Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • fiestagirl
    Verbringt hier viel Zeit
    90
    91
    0
    Single
    25 Dezember 2006
    #1

    Letzte Nacht nur geheult! / Traummann gefunden, aber er will mich nicht

    Hallo Ihr Lieben...Frohe Weihnachten!!!

    Ich bin total am ende...hab letzte Nacht nur geheult...bin völlig neben der Spur...

    Ich hab vor einiger zeit nen Typ kennengelernt...in den habe ich mich mittlerwile auch verliebt....er aber nicht in mich....er möchte keine Beziehung mit mir anfangen...er hat mir das offen und ehrlich gesagt...wollten aber trotzdem noch in Kontakt bleiben...(haben auch schon zweimal miteinander geschlafen....fragt nicht warum...es ist einfach passiert)

    Hab ihn dann seitdem er mir das gesagt hat nicht wieder gesehen( ca 3 Wochen)...letzten Sonntag hab ich ihm dannn aber ne sms geschrieben, dass ich ihn nicht vergessen kann und dass er sich es bitte nochmal überlegen soll ( Er will nichts mit mir anfangen , weil ich ihm zu ruhig bin und er glaubt dass das auf dauer langweilig wird...da ER selber auch eher der ruhigere Typ ist)

    Auf die SMS kam aber keine reaktion...hab ihm dann am SAmstag frohe weihnachten gewünscht und ob er nicht lust hätte micham Dienstag oder Mittwoch zu besuchen...kam wieder nichts...bin dann etwas böse auf ihn geworden...und dass er mir mal bitte erklären soll, was hier für ne show läuft

    Hab dann ne sms bekommen, dass er seine Meinung NIE ändern wird...und ich soll aufhören mir was vorzu,machen ..er will mich nicht mehr sehenusw...

    Was soll ich jetzt machen...wie kann ich ihn für mich gewinnen??? Ich mein was ist dass für ein dämlicher Grund...ich bin ihm zu ruhig usw
     
  • User 66223
    User 66223 (32)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.530
    398
    3.048
    Verheiratet
    25 Dezember 2006
    #2
    mach dir keine hoffnungen, du wirst ihn nicht für dich gewinnen, egal was du machst. und ändern für einen typen sollst dich dann auch nicht. entweder er mag dich so wie du bist, oder gar nicht.

    hat er dir denn nicht von anfang an (bevor ihr miteinander geschlafen habt) gesagt, dass er keine beziehung will?

    Lg
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.356
    898
    9.201
    Verliebt
    25 Dezember 2006
    #3
    Wenn er nicht will, musst du es so akzeptieren. Und vielleicht ist es auch besser so. Wenn er dich nicht so will wie du bist, dann ist er es sowieso nicht wert, dass du dich wegen ihm verbiegst.
    Versuch lieber, ihn zu vergessen. Schreib ihm auch nicht mehr, brich lieber den Kontakt ab, das macht es leichter.
     
  • fiestagirl
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    90
    91
    0
    Single
    25 Dezember 2006
    #4
    Nein, dass mnicht...haben uns ganz normal kennengelernt...dann hat er aber gemekerkt dass das doch nichts wird mit uns...ihm stört eben nur meine schüchternheit
     
  • Razzepar
    Razzepar (30)
    Benutzer gesperrt
    1.032
    0
    1
    nicht angegeben
    25 Dezember 2006
    #5
    Vergiss ihn einfach... Wenn Du jetzt was an deiner Schüchternheit ändern würdest, würde das an der Situation nicht viel ändern. Solche rationalen Analysen von Partneruntauglichkeit sind vielleicht im Groben hilfreich, aber im Endeffekt kommt es darauf an, dass er sich vielleicht auch ein bisschen in dich verschossen hätte, egal ob ihr perfekt zusammenpasst oder nicht. Hat er aber nicht und er kann und wird das nicht ändern und hat es dir sogar gesagt, also hast du keine Wahl...
     
  • ~Vienna~
    Verbringt hier viel Zeit
    1.200
    121
    0
    nicht angegeben
    25 Dezember 2006
    #6
    Ich denke, dass "du bist mir zu ruhig" nur ein Vorwand war und überhaupt nicht der wahre Grund. Ist doch klar, denn niemand, der verliebt ist, würde den anderen wegen so einem Unsinn gehen lassen.
    Du solltest dich damit abfinden, dass er nunmal nichts von dir will. Er hat es nur in nette Worte verpackt mit seiner Aussage.
    Sowas wird immer mal passieren im Leben und es hat keinen Sinn, darauf Zeit zu verschwenden. Ich weiß nicht, wie alt du bist, aber irgendwann wirst du auch sehen, dass man sich an ausweglosen Situationen nicht festhalten darf, weil man sonst wertvolle Zeit verliert, in der man vielleicht jemanden finden kann, der noch viel besser ist.
    Lass den Kerl sausen, auch wenns weh tut. Aber auch das geht vorbei und danach gehts dir viel besser :smile:
     
  • King Crimson
    Verbringt hier viel Zeit
    343
    101
    0
    in einer Beziehung
    25 Dezember 2006
    #7
    Alle vorgebrachten Gründe, warum eine Beziehung nicht möglich ist, sind nur Ausreden. Wenn man jemanden mag und sich zu ihm/ihr hingezogen fühlt, dann ist ALLES andere egal! Nach Gründen zu suchen bringt nichts, entweder er will oder nicht. Du kannst daran nichts ändern, egal was du machst. Deshalb gib es lieber gleich auf. Kämpfen lohnt sich nicht!

