Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Mimieko
    Verbringt hier viel Zeit
    381
    101
    0
    Verlobt
    12 September 2007
    #1

    Leichte Wehen...warum nicht stärker

    Ich habe seit 9.30 uhr leichte Wehen...auch sind sie unregelmäßig.
    Müssen sie regelmäßig auftauchen? Warte eigentlich nur noch, das sie stärker werden...aber ich finde es jetzt schon unangenehm...:geknickt:
    Dann kommt manchmal der Druck...auf den Muttermund hinzu...
    Gestern beim CTG in der Arztpraxis hatte ich ganz deutlich Wehen, aber das CTG hat nichts angezeigt. Hätte das Ding an liebsten an der Wand geklatscht. Also, die alten sind...schrottreif...

    Mimieko
    [​IMG]
     
  • User 71335
    User 71335 (50)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    9.276
    398
    4.535
    Verliebt
    12 September 2007
    #2
    Die ersten Wehen müssen nicht unbedingt stärker sein, aber sie sind schon irgendwie anders.:ratlos:
    Gerade in den Eröffnungswehen gibt es welche die spürt man kaum und sie zeigen doch ihren Effekt, weil der Körper noch genug Kräfte hat.

    Auch wenns nervt vielleicht nochmal heiß Baden und abwarten?
    Entspann dich und schau was draus wird, Du musst ja nicht gleich losrennen, in der Regel hast Du ja schon ein paar Stunden Vorwarnzeit. Je später man ins Krankenhaus geht umso besser.

    Sonstige Anzeichen, mehrfach Stuhlgang heute Morgen, Angst allein zu sein,Schutzbedürftig,in sich gekehrt, traurig, Putzfimmel?
    Es sind manchmal nur die kleinen Anzeichen am Rande die auf eine nahe Geburt hindeuten.:zwinker:

    Sicherheitshalber aber doch schonmal alles Gute.:herz: :grin:
     
  • User 69081
    User 69081 (32)
    Beiträge füllen Bücher
    5.780
    298
    1.102
    nicht angegeben
    12 September 2007
    #3
    Kann es sein dass der TOCO (das ist der Sensor, der die Wehen anzeigen soll) nicht da lag wo du die Wehen gespürt hast?
    Das war bei mir genauso, ich hatte schon Wehen die ich veratmen musste, eine Hebamme fand die stark genug um mir Buscopan Zäpfchen zu geben. Nur auf dem CTG war nichts. Ich hab denen dann gesagt wo ich die Wehe spüre und dann haben sie den TOCO dahin gesetzt und voila - da waren sie zu sehen.

    2 anderen Frauen in den Wehen ging das genauso. Sie hatten Wehen, die waren aber nicht zu sehen auf dem CTG.

    Meine Hebi hatte im GVK gesagt, dass man nicht zwingend erst bei regelmäßigen Wehen ins KH soll, auch wenn sie noch unregelmäßig sind und du dich unwohl fühlst oder sie so stark sind, dass du sie veratmen musst, dann fahr ins KH.
    Ich zumindest habe mich da besser, sicherer gefühlt.
     
  • Mimieko
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    381
    101
    0
    Verlobt
    12 September 2007
    #4
    Naja, in mir baut sich eine komische Unruhe auf...dann kommt halt das zwicken und stechen hinzu.
    Ja, stimmt die im Kh hatten mir das CTG ganz wo anders gelegt und man sah die regelmäßigen Wehen. Dann leide ich seit drei Tagen an eine totale Appetitlosigkeit...esse eigentlich nur, weil ich muss.
    Den Drang fenster zu putzen und zu waschen hatte ich gestern...heute will ich am liebsten garnichts tun...
     
  • User 69081
    User 69081 (32)
    Beiträge füllen Bücher
    5.780
    298
    1.102
    nicht angegeben
    12 September 2007
    #5
    Ich wünsch dir schonmal alles Gute :smile:
     
  • hatschii
    hatschii (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    750
    103
    2
    Verheiratet
    12 September 2007
    #6
    Mach dich nicht verrückt, bleib solange zuhause wie du es aushälst, irgendwann übermannt dich deine Unruhe und du willst los

    Wünsch dir ne schöne Geburt :zwinker: :grin:
     
  • Mimieko
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    381
    101
    0
    Verlobt
    12 September 2007
    #7
    Also, ich versuche nun noch ein wenig auszuharren. Auf jedenfall sind sie stärker geworden...hätte nicht gedacht, das das mal stören könnte...:tongue:
     
  • Sassenach82
    Verbringt hier viel Zeit
    218
    101
    0
    Verheiratet
    12 September 2007
    #8
    Ich drücke dir die Daumen das alles klappt. Und die Geburt nicht
    so heftig wird. :herz:
     
  • hatschii
    hatschii (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    750
    103
    2
    Verheiratet
    12 September 2007
    #9
    och das wird dich noch ziemlich massiv stören, aber zum glück sind ja immer pausen dazwischen (war dafür sehr dankbar..)
     
  • User 69081
    User 69081 (32)
    Beiträge füllen Bücher
    5.780
    298
    1.102
    nicht angegeben
    12 September 2007
    #10
    Jetzt mach ihr doch nicht vorher schon Angst :zwinker:

    Bei mir haben die Hormone ganze Arbeit geleistet, ich finde die Geburt im Nachhinein nicht mehr schlimm :smile: Klar, ne Runde shoppen gehen ist was anderes aber ich habe (zur Zeit) keine Angst vorm nächsten Mal :cool1:
     
  • Mimieko
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    381
    101
    0
    Verlobt
    12 September 2007
    #11
    So, ich bin nun auf ne Weg ins KH.
    Also, sitzen und stehen wird nun langsam zur Qual.
    Wenn, es nichts ist, schicken sie mich eh heim
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    12 September 2007
    #12
    ohh, dann mal alles Gute von mir!! :herz: :smile:
     
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    12 September 2007
    #13
    Ob es nun schon soweit war??
     
  • tomas
    Verbringt hier viel Zeit
    446
    101
    0
    Verheiratet
    12 September 2007
    #14

    ich hoffe schon das sie es langsam hinter sich bringen wird.:smile:
     
  • sternschnuppe83
    Verbringt hier viel Zeit
    1.105
    121
    0
    Verheiratet
    12 September 2007
    #15
    Bin auch schon ganz gespannt, ob Lea Yasmin das Licht der Welt erblickt hat.
     
  • Mimieko
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    381
    101
    0
    Verlobt
    12 September 2007
    #16
    Nein, hat sie nicht :flennen:
    Die wehen sind nicht stark genug gewesen...und man hat mich wieder nachhause geschickt. Muttermund ist allerdings jetzt schon 2 cm offen. Wenn, er sich jeden Tag um einen halben cm öffnet, lieg ich wohl zum WE im KH...aber ich versteife mich nicht mehr drauf :cry:
     
  • tomas
    Verbringt hier viel Zeit
    446
    101
    0
    Verheiratet
    12 September 2007
    #17
    und ich dachte schon es wäre soweit.:smile:
    du kannst ja ganz schön durchhalten.
     
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    12 September 2007
    #18
    Oh je... schade...

    Na ja dann noch viel Kraft und geduld weiterhin....
     
  • User 69081
    User 69081 (32)
    Beiträge füllen Bücher
    5.780
    298
    1.102
    nicht angegeben
    12 September 2007
    #19
    Ich denke nicht, dass der MuMu nur nen halben cm pro Tag machen wird. Der Körper ist ja keine Maschine, die völlig gleichmäßig läuft.

    Mach dir nen schönes Bad und genieße noch einmal, dass das Kind noch nicht da ist. :zwinker: Die Zeit kommt nie wieder :jaa:
     
  • sternschnuppe83
    Verbringt hier viel Zeit
    1.105
    121
    0
    Verheiratet
    12 September 2007
    #20
    Och Mensch,

    du hast es aber auch nicht leicht. *knuddel*

    Aber Engelchen hat Recht. Genieß(t) noch mal die Zeit ohne Kind, bald ist ein kleiner Schreihals da.

    Alles Gute für dich.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste