Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Leere

Dieses Thema im Forum "Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches" wurde erstellt von Wölkchen, 5 September 2001.

  1. Wölkchen
    Gast
    0
    Leere

    ich bin zu Hause,
    doch angekommen bin ich noch nie.
    ich höre deine Worte,
    doch verstehe ich nicht was du sagst.
    du nimmst mich in deine Arme,
    doch fühlen kann ich nichts.
    ich treffe mich mit freunden,
    und fühle mich einsam unter ihnen.
    stundenlange gespräche können wir führen,
    doch alles ohne was zu sagen.
    jedes mal sagst du das du da bist,
    bin ich den so blind ,
    das ich dich nicht sehe?
    oder machst du dich so klein,
    damit du nicht gefahr läufst das ich dich finde?
    und dann vielleicht festhalten würde?
     
    #1
    Wölkchen, 5 September 2001
  2. Angelina
    Gast
    0
    Hi Wölckchen!

    Wunderschönes Gedicht! Bezieht es sich noch immer auf diesen EINEN Kerl?!

    Liebe Grüße, Angie!
    *knuddel*
     
    #2
    Angelina, 5 September 2001
  3. Wölkchen
    Gast
    0
    Liebe Angie,

    ja das tut es, aber eigentlich nur um es zu verarbeiten.
    Ich glaube das schlimmste hab ich hinter mir.
    Ich schreib dir die tage ausführlich!
    :herz: wölkchen
     
    #3
    Wölkchen, 5 September 2001
  4. Angelina
    Gast
    0
    Hi Wölckchen!

    Ja ist ok! :smile:
    Liebe Grüße
    und du packst das...!

    Angie!
     
    #4
    Angelina, 5 September 2001

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Leere
Senza
Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches Forum
19 Mai 2005
7 Antworten
Olli242
Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches Forum
30 März 2005
1 Antworten