Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Lieb ich sie nicht mehr?!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Stambol!, 24 Juni 2005.

  1. Stambol!
    Gast
    0
    Hallo Leute...

    Ich hab ein riesiges Problem!

    Also,ich bin jetzt ca. seit 1,5 Jahren mit meiner Freundin zusammen!
    Wir hatten viele schwierige Zeiten und waren auch öfters getrennt,sind aber doch immer wieder zusammen gekommen.Seit ca. 3 Monaten sind wir jetzt wieder zusammen,und "eigentlich" läuft es besser als je zuvor,was streitereien etc. angeht.Wir streiten nus nämlich so gut wie nicht mehr.
    Seit ca. 1,5 Wochen hab ich jetzt ein seeehr komisches Gefühl.Ich glaube "irgendwie",dass ich sie net mehr (so doll) liebe,wie zuvor,bin mir aber net sicher!
    Es ist alles sehr komisch für mich,da sie meine erste Freundin ist,und ich sowas wie "verliebtheit" und "liebe" vorher nicht erlebt habe.
    Ich denke jetzt täglich nach und zerbreche mir den Kopf darüber,ob ich sie noch liebe,oder nicht...
    Mein größtrs Prblem ist eigentlich,dass ich ziemlich lange dieses Bauchkribbeln und dieses aufgeregtheit hatte,bevor wir uns gesehen haben,und dieses Gefühl ist plötzlich weg.
    Von einem,auf den anderen Tag.
    Nun zu meinen Fragen:
    1.Ist es normal,dass dieses "Gefühl" nach der Zeit weg geht???
    2.Woran merkt man,dass man nicht mehr verliebt ist,sondern dass man liebt??
    3.Kann es vllt daran liegen,dass die Beziehung "zu" harmonisch ist?!

    PS:Hab schon mit miener Freundin geredet.
    Sie macht sich natürlich große Sorgen,dass sie mich verlieren könnte usw.
    Aber dass komischte ist,dass ich "Angst" hab ,sie nicht mehr zu lieben.
    Also ich will sie sozusagen auch auf gar keinen Fall verlieren..Ist das normal?!

    THX im Voraus und fürs lesen....
    Hoffe,ihr könnt mir helfen...

    Greetz....
     
    #1
    Stambol!, 24 Juni 2005
  2. darksilvergirl
    Verbringt hier viel Zeit
    3.035
    121
    1
    nicht angegeben
    1. ja. das kribbeln ist verliebtheit. wenns weg geht.. oisses entweder hinüber oder geht in liebe über.
    2. wenn das kribbeln weg ist bzw nur noch in besonderen momentan da ist... man in gegenwart des partners einfach glücklich ist, zufrieden, sich sicher fühlt, ihm voll und ganz vertraut..
    3. könnte es bei mir nicht.

    ich denke bei dir ist inzwischen alltag... DIE prüfung für jede Beziehung und auf dauer unumgehbar. aber wenn du dich schon ernsthaft fragst ob du sie noch liebst... für mich sage ich sobald ich mir da nicht mehr 100% sicher bin stimmt was nicht mehr bzw die beziehung geht den bach runter. abgesehen davon dass ich eh nie was mit nem typen anfangen würde mit dem ich schonmal zusammen war.. trennung ist endgültig.
     
    #2
    darksilvergirl, 24 Juni 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Lieb mehr
mwfly
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 Oktober 2016
16 Antworten
fx_aero
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 Juli 2016
27 Antworten
Esteemed
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 März 2016
6 Antworten