Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Liebe am Arbeitsplatz

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Tinimaus, 14 November 2008.

  1. Tinimaus
    Tinimaus (32)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    30
    31
    0
    Single
    Wie sehen denn Eure Erfahrungen aus?

    Ich habe mich wohl ziemlich in einen Kollegen verschossen, mit dem ich nicht direkt zusammenarbeite, ihn daher eigentlich viel zu selten sehe...
    Ich weiß gar nicht, wie ich das alles anfangen soll, mag mich ja nicht blamieren, wenn er nicht interessiert ist, denn wir könnten uns ja doch hin und wieder mal über den Weg laufen.

    Für die Leute mit Erfahrung, wie habt Ihr das denn damals angestellt? Wie würdest Ihr das jetzt machen?

    Wie kann ich einfach mal, möglichst nicht zuuuu auffällig testen, ob auch Interesse auf seiner Seite besteht?
     
    #1
    Tinimaus, 14 November 2008
  2. Claus1981
    Claus1981 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    150
    101
    0
    Verliebt
    ist schwer zu sagen, du könntest ihn vielleicht öfter mal anlächeln und gucken wie er reagiert, aber selbst wenn er zurücklächelt muß das ja nicht unbedingt was heißen.

    bin jetzt auch schon fast 1 Jahr in eine Azubine verliebt :herz:
    muß ständig an sie denken, sie guckt mich immer total süß an, hat mich auch schon ein paar Mal angesprochen und mir zugezwinkert,
    ich könnte mir sehr gut vorstellen das sie sich für mich interessiert, aber wirklich sicher bin ich mir natürlich nicht.

    Du könntest z.B. mal darauf achten ob er dich immer anguckt wenn du in seinem Büro bist oder wie er sich dir gegenüber verhält.

    Bei mir ist es so, wenn die Azubine in meiner Abteilung ist, muß ich sie ständig angucken :herz: , ich glaube sie merkt das dann auch.
     
    #2
    Claus1981, 14 November 2008
  3. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Also mein Freund arbeitet in einer der 4 Firmen über die ich wache. ;-) Als ich Interesse an ihm hatte, hab ich mir seine Handynr. rausgesucht und ihn angeschrieben. 1 Woche lang, da kam aber nie was zurück da dachte ich schon ich hab den falschen angeschrieben, weil sein Bruder auch in der Firma arbeitet und keiner wusste wer wer ist. :-D

    Im Endeffekt hats doch geklappt und wir trafen uns. Hatten auch gleich von Anfang an was zu reden.

    An deiner stelle, könntest ja auch smsn oder ihm erst mal ne Mail schicken oder ihn direkt ansprechen. Weiß ja nicht was für ein Typ er ist. :zwinker: Oder du lädst ihn auf einen Kaffee ein? Obwohl das blöd, wenn ihr nicht in der selben Abteilung seid. Versuchs mit der Nr. oder über Kollegen die was über ihn wissen.
     
    #3
    capricorn84, 14 November 2008
  4. Tinimaus
    Tinimaus (32)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    30
    31
    0
    Single
    Ich glaube die SMS Nummer packe ich nicht, vor allem nicht, wenn ich nicht vorher versucht habe, was aus seinem Verhalten zu lesen... Ist echt schwer.

    Aber schonmal danke für die Tipps!
     
    #4
    Tinimaus, 14 November 2008
  5. Cassis
    Cassis (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    567
    113
    24
    vergeben und glücklich
    Hast du denn schon mal etwas näher mit ihm gesprochen?
    Wenn ja, würd ich ihm an deiner Stelle einfach ein Mail schreiben, dass du ihm beim letzten mal übrigens noch dies und jenes sagen wolltest... Und dann wird er dir ja was antworten und du versuchst ins Gespräch zu kommen. Nach einigem hin und her kannst du ihn ja dann fragen ob er nach der Arbeit mal einen Kaffee mit dir trinken geht.

    Habt ihr sonst so Kaffee-Kommunikations-was-weiß-ich-alles-Ecken? Dann musst du deinen Kaffee/Tee halt zufällig regelmäßig mal da einnehmen wo er sich aufhält. Wenn er dann auch mal dort reinschneit unterhältst du dich halt ein bisschen mit ihm. Und wenn ihr dann ein paar mal gesprochen habt kannst ja wieder fragen, ob er nach der Arbeit mal was mit dir machen will.

    Und wenn es nichts wird ist es doch auch kein Thema.
    Mein Ex arbeitet auch in der gleichen Firma wie ich. Man sagt halt "hallo" und aus die Maus. Da gibts doch kein Problem.
     
    #5
    Cassis, 14 November 2008
  6. Tinimaus
    Tinimaus (32)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    30
    31
    0
    Single
    Leider haben wir so Meetingpoints nicht. Er macht in seinem Büro Pause und ich habe meinen Pausenraum.

    Richtig privat haben wir noch nicht geredet. Mein Kollege bitcht sich da schon lieber ran, ich versuche mich zurückzuhalten. Total doof, ich weiß, so wirkt das wie das totale Desinteresse, nur weil ich nicht möchte, dass das gleich jeder merkt. Ich denke, ich mache mir da auch zu viele Gedanken.... Nicht jeder wird gleich denken, dass ich auf ihn stehe, nur weil ich mit ihm rede. Ist sicher eher auffälliger, wenn ich ihn meide, weil ich gar nicht weiß, was ich intelligentes zu ihm sagen soll und vor ihm ganz sicher nicht doof dastehen möchte!
     
    #6
    Tinimaus, 14 November 2008
  7. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.437
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Ich war während meiner Ausbildung mit meinem Schichtkollegen zusammen. Da wir nahezu jeden Dienst gemeinsam hatten und natürlich sehr viel über privates geredet haben, war die Frage nach dem ersten privaten Treffen nicht sonderlich schwierig zu stellen. Bei der Arbeit gab das nie Probleme, da wir uns immer richtig gut verstanden haben. Die Zusammenarbeit verlief in etwa so wie vor der Beziehung. Einzig die vielen Nachfragen von Kollegen waren nervig, aber das lässt sich wohl leider nicht vermeiden.


    Mittlerweile haben wir nur noch sehr selten zusammen einen Dienst, weil ich meistens woanders arbeite. Die Beziehung besteht aber noch. :smile:

    Wie du den Mann am besten ansprichst, da kann ich dir leider nicht bei helfen. Ist er vielleicht Mitglied bei Studi?
     
    #7
    User 18889, 15 November 2008
  8. Tinimaus
    Tinimaus (32)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    30
    31
    0
    Single
    Nein, er ist leider nicht im Studi, das habe ich schon nachgeprüft. :zwinker:
     
    #8
    Tinimaus, 15 November 2008
  9. Speedo
    Speedo (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    65
    91
    0
    Single
    ich bin/war (bin total unschlüssig...) in eine azubi kollegin verliebt und ich dachte da könnte vll,. wirklich was werden

    halloween fragte sie dann was ich vorhab und ich nich lust hätte mit ihr halloween zu feiern
    hab mich natürlich gefreut :smile2:

    wo ich dann da war auch alles ganz gut hab mich mit ihr unterhalten und so bis dann noch mehr dazukamen...

    und in einen von den war sie wohl verliebt und wohl andersrum auch weil sie richtig so mit einander gesprochen haben und händchen halten haben und so und wir sollten auch schonmal vorgehen ...

    innerlich hab ich gekocht aber ich wollt auch nix kapput machen und mich vorallendingen nicht blamierend as ich eifersüchtig bin deswegen bin ich dann auch schnell abgehauen mit dem nächsten zug
    hab ihr gesagt das ich los musste wegen meiner mutter blablabla zum glück ist nichts rausgekommen...

    harte zeit =/
     
    #9
    Speedo, 16 November 2008
  10. Tinimaus
    Tinimaus (32)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    30
    31
    0
    Single
    Und wie verhälst Du Dich jetzt, wenn Du sie siehst?
     
    #10
    Tinimaus, 16 November 2008
  11. User 76250
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.193
    348
    3.050
    Single
    Was ich immer so mitbekommen habe, brachte eine (allerdings schon ziemlich alte) Erkenntnis:

    Never fuck the company.
     
    #11
    User 76250, 17 November 2008
  12. Tinimaus
    Tinimaus (32)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    30
    31
    0
    Single
    Na ja, wenn das so sein sollte, dann würde ich es trotzdem einfach mal drauf ankommen lassen. :zwinker:
     
    #12
    Tinimaus, 21 November 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Liebe Arbeitsplatz
DinkyCat
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 Dezember 2016 um 09:57
11 Antworten
Hansi98
Beziehung & Partnerschaft Forum
9 Dezember 2016 um 21:18
5 Antworten
Lillylane
Beziehung & Partnerschaft Forum
8 Februar 2016
6 Antworten