will ihr ja keine entspannende Massage verpassen, sodnern will sie scharf machen ?!?
    Also mir is wirklich wichtig dass sie auch ihren Spaß am Sex hat, hab mir sogar selber ne Intimrasur verpasst (und ich sag euch, das macht kein Spaß).
    Also ohh ihr erfahrenen Frauen, teilt eure Weisheit mit mir :smile:

    Freue mich schon auf Antworten

    //edit: hab schon darüber nachgedacht ob mein penis wohl zu klein oder dünn ist. Ich bin zwar nicht so übermäsig gut bestückt, aber an sich solltes doch reichen, an der Oberseite gemessen, sind es je nach Eregungszustand 15,5 bis 16,5 Zentimeter. Die Dicke hab ich jetzt noch ned gemessen, aber beim Eindringen ist es teilweise schon recht eng, deshalb kanns daran glaub auch nned liegen. Werde dicke noch nachreichen :smile:
     
    #1
    Telnok, 13 September 2005
  2. Tek
    Tek
    Gast
    0
    Weiss jetzt nicht ob du deine Frage nur an die Frauen richtest, aber ich antworte einfach mal :grin:
    Also 1. Die meisten Frauen kriegen vaginal nicht so leicht einen Orgasmus sondern eher klitoral. Wenn sie beim GV also nur 40-79% einen kriegt, machs ihr halt danach klitoral.
    und 2. muss sie dir schon sagen was ihr gefällt. Natürlich kannst du auch ein bisschen ihre Körpersprache lesen, aber wie sollst du es denn richtig machen, wenn sie dir nicht sagt was ihr gefällt??? Schließlich fühlt jede Frau anders! Wenn sie dir nix sagt kannst du nix dafür!!!
     
    #2
    Tek, 13 September 2005
  3. Telnok
    Gast
    0
    Ne selbstverständlich ned nur an Die Frauen :smile:
    Vermutlich kann ich dann wirklich nix dafür wenn sies mir nicht sagt, aber für mich gehts weniger um Schuldzuweisungen, als darum sie einfach glücklich zu machen. Und sie ist in der Hinsicht nen bischen verklemmt, redet nichg ern über Sachen sexueller Natur, macht aber doch die meisten Sachen die ich vorschlage mit (bisher eigentlich alles, aber meine Vorschläge waren auch noch human: Sex am Strand, Dusche, Bett, Waschbecken, Missionar, Reiter, Löfelchen, doggy hmm glaub das wars. Gibts sonst noch einfache sachen die man ausprobieren sollte?)
    //edit: hab grad was zur Kitzlerstimulierung gelesen, aber muss zugeben irgendwie is das auch nen bischen Blindflug für mich, wie stimuliert man denn am wirkungsvollsten? Also wenn wir zb Reiter position sind, dann drück ich meine hand mim Daumen in Richtung Vagina, auf ihren Bauch und kreise dann mit meinem angefeuchteten Daumen mal leichter mal fester über die Stelle wo wohl der Kitzler ist. :smile:
     
    #3
    Telnok, 13 September 2005
  4. LadyMetis
    LadyMetis (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.372
    123
    3
    Verheiratet
    Du bist grad mal zwei Monate mit deiner Freundin zusammen, da ist es klar dass sie noch nicht so auf dich zugeht und dir sagt oder zeigt wie sie es haben will. Das dauert eben, da braucht ihr einfach Geduld. Umso länger man zusammen ist, umso mehr vertraut man dem Partner und merkt auch was einem gefällt und was nicht. Wirst sehen, sie kommt dann von ganz alleine mit Ideen und Vorschlägen.
    Ich war am Anfang z.B. sehr schüchtern was das blasen anging, weil ich immer dachte ich mach was falsch, aber nach ner Zeit kennt man seinen Partner und weiß auf was er steht und kann es umsetzen, dann ist da auch das selbstbewusstsein wieder hergestellt.

    Deine Frage war doch aber eigentlich, wie man am besten Lecken sollte.
    Das kann dir nur deine Freundin beantworten. Mach einfach wie du denkst und frag sie ob es ihr gefällt oder was ihr gefallen würde. Und das vielleicht nicht irgendwann, sondern gleich dabei, dass du es auch umsetzen kannst.

    Das mit der Kitzlerstimulation kann man nicht pauschalö beantworten. Jede Frau steht auf was anderes. Manche mögen es vielleicht beim GV noch vom Partner mit dem Finger an der Klitoris stimuliert zu werden, ich steh da z.B. aber überhaupt nicht drauf, mich irritieren diese zwei unterschiedlichen Empfindungen, ich weiß dann nicht auf was ich mich konzentrieren soll.
    Und: es kommen wenig Frauen beim GV zum Orgasmus, also musst du dir da keine Vorwürfe machen dass es nur an dir liegt. Achte lieber darauf, wenn sie nicht gekommen ist, dass du es ihr hinterher oder auch vorher noch machst.
     
    #4
    LadyMetis, 13 September 2005
  5. RapidEdith
    Gast
    0
    Ich glaub, das mit der Stimulation des Kitzlers ist von Frau zu Frau verschieden. Bei mir selbst ist es auch je nach GEilheit unterschiedlich wie ich da stimuliert werden will. Bei der Reiterstellung kann sie aber auch durch das Reiben an Dir den Kitzler selbst stimulieren. Vielleicht solltest Du dabei mal nichts machen.
    Ganz generell habe ich sowieso den Eindruck, dass ihr euch beide nicht richtig fallen lassen könnt. Vielleicht solltest speziell Du Dir auch nicht so viele Gedanken machen. Einfach mal ausprobieren und entspannen. Wenn man zuviel will, baut man ja auch nen riesigen Erwartungsdruck auf, der sicherlich nicht förderlich ist!
     
    #5
    RapidEdith, 13 September 2005
  6. ~dan~
    ~dan~ (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    281
    103
    9
    Verheiratet
    naja... du hast ja nach deinem ersten problem mit ihr geredet... ich glaube diese erfolgsstrategie solltest du weiter verfolgen :gluecklic

    und das ihr das lecken nicht spass macht... glaube ich nicht... vll gefällt ihr auch eher die passive seite während du sie verwöhnst (mit geschlossenen augen da liegen und dich streicheln) oder generell beim sex...
    aber wie gesagt... es hat schon einmal geholfen... rede einfach mit ihr! das ist der beste weg!!


    achso... und 40-70% ist ein ganz ordentlicher schnitt (obwohl das eine sehr komische angabe ist ^^, da liegt ziemlich viel luft dazwischen..) wenn man davon ausgeht, das sie ca. bei jedem 2. mal kommt....

    ich denke aber, das du auf der suche nach dem ultimativen kick bist und willst, das sie megamässig abgeht... kommt mir jedefalls so vor. vll ist sie, wie oben schon angesprochen, nicht so der typ, der laut im bett ist und vor wolllust quiekt und abgeht ^^ vll liegt es aber auch daran, weil ihr halt wirklich noch recht frisch zusammen seid... so etwas muss sich auch erst mal entwickeln...

    so long...
    dan
     
    #6
    ~dan~, 13 September 2005
  7. ~Lady~
    ~Lady~ (30)
    Meistens hier zu finden
    2.061
    148
    163
    Verheiratet
    Das hört sich etwas unsicher an, was die richtige Stelle betrifft. :zwinker:
    Ich habe meinem Schatz damals direkt gezeigt, wo der Kitzler ist und was ich dort gern mag. Weil von Anfang an wusste er das sicherlich auch nicht so genau.
     
    #7
    ~Lady~, 13 September 2005
  8. RapidEdith
    Gast
    0
    Woher sollen Männer das auch wissen, sie haben ja selber keinen Kitzler.
    Das einfach zu zeigen find ich ne super Strategie.
     
