Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Liebe dich selbst wie...

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von User 24554, 8 Februar 2006.

  1. User 24554
    Sehr bekannt hier
    1.539
    198
    551
    nicht angegeben
    Huhu,
    hoffe das klingt jetzt nicht zu komisch.:ratlos: Wie steht ihr eigentlich zu euch selbst? Wenn ihr euch zuweilen selbst betrachtet, werdet ihr manchmal durch euren eigenen Anblick (zum Beispiel nackt im Spiegel oder unter der Dusche) erregt, geil auf euch selbst? Legt dann Hand an, spielt mit euch, macht SB oder Ähnliches?
    Oder ist es vielleicht ein scharfer Gedanke, dass andere (z.Bsp. durch Photos oder in der Öffentlichkeit) durch euch angemacht und erregt werden?
    Oder seit ihr gegen euch selbst quasi immun und erregt euch nur euer/eure Partner(in) und/oder Bekannte/Freunde?
    Erzählt doch mal, wie das mit euch so ist und was ihr macht.
    Wär sehr nett.:schuechte Vielen Dank schonmal.
     
    #1
    User 24554, 8 Februar 2006
  2. desh2003
    Gast
    0
    Ich mag mich selbst. Richtige Erregung kommt aber eher auf, wenn ich merke, wie ich auf jemanden wirke.
     
    #2
    desh2003, 8 Februar 2006
  3. büschel
    Gast
    0
    mein bauch könnte schon flacher sein..

    und mich geil finden? naja; ne schicke frau dran würde das gesammtbild schon wesentlich verbessern :zwinker:
     
    #3
    büschel, 8 Februar 2006
  4. User 12216
    Sehr bekannt hier
    3.740
    168
    305
    Single
    leider mag ich mich selbst net besonders,obwohl es inzwischen schon geht,was leider auch mein problem im umgang mit frauen ist!wenn man sich eben selbst net mag,dann strahlt man das auch nach aussen aus!:schuechte

    und wie schauts mit dir da aus?:tongue:
     
    #4
    User 12216, 8 Februar 2006
  5. DieDa
    DieDa (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.778
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ich find mich durchaus passabel, bin ja schließlich ich, aber erregen tut mich mein Anblick nu wirklich nich.

    Off-Topic:
    @ Snoopy: gleiches Registrierungsdatum und nur 1 Beitrag Unterschied :eek:
     
    #5
    DieDa, 8 Februar 2006
  6. büschel
    Gast
    0
    und hängt sehr stark davon ab wie glücklich ich in dem moment bin..

    selbstverliebtheit bis schnauze voll; gab schon alles
     
    #6
    büschel, 8 Februar 2006
  7. Wowbagger
    Verbringt hier viel Zeit
    446
    101
    0
    nicht angegeben
    Mich selbst geil finden? So weit geht meine Selbstverliebtheit dann doch nicht.
    Das hat in meinen Augen auch nichts mit Attraktivität zu tun...
    Ich bin männlich und werde eben nur von Frauen erregt. :grin:

    Seltsame Frage...hab da nie auch nur einen Gedanken drüber gehabt.
     
    #7
    Wowbagger, 8 Februar 2006
  8. Batrick
    Batrick (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.276
    121
    0
    nicht angegeben
    Ich mag mich eigentlich total, hätte zwar teilweise noch ein wenig mehr Muskeln aber eigentlich bin ich rundum zufrieden mit mir. Aber geil werd ich von mir nicht, als Wichsvorlage für mich selbst kann ich wirklich nicht dienen... obwohls verdammt praktisch wäre.:grin:
     
    #8
    Batrick, 8 Februar 2006
  9. desh2003
    Gast
    0
    Andere Antwort: Der Spiegel meiner selbst ist mein(e) nächtse(r).

    PS.: Mehr als 100% hetero. Aussage für die Allgemeinheit so formuliert.
    PPS: Eine Veranlagung, die an Narzissmus grenzt, habe ich, aber die ist nicht primär erotischer Natur.
     
    #9
    desh2003, 8 Februar 2006
  10. Toffi
    Toffi (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.869
    123
    1
    vergeben und glücklich
    ALso ich mag mich und meinen Körper zwar meistens aber ich war noch nie durch meinen eigenen Anblick erregt, kann ich mich jedenfalls nicht dran erinnern.
     
