Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Leitplanke geknutscht

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von MexXsuN, 7 Juli 2008.

  1. MexXsuN
    Verbringt hier viel Zeit
    0
    85
    0
    nicht angegeben
    #1
    MexXsuN, 7 Juli 2008
  2. WhiteStar
    WhiteStar (38)
    Toto-Champ 2006
    781
    103
    15
    Single
    Es heisst Leitplanke

    Ist nicht so wirklich was fürn Kummerkasten => Verschoben
     
    #2
    WhiteStar, 7 Juli 2008
  3. Dillinja
    Dillinja (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.181
    123
    5
    nicht angegeben
    neuer kotflügel v.l.
    montage/demontage werkstück plus blinker
    lackierung stufe eins (neuteil)

    tür l. mehrstellig ausbeulen
    montage/demontage türgriff
    lackierung reparaturstufe 4 (komplett)

    seitendwand l. mehrstellig ausbeulen
    lackierung reparaturstufe 4 (komplett)

    montage/demontage stossstange h.
    eventuell lackierung reparaturstufe 3 (ansonsten neue stange)


    ungefähr 2000€ würde es bei uns kosten. aber ich bin schweizer. die preise können variieren
     
    #3
    Dillinja, 7 Juli 2008
  4. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.252
    218
    295
    nicht angegeben
    Oha... Du Ärmster bzw. armes Auto :knuddel:

    Naja, es heisst eigentlich "Leitplanke", weil die Fahrzeuge von ihr zurück auf die Fahrbank gelenkt werden.
    Und dann ist es _das_ Heiligtum.
    Oder das "Helix Blechle", wie die Leute im Südwesten sagen :zwinker:

    Also.. den Bildern nach zu urteilen ist die gesamte Seite angeschrammt. Muss zum teil ausgebaut, ausgebeult, geschliffen und lackiert werden.
    Wenn es wieder wie neu aussehen soll, müssen die ganzen (!) betroffenen Teile lackiert werden.
    Das dürfte mindestens 700~800 Euro kosten, eher mehr, wenn es wirklich gut und sorgfältig gemacht wird.
    Die 2000 Euro sind schon viel, aber sie können durchaus erreicht werden... man sieht den Fotos eben nicht an, wie stark alles unten drunter beschädigt ist.
    Du kannst Dir bei verschiedenen Stellen einen Kostenvoranschlag machen lassen.
    Oder Du suchst Dir ein paar Kumpels, die in der Freizeit Autos reparieren... nur kann das bei denen u.U. eine Weile dauern...

    :engel_alt:
     
    #4
    User 35148, 8 Juli 2008
  5. Quicktime
    Quicktime (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    25
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Es ist doch nur wichtig, das Dir nichts passiert ist!
     
    #5
    Quicktime, 8 Juli 2008
  6. kitzi
    Gast
    0
    wie alt ist dein Twingo`? Lohnt sich überhaupt eine reparatur?
     
    #6
    kitzi, 8 Juli 2008
  7. User 76250
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.193
    348
    3.050
    Single
    Schwer zu schätzen. Allerdings sah mein Sierra mal ähnlich aus, nachdem ein Rentner ohne zu gucken aus einer Ausfahrt raus kam, mit der linken Ecke an meiner rechten Seite lang schrammte und mich noch in ein parkendes Auto drückte. Damals sagte die Versicherung was von 2.600 € Schaden, Wagenwert 1.000 € - wirtschaftlicher Totalschaden also.

    Deine Schäden sehen nicht ganz so schlimm aus auf den ersten Blick, allerdings liegt da an einigen Stellen ziemlich das Blech frei, und da musst Du was machen, sonst rostet Dir der Hobel unter dem Hintern weg. Eventuell geht's mit Gebrauchtteilen, wenn's wieder wie nie passiert aussehen soll. Zumindest bei der Stoßstange. Wo die Dellen nicht tief sind, könnte ein Lackdoktor das rausdrücken, lackiert werden müsste dann allerdings trotzdem. Nun ist die Farbe wohl nicht so sehr dramatisch, da hättest Du gute Chancen auf eine passende Mischung (Biscayablau-metallic war ein Alptraum!) und damit, dass nicht alle Teile komplett lackiert werden müssten (evtl. ließe sich das mit einem fetzigen Muster noch kaschieren). Die Beule im Kotflügel vorn links sieht allerdings deftig aus, da kommst Du dann wohl um Ersatz nicht herum (vllt. reicht da auch eine aus dem Second-Hand?).

    Alles in allem, schätze ich mal, wärste für die Komplettwiederherstellung mit 1.200 bis 2.000 Euro dabei. Bei Rostfrei-Aufbereitung (wenn die Dellen und Beulen bleiben) liegt's wohl zwischen 700 und 1.000 €. Bei Selbststümpern :zwinker: weniger.
    Das setzt natürlich voraus, dass der Anprall nicht so arg heftig war und nix Tragendes beschädigt wurde.
     
