Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Leute, die niemals aufgeben

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Teufelsbraut, 23 Juli 2003.

  1. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Hallooo!

    Es geschehen immer noch Zeichen und Wunder, wo ich sogar meine eigenen Themen wiederhole.
    Nun, nachdem es sich hierbei um ein Naturphänomen handelt, welches ziemlich pünktlich 1x im Jar auftritt, behandel ich es einfach 1x im Jahr :zwinker:

    Ich habe zwei Exfreunde, die es sich offensichtlich zur Lebensaufgabe gemacht haben, mich in regelmäßigen Abständen zu fragen "na, geht was?" - man merke, nach langer Zeit unterbrochenen Kontakt (also kein sehen, kein hören, kein nix)
    Der eine war mein erster Freund, wir sind wirklich im schlechten auseinandergegangen, weil wir einfach nicht zueinander gepaßt haben und uns sowieso nur mehr auf den Geist gegangen sind. Das ist jetzt sicher schon 4 Jahre her.
    Mit dem anderen hab ich mal ein halbes Jahr ne sexuelle Beziehung gehabt. Das ist jetzt 3 Jahre her.

    Und beide, total unabhängig voneinander tauchen regelmäßig in meinem Leben auf.
    Ersterer scheint vollkommen vergessen zu haben, wie wenig wir wirklich zusammengepaßt haben und ist von nostalgischen Gefühlen ganz vernebelt. Meistens meldet er sich, wenn er gerade keine Freundin hat oder eben Schluss gemacht hat... meistens macht er so auf Kumpel und auf "treffen wir uns mal, nur so, freundschaftlich" - bekommt er aber mit, dass ich einen Freund hab, bin ich für ihn quasi gestorben und er redet nicht mehr mit mir *lol*.
    Der andere meldet sich so in Halbjahrs-Abständen, unabhängig davon, ob er gerade ne Beziehung hat oder nicht. Wenn er gerade eine hat, ladet er mich zum netten 3er oder zu einem gemeinsamen Swingerclubbesuch ein, hat er gerade keine, zum netten zweisamen Sexabenteuer. Er zeigt allerdings keinerlei Respekt vor meiner 2jährigen Beziehung und versucht mich mit Engelszungen von einem Seitensprung zu überzeugen... was ehrlich gesagt ziemlich nervtötend werden kann.

    Somit meine Fragen an euch: kennt dieses Naturphänomen jemand von euch? Was denkt ihr, geht in solchen Menschen vor, die sich Gefühle "einbilden", obwohl sie den Parnter jahrelang nicht mehr gesehen oder mit ihm gesprochen haben?
     
    #1
    Teufelsbraut, 23 Juli 2003
  2. Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.681
    121
    0
    nicht angegeben
    *lol*..hört sich nach *oh, ich bin single, sexuell frustriert usw., mal schauen was die gute "alte" ex grad so vorhat* an...

    ich glaube kaum, daß überhaupt irgendwas in denen vorgeht..zumindest nicht im kopf *g*...

    ich denke eher, daß sie in regelmässigen abständen ihre chancen bei dir austesten wollen...vielleicht machen sie das sogar auch bei den anderen verflossenen...bloß das eigene vorhanden sein nicht in vergessenheit geraten lassen und sich ab und zu bei der ex wieder ins gedächnis "einschleichen"...
     
    #2
    Speedy5530, 23 Juli 2003
  3. president
    Verbringt hier viel Zeit
    691
    101
    0
    nicht angegeben
    ich habe auch eine ex, die sich in 6monatigen abständen wieder mal bei mir meldet und ohne grosse umstände fragt: na, bist du immer noch mit ihr zusammen? weil meine (seit ein paar wochen) ex-freundin ziemlich allergisch auf sie war, habe ich es bei zwei oder drei telefonen / email im jahr belassen.

    kommt immer darauf an, der kontakt kann nett sein, es muss sich ja nicht immer gleich um ein revival handeln.

    mal schauen, was die zeit bringt. ein schelm, wer böses dabei denkt... :grin:
     