    #10
    Toffi, 8 Februar 2006
  11. mangoice84
    mangoice84 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    405
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Nein, noch nie der Fall gewesen. So dolle find ich mich dann doch nicht, dass ich vom bloßen Betrachten meiner selbst erregt werde. Kann ich mir echt nicht vorstellen. Das würd glaub ich an Narzißmus grenzen. Oder wie war das mit Narziss, der sich in sein Spiegelbild verliebt? :eek: Außerdem bin ich viel zu selbstkritisch.
     
    #11
    mangoice84, 8 Februar 2006
  12. Mr. Poldi
    Verbringt hier viel Zeit
    3.068
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ich mag mich nicht, und finde mich auch absolut nicht geil - eher abstoßend.
    Wenn ich vorm Spiegel stehe versuche ich da meist möglichst schnell wieder zu verschwinden, finde den Anblick ... naja :kotz:
     
    #12
    Mr. Poldi, 8 Februar 2006
  13. *soulfly*
    Gast
    0
    ich mag mich selbst :herz: ich mag besonders meine haare und meine augen, aber der rest ist auch ok.
    ich bin weiß gott nich perfekt, aber diese kleinen makel machen mich aus und auch irgendwo interessant denke ich :zwinker:
    wenn ich mich selbst nich liebe, kann ich mich auch nich bei meinem partner fallen lassen und seine zärtlichkeiten genießen, was bei meinem exex ein problem war, weil ich ein ganz bestimmtes körperteil an mir nicht mag... :schuechte
     
    #13
    *soulfly*, 9 Februar 2006
  14. Cora
    Cora (57)
    Verbringt hier viel Zeit
    985
    103
    2
    Verheiratet
    ich schau nur in den Spiegel um zu kontrollieren ob alles an seinem Platz, oder nen schwarzer Fleck auf der Nase ist.
    Ansonsten schau ich das ich möglichst nicht in die Nähe eines Spiegels komme...macht nur schlechte Laune, ich mag mich nämlich gar nicht.


    ups..ich hab was flasches angeklickt in der Umfrage :schuechte
     
    #14
    Cora, 9 Februar 2006
  15. flip1977
    Verbringt hier viel Zeit
    1.422
    123
    3
    Single
    Ich mochte mich früher auch nicht selber :zwinker: . Obwohl ich habe nur diesen einen Körper und mich also muss ich dass beste daraus machen :gluecklic . Wenn sich selbst mag kann man auch andere mögen :zwinker: .
     
    #15
    flip1977, 9 Februar 2006
  16. Dreamerin
    Gast
    0
    Ich mag mich nicht...
     
    #16
    Dreamerin, 9 Februar 2006
  17. birdie
    birdie (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.939
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ich mag mich nicht immer, aber prinzipiell finde ich mich okay. Aber scharf werde ich bei meinem eigenen Anblick nicht, dafür bin ich viel zu kritisch und finde alle möglichen PRoblemzonen...
    Aber wenn ich sehe welche Wirkung ich auf meinen Freund habe dann mag ich auch meistens meinen Körper und werde rattig....
     
    #17
    birdie, 9 Februar 2006
  18. metamorphosen
    Sehr bekannt hier
    3.418
    168
    227
    vergeben und glücklich
    :eek: Ich will doch nicht in eine Blume verwandelt werden, also halte ich mich mit meiner Selbstverliebtheit etwas zurück :zwinker:
     
    #18
    metamorphosen, 9 Februar 2006
  19. Rägetröpfli
    Verbringt hier viel Zeit
    545
    101
    0
    vergeben und glücklich
    So ähnlich geht es mir auch. Schlechte Laune macht der Spiegel zwar nicht gerade, aber ich schau nur rein wenn es wirklich nötig ist :schuechte
     
    #19
    Rägetröpfli, 9 Februar 2006
  20. GreenEyedSoul
    0
    Meistens mag ich mich und meinen Körper total.
    Nur manchmal finde ich irgendwelche Problemzonen und steiger mich da total rein. :ratlos:

    Erregt werde ich durch ein Foto von mir selbst nicht.

    Aber ich find viele Fotos von mir sehr schön und werd dann ein bisschen selbstverliebt :grin:
    :engel:
     
    #20
    GreenEyedSoul, 9 Februar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Liebe dich selbst
Edelweiss
Liebe & Sex Umfragen Forum
9 Dezember 2016 um 09:55
30 Antworten
Edelweiss
Liebe & Sex Umfragen Forum
12 November 2016
14 Antworten
Steven_003
Liebe & Sex Umfragen Forum
24 Oktober 2016
71 Antworten