Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Liebe durch ein weiteres Medium erklären

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von The Art of Love, 14 März 2007.

  1. The Art of Love
    Verbringt hier viel Zeit
    21
    86
    0
    nicht angegeben
    Hallo,

    ist es euch schonmal vorgekommen, das euch über MSN, ICQ oder sonstwelche Chats Menschen ihre Liebe erklären, die dieses nicht im direkten sagen konnten? Hat es dann auch irgendwann geklappt? Und wenn ja wie habt ihr das angestellt?
     
    #1
    The Art of Love, 14 März 2007
  2. Viktoria
    Viktoria (29)
    kurz vor Sperre
    2.378
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Nein, bisher nicht. Ich würde es auch nie so machen.

    Ich finde, das ist eine so persönliche Sache, die man NIE virtuell vermitteln sollte.

    Es kann außerdem auch zu Missverständnissen, ect. kommen.
     
    #2
    Viktoria, 14 März 2007
  3. MicroMoney
    Verbringt hier viel Zeit
    287
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Absolute Zustimmung für dich, Viktoria.
    Ich war mal mit jemandem zusammen, die am liebsten alle Beziehungsprobleme schön über ICQ klären wollte, weil sie sich es unter vier Augen nicht getraut hat. Da bin ich immer sofort offline gegangen und habe sie angerufen und ihr ein Treffen angeboten.

    Es gibt nichts schlimmeres wie Gefühle eines anderen Menschen auf dem Bildschirm vermittelt zu bekommen :kopfschue
     
    #3
    MicroMoney, 14 März 2007
  4. jenkins
    jenkins (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    73
    91
    0
    nicht angegeben
    Liebe über MSN/ICQ/SMS etc. zu gestehen geht ja mal gar nicht. :kopfschue
     
    #4
    jenkins, 15 März 2007
  5. The Art of Love
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    21
    86
    0
    nicht angegeben
    meinte nicht probleme darüber zu klären (naja vielleicht auch) nein euch als dritte person ausgeben und sich dann nach und nach zu erkennen zu geben.
    ich für meinen teil kann das gut nachvollziehen und finde es gut wenn man keine andere möglichkeit hat sich mitzuteilen aus diversen gründen...
     
    #5
    The Art of Love, 15 März 2007
  6. Unicorn
    Unicorn (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    361
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Das geht ja mal gar nicht? Gut zu wissen. :zwinker:

    Zwei kurze geschichten:

    1. Jemanden im Chat kennen gelernt, gut verstanden, angefreundet, auf einem Chattertreffen getroffen, später auch mal alleine... die übliche Geschichte. Ich habe mich ein bisschen in ihn verknallt (als richtiges Verlieben würde ich das nicht bezeichnen, ich kannte ihn ja kaum), allerdings wohnt(e) er am anderen Ende Deutschlands - von daher schied "mal treffen und es ihm sagen" schon aus.
    Und ich bin unheimlich schüchtern, am Telefon hätte ich nur gestottert...
    Also habe ich es ihm irgendwann während eines Gesprächs im ICQ gestanden. Er hat mir dann lieb gesagt, dass es ihm nicht so geht, und gut war. Später wurde eine gute Freundschaft draus. :smile:

    2. Jemanden auf einem Chattertreffen kennengelernt, gut verstanden, angefreundet... und so. Ich habe mich ein (großes) bisschen in ihn verknallt, allerdings wohnt(e) auch dieser Mann weit weg (250 km) und war/ist absolut schüchtern. (Wir haben es fertig gebracht, dass ich bei ihm übernachtet habe (ich im Wohnzimmer, er im Schlafzimmer) und beide ineinander verschossen waren, aber zwei Tage lang nichts passiert ist, weil sich keiner getraut hat. :zwinker: )
    Auch da habe ich, geprägt durch die guten Erfahrungen beim ersten Mal, das ICQ-Gespräch gewählt.
    Wir sind jetzt seit vier Jahren zusammen...

    Offensichtlich geht es also, und das auch sehr positiv. :zwinker:
    Natürlich würde ich nie Beziehungsprobleme per Internet diskutieren oder gar darüber Schluss machen. Aber fürs vorsichtige "Ich glaub, ich hab mich ein bisschen in dich verliebt" finde ich diesen Weg durchaus nicht verwerflich.
    (Habe sowas auch schon mal per Mail gestanden - das ist ja nicht anders als der gute alte Liebesbrief...)

    Und ich hätte auch kein Problem damit, wenn mir jemande, den ich kenne, per Internet im Gepräch seine Gefühle gestehen würde.
    Nur "anonymisiert" muss nicht sein - würde mir ein Fremder im ICQ seine Liebe gestehen, würde ich's wohl wegklicken... :zwinker:

    Liebe Grüße vom schüchternen Fabeltier
     
    #6
    Unicorn, 15 März 2007
  7. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    nee, dass ist noch nie vorgekommen.
    finde ich auch ehrlich gasagt irgendwas zwischen kindisch und bescheuert ...
     
    #7
    xoxo, 15 März 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Liebe weiteres Medium
Edelweiss
Liebe & Sex Umfragen Forum
12 November 2016
14 Antworten
Steven_003
Liebe & Sex Umfragen Forum
24 Oktober 2016
71 Antworten