Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Lernmethoden??

Dieses Thema im Forum "Stammkneipe" wurde erstellt von Sunshine007, 5 April 2005.

  1. Sunshine007
    Verbringt hier viel Zeit
    1.076
    121
    1
    nicht angegeben
    weiß nicht so richtig wo ich das thema hinschreiben soll, habs jetzt einfach mal hier rein gemacht...


    weiß jemand gute lernmethoden? ich muss zur zeit ziemlich viel lernen, für eine arbeit über 60 seiten, und das ist nicht gerade leicht, hab es mit auswendig lernen probiert und so mit durchlesen, aber das will einfach nicht in meinem kopf drin bleiben, und die arbeiten bei dem lehrer sind wirklich nicht leicht, und wir schreiben die schon am donnerstag, und ich hab schon gelernt, aber ich peil absolut nix, kann mir das einfach nicht merken, ich weiß absolut nicht mehr was ich machen soll.


    habt ihr gute lernmethoden für mich?

    wie lernt ihr immer für eure arbeiten oder prüfungen?

    wär wirklich schön wenn mir jemand helfen könnte...
     
    #1
    Sunshine007, 5 April 2005
  2. cranberry
    cranberry (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.602
    121
    0
    nicht angegeben
    1.) Was ist denn das für ein Fach?

    2.)
    Sind die 60 Seiten voller Information?
    Ansonsten würde ich die //wichtigsten Punkte// herausschreiben, wobei das auch ziemlich viel werden dürfte.
    Aber ich lerne immer so.
    Schreibe mir aus den Texten das Wichtigste raus (meinetwegen erst markieren). Und dann les ich diese Stichwörter (am besten im Zusammenhang aufschreiben :zwinker:) immer wieder durch.
    Durch Immer-wieder-lesen prägt man sich Informationen eigtl. recht gut ein.
    (Ok, bei mir wurden auch 100% Merkfähigkeit festgestellt. :grin:)
    Zusätzlich vielleicht Zusammenfassungen (z.B. von wikipedia.de) zum Thema durchlesen?
    Mitschüler um Erklärung bitten?

    EDIT: Diese Seiten handeln doch sicher nicht von einem vollkommen neuen Thema oder? In welche Klasse gehst du denn? 60 Seiten....und nur bis Donnerstag Zeit? Oo
     
    #2
    cranberry, 5 April 2005
  3. Sunshine007
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.076
    121
    1
    nicht angegeben
    hab das schon zusammengefasst aber is immer noch sehr viel.

    bin auf ner berufsschule un der lehrer erklärt nie was der diktiert nur.

    das fach is kommunales finanzwesen, glaub nicht dass dir das was sagt.

    hab das au schon oft gelesen, aber das bringt bei mir nix, hab mit so viel stoff schon immer probleme gehabt, hab ein lernproblem, aber weiß nich was man dagegen machen kann.

    andere lesen des 1 mal oder ein paar mal durch und ich lern auswendig und les des voll oft aber versteh es trotzdem nicht.

    ich verzweifel total..
     
    #3
    Sunshine007, 5 April 2005
  4. platte
    Gast
    0
    Hallo

    Ein paar Vorschlaege:

    1.: Wenn du dir staendig sagst, dass du den Stoff nicht schaffst oder das ist ja alles so kompliziert usw. Dann wird das tatsaechlich irgendwann alles kompliziert. Versuche eine positive Einstellung zu gewinnen :zwinker: Dann geht alles leichter ......

    2.: Niemand hat gesagt, dass du den Stoff sofort komplett verstehen musst. Also ueberleg dir, wie du den Stoff in fachliche Abschnitte unterteilen kannst.
    Groesse der Abschnitte: Ich persoenlich bevorzuge kleinere Abschnitte, so dass ich etwa drei bis fuenf pro Tag lernen kann.

    3.: Nehme dir dann Abschnitt fuer Abschnitt vor. Sprich: Wenn du einen Verstanden hast gehe zum naechsten usw.

    4.: Fuehre dir hin und wieder auch deine Erfolge aus fruehren Pruefungen vor Augen. Im Sinne: Damals hab ich die Pruefung XYZ doch auch bestanden, dann werde ich die hier auch schaffen ......

    5.: Wiederhole die Abschnitte hin und wieder mal, dann merkst du unter anderen auch, was du schon alles gelernt hast.

    Ansonsten wuensch ich dir noch alles Gute beim Lernen und der(n) Pruefung(en) und hoffe, dass ich dir weiterhelfen konnte.
     
    #4
    platte, 5 April 2005
  5. fauler_sack
    0
    hast deine prüfung jetzt bestimmt schon geschrieben, aber n paar Tipps für die zukunft:

    1. ganz wichtige vorraussetzung für lernerfolg: zeit. lege von anfang an nen zeitraum fest in dem du lernen willst, und halte den auch ein.

    2. sorge dafür, dass du dich in einem umfeld befindest, in dem du lernen kannst. die infrastruktur muss stehen bevor du anfängst: also ein raum in dem dich keiner stört, in dem es ruhig ist und in dem du sämtliche unterlagen(geordnet) zur verfügung hast, großer schreibtisch, bequemer stuhl usw.

    3. irgendein buch auswendig zu lernen bringt nicht viel, ist meistens auch viel zu viel information drin. besorg dir als erstes Mal infos über die prüfung: mach dir ne liste was alles dran kommen könnte, also was der lehrer gesagt hat, was waren die schwerpunkte im unterricht, gibt es alte klausuren zu dem thema an die du rankommen kannst?

    4. was schon gesagt wurde: lernstoff aufteilen wenn du immer nur den einen großen haufen an stoff vor dir siehst und nicht weißt wo du anfangen sollst, kommst du nicht weiter. nimm dir zb für einen tag ein kapitel vor.

    5. lass dich nicht ablenken! mir gehts immer so, wenn ich lernen muss, dann suche ich regelrecht nach gründen was anderes zu machen. da muss man einfach ferseher, computer, musik ausmachen um sich konzentrieren zu können.

    6. spätestens nach ner stunde ne pause machen, sonst lässt die aufnahmefähigkeit immer weiter nach.

    7. viele menschen können sich lernstoff besser einprägen, wenn sie ihn von hand aufschreiben, mit geschlossenen augen vor sich her sprechen oder sich bilder und grafiken dazu einprägen uvm ..ist von mensch zu mensch verschieden. manche haben da ziemlich abgefahrene techniken.. gibts auch bücher drüber

    8. unwichtiges aussortieren. häufig kann man in klausuren 60% der punkte mit 20% des stoffs erreichen, oder sogar nochmehr. (s. 3.)

    9. gelegentlich kurz was wiederholen, sonst ist das gelernte ganz schnell wieder weg. teste dich gelegentlich kurz selbst, ob du noch weißt, was du zb am tag vorher oder ne woche vorher gelernt hast.

    hmmm jetzt ist mir zu dem thema doch mehr eingefallen als ich dachte. vielleicht guckst du dir ja mal an mit welchen punkten du was anfangen kannst
     
    #5
    fauler_sack, 7 April 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten