Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Liebe gestanden und nun?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Jack1981, 15 August 2009.

  1. Jack1981
    Jack1981 (35)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    13
    26
    0
    nicht angegeben
    Hi,
    habe gestern meiner besten Freundin gestanden daß ich mich in sie verliebt hab. Sie hat sich nicht sonderlich dazu geäusert. Hat nur gemeint" oh das sagst du mir einfach mal so zwischendruch"?

    Verändert hat sich seitdem aber nix. Wir kommen noch genauso aus miteinander wie sonst, waren gestern abend noch lange weg beim grillen und auch heute war nix sonderlich anders. Quasi hats mir nix geholfen oder äußert sie sich nicht weil das dann "vernichtend" für mich wäre? Dachte immer wenn man den Punkt mal überwunden hat weis man wo man dran ist :eek:
     
    #1
    Jack1981, 15 August 2009
  2. Sprudelwasser
    Sorgt für Gesprächsstoff
    46
    31
    0
    vergeben und glücklich
    Das hört sich für mich ziemlich stark danach an, dass sie doch etwas mehr erwartet hätte, als ein schlichtes "Ich habe mich in dich verliebt." Meiner Meinung nach solltest du Offensiver werden, obwohl ich es merkwürdig finde, dass sie so dermaßen indifferent auf ein solches Geständnis reagiert.
     
    #2
    Sprudelwasser, 15 August 2009
  3. Jack1981
    Jack1981 (35)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    13
    26
    0
    nicht angegeben
    Hm ja...es war auch wirklich etwas beiläufig von mir gesagt im Zug von A nach B da ich aber sonst in letzter Zeit nie die Chance hatte...und ich wollte es endlich tun da ich schon lange (halbes Jahr?) in sie verliebt bin und wir uns jeden Tag sehen wegen Studium und auch so. Kann ich noch offensiver werden? Wie meinst du das? Nochmal sagen?
     
    #3
    Jack1981, 15 August 2009
  4. Sprudelwasser
    Sorgt für Gesprächsstoff
    46
    31
    0
    vergeben und glücklich
    Oh, nun gut.
    Wahrscheinlich teilen sich da die Gemüter, ob ein Zug der richtige Ort ist, so etwas zu gestehen. Eindeutig ist sie enttäuscht.

    Ein guter Freund von mir hat seiner Freundin einen Heiratsantrag über MSN gemacht - was natürlich viel zu unpersönlich ist. Frauen wollen das Gefühl haben, dass du sie wirklich liebst und mit ihnen nicht nur eine schnelle Nummer schieben möchtest.

    Wenn sich das nächste Mal die Möglichkeit ergibt - und das bedeutet, wenn ihr alleine seid und den Abend für euch habt (z.B. nach dem Kino bei dir) - dann solltest du deinen Gefühlen freien Lauf lassen und ihr sagen, dass die Sache im Zug eine Art Kurzschlussreaktion deinerseits war. Dass du sie schon lange liebst und gerne mit ihr zusammen wärst.

    Dafür solltest du dir jetzt nicht allzu lange Zeit lassen. Sonst sieht es so aus, als hättest du es das erste mal einfach nur so aus Jux zu ihr gesagt.
     
    #4
    Sprudelwasser, 15 August 2009
  5. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Nee, nicht nochmal sagen, sondern ihr erklären, dass du schon seit 6 Monaten so fühlst, dass du froh bist, es gesagt zu haben und sie da Rücksicht nehmen muss und kein Geständnis auf Knien erwarten kann und ob sie nicht mehr dazu zu sagen hat.
     
    #5
    xoxo, 15 August 2009
  6. Sprudelwasser
    Sorgt für Gesprächsstoff
    46
    31
    0
    vergeben und glücklich
    Das würde es nur schlimmer machen. Eindeutig.
    Wenn mir meine Freundin ihre Liebe im Zug gestanden hätte, wäre ich nicht mit ihr zusammengekommen bzw. erst später.
     
    #6
    Sprudelwasser, 15 August 2009
  7. Jack1981
    Jack1981 (35)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    13
    26
    0
    nicht angegeben
    Hm gut...sagen wirs mal so...daß es keine Jux war bzw. daß ich nicht nur ne schnelle nummer will weis sie vermutlich.

    Aber gut...ich meine wir waren ja allein in nem Abteil und haben geredet. nicht daß du meinst es war unter 1000 Leuten in einem lauten Raum. Es war quasi wie in nem zimmer.

    Also gut ich mein ich versuchs dann nochmal. Oh mann...
     
    #7
    Jack1981, 15 August 2009
  8. Sprudelwasser
    Sorgt für Gesprächsstoff
    46
    31
    0
    vergeben und glücklich
    Jaja, die Liebe ist schon manchmal nicht einfach :zwinker:

    Versuch es mal, wie ich es vorgeschlagen habe:
    "Werbe" um ihre Gunst, lade sie ins Kino ein, geht Essen..
    Zeige ihr, dass sie dir wirklich sehr viel bedeutet.
     
    #8
    Sprudelwasser, 15 August 2009
  9. ArsAmandi
    ArsAmandi (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    889
    113
    62
    nicht angegeben
    Wieso machst du auch sowas? Gibt gewisse "Gesetze" wie man sich einer Frau annähert und damit ist sicher nicht ein "hallo hab mich in dich verliebt (so und nun bist du dran, tu was)" gemeint. Initiative übernehmen! Rangehen! Berührungen! Etc.
     
    #9
    ArsAmandi, 15 August 2009
  10. Jack1981
    Jack1981 (35)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    13
    26
    0
    nicht angegeben
    Hm also du meinst nicht direkt nochmal sagen sondern wirklich so weitermachen? Es heißt doch immer Frauen merken sowas :smile:
     
    #10
    Jack1981, 15 August 2009
  11. Wundertüte
    Sehr bekannt hier
    1.459
    198
    676
    nicht angegeben
    Hmm schwierig schwierig,
    ich kann aber auch nachvollziehen wies dir geht.
    Bin auch in meinen besten Freund verliebt,
    war aber noch nicht so tapfer wie du und habs gesagt.
    Ich habe jetzt beschlossen dass ich ihm einfach mal einen langen Brief
    schreiben werde.
    Da hat er die Gelegenheit einmal erst tief durchzuatmen und
    sich alles durch den Kopf gehen zu lassen.
    Viell. wär das auch was für dich ?
     
    #11
    Wundertüte, 15 August 2009
  12. Sprudelwasser
    Sorgt für Gesprächsstoff
    46
    31
    0
    vergeben und glücklich
    Ein Brief ist nur dann gut, wenn sie noch nichts davon weiß.
    Wähle in deinem Fall besser die persönliche Variante und sag es ihr.
     
    #12
    Sprudelwasser, 15 August 2009
  13. eim_mädel
    eim_mädel (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    103
    43
    5
    nicht angegeben
    Wahrscheinlich will sie es merken. Dann kann sie immer noch entscheiden, ob sie das auch will. ist halt doof für dich, weil du das ja lieber vorher abklären wolltest, aber wenn sie darauf nciht eingeht, musst du wohl taten sprechen lassen...
     
    #13
    eim_mädel, 15 August 2009
  14. Jack1981
    Jack1981 (35)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    13
    26
    0
    nicht angegeben
    Hm ok. Also die Posts hier sind immer dann gekommen wenn ich schon geantwortet hatte.

    @ArsAmandi
    Ja das ist klar. Ich meine ich sehe sie nicht ein halbes Jahr und sag das einfach mal so. Ich hab ihr vorher schon oft gesagt daß ich mir sorgen um sie mache (in manchen situationen), wenn sie z.b. nachts alleine unterwegs ist. Und wir haben auch schon viel zusammen gemacht und über Gott und die Welt geredet. Ich dachte einfach ihr es mal zu sagen, auch wenns sehr beiläufig und direkt ist würde helfen. Da hier so viel Antworten grad waren weis ich immer noch nicht wie ich das gutmachen soll. Einfach nochmal reden oder mich einfach weiter um sie bemühen, da sie jetzt ja mehr oder weniger weis was mit mir los ist.
     
    #14
    Jack1981, 15 August 2009
  15. ArsAmandi
    ArsAmandi (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    889
    113
    62
    nicht angegeben
    Sorgen machen und miteinander was unternehmen sind alles Dinge auf Freundschaftsbasis, kippe es in die sexuelle Schiene und man findet noch vor einem halben Jahr raus ob da was laufen kann oder nicht.

    Und auch wenn der Zug abgefahren ist kannst du es jetzt noch versuchen.
     
    #15
    ArsAmandi, 15 August 2009
  16. brauche Hilfe
    Verbringt hier viel Zeit
    405
    103
    14
    Single

    Ja klar, natürlich hätte man sich was romantisches einfallen lassen können. Er hat ihr im Zug praktisch seine Liebe gestanden. Gut, aber na und? Sagt das jetzt unbedingt was aus, ob die Beziehung gut verläuft oder ob man in der Beziehung zusammen passen würde?

    Mein Vater hat meiner Mam in der Küche(!) einen Heiratsantrag gemacht. Und im September sind sie seit 26 Jahren verheiratet. Also von daher....
     
    #16
    brauche Hilfe, 15 August 2009
  17. Schmusekatze05
    Meistens hier zu finden
    1.918
    133
    57
    Verheiratet
    Ich würde ehrlich gesagt davon abraten weiter "anzugreifen". Sie weiß jetzt ja, dass du etwas für sie empfindest. Wenn sie nicht dasselbe für dich empfindet, aber eure Freundschaft trotzdem gerne weiter aufrecht erhalten möchte, dann könnte ich mir gut vorstellen, dass sie es einfach totschweigt und zur Tagesordnung übergeht.
    Sollte sie auch Interesse an dir haben, dann wird sie schon aktiv werden.
    Ich würde vermuten, dass du mir weiteren Versuchen eure Freundschaft gefährdest, wenn sie nichts von dir will. Denn: Wie soll man weiter mit einem Mann beste Freundin sein, wenn man ganz genau weiß, er ist verknallt und lässt auch nicht wieder locker...

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 22:38 -----------

    Da ist überhaupt nichts eindeutig. Wenn man sich sicher ist, dass es passt und die Gefühle da sind, dann ist es relativ egal, wo man es sagt. Du hast echt etwas merkwürdige Ansichten, ist mir in einem anderen Thread auch schon aufgefallen....
     
    #17
    Schmusekatze05, 15 August 2009
  18. User 91095
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    7.274
    598
    8.055
    nicht angegeben
    Ja, ich schließe mich der Schmusekatze an. So seh ich's eigentlich auch. Bzw. so hab ich auch mal reagiert in der Situation.
     
    #18
    User 91095, 16 August 2009
  19. Jack1981
    Jack1981 (35)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    13
    26
    0
    nicht angegeben
    Hm ja ok...dann mal danke an alle bis jetzt.
    Bisher haben wir auch viel über unsere Probleme (ganz generell) gesprochen. Durch das "verliebt sein" gibts manchmal auch ein paar wo ich mich ab und zu mal unwohl fühl oder vielleicht sie" sollte man dann auch lieber totschweigen? Weils ja wiederum auf das gleiche "Thema" bezieht. Ich mein z.B. daß sie jetzt weis warum ich mir sorgen um sie mache usw.
     
    #19
    Jack1981, 16 August 2009
  20. Tonks
    Sorgt für Gesprächsstoff
    74
    33
    1
    Es ist kompliziert
    Also ich finds ehrlich gesagt nicht zuviel verlangt, dass der TS eine Antwort kriegt. Gerade Verliebte können in Ungewissheit nur sehr schlecht leben, eine Absage würde viel mehr helfen, die Freundschaft zu erhalten. Ich war genauso in einer Situation und nach dem ersten durchatmen "Puh, jetzt weiß er es endlich" hat es mich unendlich belastet.
    Es ist kein schöner Vergleich, aber wenn Personen vermisst werden, ist es für die Angehörigen oft leichter, wenn sie wissen, dass die Person tot ist, als nie zu wissen, welches Schicksal sie erleiden musste.
    Und falls ich dir noch ein bisschen Hoffnung machen kann:
    Nicht jedes Ausschweigen bedeutet prinzipiell "Ich mag dich, aber ich will nichts von dir". Gerade bei Freundschaften ist es schon eine Umstellung, vielleicht muss deine Freundin selber erstmal sich überlegen, ob sie eine Beziehung möchte oder nicht. Und es kann auch noch ganz andere Gründe haben. Nicht alle Menschen reagieren immer klar und logisch. Ich hab ihn nochmal draufangesprochen. Zweifel geklärt. Gefragt, wie eine Beziehung aussehen soll, was erlaubt ist, Hoffnungen, Wünsche, Ängste. Und es hat sich gelohnt. Was aber auch nicht oft der Fall ist.
     
    #20
    Tonks, 17 August 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Liebe gestanden
srf99
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 Juli 2015
7 Antworten
Marlonx333
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 November 2013
8 Antworten
Dani1506
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 Juli 2013
10 Antworten