    Ich habe mir das mittlerweile auch abgewöhnt. Wo ich früher noch peinliche Briefe geschrieben habe, um sie doch noch zu überzeugen (was natürlich Quatsch ist und niemals etwas bringen KANN!), da ziehe ich mich heute sofort zu 100% zurück und breche jeglichen Kontakt ab. Das ist die einzige - wenn auch harte - Möglichkeit.

    King Crimson

    PS: habe letzte Nacht irgendwie auch geheult. War mal wieder kein schönes Weihnachten...
     
  • Sithien
    Sithien (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    45
    91
    0
    Single
    25 Dezember 2006
    #8
    Ich würd ihn auch vergessen, für ihn warst du nur ein ``Flirt´´, denke ich ma.

    Vergiss ihn und schau wieder positiv in die Zukunft. Gibt bestimmt auch ma jemanden der mehr von dir will.
     
  • glashaus
    Gast
    0
    25 Dezember 2006
    #9
    Akzeptier doch, dass er dich nicht will. Alles andere macht dich doch nur unglücklich.
     
  • User 7157
    Sehr bekannt hier
    7.753
    198
    168
    nicht angegeben
    25 Dezember 2006
    #10
    Du hast jetzt zwei mal eine klare Absage bekommen. Was willst du denn noch? Der Grund ist doch nebensächlich; Fakt ist: er will nicht. Und daran wirst du auch nichts ändern können. Falls er in dich verliebt wäre, wärs ihm egal, ob du schüchtern bist oder nicht, aber er scheint sich nicht in dich verliebt zu haben. Dass du ruhig bist, ist daher nicht der eigentliche Grund.
     
  • curious_mary
    Verbringt hier viel Zeit
    17
    86
    0
    vergeben und glücklich
    25 Dezember 2006
    #11
    ich würde ihn in deiner stelle auch vergessen! Schau mal, du kannst die Menschen ned zwingen, dass sie sich in dich verlieben. Ich weiss es ist schwer, wenn Liebe nicht erwiedert wird aber für jeden Topf gibts nen passenden Deckel. Versuch ihn zu vergessen und gehe aus mit deinen Freundinenen, geh tanzen oder sonst was dir spaß macht. Das Zauberwort heißt Ablenkung. Es lohnt sich ned die ganze Zeit daheim zu warten und hoffen dass er sich meldet.
    Ich wünsche dir alles gute!:smile:

    und frohe weihnachten :zwinker:
     
  • Skandinaver
    Verbringt hier viel Zeit
    55
    91
    0
    Single
    25 Dezember 2006
    #12
    Was du nur machen kannst ist die Meinung zu respektieren°°! Denn wenn er nicht will dann kann man ihn ja nicht zwingen!:zwinker:
     
  • SpiritFire
    SpiritFire (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.872
    123
    3
    Single
    25 Dezember 2006
    #13
    gar nicht. du kannst ihn nicht für dich gewinnen. das hat er dir schon zu oft gesagt. dabei bleibts auch. lass ihn einfach in ruhe und respektiere seine meinung.

    du bist gerade im begriff alles kaputt zu machen....sogar den vorher gewünschten kontakt.
     
  • SoulExpression
    Verbringt hier viel Zeit
    312
    101
    0
    Single
    25 Dezember 2006
    #14
    selbst wenn "du bist mir zu ruhig" nicht der wahre grund ist und er dich tatsächlich angelogen hat, solltest du ihn erst recht vergessen.... erstens ist er dann zu feifge dir die wahrheit zu sagen, was willst du mit nem kerl, der dich von anfang an anlügt und zweitens... zweitens gibts gar nicht..... das reicht doch schon... streich ihn
     
  • Razzepar
    Razzepar (30)
    Benutzer gesperrt
    1.032
    0
    1
    nicht angegeben
    25 Dezember 2006
    #15
    Er lügt doch nicht, er will nur höflich sein. Er könnte auch einfach sagen "Lass mich in Ruhe, verdammte Kacke!", doch stattdessen ist er nett und sagt ein bisschen was dazu. Das Problem ist halt, dass keine Gefühle da sind, dafür gibt's keine Erklärungen.
     
