Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Lernstrategien?

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von Ich_Tarne_Eimer, 29 April 2006.

  1. Ich_Tarne_Eimer
    Verbringt hier viel Zeit
    379
    103
    1
    Es ist kompliziert
    Hey leute,

    ich ich bin immoment in Vorbereitung für mein (Mogel)Abi und lern daher natürlich.
    Aber so langsam hängen mir die Sachen zum Hals herraus, deswg wollte ich mal wissen wie ihr euch so auf Arbeiten etc vorbereitet.

    Jetzt gerade wollte ich mich für eine Wirtschaftsklausur vorbereiten die am Mittwoch ist. Aber wenn ich schon nur daran denke die Sachen aufzuschlagen :wuerg:
    Ich kann mich jetzt nur schwer darauf konzentrieren und schreib dewg hier damit ich stattdessen wenigstens nicht unnützes mache:tongue:

    Habt ihr Strategien die ihr anwendet? Oder einfach drauf los?...

    Ich mache mir gelegentlich Mindmaps oder Karteikarten...
    Für meine Ausbildung hatte ich mir zur Prüfung ne CD besprochen und rauf und runter gehört.

    Wie macht ihr das so? Vorrallem für Stoff der auswendig gelernt werden muss um eine Basis für qualitative, kenntnisreiche Antworten zu haben...


    Lg,

    ITE
     
    #1
    Ich_Tarne_Eimer, 29 April 2006
  2. Haeffy
    Benutzer gesperrt
    48
    0
    0
    nicht angegeben
    .........
     
    #2
    Haeffy, 29 April 2006
  3. flip1977
    Verbringt hier viel Zeit
    1.422
    123
    3
    Single
    Was ist denn ein Mogelabi :ratlos: ...

    Etwa Sport und Phiosophie Abitur, denn ansonsten kann man nicht viel mogeln. wäre auch nie auf die Idee gekommen.

    Lernplan erstellen und sich schwächen klar werden. Und Üben um Routine zu bekommen. Vielleicht Lernhilfen aus der Bücherhalle ausleihen. Pausen machen nach 3 Stunden eine längere und auch genügend schlafen damit das gelernt verarbeitet werden kann.
     
    #3
    flip1977, 1 Mai 2006
  4. Sunny81
    Sunny81 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    311
    101
    0
    Single
    Und vor allem das ist wichtiger als man glaub ich einschätzt. Ich bin immer wieder neu überrascht, wie nach etwas Pause oder einer Kappe Schlaf einige Sachen einfach total sitzen wie Alltagwissen, mit denen ich vorher total die Probleme gehabt hatte.
     
    #4
    Sunny81, 2 Mai 2006
  5. flip1977
    Verbringt hier viel Zeit
    1.422
    123
    3
    Single
    Frei nach dem Grundsatz viel hilft nicht viel :zwinker: . Es ist vor allem in der Nacht wichtig zu schlafen. Vor allem sollte man vorm schlafen gehen nicht dierkt gelernt haben, sondern schon mal grob den Kram verdauen.
     
    #5
    flip1977, 2 Mai 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten