Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Liebe Auf Den 2.ten Blick? Schonmal Passiert?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von Xorah, 27 Februar 2010.

  1. Xorah
    Verbringt hier viel Zeit
    849
    113
    71
    nicht angegeben
    In den Threads schwärmen so viele davon, wie sie jemanden auf den ersten Blick anziehend fanden.

    Ist es Euch schon passiert, dass Ihr jemanden (sexuell) absolut uninteressant fandet, aber nach einiger Zeit plötzlich Eure Meinung verändert habt? Habt Ihr die Person eventuelle sogar gehasst? Wie kam es? :smile:

    ----------------

    Ist es bei Euch schon vorgekommen?

    Beruhte dies auf Gegenseitigkeit? Oder hatte der/die Andere Interesse?

    Wie oder wann habt Ihr Eure Meinung geändert?

    Was ist aus daraus geworden?


    ----------------

    Ist es bei Euch schon vorgekommen?
    Ja, schon oft. Er war absolut nicht mein Typ und ich konnte es mir absolut NICHT vorstellen, etwas mit ihm anzufangen. Im Gegenteil, ich konnte mit seinem Lebenseinstellung gar NICHTS anfangen.

    Beruhte dies auf Gegenseitigkeit? Oder hatte der/die Andere Interesse?
    Ja... Er hielt mich für das nette Mädchen von nebenan.

    Wie oder wann habt Ihr Eure Meinung geändert?
    Wir haben uns angefreundet, weil wir eben "nichts" voneinander wollten. Durch gemeinsame Freunde und Unternehmungen haben wir uns immer besser kennengelernt. Obwohl ich eigentlich dennoch nichts mit seiner Einstellung anfangen konnte, fand ich ihn plötzlich unheimlich sexy. Er mich auch plötzlich... aus heiterem Himmel :smile:

    Was ist aus daraus geworden?
    Eine lockere Affaire mit Aussicht auf mehr. Aber hat nicht geklappt, weil unsere Lebenseinstellungen einfach nicht gepasst haben... Inzwischen sind wir wieder nur platonische Freunde.
     
    #1
    Xorah, 27 Februar 2010
  2. stega
    stega (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    249
    103
    6
    Single
    Ist es bei Euch schon vorgekommen?
    ja

    Beruhte dies auf Gegenseitigkeit? Oder hatte der/die Andere Interesse?
    beruhte auf Gegenseitigkeit, nachdem beide ihre vergngene Beziehung beendet hatten und wieder Single waren

    Wie oder wann habt Ihr Eure Meinung geändert?
    nach rund einem Jahr, in dem wir einfach nur gemeinsam in der Schulband gespielt hatten machte es dann plötzlich an einem Abend Klick

    Was ist aus daraus geworden?
    eine Beziehung, die 2,5 Jahre gehalten hat
     
    #2
    stega, 27 Februar 2010
  3. squarepusher
    Sehr bekannt hier
    2.507
    198
    442
    Single
    ja. es ist nichts daraus geworden. wir haben uns beide immer wieder in einander verliebt, allerdings war jeweils der andere zum gegebenen zeitpunkt nicht verliebt. painful, wie 80% meiner liebes-geschichten.

    es ist ein fluch. wir haben uns jetzt drei jahre nicht gesehen, und vor 2 monaten schreibt sie mir sms, ob wir uns nicht sehen wollen, etc, blah. ich schätze, dass sie wieder mit verliebtsein dran ist. hasse es.
     
    #3
    squarepusher, 27 Februar 2010
  4. aiks
    Gast
    0
    Ich hab mich immer in meine beste Freunde verliebt, was, soweit ich mich jetzt erinnern kann, immer in einem gewissen Rahmen gefruchtet hat, aber schlussendlich doch zum Scheitern verurteilt war.
     
    #4
    aiks, 27 Februar 2010
  5. User 44981
    User 44981 (29)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.097
    348
    2.106
    Single
    Bei mir gibt es generell nichts Anderes als Liebe auf den zweiten, dritten oder x-ten Blick, da ich eine Frau erst richtig interessant und attraktiv finden kann, wenn ich sie etwas besser kenne.
    (Aber wirklich verliebt war ich eigentlich noch nie... bisher ging nichts über das Interesse, ihr näher zu kommen, hinaus - und das würde ich noch nicht als Verlieben bezeichnen.)

    Auf den ersten Blick gibt es bei mir höchstens einen positiven optischen Eindruck und evtl. Sympathie (wobei diese auch oft erst auf den 2. Blick entsteht). - Aber das reicht für mich noch lange nicht, um zielgerichtetes Interesse an mehr als einer Freundschaft zu haben, sondern höchstens für das Interesse daran, diese Frau näher kennen zu lernen.
     
    #5
    User 44981, 27 Februar 2010
  6. User 46728
    Beiträge füllen Bücher
    5.180
    248
    677
    vergeben und glücklich
    Ist es bei Euch schon vorgekommen?
    2 Mal

    Beruhte dies auf Gegenseitigkeit? Oder hatte der/die Andere Interesse?
    Beide von Anfang an.

    Wie oder wann habt Ihr Eure Meinung geändert?
    Beim Ersten ziemlich schnell..2 Wochen lang nicht gemerkt, dass er was von mir will^^, da heben wir uns täglich gesehen, danach 6 Wochen lang geschrieben (Entfernung vorhanden), immer mehr ineinander verliebt, beim 1. Date direkt zusammen gekommen.

    Beim Zweiten ist es komplizierter. Kennen uns seit 6 Jahren, am Anfang fand ich ihn toll, hab mich aber nicht verliebt. Wir fuhren heim (3-Tage-Wettbewerb), wieder Entfernung, schrieben 3 Seiten Mail pro Tag, schrieben Sms etc, das wirklich jahrelang, unabhängig davon, ob wir solo waren, danach wurde es "ruhiger", aber das ist gut so..."Ruhiger" heißt normaler Kontakt, ab und zu telen, jede Woche lange Mail, Sms zwischendurch. Wir kamen später zusammen, er wollte zu mir ziehen, scheiterte an der Absage von der Uni.
    Seitdem verlieben wir uns abwechselnd ineinander. Ich dann, wenn ich solo bin und es grad passt, er unabhängig vom Beziehungsstatus. Jetzt sind wir beide ineinander verliebt:herz:

    Was ist aus daraus geworden?
    1: erste große Liebe, sind nicht mehr zusammen, aber sehr gute Freunde.
    2: ein sehr enger Freund, wir kennen einander besser als Jeder andere, waren mal ein Paar, vll bald wieder.
     
    #6
    User 46728, 27 Februar 2010
  7. mondiane
    Gast
    0
    Ist es bei Euch schon vorgekommen?
    Ja, einmal!

    Beruhte dies auf Gegenseitigkeit? Oder hatte der/die Andere Interesse?
    Der Andere hat Interesse. Er ist mein engster Kumpel zurzeit und ist der liebste Mann, den ich kenne! Vom Erscheinungsbild her ist er aber nicht mein Typ und sexuell harmonieren wir auch nicht so, wie ich es gerne hätte, aber ich liebe ihn als Menschen sehr! Was jedoch nicht heisst, dass mir ihn als Partner vorstellen könnte, abgesehen davon, dass ich momentan garkeine Beziehung will!

    Wie oder wann habt Ihr Eure Meinung geändert?
    Er ändert seine Meinung wöchentlich ungefähr :rolleyes:, was aber nicht heisst, dass seine Gefühle sich ändern! Er versucht sich die Gefühle die er hat auszureden, da er weiss wie ich dazu stehe!
    Zu Beginn hatten wir nur was miteinander, dann wurde es unglaublicherweise eine sehr tiefe Freundschaft...


    Was ist aus daraus geworden?
    Eine tiefe Freundschaft halt, mal nähert er sich physisch gesehen an, aber ich versuche nicht darauf einzugehen, da es das alles evtl. für ihn nur noch schmerzhafter macht. Ich bezweifle auch das jemals etwas daraus wird!
     
    #7
    mondiane, 27 Februar 2010
  8. User 53338
    Meistens hier zu finden
    784
    128
    224
    offene Beziehung
    Ist es bei Euch schon vorgekommen?

    Könnte man so sagen, ja.

    Beruhte dies auf Gegenseitigkeit? Oder hatte der/die Andere Interesse?

    Er hatte wohl schon sehr lange vor mir Interesse, es hat dann aber 6 Jahre gedauert, bis etwas daraus geworden ist.


    Wie oder wann habt Ihr Eure Meinung geändert?

    Als ich solo war, er mich besuchen kam und wir eine ganz wunderbare Zeit zu zweit hatten.

    Was ist aus daraus geworden?


    Wir haben geheiratet.
     
    #8
    User 53338, 28 Februar 2010
  9. LiLaLotta
    LiLaLotta (31)
    Sehr bekannt hier
    3.686
    168
    335
    vergeben und glücklich
    Ist es bei Euch schon vorgekommen?
    Bislang nur ein einziges Mal. Ich fand ihn richtig doof, überheblich, arrogant, schmierig und wir haben uns nur angezickt.

    Beruhte dies auf Gegenseitigkeit? Oder hatte der/die Andere Interesse?
    Vermutlich fand er mich hübsch, aber unglaublich zickig und arrogant, so wie ich ihn auch.

    Wie oder wann habt Ihr Eure Meinung geändert?
    Als wir uns zufällig mal in einer Disco trafen und recht innig getanzt hatten...

    Was ist aus daraus geworden?
    Zweimal Sex und ein Haufen Gefühle, auf beiden Seiten. Er hats dann leider abgewürgt, da es zu problematisch für ihn geworden wäre :geknickt:
     
    #9
    LiLaLotta, 28 Februar 2010
  10. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Ist es bei Euch schon vorgekommen?
    - Ja.

    Beruhte dies auf Gegenseitigkeit? Oder hatte der/die Andere Interesse?
    - Er hatte Interesse.

    Wie oder wann habt Ihr Eure Meinung geändert?
    - Meine Freundin hatte im Nebenzimmer Sex mit seinem Kumpel und ich musste mich mit Ihm abgeben. Wir haben uns gepiesackt und gekabbelt und irgendwie haben sich die "Agressionen" in sexuelle Lust gewandelt bzw. wir hatten dann etwas rauen wilden Sex.

    Was ist aus daraus geworden?
    - Eine Beziehung. :grin:
     
    #10
    xoxo, 28 Februar 2010
  11. kaninchen
    Gast
    0
    Ist es bei Euch schon vorgekommen?
    Ja, bei meinem Ex. Ich fand ihn am Anfang furchtbar hässlich, nervig und blöde.

    Beruhte dies auf Gegenseitigkeit? Oder hatte der/die Andere Interesse?
    Von seiner Seite aus war da schon Interesse...

    Wie oder wann habt Ihr Eure Meinung geändert?
    Das kam mit der Zeit. Wir haben halt zusammen gearbeitet und uns dabei besser kennengelernt......

    Was ist aus daraus geworden?
    Die beschissenste Beziehung überhaupt. Die ersten vier Wochen waren toll, danach war es eigentlich nur noch Stress... Hätte ich mal auf mein allererstes Gefühl gehört... Naja...
     
    #11
    kaninchen, 1 März 2010
  12. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Ist mir bei meinem Freund passiert. Anfangs war er einfach nur ein Kerl für mich der mich ablenken sollte von meiner vorigen Beziehung. Nach 2 Monaten hab ich mich dann verliebt *klick* und das ganze hält jetzt seit bald 2,5Jahren. :zwinker:
     
    #12
    capricorn84, 2 März 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Liebe ten Blick
Edelweiss
Liebe & Sex Umfragen Forum
9 Dezember 2016 um 22:22
50 Antworten
Edelweiss
Liebe & Sex Umfragen Forum
12 November 2016
14 Antworten