Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Leute ich koennte Heulen... problem: meine eltern :(

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von shadowspsp, 6 Januar 2009.

  1. shadowspsp
    shadowspsp (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    132
    41
    0
    Single
    Hallo,
    Man so sche*sse ging es mir selten, gerade wo es so super laeuft mit meinem maedel...(wie ihr vllt aus meinen anderen threads bereits wisst) Kommen meine strengen eltern ins spiel.... Die wollen mir verbieten sie zu sehen, weil ich nicht die besten noten habe, Bzw. ihrer meinung nach nicht gut bin ( ok 2,5 ist schon hart :-( ) aber ich strenge mich dieses semester auch an!!! das maedel, ist immer richtig lieb zu mir, ich kann es ihr einerseits nicht antun, andererseits wuerde ich es auch nicht aushalten. Gerade wo alles super laeuft... passiert mir sowas... Ich respektiere schon meine eltern, jedoch scheinen sie verbissen der meinung zu sein "kein maedchen bis zum abi! Dadurch unabgelenkt und volle konzentration auf schule." ich kann ihre meinung nicht aendern........ Ich habe ihr die ganze sache nicht erzaehlt will ihr nicht weh tun und will sie nicht verlieren...
    WAS SOLL ICH TUN !!!!!!!!!???? Bin am ende der nerven......
     
    #1
    shadowspsp, 6 Januar 2009
  2. p4L4
    p4L4 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    81
    91
    0
    Single
    Hey du bist 18 oder? Da kannst du schließlich selber entscheiden was du willst. Und wie wärs wenn du einfach versuchst beides ein bischen besser unter einen Hut zu bekommen? Ich meine mehr Schule in Zeiten wo du evtl sonst nix effektives machst und dann hast du von deiner freundin sicher noch genauso viel wie vorher. Also streng dich an :smile:
     
    #2
    p4L4, 6 Januar 2009
  3. Verwirrter'85
    Verbringt hier viel Zeit
    332
    103
    4
    in einer Beziehung
    Kenne das problem mehr oder weniger leicht abgewandelt aber im prinzip das gleiche. Deine Eltern können dir schlecht verbieten sie zu sehen ich denke Freizeit wirst du noch haben oder? Zur not musst du dich eben mit ihr immer "draußen" (außerhalb deines Elternhauses) treffen, ist wirklich doof weiss ich selber aber wenns nicht anders geht...

    Musst denen ja auch nicht auf die Nase binden das du zu ihr fährst, wenn es soweit gehen sollte das sie dir selbst das verbieten wollen, sie können dich ja nicht fürs restliche Schuljahr einsperren.

    "du bist 18 und volljährig mach was du willst" geht eben nicht immer, nicht jeder hat tollerante eltern die einem das durchgehen lassen. Aber so wäre das "Problem" relativ leicht gelöst du triffst dich draußen / oder bei ihr mit ihr, vorausgesetzt ihre Eltern haben da nichts gegen und fertig.
     
    #3
    Verwirrter'85, 6 Januar 2009
  4. shadowspsp
    shadowspsp (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    132
    41
    0
    Single
    das problem ist nur , ich bin finanziell von denen abhaengig...... war schon letzens voll peinlich, als wir was machen wollten, war ich pleite. Ist nicht so, dass es uns finanziell schlecht geht, im gegenteil. Aber die wollen mein geld kuerzen ...... :S ich werde es wohl weiter tun .... jaja ich glaub eure eltern wuerden da viel lockerer umgehen....
     
    #4
    shadowspsp, 6 Januar 2009
  5. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.323
    248
    620
    vergeben und glücklich
    musst wissen was dir wichtiger is, das geld deiner eltern oder die liebe zu deiner freundin! :ratlos:
     
    #5
    Sonata Arctica, 6 Januar 2009
  6. shadowspsp
    shadowspsp (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    132
    41
    0
    Single
    du verstehst nicht...:grin: natuerlich sie :grin:

    aber ich kann nichts mit ihr machen ohne etwas geld....
    kino, club, kaffee, etc.... mir ist es uebels peinlich, wenn sie mich dann einlaed :kopfschue
     
    #6
    shadowspsp, 6 Januar 2009
  7. ciju
    ciju (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    27
    86
    0
    Verheiratet
    Ich kann beide Seite verstehen. Deine Eltern wollen einfach, dass du dein Abi bestehst und haben Angst, dass das Mädel dich zu stark ablenkt.

    Schlag Ihnen doch einen Kompromiss vor - für einen gewissen Zeitraum triffst dich mit dem Mädel und lernst gleichzeitig fleissig für dein Abi. Wenn es nicht klappt, dann geht es wieder nach den Regeln deiner Eltern.
    Was meinst du, würden deine Eltern da zustimmen?
     
