Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Liebe, Freund, Arbeitskollege

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Hexe1886, 28 Mai 2006.

  1. Hexe1886
    Gast
    0
    Hallo,

    ich habe ich riesengroßes Problem. Ich bin seit nun mehr 3,5 Jahren glücklich mit meinem Freund zusammen.
    Seit einem Jahr arbeite ich in einer neuen Firma. Hier habe ich schnell anschluss zu einem sehr netten Arbeitskollegen bekommen.
    Unser Verhältnis wurde immer besser und es kamen Themen wie küssen, sex, etc. Da wir beide Neugierig waren, wie es ist jemand anderen zu küssen, wollten wir dies auch ausprobieren. Leider waren wir immer zu schüchtern und am Schluss blieb es bei einem kleinen Bussi. Irgendwann gestand er mir, dass er Gefühle für mich hat und nachts auch öfter von mir träume. Auch erotische Fantasien würden hier dazu gehört. Haben halt so weitergeredet und er hat mir im Chat geschrieben, was er so träumen würde, mit allen einzelheiten. Irgendwann war ma dann so weit, dass ich ihm gestanden habe, dass es mir auch so ginge und somit schilderte ich ihm meine Fantasien. Irgendwie sind wir dann auf das Thema miteinander schlafen gekommen und er meinte, er währe dagegen nicht so abgeneigt. Das Problem ist aber, dass er eine Freundin hat und ich ja meinen Freund, den ich wirklich über alles liebe. Ich weiß einfach nicht, was ich machen soll. Irgendwie möchte ich ein heißes Erlebnis mit ihm haben aber andererseits weiß ich, dass nichts passiert, weil wir beide einfach zu schüchtern sind.
    Brauche Hilfe, weiß einfach nicht mehr weiter *träneroll*

    Hexe
     
    #1
    Hexe1886, 28 Mai 2006
  2. Bandyt
    Bandyt (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    589
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Zuerst einmal eine Frage: Stimmt dein Status?

    Ich kann verstehen, dass der Neue eine gewisse Anziehung auf die auswirkt, aber willst du wirklich eine 3,5 Jahre-Beziehung aufs Spiel setzen für etwas Sex?
    Ich glaube nicht, dass es eine gute Idee ist und nicht fair ist, deinem Freund gegenüber. Meiner Meinung nach, ist es gut, dass ihr zu schüchtern seid.

    Wenn du es wirklich machen willst, dann sei so fair uns trenne dich vorher. Wenn du das dann getan hast, dann könnt ihr euch treffen. Wenn keiner Anfang kann, dann wäre es vielleicht eine Idee eine Art "Drehbuch" zu vereinbaren. Also was die ersten Schritte sind, die ihr unternehmen möchtet. Diese müsst ihr dann "nur" in die Tat umsetzen.
     
    #2
    Bandyt, 28 Mai 2006
  3. lovely
    lovely (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    453
    101
    0
    Single
    Du möchtest also ein heißes Erlebnis. Was hält denn Dein Freund davon? Wie würdest Du es finden, wenn er mal so ein heißes Erlebnis mit jemandem hat. Wenn Deine einzigen Sorgen eure Schüchternheit sind, dann hast Du mit Deinem Freund eine sehr offene Beziehung oder Du bist in meinen Augen eine .....

    Du weißt nicht weiter? Dein Arbeitskollege will Sex, ganz einfach und ohne Verpflichtungen. Naja es gibt ja viele Arten von Liebe. Aber meine Freundin könntest Du nicht werden :zwinker:
     
    #3
    lovely, 28 Mai 2006
  4. tobias_w
    tobias_w (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    586
    101
    0
    nicht angegeben
    :what: ich glaubs nicht ihr problem ist sie ist zu schüchtern sonst wär es schon längst passiert, der arme freund:kopfschue
     
    #4
    tobias_w, 28 Mai 2006
  5. Tafkadasom2k5
    Verbringt hier viel Zeit
    845
    101
    0
    nicht angegeben
    Guten Morgen!
    Also du beschreibst das hier so, als wenn du dich deinem Freund nur noch verpflichtet gegenüber fühlst... du sorgst ja auch so ziemlich dafür, dass dein Arbeitskollege für dich "toll" wird und er dich geil findet...
    Genau das alles, würde mir als dein Freund das Herz zerreißen, wenn ichs irgendwie mitbekomme...

    Wenn du wirklich so denkst, wie du hier schreibst, dann trenn dich doch lieber von denem Freund, und hab deinen Spaß mit deinem Arbeitskollegen, aber ohne Fremdgehen und son Mist...
    Entweder ganz oder garnicht.

    Wie sieht es denn aus, wenn du die Geschichte mal umdrehst? Stell dir mal vor, dein Freund würde das Gleiche abziehen hinter deinem Rücken? So nach dem Motto: Solange das Neue noch nicht wirklich sicher ist, bleib ich noch bei dir..?

    Das ist jetzt absolut kein Vorwurf, sondern nur ein Denksanstoß- ist deine Beziehung diesen Einmalfick Wert?Kannst du dem "Neuen" in deinem Leben widerstehen? Bist du noch glücklich in deiner Beziehung?

    Gespannt auf deine Antwort wartend,
    Tafkadasom2k5
     
    #5
    Tafkadasom2k5, 28 Mai 2006
  6. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.323
    248
    620
    vergeben und glücklich
    wenn du deinen freund wirklich so lieben würdest wie du sagst, würdest du nicht eine sekunde drüber nachdenken mit jemand anderem zu schlafen!!niemals!
     
    #6
    Sonata Arctica, 28 Mai 2006
  7. Hexe1886
    Gast
    0
    hmm ihr habt recht.
    warscheindlich bin ich nur so durcheinander, weil er mir so oft komplimente macht, wie hübsch ich bin usw. oder das ich gut rieche, etc.
    ich schlag ihn mir besser aus dem kopf. so zerstören wir nur 2 beziehungen für nix. uns ist klar, dass wir im grunde nicht zusammen passen.
    danke, aber für euer antworten
     
    #7
    Hexe1886, 28 Mai 2006
  8. Flatsch
    Verbringt hier viel Zeit
    228
    101
    0
    Single
    mal ehrlich, müssen dir erst andere sagen, das es Mist ist, was du da machst?

    Müssen dir erst andere Zeigen, dass, wenn man liebt, man soetwas nicht macht?

    Geh mal in dich und guck mal nach ob du deinen Freund überhaupt noch liebst. Für mich hört sich das nämlich nach einem klaren NEIN an.
    Du kannst doch die Fantasieen mit deinem Freund ausleben oder ihm deine Wünsche mitteilen.

    Wie kommt man denn darauf mal jemand andes Küssen zu wollen? Ich versteh das nicht!

    Stimmt dein Status: Single und Glücklich denn überhaupt?
     
    #8
    Flatsch, 28 Mai 2006
  9. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Ich kann mich dem nur anschliessen! Und dann gibt es noch was, was Du unbedingt wissen solltest: Begriffe wie Treue und Moral!
    Mir scheint, dass solche Werte heute in Partnerschaften immer mehr ausser acht gelassen werden:kopfschue
     
    #9
    User 48403, 29 Mai 2006
  10. Girlie23
    Girlie23 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    777
    101
    0
    nicht angegeben
    Das stimmt so ja nun nicht. Man kann auch einen "fremden" Man erotisch und sexuell anziehend finden, wenn man seinen Freund liebt. Es sollte nur so sein, dass man dem nicht nachgibt. Man wird sicher nicht sein ganzes Leben nur seinen Freund sexy finden. Sehr unrealistisch - sogar ziemlich langweilig, mh? (Damit will ich nicht sagen, dass man ständig von anderen träumt, aber dass ab und zu mal ein Mann daherkommt, der weiß wie er einem den Kopf verdreht, das ist wohl so. So ist das Leben.)

    Ich hatte genau die gleiche Situation auch schon (also mit nem Arbeitskollegen). Ok, wir haben uns nicht in jedem Detail unsere Träume erzählt, aber schon sehr eindeutige Bemerkungen fallen lassen und ständig das Thema Sex gehabt. Naja, dabei blieb es aber. Man hat sich gegenseitig das Ego gestärkt und sich geschmeichelt gefühlt und das wars. Wir waren beide eisern. Wir waren beide vergeben und fremdgehen kam für uns nicht in Frage. So udn nu haben wir gar keinen Kontakt mehr und keiner von uns beiden ist traurig.

    Es ist "nur" sexuelle Anziehung. Ein bisschen kribbeln. Genieß es, aber bleib hart. Zieh dir eine Grenze (kein Sex, kein Küssen, ..) und halt dich daran.

    EDIT: Wobei mir dazu noch einfällt: Wenn ich glücklich und befriedigt in einer Beziehung bin, dann träume ich von keinem anderen Mann. Nicht mal annähernd. Ich war damals total unglücklich mit meinem Freund, daher kam das wohl. Vielleicht stimmt bei euch auch einfach irgendwas nicht?
     
    #10
    Girlie23, 29 Mai 2006
  11. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Mach es!

    Wennst deinen Freund wirlich sehr liebst wirst danach sicher merken dass es ein Fehler war und du wirst es total bereuen. Wenns dir viell dabei gut geht oder danach gut geht solltest du dir die Frage stellen: Liebe ich meinen Freund noch?


    Lass es sein!

    Wennst es nicht machst wirst dich die ganze Zeit fragen wie es wohl sein mag wenn du es getan hättest. Und das ist ja auch nicht grad gut darüber die ganze Zeit zu grübeln.
     
    #11
    capricorn84, 29 Mai 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Liebe Freund Arbeitskollege
foxfawkes
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 Dezember 2016 um 08:36
4 Antworten
OoBabygirloO
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 September 2016
16 Antworten
tobiasnahm
Beziehung & Partnerschaft Forum
13 Juli 2016
3 Antworten
Test