Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Leide seit Jahren unter der Hautkrankheit Kleienpilzflechte/ Pityriasis versicolor

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von cryes, 6 Oktober 2004.

  1. cryes
    cryes (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    35
    91
    0
    Single
    Wie im Betreff geschrieben leide ich seit Jahren unter dieser Hautkrankheit. Sie ist nicht ansteckend, aber kosmetisch sehr störend. Ich geh auch seit Jahren zum Hautarzt, aber mir werden Mittel verschrieben und dann heißt es, man soll paar Monate warten und die "weiße" Flecken würden verschwinden. Leider ist es bei mir nicht der Fall und ich schäme mich schwimmen zu gehen, obwohl ich sehr gerne schwimme.

    Hat jemand dasselbe Problem und konnte dieses kometisch sehr störende Flecken lösen? Ich habe diese Flecken am ganzen Oberkörper :frown: Traue mich nicht mal ran Frauen anzusprechen, weil ich angst habe, falls es mal weitergehen sollte, abgestoßen zu werden, weil es halt nicht normal aussieht :frown: Ich habe andauernd diesen Hintergedanken.

    Wenn ihr wissen wollt wie sowas aussieht, gebt einfach bei google "Pityriasis versicolor" ein und laßt auf Bilder suchen.

    @Mädels hier:

    Hattet ihr mal Partner gehabt mit diesen Flecken? Wenn ja, wie habt ihr reagiert, als ihr es gesehen habt?
     
    #1
    cryes, 6 Oktober 2004
  2. DrehRumBum
    Verbringt hier viel Zeit
    23
    86
    0
    nicht angegeben
    Hi!

    Also so schlimm sieht es garnicht aus, würde das für eine Pigment Störung halten (wie bei blonden Menschen oft zu finden) und garnicht weiter hinschauen. Kann dir leider nicht sagen wie man das bekämpfen kann. Aber wie gesagt: Wenn es so aussieht wie auf dem Bild unten dann siehts aus wie eine Pigmentstörung!

    [​IMG]

    Der DrehRumBum - nicht unbedingt besser bekannt als AnalSchakal
     
    #2
    DrehRumBum, 6 Oktober 2004
  3. Céleste
    Gast
    0
    Hallo cryes!


    Das scheint ja wirklich eine unangenehme Sache für dich zu sein!

    Habe mir das Bild angesehen und muss sagen, dass es mich (wenn mein Freund diese Krankheit hätte) nicht stören würde.
    Es scheint nicht, als ob die Flechten einen irgendwie "entstellen" würden oder eklig wären.
    Wie schon gesagt wurde, sieht es eher nach einer Pigmentstörung aus.
    Ich glaube also nicht, dass die Krankheit allein deiner Attraktivität schaden wird!
    Es kommt nicht darauf an, ob man irgendwo Flecken, Pickel, Muttermale, eine Glatze, eine krumme Nase oder sonstwas hat...entscheidend ist immer die Gesamterscheinung!!!!!

    Es ist so schön (!!!) einen Menschen zu kennen, der von seiner inneren Einstellung und seinem äußeren Erscheinungsbild einfach ein lockerer, in sich ruhender Typ ist, der sich selbst mag und das Leben so annehmen kann wie es ist. Dabei ist es völlig unerheblich, ob er Pilzflechten, schiefe Zähne oder einen anderen "Makel" hat.
    leider übt unsere Gesellschaft momentan einen ungeheuren Druck in bezug auf "Schönheit", "Perfektion" usw. aus. Fast niemand bleibt davon verschont.
    Es ist ja schon fast eine Sünde, wenn man ein bisschen anders ist als "die Masse". Egal ob man eine andere Meinung vertritt oder irgendwo anders aussieht.
    Glaube mir, viele Menschen sehnen sich in ihrem Innern (auch wenn sie oft das Gegenteil davon nach außen zeigen), nach Menschen, die nicht so wahnsinnig perfekt sind, die vielleicht auch verletzlich sind in ihrem "Anderssein" und mit der Zeit daran wachsen und an innerer Stärke gewinnen, was absolut "perfekten" (die, die versuchen "Perfekt" zu sein)leuten versagt bleibt.

    Ich bin sowieso der Ansicht, dass alle Schwierigkeiten, die wir Menschen durchmachne, zu unserem individuellen lebensweg gehören und deshalb Sinn machen, weil sie uns zu innerem Wachstum verhelfen, wenn wir uns zu ihnen bekennen. Ich betone nocheinmal: Es gibt nichts bewundernswerteres als einen menschen, der trotz Widrigkeiten zu sich steht und seinen Weg geht!!!

    Es gibt immer noch genug(begehrenswerte!) Frauen, die auf solche Männer stehen, die innerlich stark sind. Das heißt nicht, dass ER nicht traurig sein darf wegen irgenwelcher Dinge. Aber es heißt, dass ER sich selbst liebt!
    Eine lockere Einstellung zu den Dingen des Lebens, wirkt ungeheuer sexy. Viel mehr sexy als eine gleichmäßige Pigmentierung der Haut.
    Ich meine aber eine echte Lockerheit und keine Arroganz o.ä. (das nur mal zur Erklärung)

    Ich kann dich natürlich trotzdem verstehen, wenn du einfach ins Schwimmbad gehen willst ohne an probleme zu denken.
    Immerhin bist du noch jung :smile: und mit anfang 20 willst du das leben wahrscheinlich einfach nur genießen, ein bisschen herumflirten und spaß haben. Das ist auch sehr gut nachvollziebar.
    Du sagts, das du zum Hautarzt gehst. Ich würde das mal schnell vergessen. Das meiste, was die Schulmedizin macht, ist Symptome zu lindern oder zu verdecken, was ja auch gut und richtig ist, aber an die Ursache gehen sie nicht.
    ich weiß nicht, was deine Hautkrankheit für eine Ursache hat. Aber sicher ist, dass sie eine hat! Denn irgendwann ist sie ja zum ersten mal aufgetreten. Es gibt Wissenschaftler, die der Ansicht sind, jede Krankheit des Körpers hat ihre Ursache irgendwo in der Persönlichkeit, in der Seele, in der Vergangenheit. Um nur ein Beispiel zu nennen: Frauen, die ihre Kreativität nicht ausleben konnten und sich unterdrückt fühlten (meist in früher Kindheit),bekamen Zysten in der Gebährmutter.

    Vielleicht gibt es ein Ereignis in deinem leben, an das du dich erinnern kannst. etwas, was dir sehr zugestzt hat. Die Nachforschung auf diesem Gebiet, musst du zunächst selber anstellen. Und zwar indem du 100 % ehrlich und sehr geduldig mit dir bist.
    Ich würde dann an deiner Stelle Ausschau nach einem guten Alternativmediziner halten, der sich vielleicht mit Homöopathie, Allergien oder Psychoanalyse beschäftigt. Es gibt auf diesem Sektor leider viele schwarze Schafe. Es lohnt sich also dran zu bleiben und den Kopf nicht in den Sand zu stecken, wenn es beim dritten versuch noch nicht geklappt hat.
    vielleicht bist du daran nicht interressiert und willst möglichst schnell irgendeine Creme auf deine haut auftragen und die weißen Flecken verschwinden sehen. Das kann ich gut verstehen, aber es scheint nicht der richtige Weg zu sein. (Vielleicht gehst du auch nicht sehr gut mit dir selbst um und deine Seele äußert sich auf dem Wege der Haut.???)

    Wahrscheinlich ist dir das alles zu dumm und vielleicht denkst du auch, es ist totaler Blödsinn. Das ist deine Sache. Ich kann nur an dich appellieren, es auf eine andere Weise zu versuchen als bisher. Körper und Seele gehören ganz eng zusammen. Sie sind "wie ein Liebespaar" :smile: Wenn es dem einen schlecht geht, leidet der andere mit und umgekehrt.


    Ich wünsche dir viel Glück!
     
    #3
    Céleste, 7 Oktober 2004
  4. cryes
    cryes (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    35
    91
    0
    Single
    Danke für eure Antworten :smile: Ich werde drüber nachdenken!
     
    #4
    cryes, 7 Oktober 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Leide seit Jahren
alinam80
Kummerkasten Forum
15 August 2016
30 Antworten
Cookie2706
Kummerkasten Forum
9 April 2015
5 Antworten
Blumentopf
Kummerkasten Forum
6 November 2005
5 Antworten