Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Lecken

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Nathi <3, 21 August 2007.

  1. Nathi <3
    Verbringt hier viel Zeit
    131
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich bin hygienisch und wasche mich jeden Tag überall - mein Freund findet das ich unten bitter schmecke.

    Kann man das irgendwie beeinflussen mit einer anderen Essgewohnheit vll? Das man dann vielleicht etwas süßer schmeckt?

    Wisst ihr zufällig was & wenn ja - könnt ihr mir Tipps geben?

    Oder hat der Geschmack auch was mit der Pille zutuen?
     
    #1
    Nathi <3, 21 August 2007
  2. Hundsgemein
    0
    Off-Topic:
    erinnert mich an die mentos(fake) werbung
     
    #2
    Hundsgemein, 21 August 2007
  3. sweet_dream
    Verbringt hier viel Zeit
    434
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich kann mir kaum vorstellen, dass man den geschmack gezielt verändern kann und mit der Pille hat das bestimmt nichts zu tun.
     
    #3
    sweet_dream, 21 August 2007
  4. Miss_Marple
    Meistens hier zu finden
    4.527
    148
    211
    nicht angegeben
    Die Ernährung beeinflusst das "G'schmäckle" einer Frau ebenso wie sie Konsistenz und Geschmack von Sperma beeinflusst.

    Alkohol, Zigaretten, zuviel Fleisch, Knoblauch und Spargel beispielsweise gelten als wenig förderlich für ein leckeres Untenrum-Aroma :zwinker:
    Besser soll Obst (hier besonders Ananas) und überhaupt überwiegend pflanzliche Kost sein. Ob das so stimmt - keine Ahnung.

    Vielleicht steckt aber auch was ganz anderes als die Ernährung dahinter, wenn du deinem Freund nicht richtig schmeckst. Pilz, bakterielles Ungleichgewicht o.ä. Hast du Ausfluss oder juckt oder brennt es?
     
    #4
    Miss_Marple, 21 August 2007
  5. Blume19
    Verbringt hier viel Zeit
    1.885
    123
    0
    nicht angegeben
    xxxx
     
    #5
    Blume19, 21 August 2007
  6. *Sonnenblume*
    0
    Jede Frau hat ihren eigenen, individuellen Geschmack. Wenn du gesund bist und die Hygiene stimmt, dann wirst du sehr wahrscheinlich von Natur aus untenrum bitter schmecken. (Aber das ist ja auch Geschmackssache. Dein Freund empfindet es als bitter und ein anderer als lecker.)

    Meine Frauenärztin meinte, dass die Ernährung keine Auswirkung auf den Geschmack und die Konsistenz des Scheidensekretes hat.

    Ob die Pille den Geschmack beeinflusst, das weiß ich nicht. Ich weiß nur, dass die Pille das Scheidenmillieu verändert.
     
    #6
    *Sonnenblume*, 21 August 2007
  7. Miss_Marple
    Meistens hier zu finden
    4.527
    148
    211
    nicht angegeben
    ... das wiederum nicht unwesentlich geschmacksbestimmend sein dürfte.

    Wie gesagt, ich weiß selbst nicht, wie weit das mit der Ernährung stimmt. Auf den Geschmack von Sperma hat sie definitiv Einfluss - nach einer durchzechten Nacht schmeckts ganz grausam und nach einem ausgiebigen Grillabend nicht viel besser :zwinker:
     
    #7
    Miss_Marple, 21 August 2007
  8. 0rN4n4
    Gast
    0
    Und nach einem Honigbutterbrot sehr lecker :grin:
     
    #8
    0rN4n4, 21 August 2007
  9. Nathi <3
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    131
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Naja , schmerzen hab ich nicht und jucken tut es auch nicht. Also denke ich defintiv kein Pilz.

    Aber danke für eure Antworten
     
    #9
    Nathi <3, 21 August 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Lecken
bananabossi
Aufklärung & Verhütung Forum
24 September 2015
9 Antworten
Marc
Aufklärung & Verhütung Forum
9 Juni 2012
17 Antworten
Die_Kleene
Aufklärung & Verhütung Forum
11 März 2007
15 Antworten