    #8
    RapidEdith, 14 September 2005
  9. sadman
    sadman (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    45
    91
    0
    vergeben und glücklich
    ....
     
    #9
    sadman, 15 September 2005
  10. enteo
    Gast
    0
    Habs damals so zu sagen erfühlt :zwinker: und mir beim OV :tongue: die ganze Sache mal genauer angeschaut. :schuechte :zwinker:
     
    #10
    enteo, 15 September 2005
  11. Telnok
    Gast
    0
    Sie redet halt sehr ungern über solche Sachen, da sie in der Richtung ein bischen prüde ist, deshalb kann ich mri kaum vorstellen dass ich ne Antwort bekomme wenn ich frage: "hey sag mal wo genau is denn deine ominöse Perle?". da würd ich mir eher eine fangen :zwinker:
     
    #11
    Telnok, 15 September 2005
  12. Zunge23
    Zunge23 (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    416
    101
    0
    Single
    How to eat a pussy :grin:

    teilweise recht lustige Übersetzung (Muschi essen.. :grin:)

    aber dennoch ziehmlich hilfreich
     
    #12
    Zunge23, 15 September 2005
  13. Telnok
    Gast
    0
    Ohh man der Text is wirklich recht lustig, hmm jetzt hab ich aba doch ne Frage, wie lang soll das spiel denn so ca dauern? weil irgendwann verkrampft meine Zunge *g*
     
    #13
    Telnok, 15 September 2005
  14. MystikDragon
    Verbringt hier viel Zeit
    361
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ALSO.... ich hab mir jetzt nicht alle antworten durchgelesen... :schuechte
    geb jetzt einfach mal so meinen senf dazu...

    also wenn du deine freundin fragst wie es ihr gefällt und sie nur mit "mmhmm" antwortet ist das auf jedenfall positiv zu bewerten - denk ich - ... ich kann dann meistens auch keine gut artikulierten worte mehr von mir geben :zwinker:

    ansonsten halt reden, reden, reden...
    mein freund und ich halten das so... besonders wenn wir was neues ausprobiert haben gibbet danach so ne art diskussionsrunde... :grin:
    Wie wars für ihn, für mich
    was war besonders gut, was weniger, was kann man noch besser machen...
    usw.

    zwischendrin find ich fragen und reden (außer es muss sein weils grad weh tut oder einer was anderes will) eher störend...
    meine meinung

    und naja... es liegt bestimmt nicht an deinem penis, sondern
    daran das frauen nunmal meistens nicht jedesmal und nicht so häufig vaginal kommen... (weiß der teufel warum :zwinker: ) das heißt aber nicht unbedingt das ihr der sex nicht gefällt. Wenn du das nächste mal das gefühl hast das sie einfach nur so daliegt... dann frag sie doch einfach was los ist, obs ihr gefällt und ob du vielleicht was anders machen sollst...
    anders ist dem wohl nicht zu helfen....

    hoffe ich konnte bissl helfen..
     
    #14
    MystikDragon, 15 September 2005
  15. Zunge23
    Zunge23 (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    416
    101
    0
    Single
    1. spielt Zeit keine Rolle, probiers einfach.. kannst dir eh nicht alles von Anfang an merken.. und so perfekt in der Reihenfolge wird es eh kaum passieren..
    und
    2. hast du noch mehr im Gesicht, außer deiner Zunge, was du einsetzen kannst, wenn die Zunge schlapp macht (und zusätzlich sogar noch Finger)


    Ich empfehle " Der perfekte Liebhaber" von Lou Paget, sehr hilfreich, was sowas angeht. :grin:
     
    #15
    Zunge23, 15 September 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Lecken macht man
susi20
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
15 November 2016
9 Antworten
Markus1993
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
25 Juni 2016
19 Antworten
Kevingmail1899
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
27 Mai 2016
6 Antworten
Test