    #3
    president, 23 Juli 2003
  4. kaninchen
    Gast
    0
    Das Phänomen kenn ich eigentlich nur von mir selber *g* Aber ich denk dann eigentlich nur dran (und dann auch nur ganz kurz und dann wird der Gedanke wieder beiseite geschoben :smile: ) und käm nie auf die Idee irgendnen Ex-Freund zu fragen: "Du könnte da mal wieder wat gehn, oder so?" Ausserdem isses erst recht dämlich sowas zu fragen wenn der andre in ner Beziehung is *tztz* Kerle.... :rolleyes2 :smile:
     
    #4
    kaninchen, 23 Juli 2003
  5. succubi
    Gast
    0
    oha, na gratuliere... die geben wohl nie auf... *kopfschüttel*
    also wie's bei meinen ex-freunden aussieht weißt du ja... die melden sich alle nicht mehr. und hab ja auch vor ein paar monaten meinem ex-ex überzeugend klar gemacht, dass ich an ihm in keinster weise interessiert bin und das er mich in ruhe lassen soll.

    davor kannte ich aber dieses phänomen auch, dass sich grade der ex-ex der sich so uncharmant abgeseilt hat in größeren abständen bei mir gemeldet hat... natürlich immer "zufällig" wenn er mich wo gesehen hat (wobei er es ja partout abgestritten hat, dass er mich gesehen hat *g*).
    naja, so is das...

    was sich menschen dabei denken? - wenn ich das wüsste... würd mich auch schwer interessieren. ich würd jedenfalls nicht auf die idee kommen mich bei irgendeinem von meinen ex-freunden zu melden - egal in welchen zeitabständen. :smile: hab keinen kontakt mehr mit denen und das wird wohl so bleiben bis ich in den holzpyjama hüpf.
     
    #5
    succubi, 23 Juli 2003
  6. glashaus
    Gast
    0
    Mit meinem frischesten Ex habe ich zur Zeit keinen kontakt mehr, aber mit meinem ersten Freund noch so sporadischen eMail-Kontakt, im Moment wieder etwas mehr. Wir haben uns immer noch sehr gerne, also freu ich mich über Mails und sonstiges, zumal er sich auch nicht wieder an mich heranmacht. Aber wenn wir uns treffen 'schwelgen' wir doch mal 'in alten Zeiten'....

    Denke auch, bei Männern könnte das immer noch der jagdinstinkt sein. Mein Ex Nr. 1 zum Beispiel meinte, er hat mich nach unserer Trennung immer noch lange Zeit als seine Freundin angesehen, als ich dann nen Neuen hatte, hat ihm das auch nicht gefallen, aber er unterließ derartige Sprüche wie 'Na, geht noch was?'

    Ich für meinen Teil halte von sowas nichts....Ex is nich ohne Grund Ex....
     
    #6
    glashaus, 23 Juli 2003
  7. Finja
    Finja (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    876
    101
    0
    nicht angegeben
    Davon bin ich bis jetzt Gott sei Dank verschont geblieben und bleibe es hoffentlich auch.
    Ich glaube, dass sich diejenigen, die solche Sprüche nach nem halben Jahr oder Jahr wieder loslassen, sich nur an die schönen Momente einer früheren Beziehung erinnern wollen und dabei außer Acht lassen, dass man sich nicht ohne driftigen Grund getrennt hat.
    Ob sie jemals begreifen werden, dass du diese "guten alten Zeiten", wie man sagt, nicht mehr zurückhaben willst, das bezweifel ich allerdings stark.
     
    #7
    Finja, 23 Juli 2003
  8. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge Themenstarter
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Das denke ich leider auch... denn selbst wenn ich mit den beiden die Geduld verliere, weil sie mir mit der Zeit dann wirklich auf den Geist gehen (der eine mit seinen subtilen Anmachen, der andere mit seiner Respektlosigkeit), es sprichwörtlich kracht und der Kontakt wieder abbricht, kommen sie trotzdem pünktlich wieder, weil "so kann man ja net auseinandergehen" und x Entschuldigungen für den Streit *lol*.... das ich allerdings net viel davon hab, dass sich Leute bei mir nach einem Jahr entschuldigen und dann genau denselben Scheiß wieder machen - najaaaa, dass dürft noch nicht ganz so durchgedrungen sein *tz*
     
    #8
    Teufelsbraut, 23 Juli 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Leute niemals aufgeben
HartMann
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 September 2016
18 Antworten
littlemimi713713
Beziehung & Partnerschaft Forum
21 November 2015
8 Antworten
_sternchen_
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 August 2015
8 Antworten
Test