Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Letzte Pille ausgebrochen

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Sparky-Marc, 7 September 2003.

  1. Sparky-Marc
    0
    Hi,

    meine Süße hat Freitag abend ihre lezte Pille genommen.
    Das Problem besteht darin das sie 5min nach einnahme brechen musste (der böse alkohol).

    Nun meine eigentliche Frage :

    Da es die lezte Pille war bekommt sie ihre Periode ja nur einen Tag früher... und muss somit die nächste Pille auch einen Tag früher nehmen als sonst. Oder sehe ich da was falsch ?
    Eigentlich müsste doch alles normal ablaufen nur halt einen Tag früher... und der schutz müsste noch voll da sein.

    Ich hoffe ihr könnt mir da was genaues sagen :zwinker:
    Weil meine Süße 4 Wochen bei ihrer Oma war und ich sie in 3 Tagen wiedersehe :zwinker: und nach 4Wochen Pause mit gummi Pömpern müssen ist nicht wirklich schön :zwinker:

    Gruß

    Marc
     
    #1
    Sparky-Marc, 7 September 2003
  2. Sparky-Marc
    0
    Hi,

    eine Anwort ist mir wirklich sehr wichtig.

    Hoffe da kommt noch was.

    Gruß

    Marc
     
    #2
    Sparky-Marc, 7 September 2003
  3. Chilly
    Chilly (34)
    Benutzer gesperrt
    1.230
    0
    1
    nicht angegeben
    Wenn nicht dann schick mal Serenity ne PM die kennt sich da aus *gg*
     
    #3
    Chilly, 7 September 2003
  4. glashaus
    Gast
    0
    Ich hab jetzt nicht wirklich nen Plan aber ich würd die paar Tage während den tagen *g* noch zusätzlich verhüten. Ab der nächsten Pille ist der Schutz ja wieder voll da! Und die / tage sind ja nun wirklich keine lange Zeit.
     
    #4
    glashaus, 7 September 2003
  5. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.784
    Verheiratet
    Hat mich da wer gerufen? *ggg*

    Ne, ist schon richtig, was du sagst. Wenn du eine Pille warum auch immer verloren hast (Abfluss.. jaja.. :grin: ), dann bekommst du du deine Periode eben nen Tag früher (also in dem Fall hoffentlich nicht du sondern deine Freundin :zwinker: ), der Schutz ist aber weiterhin voll da.. Steht übrigens auch in der Packungsbeilage *mitdemscheunentorwink*

    So Chilly und jetzt erklärst du mir erst mal, warum er ausgerechnet MIR ne PM schreiben sollte :zwinker:
     
    #5
    User 505, 7 September 2003
  6. Sparky-Marc
    0
    hi,

    wen man die pille nimmt ist es doch unmöglich wärend der tage schwanger zu werden und wen die tage vorbei sind wirken doch die neuen schon wieder...

    da es ja die letzte pille war ist ja alles normal nur das es halt einen tag früher beginnt.

    So denk ich mir das zumindest.

    Marc
     
    #6
    Sparky-Marc, 7 September 2003
  7. Sparky-Marc
    0
    Danke Serenity,

    mich würd jetzt Interessieren woher du das so genau weißt und warum du dich so gut damit auskennst :zwinker:

    Marc

    Achso : Sie muss ihre neuen Pillen doch dann einen Tag früher nehmen oder ?
     
    #7
    Sparky-Marc, 7 September 2003
  8. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.784
    Verheiratet
    Nun.. Schau mal unauffällig durch die Foren und zähl mal nur die Beiträge wegen der Pille in der letzten Woche.. Und dann rechne das auf einige Jahre um.. Mein bester Freund heißt Google :grin:

    Außerdem hab ich so schon meine Tage an den richtigen Platz verschoben *hüstel* Ich hab sie immer Samstag bekommen und hab deswegen 2 Monate lang die letzte Pille weggelassen. Et voila, Ruhe am Wochenende :zwinker:

    Und (und das ist das wichtigste) es steht in der Packungsbeilage..

    Und ja, sie muss die Pille dann einen Tag früher nehmen, die 7 Tage Pillenpause reichen.
     
    #8
    User 505, 7 September 2003
  9. Sparky-Marc
    0
    ah, schön schön *g*

    Meine Freundin bekommt ihre Tage immer so von Montag bis Freitag.
    Was mich mal noch Interessieren würde: man könnte die Pille ja auch so nehmen das man nur alle 6 Wochen die Tage bekommt.

    Ist das schädlich oder hat das irgenntwelche nachteile ?

    Gruß

    Marc
     
    #9
    Sparky-Marc, 7 September 2003
  10. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.784
    Verheiratet
    Alle 6 Wochen? Kenn ich nicht.

    Alle ca. 3 Monate ist mir bekannt.. Dabei wird die Pille einfach über Monate durchgenommen. Hier ist ein Link Langzeitzyklen

    Soll auch bei Migräne z.B. helfen, weil der Hormonspiegel nicht so sehr schwankt. ABER ich glaube nicht dass es so gesund ist sich so mit Hormonen vollzupumpen. Meine Meinung.
     
    #10
    User 505, 7 September 2003
  11. Sparky-Marc
    0
    jo besten dankeschön für deine vielen Antworten :zwinker:

    wen ich wieder mal ne frage hab weiß ich ja wo ich mich melden kann *g*

    Gruß

    Marc *auf Mitwoch froi*
     
    #11
    Sparky-Marc, 7 September 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Letzte Pille ausgebrochen
celina.matata
Aufklärung & Verhütung Forum
22 Juli 2015
30 Antworten
askim23
Aufklärung & Verhütung Forum
6 Juni 2014
7 Antworten
Grace_1996
Aufklärung & Verhütung Forum
29 November 2013
4 Antworten
Test