Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Lest ihr ein Buch eines Literaturnobelpreisträgers nach dessen Auszeichnung?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Theresamaus, 26 April 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    118
    0
    36
    nicht angegeben
    Jedes Jahr wird ein Autor oder eine Autorin mit dem Literaturnobelpreis ausgezeichnet. Letztes Mal war es Doris Lessing?
    Und dann erscheint kurze Zeit später in den Buchhandlungen Bücher mit dem Aufkleber "Literaturnobelpreis 2008" oder so.
    Kauft ihr dann ein Buch eines frischen Nobelpreisträgers, das ihr sonst nie gekauft hättet?
     
    #1
    Theresamaus, 26 April 2008
  2. Similar Threads
    1. kamikazeritter
      Geschlossen

      Welches Buch lest ihr gerade?

      kamikazeritter, 28 September 2005
      Antworten:
      3702
      Aufrufe:
      122.273
      Mikiyo
      10 August 2012
    2. Aliena

      Welches Buch lest Ihr gerade - Teil 2

      Aliena, 10 August 2012
      Antworten:
      1689
      Aufrufe:
      69.236
      montagfreitag
      1 Januar 2018
    3. Theresamaus
      Geschlossen

      Lest ihr gern Bücher mit großen Lettern?

      Theresamaus, 2 Oktober 2010
      Antworten:
      1
      Aufrufe:
      561
      Sarah1308
      2 Oktober 2010
    4. Dr.evil
      Antworten:
      50
      Aufrufe:
      1.890
      schuichi
      23 April 2014
    5. Theresamaus
      Antworten:
      6
      Aufrufe:
      940
      Garcon79
      23 Dezember 2010
  3. simon1986
    simon1986 (32)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.839
    398
    2.165
    Verheiratet
    Nein, sicher nicht.

    Ich lese sowieso wenig, ausser Fachliteratur.
     
    #2
    simon1986, 26 April 2008
  4. Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    118
    0
    36
    nicht angegeben
    Ich hab überlegt ob ich das Buch von Orhan Pamuk kaufen soll.

    Bei Literaturnobelpreis habe ich immer das Gefühl, da werden sehr untypische Autoren geehrt. Sie sind nicht repräsentativ für das Land aus dem der Autor kommt. Jellinek, Pamuk, Lessing, usw.
     
    #3
    Theresamaus, 26 April 2008
  5. Witwe
    Witwe (36)
    Benutzer gesperrt
    1.978
    0
    3
    nicht angegeben
    Nö. Man muß nicht jeden Mist gelesen haben.
    Bin da sehr kritisch.
     
    #4
    Witwe, 26 April 2008
  6. Starla
    Gast
    0
    Ich lese ein Buch nur, wenn es mich interessiert.
     
    #5
    Starla, 26 April 2008
  7. User 16687
    Verbringt hier viel Zeit
    809
    103
    5
    nicht angegeben
    Nein, das hat für mich keinen Einfluß darauf, was ich lese.

    Die Bücher von Murakami hab ich z.b. auch schon vorher alle durch gehabt und lange wird es nicht mehr dauern, bis er den Preis bekommt :grin:
     
    #6
    User 16687, 27 April 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
die Fummelkiste