Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Liebe ich so noch oder was ist los mit mir???

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von nightlightning, 28 Juli 2007.

  1. nightlightning
    Verbringt hier viel Zeit
    65
    91
    0
    in einer Beziehung
    Hmm wie soll ich das sagen ohne dass es gleich voll bescheuert klingt... :ratlos:

    Aso... Bis vor einem Jahr (und einem Monat 2 Tagen und 4 Stunden :eek: ) hatte ich noch eine Freundin :tongue: ansich ja nichts spezielles^^ Aber jetzt ist das so... Das war eine Fernbeziehung und sie wohnt 900 km weg von mir (iwo Raum Hamburg)... Nun am Anfang war ja alles gut und schön aber mit der Zeit wurde die Distanz mehr und mehr zum Problem... Nach fast einem Jahr (mir gings da auch sonst nicht wirklich gut hatte schon so enormen Druck etc.) wurde es (vorallem mir) zu viel... Ich meine da war dann die Grenze erreicht bei der die Sehnsucht und...ehm... Ach weiss ich was... gegenüber der Freude und Liebe etc. überwiegt hat... Ich hab also Schluss gemacht obwohl ich sie eigentlich noch liebte...

    Nun zum eigentlichen Problem :geknickt:
    Seit ich Schluss gemacht habe hab ich auch schon die eine oder andere Frau kennen gelernt und zwei davon wollten auch eine feste Beziehung mit mir... Aber immer dann wenns ernst wird muss ich wieder an meine Ex denken... Ich weiss irgendwie voll nicht warum... Vielleicht liebe ich sie noch oder ach ich weiss doch auch net... es macht mich voll fertig... Wenn ich so recht darüber nachdenke... Naja dann denk ich fast jeden Tag an sie... Klingt ja voll kitschig:ratlos: ... Naja egal... Ich weiss einfach net was los ist ich meine ich hab sie ja schon über ein Jahr nicht mehr gesehn...:eek: Wie kann ich sie da immer noch lieben:kopfschue :ratlos:
    Ich meine wie lange soll den das noch so gehen ich kann so keine feste Bezieung eingehen ich meine ich habs ja versucht und teilweise sogar während dem SEX an sie gedacht das is doch voll krank :eek: :cry:

    Und jetzt mal angenommen ich würde sie halt doch noch lieben was ich im Moment nicht so recht weiss, eine Beziehung kommt ja dann doch nicht in Frage weil mich das nur noch mehr fertig macht...
    Ey is doch voll beschissen :cry: :cry:

    Als Single bin ich auch nich gerade glücklich also ich weiss nicht was mit mir los ist...

    Na toll ich beginne richtige Scheisse zu labern deshalb hör ich hier ma auf zu schreiben is ja schon voll lang der unsinnige Theard... Naja dachte ich schreibs einfach ma hier rein schlussendlich wird mir wohl niemand helfen können aber wenigstens is es einmal raus... :flennen: :geknickt: :geknickt:

    Naja die dies lesen tun mir jetzt schon Leid aber selber schuld wenn ihr euch das gesulze hier antut^^:tongue:
     
    #1
    nightlightning, 28 Juli 2007
  2. Snake81
    Verbringt hier viel Zeit
    578
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hallöchen du!

    Echt ne saublöde Situation, in der du da steckst. Hab das selbst so noch nie erlebt, aber kann mir schon etwa vorstellen, wie du dich fühlst.....

    Irgendwas spezielles/magisches scheint deine damalige Freundin ja gehabt zu haben, dass du jetzt noch immer so an sie denkst. Andererseits frage ich mich, warum genau du eigentlich damals Schluss gemacht hast.

    Hmmmm.....ev. wärs gar nicht so schlecht, wenn du deine Ex-Freundin mal besuchen gehen würdest, sofern das möglich ist?

    Wie mir scheint, bringst du sie ja wirklich nicht aus dem Kopf, auch wenn du sie nicht siehst.

    Sogesehen könnte es ev. helfen, sie zu sehen, weil du dann ev. erkennen würdest, eigentlich ist sie doch nicht soooo speziell, wie ich gedacht habe.

    Ev. flammen die Gefühle aber auch wieder voll auf, natürlich ein Risiko, aber wenn so, dann musst du dich wirklich fragen, ob du nicht doch ev. wieder versuchen möchtest, Kontakt mit ihr aufzubauen, sofern sie keinen Freund hat und auch das Interesse noch für dich hat.......

    Nur mit Verdrängen allein bringst du sie scheinbar nicht aus dem Kopf, da hilft ev. nur die direkte Auseinandersetzung mit ihr.......

    Was meinst du?
     
    #2
    Snake81, 28 Juli 2007
  3. SoulExpression
    Verbringt hier viel Zeit
    312
    101
    0
    Single
    hmm also bei mir wars so. das ich auch mal einen aus hamburg kennen gelernt hab. er hat mich damals besucht und ich hab mich hals über kopf in ihn verliebt. 2 1/2 jahre hatten wir dann kontakt. immer wieder waren treffen geplant und immer wieder wurde es nix. also waren wir 2 1/2 jahre zusammen. irgendwie. ohne zusammen zu sein. mir wurde es auch zu viel und so hab ich immer wieder schluss gemacht, ich wollte nur freunde bleiben. aber das ging nicht. weil die erinnerung zu schön war. ok ich gehe davon aus, dass ihr euch öfter gesehen habt, als nur einmal. aber ich denke, du hängst noch so an ihr, weil du nicht weißt, ob es wirklich mit euch geklappt hätte, denn sind wir mal realistisch.... eine fernbeziehung über 900 kilometer ist nicht gerade eine, bei der man sich regelmäßig sieht und das alltagsleben mit dem partner austesten kann. da ist jedes treffen was besonderes. und gerade weil du nur diese besonderen momente erlebt hast, kommst du nicht drüber weg. hast du noch kontakt zu ihr? ich habe ihn abgebrochen. und bin total glücklich darüber. auch wenn er in eine subtilen art und weise meine erste große liebe war

    und seit dem ich losgelassen hab. wirklich losgelassen hab, kann ich mich auch wieder auf andere menschen einstellen
     
    #3
    SoulExpression, 28 Juli 2007
  4. nightlightning
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    65
    91
    0
    in einer Beziehung
    Naja nein ich hab keine Kontakt mehr... Am Anfang nach der Trennung da gings mir ja wieder richtig gut... Also das war damals schon ne riesen Erleichterung... Und weiss nicht das kam ja dann erst wieder mit den andere Frauen wieder... Ich denk einfach sie noch mal zu sehen ist nicht so ideal und nochmal was mit ihr anzufangen würde mich wohl total fertig machen... :ratlos:

    Naja ich hab keine Ahnung:ratlos:

    Aber danke für die Antworten erstmal :zwinker:
     
    #4
    nightlightning, 28 Juli 2007
  5. Snake81
    Verbringt hier viel Zeit
    578
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Prinzipiell ist es natürlich sinnvoller, sie nicht mehr zu treffen und nix mehr mit ihr anzufangen, dadurch kämen ev. die Gefühle noch viel stärker hoch und du würdest noch viel mehr leiden.

    Ich finds nur schon etwas speziell, wenn du jedesmal wenn du in einer neuen Beziehung bist an sie denken musst, auch beim Sex? ........

    Ich hab darum das mit dem nochmals Treffen erwähnt, weil ich es als eine Möglichkeit ansehe, weil du ev. schöne Träume und Erinnerungen hast, ev. ein Bild, dass so gar nicht mehr existiert, wenn du sie wieder sehen würdest und du somit ev. das ganze etwas lockerer angehen könntest nachher.

    Aber eben, kann auch bös in die Hosen gehen.

    Ev. ist es ja auch so, dass du einfach noch nicht die richtige Frau gefunden hast, dh. dass du bei den letzten Beziehungen immer an sie gedacht hast, hängt ev. auch damit zusammen, dass du nicht total überzeugt von denen warst, ev. auch nur ne Freundin gesucht hast, um über sie hinwegzukommen, was ja eigentlich nicht der richtige Weg ist.

    Ich denke, wenn die richtige Frau kommt, wirst du auch glücklich werden und die alte Geschichte verarbeiten können.....
     
    #5
    Snake81, 30 Juli 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Liebe noch los
Guitarboy98
Beziehung & Partnerschaft Forum
27 Juli 2016
7 Antworten
Humi1994
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 Januar 2013
2 Antworten
BrainStrom78
Beziehung & Partnerschaft Forum
11 September 2012
21 Antworten
Test