  • fiestagirl
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    90
    91
    0
    Single
    28 Dezember 2006
    #16
    TRAUMMANN gefunden...doch ER will mich nicht!!! *Depri*

    Hallo

    Ich hab vor drei Monaten meinen Traummann kennengelernt...er ist wirklich der Typ Mann, den ich mir immer vorgestellt habe...total hübsch , aber nicht so eingebildet und arrogant wie die anderen Schönlinge...er ist total lieb und einfühlsam

    Er ist 25 und ich 19 (nächsten freitag 20)...er hatte bisher, wie ich, noch nicht so viele beziehungen...mit seiner letzten freundin war er nur 3 Monate zusammen ( Sie hat ihn verlassen)..und auch sonst hatte er nie lange beziehungen...er ist angeblich sehr wählerisch ( Ich übrigens auch!)

    Ich finde, wir würden sooo gut zusammen passen...das sagen auch andere Leute...

    ER will aber nichts festes mit mir anfangen...Er ist der Meinung, dass ich ihm zu ruhig bin...dabei kennt er mich gar nicht richtig...ich geb ja zu,dass ich bei unseren Dates wirklich total zurückhaltend war. aber das lag echt nur daran dass ich noch zu sehr an meinem Ex hing...das hab ich ihm auch gesagt...

    Bei ihm hat es eben nicht gefunkt( so hat er es gesagt)-..Mir ist schon klar, dass man Liebe nicht erzwingen kann...aber ich werde NIE wieder so einen Typ kennenlernen...vorallem kommt er auch noch aus meiner Nähe (15 min)...

    Wir waren auch schon einige male im Bett ( was wir beide sehr schön fanden!)...haben es dann aber sein lassen, weil das nicht gut ist und ich mir nur Hoffnungen mache...

    Haben uns jedenfalls gestern das letzte mal getroffen und nochmal geredet und er bleibt definitiv bei seiner Meinung...

    Ich soll ihn vergessen ( hat er gesagt)...ICH KANN ABER NICHT...

    Jetzt erzählt mir nichts von ablenken usw...da bin ich ein-zwei Stunden abgelenkt und dann...dann könnt ich wieder nur heulen...

    Er weiß, wie ich, noch nicht was er an Silvester macht...will ihn zu mir einladen...denkt ihr dass ist eine gute Idee...

    ICH WILL KEINEN ANDEREN...ich versuch ja seine meinung zu akzeptieren und es tut mir wirklich gut ihn zu sehen ( Ich bin süchtig nach ihn)...

    Vielleicht brauch er ja einfach nur bißchen zeit?! Und verliebt sich vielleicht irgendwann in mich
     
  • Joppi
    Gast
    0
    28 Dezember 2006
    #17
    Hallo fiestagirl,

    ich glaube nicht, dass er noch Zeit braucht. Natürlich bist du süchtig nach ihm und natürlich ist er dein "Traummann" schließlich bist du auch in ihn verliebt.

    Brich am besten den Kontakt zu ihm vorerst vollständig ab, damit das Verliebtsein wieder nachlässt. Das wird sehr sehr schwer für dich, aber das schaffst du! Mach dir keine falschen Hoffnungen, das schadet nur dir selbst. Außerdem bist du nicht sein Wackeldackel, der ihm hinterrennt, oder?

    Liebe Grüße und gute Besserung!
     
  • MrEvil
    MrEvil (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    756
    101
    0
    Single
    28 Dezember 2006
    #18
    [​IMG]

    hoffnungslos verliebt. hast halt pech gehabt.such dir nen anderen [​IMG] aber darauf hörste ja eh nicht
     
  • Mirabelle
    Gast
    0
    28 Dezember 2006
    #19
    Hmmmm, also noch deutlicher kann er dir doch gar nicht sagen, dass er nun mal nichts von dir will. Ihr habt euch getroffen, ihr seit miteinander im Bett gewesen und es hat nicht bei ihm gefunkt, was soll denn da noch passieren???

    Er will dich einfach nicht, das ist hart, aber das musst du akzeptieren!

    Lg
    Mira
     
  • User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.697
    398
    2.149
    vergeben und glücklich
    28 Dezember 2006
    #20
    hab die threads zusammengeführt, geht doch eh um denselben mann.

    fiestagirl, irgendwie hast du aber auch das talent, dich mich mit männern einzulassen, die an sex interessiert sein mögen, aber mehr nicht wollen, wenn ich an frühere threads zurückdenke. und jetzt ist der im september kennengelernte dein "traummann". und ihr hattet auch schon sex - aber er will nicht "mehr". na, dann musste das eben akzeptieren. und vielleicht solltest du dich selbst etwas bremsen, wenn du jemanden kennenlernst, und auch überdenken, ob du dich schnell auf sex einlassen solltest, wenn bei dir da fix gefühle im spiel sind.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste