Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Liebe gestanden, was nun?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Joker123, 27 März 2008.

  1. Joker123
    Verbringt hier viel Zeit
    27
    86
    0
    Single
    --------------------------------------------------------------------------------

    Hi!
    Ich telefoniere jetzt schon ein 3/4 Jahr fast jeden Abend mit einem Mädchen. Wir verstehen uns wirklich sehr gut, wir können einfach über alles sprechen und haben immer sehr viel Spaß beim Reden! Soweit so gut! Vor 3 Wochen haben wir uns getroffen um etwas zusammen zu trinken! Wir saßen ungefähr 5Stunden zusammen und haben wieder so ziemlich über alles geredet... Mir hat das Treffen auch sehr viel Spaß gemacht(ich denke ihr auch)! Allerdings habe ich versäumt sie am gleichen Abend gleich zu fragen ob wir uns wiedersehen! Aufjedenfall haben wir einen danach wieder telefoniert und ich haben sie am Telefon gefragt ob wir uns mal wieder sehen wollen! Sie meinte sie will erstmal alles so belassen/abwarten! Ok, das habe ich schonmal als negatives Zeichen gesehen... Ich habe sie dann erstmal mit dem Thema "Treffen" in ruhe gelassen! Wie haben aber danach auch noch wie immer fast täglich telefoniert! Weitere 2 Wochen später habe ich ihr per sms geschrieben, dass ich mich in sie verliebt habe (großer Fehler)! Sie wusste erstmal nicht was sie denke sollte! Ich hatte keine Erwartungen, aber ich wollte das sie es weiß! Ich habe sie dann nochmal über ein zweites Treffen angesprochen und darauf warum wie abwarten will, denn wir kennen uns doch schon inn- und auswendig! Ich habe ihr gesagt, wir lernen uns nur richtig kennen wenn wir uns öfter persönlich sehen! Sie meinte darauf, dass sie das Abwarten auf ein zweites Treffen gar nicht negativ sieht, aber das es jetzt schwerer wird weil ich ihr gesagt habe das ich mich in sie verliebt habe! Finde ich auch, ist ja auch eine komische Situation! Ich weiß einfach nicht wie ich es interpretieren soll, wenn sie sagt :" Ich finde es ist nichts negatives daran, wenn ich erstmal alles so belassen/abwarten will" Ich weiß einfach nicht was ich machen soll! Loslassen oder abwarten und einfach weiter telefonieren, bis sie vielleicht von alleine nach einem 2 Treffen fragt! Was würdet ihr mir raten?
     
    #1
    Joker123, 27 März 2008
  2. Blue Eye
    Gast
    0
    Also als 1. :

    Du idiot^^ Ein Liebesgeständnis per SMS?!?!? Das ist echt peinlich und das solltest du nie nie wieder machen.


    Ich denke, dass dein Geständnis sie vielleicht ziemlich überrumpelt hat. Sie muss bestimmt erstmal drüber nachdenken und es erstmal ..sozusagen "realisieren". Lass ihr Zeit. Dränge dich nach so einer Nachricht nicht auf. Wenn sie sich jetzt erstmal nicht mit dir treffen will, verliere nicht gleich alle Hoffnungen, aber lass ihr Zeit.
    Ich denke, dass sie irgendwann von alleine nach einem 2. Treffen fragt.

    Und wenn sie es nach langer Zeit (1-2 wochen ca?^^) nicht gemacht hat, frag sie nochmal vorsichtig. ...telefoniert ihr immernoch genauso wie vorher? Also wie vor dem Geständnis?
     
    #2
    Blue Eye, 27 März 2008
  3. Joker123
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    27
    86
    0
    Single
    Ich weiß :kopfschue ! Ja, ist alles genau wie vorher! Sie hat auch von sich aus wieder den Kontakt gesucht! Also verändert hat sich wirklich nichts!
     
    #3
    Joker123, 27 März 2008
  4. Blue Eye
    Gast
    0
    Hört sich doch nicht schlecht an.

    Sie hat den Kontakt nicht plözlich abgebrochen = sie hat es nicht als negativ empfunden.

    Ihr könnt immernoch genauso gut miteinander reden wie vorher...also hat euer Verhältnis nicht drunter gelitten. (Oder überspielt ihr das alles? Sprecht ihr "verklemmter" miteinander?)

    Hat sie dich eig in irgendeiner Weise nochmal drauf angesprochen? Andeutungen gemacht etc ?
     
    #4
    Blue Eye, 27 März 2008
  5. Joker123
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    27
    86
    0
    Single
    Hat sich kein bisschen verändert! Wir haben auch mal ganz normal darüber gesprochen. Sie fragt von sich aus auch oft ob wir telefonieren wollen bzw. wenn ich mal Abends keine Zeit habe sagt sie, dass es langweilig so ohne mich ist! Aber das war vorher auch schon so! Ist für mich aber wirklich ein sehr schwierige Situation! Aber wir zwei kennen uns wie gesagt wirklich inn- und auswendig! Deswegen habe ich mich gewundert, dass sie vor meinem Geständnis gesagt hat, dass sie erstmal alles so belassen/abwarten will mit einem zweiten Treffen! Ich habe sie nicht zu einem zweiten Treffen gedrängt sondern nur gesagt, dass ich das Treffen schön war und ich sie gerne wiedersehen möchte und gefragt ob wir uns wenn es mal wieder passt nochmal sehen wollen! Daraufhin sagte sie, dass sie alles so belassen/abwarten will!
     
    #5
    Joker123, 27 März 2008
  6. Blue Eye
    Gast
    0

    Worüber? Über dein Geständnis? Falls ja --- Was genau?
     
    #6
    Blue Eye, 27 März 2008
  7. Joker123
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    27
    86
    0
    Single
    Ich habe zu ihr gesagt, dass es nicht gerade klug von mir war ihr über eine Sms zu sagen, dass ich mich in sie verliebt habe! Sie stimmt mir zu und sagte, dass das die Situation für ein zweites Treffen nicht gerade leichter macht! Ich meinte nochmal, ja das war blöd von mir! Daraufhin sagte sie, wenn du selber weisst, das es blöd war hättest du es doch nicht gemacht! Hättest lieber ruhig seien sollen und abwarten... Hattest doch die Wahl...
     
    #7
    Joker123, 27 März 2008
  8. Blue Eye
    Gast
    0
    Hmm das hört sich mies an. Also es ist klar, dass sie davon nicht begeistert sein kann.
    Aber wenn du es zugibst, deinen Fehler ...und sie dir denn vorwirft dass du es gemacht hast obwohl du wusstest dass es blöd ist. Ich meine die Erkenntnis kam doch erst hinterher, oder?

    Sie meint, dass du lieber hättest ruhig bleiben sollen.
    Kann man zweierlei deuten.

    Entweder:

    Sie würde dieses Geständnis am liebsten Rückgängig machen damit euer Verhältnis genauso bleibt (ist es ja wie du meinst...aber ich glaube nicht, dass es zu 100% so geblieben ist...vllt hört sich das am telefon so an aber im Kopf spielt sich schon was anderes ab).

    Oder:

    Sie hatte es vllt auch vor dir zu sagen und du kamst ihr mit deinem Geständnis total dazwischen.


    Vllt wäre es gut, wenn du sie bei eurem nächsten Treffen nochmal drauf ansprichst..
    du bist doch bestimmt total neugierig was sie denkt/fühlt, oder?

    Ich würde es gemein finden, wenn sie dich noch so lange hinhält, obwohl es keine Chance gibt.
     
    #8
    Blue Eye, 27 März 2008
  9. Joker123
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    27
    86
    0
    Single
    Ich habe auch zu ihr gesagt, dass sie es mir kurz und schmerzlos sagen soll wenn es keine Chance für mich gibt! Das hat sie jedoch nicht! Ich habe aber auch die Angst, dass ich ihr "nur" als Freund wichtig bin! Sie hätte doch nach meiner Frage nach einen zweiten Treffen sagen können, das sie auch wieder Lust hätte mich mal zu sehen! Aber das mit dem abwarten/belassen hat mich sehr verunsichert! Ich habe auch zu ihr gesagt, das ich nicht weiß was ich machen soll loslassen, oder abwarten und ein zweites Treffen kämpfen! Als ich meinte ich lasse lieber los sonst quäle ich mich selber! Meinte sie ich soll doch nochmal mit einem Freund in Ruhe darüber reden und keine voreinligen Schlüsse ziehen sondern erstmal in Ruhe nachdenken und danach entscheiden! Ja ich bin sehr neugierig!
     
    #9
    Joker123, 27 März 2008
  10. Blue Eye
    Gast
    0
    Ihr redet sozusagen in der 3. Person über euch? Also sie hat ja gesagt:

    Meinte sie ich soll doch nochmal mit einem Freund in Ruhe darüber reden und keine voreinligen Schlüsse ziehen sondern erstmal in Ruhe nachdenken und danach entscheiden!


    ...sowas würde ich niemals sagen^^ so von wegen: überleg ma genau was du machst und dann sags mir, okay?


    Sag ihr einfach mal, dass es so nicht weitergehen kann. Du mit dieser Ungewissheit nicht weiterkommst. Sie lässt dich ja irgendwie zappeln. Sie sagt weder "du hast keine chance" noch "ich empfinde vllt genauso" . Ich würde total verwirrt sein. Das würd mich verrückt machen^^


    keine voreiligen schlüsse ziehen? inwiefern? -- du liebst sie -- du willst dich wieder mit ihr treffen -- was gibt es da noch zu entscheiden?
     
    #10
    Blue Eye, 27 März 2008
  11. Joker123
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    27
    86
    0
    Single
    Es ist wirklich total verwirrend... Ich habe ihr nach meinem Geständnis "geschieben", das ich sehr verwirrt bin und nicht weiß ob ich loslassen soll! 15min nach dieser habe ich gemeint, es ist wohl das Beste wenn ich loslasse sonst quäle ich mich nur! Daraufhin meinte sie halt rede doch nochmal mit jemanden darüber und triff keine voreiligen Entschlüsse! Achso sie meinte es nervt sie, das ich es negativ finde, dass sie zurückhaltender ist als ich es gerne hätte im Bezug auf das 2 Treffen (abwarten/belassen)
     
    #11
    Joker123, 27 März 2008
  12. Blue Eye
    Gast
    0
    Es nervt sie also? Och...die arme...

    Soll sie sich mal in DEINE Lage versetzen! Mich würde es mega nerven, wenn ein Mädchen mir nicht mal sagen kann, was Sache ist.
    Du nimmst deinen Mut zusammen, sagst es ihr, hoffst auf eine positive Antwort...und sie äußert sich kaum dazu. Nur so "in Rätseln". Sag ihr, dass du jetzt sofort unbedingt wissen willst, ob du ne Chance hast oder nicht. Ich lese viele Gedicht , Sprüche etc...und zu dieser Situation fällt mir auch mal wieder einer ein^^

    Ich erwarte nicht von dir mich zu lieben,
    aber ich erwarte Ehrlichkeit von dir,
    denn wenn es keine chance mehr gibt,
    ...lass mich nicht weiter dran glauben.
     
    #12
    Blue Eye, 27 März 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Liebe gestanden
srf99
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 Juli 2015
7 Antworten
Marlonx333
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 November 2013
8 Antworten
Dani1506
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 Juli 2013
10 Antworten