    #7
    User 76250, 8 Juli 2008
  8. MexXsuN
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    0
    85
    0
    nicht angegeben
    Also der Twingo ist zwei Jahre alt von daher noch ziemlich jung, ich finds schon echt krass, man bedenke die Straßenmeisterrei Zitat "Wir sehen an der Leitplanke keinen schade also von unserer Seite müssen sie nicht befürchten" Die Schäden am Auto wird dann wohl die Kasko übernehmen, baer dann schießen die % wieder in den Himmel. Aber dafür gibts ja die Versicherung.
     
    #8
    MexXsuN, 8 Juli 2008
  9. siebenvierelf
    0
    Öhm... was hätten die denn sonst sagen sollen? Besser gehts doch gar nicht, oder bist du scharf drauf, deiner Gemeinde ne neue Leitplanke zu spendieren? :zwinker:


    Aber ich schließe mich der Meinungen hier an... rechne mal mit was zwischen 1.000 - 2.000 Euro je nach dem wie gründlich das gemacht werden muss. Und sei froh, dass du nen Twingo hast, bei dem noch nicht die Stoßstangen lackiert sind... :smile:
     
    #9
    siebenvierelf, 8 Juli 2008
  10. kitzi
    Gast
    0
    2 Jahre sind noch kein Alter, gut dass du Kasko hast :zwinker: ! Die ganze Seite muss neu gemacht werden, meiner Meinung nach wird das über 2000 euro kosten ! Du kanns ja Kostenvoranschläge in verschiedenen Werkstätten machen lassen.
     
    #10
    kitzi, 8 Juli 2008
  11. Dr-Love
    Verbringt hier viel Zeit
    815
    103
    9
    nicht angegeben
    Du Glückspilz :jaa:

    Normalerweise wird in solch einem Fall immer die Leitplanke ausgetauscht, der Einsatz Dir in Rechnung gestellt und unter Umständen die Polizei eingeschaltet.

    Wie gesagt: Du Glückspilz.
     
    #11
    Dr-Love, 8 Juli 2008
  12. User 64931
    User 64931 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    745
    113
    81
    Verheiratet
    Sei froh, dass an der Leitplanke nix ist, sonst würde deine Haftpflicht auch nach oben gehn. So ist es wenigsten nur die Vollkasko.
    Eventuell solltest du mal vergleichen was dich billiger kommt - die Reparatur selbst bezahlen oder die Versicherung zahlen lassen und die Höherstufung in Kauf nehmen.
     
    #12
    User 64931, 8 Juli 2008
  13. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Ich hab auch mal was ähnliches als ne Leitplanke geküsst, kommt aber vom Schaden her deinen Bildern nach sehr nahe. Hat die Versicherung bezahlt. Laut Rechnung war es ein Schaden von 1200€ und 3 Tage kein Auto.
     
    #13
    capricorn84, 8 Juli 2008
  14. User 64931
    User 64931 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    745
    113
    81
    Verheiratet
    Viele Versicherungen bieten einen kostenlosen Ersatzwagen an wenn man in die von der Versicherung vorgeschlagene Werkstatt geht. Das ist bei Vollkasko ja eigentlich nicht mit drin.
    Hab ich auch mal gemacht und war sehr praktisch (und die Werkstatt auch sehr gut).
     
    #14
    User 64931, 8 Juli 2008
  15. Sweet_Seppi
    Benutzer gesperrt
    177
    0
    0
    Single
    hatte nen Pfosten erwischt sah ähnlich aus - 2000€. War aber auch ein BMW die haben keine Hemmungen bei ihren Rechnungen...
     
    #15
    Sweet_Seppi, 8 Juli 2008
  16. physicist
    physicist (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    56
    93
    12
    Single
    Es ist natürlich ärgerlich, wenn sowas passiert, wenn das Auto gerade erst zwei Jahre alt ist. Aber ich an deiner Stelle würde erstmal klären, ob wirklich irgendwas wichtiges kaputtgegangen ist (der Blinker vielleicht?). Ansonsten würde ich das als optischen Mangel ohne große Bedeutung ansehen. Gegen Rost muss natürlich was getan werden. Was man dafür braucht gibt es in jedem Baumarkt. Aber ansonsten muss ein Auto funktionieren und nicht schön aussehen. Wenn man vorhat das Auto in absehbarer Zeit wieder zu verkaufen, mag man das anders sehen. Aber wenn man es sowieso "bis zum bitteren Ende" fährt, dann seh ich keinen Grund viel Geld für "kosmetische" Reparaturen auszugeben.
     
    #16
    physicist, 8 Juli 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test