Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Letzten Zyklus um 1 Woche verlängert und diesen um eine verkürzen?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Trudi, 16 November 2005.

  1. Trudi
    Trudi (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    185
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hi,

    Ich habe den letzten Zyklus um eine Woche verlängert-habe also 28 Pillen eingenommen und hab dann 7 tage Pause gemacht...
    Jetzt möchte ich diesen Zyklus um eine Woche verkürzen, weil in diesen noch die 10 Tage Nachwirkzeit der AB fallen...

    Ist das zu durcheinander oder ist das "100%ig" im nächsten Zyklus sicher? habe Angst, dass ich meinen Körper damit etwas verwirre....

    Danke schonmal

    Liebe Grüße
    Trudi
     
    #1
    Trudi, 16 November 2005
  2. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    also, "verwirren" tust du deinen Körper sowieso.

    und du kannst diesen Zyklus auch verkürzen, kein problem. wichtig is, dass du die 14 Pillen korrekt eingenommen hast. dann machst du 7 Tage Pause und wenn du dann mit der neuen Packung anfängst, bist du wieder geschützt.
     
    #2
    f.MaTu, 16 November 2005
  3. Trudi
    Trudi (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    185
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also bisher war alles i.O. in diesem Zyklus mit der Pilleneinnnahme...nur eben, dass die AB-Nachwirkzeit dareingefallen ist...
    Muss ja am WE eh erstmal nen Schwangerschaftstest machen...aber ich bin mir doch recht sicher, nicht schwanger zu sein...

    ok-dann mach ich das so-danke:smile:

    Liebe Grüße
    Trudi
     
    #3
    Trudi, 16 November 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Letzten Zyklus Woche
celina.matata
Aufklärung & Verhütung Forum
22 Juli 2015
30 Antworten
jjokocha
Aufklärung & Verhütung Forum
7 Januar 2007
9 Antworten