    #7
    ciju, 6 Januar 2009
  8. happy&sad
    happy&sad (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.477
    123
    3
    nicht angegeben
    Ich würde es an deiner Stelle dem Mädel sagen. Also, dass deine Eltern wollen, dass du dich nur auf die Schule konzentrierst, du aber mit ihr zusammen sein möchtest (damit sie nicht denk es wäre eine faule Ausrede von dir weil du nichts mit ihr machen willst). Dann versteht sie auch, weshalb du wenig Geld hast. Wenn du nicht nebenher noch jobbst bist du eben noch finanziell abhängig von dem Wohlwollen deiner Eltern.

    Deinen Eltern würde ich genau so offen gegenüber treten. Dass da ein Mädchen ist, das du magst und mit dem du zusammen sein möchtest. Aber dass du deswegen aber nicht die Schule vernachlässigen wirst (ihre Sorge).
    Wenn du keine Zeit mit ihr verbringst, schwirrt sie sicherlich ohnehin in deinem Kopf. Das ist mit Sicherheit ablenkender, als wenn du sie hin und wieder sehen kannst und mit ihr etwas unternimmst und dich an den anderen Tagen (bzw. davon und danach) auf deine Noten'probleme' konzentrierst.

    Wenn deine Eltern merken, dass deine Noten nicht darunter leiden, dass du Zeit mit dem Mädel verbringst wird das sicher ihre Sorgen lindern. Vielleicht ist es für dich auch ein Anreiz besonders fleißig zu sein, deine Noten sogar zu verbessern, eben damit deine Eltern merken, dass sie dich nicht ablenkt, sondern du sogar noch besser wirst (ich finde einen 2,5 Durchschnitt übrigens noch lange nicht bedenklich).
     
    #8
    happy&sad, 6 Januar 2009
  9. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Such dir einen kleinen Nebenjob und lass deine Eltern labern. Dann sehen sie, dass sie nicht einfach so über deinen Kopf hinweg bestimmen können, was gut für dich ist und wie wichtig dir deine Freundin ist.
     
    #9
    xoxo, 6 Januar 2009
  10. schneewante
    Verbringt hier viel Zeit
    213
    103
    4
    vergeben und glücklich
    hey!

    ich sehe soetwas ähnliches grad bei meinem "kleinen" bruder, er ist 19jahre alt und hat seit einem jahr seine erste freundin.
    mein bruder hat jetztes jahr seine ausbildung begonnen.
    für meine mum ist das alles einfach total neu und sie ist teilweise echt überfordert mit der situation. wenn ich mit ihr darüber spreche merke ich, dass sie einfach total sorge hat das er die ausbildung schleifen lässt. seitdem er seine freundin hat ist natürlich vieles anders. mein bruder redet nur noch das nötigste mit meiner mum, war "früher" aber genauso eine quasselstrippe wie irgendwie alle aus unserer family :tongue: er ist schon seit fast 2 jahren an seinem führerschein dran und kriegts einfach nicht gebacken eine regelmäßigkeit reinzubekommen und das durchzuziehen. meinen eltern raufen sich dann die haare weil er "früher" nur das eine (führerschein) im kopf hatte.
    ausserdem hat er, seitdem er mit dem mädel zusammen ist angefangen zu rauchen weil sie raucht und das beim küssen sonst so stinkt :ratlos: meine mum sagt immer:" man, die hat ihn ganzschön im griff!" wenn ich sie versuche zu beruhigen versteht sie es einfach nicht. weil sie es von mir nicht kennt.
    die pubertät ist bei ihm irgendwie verspätet angekommen.

    jetzt zu dir:
    kennen deine eltern das mädel denn?
    ich kann zB bei meiner mum auch nachvollziehen das sie angst hat und das verhalten meines bruder sie total verwirrt! aber ich erinner sie dann immer an ihre jugend, wie das damals war...mit der ersten liebe!! da wird sie dann ganz butter weich und zeigt zumindest ein bisschen einsicht.

    ich würde es an deiner stelle so machen:
    zeig deinen eltern das dieses mädel dir gut tut :herz: und lass die wichtigen dinge wie abi, studium etc. nicht zu sehr schleifen.
    klar, man hat andere dinge im kopf aber denk auch an später.
    vielleicht fragst du deine eltern auch mal nach ihrer ersten liebe!
    verbieten können sie es dir "eigentlich" nicht aber wenn du ihnen zeigst das dir pflichten nicht unwichtiger werden, lockert sich deren meinung vielleicht auch ein wenig.
    das mit dem finanziellen ist natürlich ein mittel mit dem sie wissen das sie dich auf jeden fall kriegen. aber vielleicht überraschst du sie mit einem minijob, den du dir alleine suchst ohne große vorankündigung. vielleicht haben sie dann noch mehr angst das das mit der schule auf der strecke bleibt aber ich finde das es ein weg zur selbstständigkeit ist und wenn es nicht zuviel zeit beansprucht auch deiner schule nicht im weg steht gibt es eigentlich nix was dagegen spricht.
     
    #10
    schneewante, 6 Januar 2009
  11. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.370
    248
    556
    Single
    @Threadstarter:
    ist natürlich eine sch... Situation in der du dich befindest.:geknickt: Vielleicht schaffst du es auf Dauer mit deinen Eltern vernünftig zu reden? Weiß ja nicht wie sie allgemein so drauf sind...:ratlos:

    Ansonsten bleibt wohl Nebenjob z.B. Nachhilfe oder Zeitungen austragen.:ratlos:

    An deiner Stelle würde ich gegenüber dem Mädel auch mit offenen Karten spielen auch wenns dir peinlich erscheinen mag.:schuechte Sie ist deine Freundin und ich vermute jetzt einfach mal das sie dafür Verständnis aufbringt wenn sie weiß wie die Lage ist!:smile:

    Falls deine Eltern nicht komplett "spinnen" fände ich es gut wenn du ihnen deine Freundin vorstelltst:smile: einfach damit sie sich ein Bild der Lage machen können v.a. da es für sie ja auch neu ist. Sag ihnen das du die Schule nicht vernachlässigst und halte dich auch daran. Gerade eine Freundin sollte dich dazu motivieren zukünftig vielleicht etwas mehr zu tun um im Gegenzug evtl. mehr Freiheiten zu bekommen.:smile: :ratlos:

    Im übrigen kann man viele Dinge auch ohne "viel" Geld unternehmen. Spaziergänge, gemeinsam kochen, DVD-Abende, Spieleabend mit Freunden etc.:smile:
     
    #11
    brainforce, 6 Januar 2009
  12. Vanadis
    Vanadis (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    111
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Würde ich vermutlich auch so machen. Einfach mal die Freundin vorstellen. Damit ist eigentlich die Diskussion beendet, die Eltern werden merken, dass sie nichts dagegen machen können.
    Abgesehen davon, leichter als am Gymnasium hast du es nie mehr. Das Studium wird nur noch härter und wenn du arbeitest, bleibt dir sehr wahrscheinlich noch weniger Zeit.
    Das mit dem Geld wird sich irgendwann wieder beruhigen. Wenn du jetzt mit einem Job reinschiesst, ist das wohl eher kontraproduktiv. Verwende die Zeit lieber mit lernen und zeige deinen Eltern, dass eine Freundin wirklich nicht per se schlechte Noten bedeutet.
     
    #12
    Vanadis, 6 Januar 2009
  13. Dandy77
    Meistens hier zu finden
    1.501
    133
    56
    nicht angegeben
    Hallo

    Du wirst wohl nicht umher kommen, mit deinen Eltern ein ernste Wort zu reden. Vorher solltest du dir aber ein paar Argumente zurechtlegen und für dich auch festlegen, wie weit du gehen willst und kannst.

    Anregungen dazu:

    1. Ich glaube, dass dich ein "Frauenverbot" stärker vom Lernen ablenkt, als wenn du kontrolliert in "festen Händen" bist. Die Natur und menschliche Bedürfnisse lassen sich nunmal nur schwer unterdrücken.

    2. Meine Tochter ist durch ihren Freund sogar besser in der Schule geworden. Etwas schönes, auf das man sich freuen kann (Freundin) erleichtert eher das Lernen.

    3. Was bringt es, wenn deine Eltern dir dein Geld kürzen? Wenn du dir einen Nebenjob suchst, würde diese Zeit auch fürs Lernen fehlen.

    4. Mal ein "scharfes Geschütz": Du kannst ja mal deinen Eltern gegenüber erwähnen, dass du beim Jugendamt erkundigt hast. Die würden dir einen Wohnung besorgen und deine Eltern hätten Barunterhalt in Höhe von über 600 € monatlich zu leisten. Dann kannst du noch fragen, ob du die Sache weiterverfolgen und einen Termin beim Jugendamt machen sollst.
     
    #13
    Dandy77, 6 Januar 2009
  14. Vanadis
    Vanadis (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    111
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Punkt 4 ist schlicht lächerlich und wenn die Eltern bisschen eine Ahnung haben, wird der Schuss deftig nach hinten losgehen
     
    #14
    Vanadis, 6 Januar 2009
  15. Shiny Flame
    Beiträge füllen Bücher
    6.934
    298
    1.627
    Verlobt
    Ganz genau... Die Eltern können durchaus Unterhalt in Naturalien - Zimmer und Lebensmittel im Elternhaushalt geben...

    Nein, ich denke auch, das mit dem Vorstellen und dem Argument "Liebeskummer lenkt mehr ab als Beziehung" ist vernünftig...

    Natürlich ist es so, dass ich bei richtig üblem Liebeskummer immer besser in der Schule wurde, weil ihc mich mit dem Lernen abgelenkt habe - aber ist es wirklich das, was deine Eltern dir wünschen? Kann ich mir kaum vorstellen...
     
    #15
    Shiny Flame, 6 Januar 2009
  16. Dandy77
    Meistens hier zu finden
    1.501
    133
    56
    nicht angegeben
    wieso ist der Punkt 4 lächerlich? Wenn er sich beim Jugendamt erkundigt, wird er diese Information bekommen. Eltern sind ab dem 18. Lebensjahr barunterhaltspflichtig. Nix mit Naturalien. Wenn er wegen unzumutbaren Umständen von zu Hause weg will (kein Geld bekommt, Freundinverbot etc. ) greift das.
     
    #16
    Dandy77, 6 Januar 2009
  17. shadowspsp
    shadowspsp (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    132
    41
    0
    Single
    nee, so weit werde ich es nicht kommen lassen...

    nem nebenjob kann ich nicht mehr kriegen, da ich schon im betrieb meiner eltern jobe..

    :what: wird schwierig sein so eine Beziehung zu halten ....
     
    #17
    shadowspsp, 6 Januar 2009
  18. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.370
    248
    556
    Single
    der Punkt ist (zumindest vorerst) deshalb lächerlich weil bisher überhaupt nicht klar ist wie schlimm das ganze ist. Für mich macht es nämlich eher den Eindruck als handle es sich um tempräre kleinere Probleme die man sicherlich auch anders lösen kann.

    Vermutlich wären 50% aller Jugendlichen ab 15 Jahre in entsprechenden WGs, Einrichtungen untergebracht wenn das so einfach wäre... bzw. wenn das wegen "jedem Furz" möglich wäre.

    Dazu kommt das man somit fast unweigerlich das "Familienband" dauerhaft zerschneidet. Das ist zwar in vielen Fällen nicht verkehrt - aber wenn es sich um "nur" um solche Lapalien (m.M.) handelt mit denen der Threadstarter hadert so halte ich ein solches Vorgehen für unschlau.

    und wie schauts mit den anderen Vorschlägen aus?:ratlos:
    d.h. langsame Annäherung der Freundin an die Eltern (vorstellen etc.). Sich mehr für die Schule reinknien um mehr Freiheiten zu erlangen?:ratlos:

    Denke deine Eltern wollen nur "das Beste" für dich. Dabei kann man es auch übertreiben. Allerdings ist mir als Außenstehender nicht so klar wie "krass" das jetzt bei dir ist bzw. ob man mit den Eltern reden könnte oder ob die Probleme auf Dauer unlösbar sind?:ratlos:
     
    #18
    brainforce, 6 Januar 2009
  19. Verwirrter'85
    Verbringt hier viel Zeit
    332
    103
    4
    in einer Beziehung
    Deine Eltern wollen das du n gutes Abi machst,
    kürzen dir Dein Geld das du durch jobben bei ihnen verdienst?

    Strange :what:
    Such dir halt n anderen nebenjob, ich würds iwie nicht einsehen für nichts zu Arbeiten und nicht einmal bestimmen zu können wofür ich mein Geld ausgebe.

    Wenn du Kino oder etc. gehen willst dann musst du ja nicht sagen das du mit ihr gehst sondern mit irgendeinem Kumpel dafür kriegst dann doch Geld oder missverstehe ich das?
     
    #19
    Verwirrter'85, 7 Januar 2009
  20. Eilonwy
    Eilonwy (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    567
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich glaube, da spielt auch mit rein, dass er, das "kleine" Kind, jetzt eben auch unrettbar erwachsen und eben nicht mehr "Mamas süßer Kleiner" ist. :zwinker:
     
    #20
    Eilonwy, 7 Januar 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Leute koennte Heulen
HartMann
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 September 2016
18 Antworten
littlemimi713713
Beziehung & Partnerschaft Forum
21 November 2015
8 Antworten
_sternchen_
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 August 2015
8 Antworten
Test