Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Liebe Künstler, Grafiker, Kreative.. Hilfe!

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von Mitbewohner, 30 Mai 2009.

  1. Mitbewohner
    Sorgt für Gesprächsstoff
    273
    43
    11
    in einer Beziehung
    Ich möchte für eine Freundin ein Bild mit Acrylfarben malen.

    Das hier möchte ich kopieren.
    Lowtzow

    Da gibt es jedoch ein etwas größeres Problem.
    Das Format der Leinwand ist zum einen nicht wirklich groß, es müsste ungefähr so hoch wie ein Din A4 Blatt sein.
    Und weil ich mit Acryl nicht fein malen kann, müsste ich das Bild ein wenig ändern, damit ich viele Flächen mit gleicher Helligkeit/Farbe bekomme.
    So ungefähr wie bei Malen nach Zahlen.
    Ich suche einen Kompromiss zwischen malbar und erkennbar

    Mit welchem Programm und welcher Funktion kann ich das Bild jetzt so bearbeiten, damit ich bekomme, was ich will?


    edit: Lowtzow 2
    Das hier finde ich auch nicht schlecht, is aber bisschen arg unscharf und hmm.. mal schauen
     
    #1
    Mitbewohner, 30 Mai 2009
  2. sweetgwendoline
    Verbringt hier viel Zeit
    519
    103
    3
    Single
    Huhu.
    Ich hab das mit meinen Vorlagen für Acrybilder auch immer so gemacht. Geht eigentlich ganz gut.

    Meinst du so und so?

    Photoshop. Filter: Farbpapier-Collage bzw. Cutout.

    Das zweite Bild finde ich furchtbar. Man erkennt ja gar nichts...
     
    #2
    sweetgwendoline, 30 Mai 2009
  3. Mitbewohner
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    273
    43
    11
    in einer Beziehung
    Jaaa, genau so hab ich mir das vorgestellt!

    Vielen Dank!!

    Muss ich nur noch zusehen, wie ich das auf die leinwand bekomme :tongue:
     
    #3
    Mitbewohner, 30 Mai 2009
  4. sweetgwendoline
    Verbringt hier viel Zeit
    519
    103
    3
    Single
    Gern geschehen. :smile:
     
    #4
    sweetgwendoline, 30 Mai 2009
  5. *Fleur*
    *Fleur* (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    294
    103
    9
    vergeben und glücklich
    Druck' das Bild auf normalem Papier aus, male die Hinterseite mit Kohle an (also so schraffieren), befestige das Papier dann auf der Leinwand (Kohleseite auf Leinwand) und ziehe die Konturen mit Kulli nach. Das drückt sich toll durch und du musst nur mehr ausmalen ;-)

    Gutes gelingen!
     
    #5
    *Fleur*, 30 Mai 2009
  6. Mitbewohner
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    273
    43
    11
    in einer Beziehung
    Ja, das ist ne super Idee.
    Aber noch einfacher geht's mit dem Beamer.. der müsste irgendwo auf dem Speicher liegen.
    Dann projezier ich das Bild einfach auf die Leinwand und zeichne mit dünnem Bleistift die Umrisse nach

    Hoffentlich gefällt ihr das..
     
    #6
    Mitbewohner, 30 Mai 2009
  7. *Fleur*
    *Fleur* (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    294
    103
    9
    vergeben und glücklich
    Der Nachteil vom Bleistift ist, dass er sich auf Leinwand nur schwer wieder korrigieren lässt. Bei der Variante mit der Kohle kannst du ganz einfach radieren.
     
    #7
    *Fleur*, 30 Mai 2009
  8. sweetgwendoline
    Verbringt hier viel Zeit
    519
    103
    3
    Single
    Spannende Technik.
    Das werde ich das nächste mal ausprobieren! :smile:
     
    #8
    sweetgwendoline, 30 Mai 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Liebe Künstler Grafiker
Ganzneuhier99
Off-Topic-Location Forum
14 Oktober 2015
21 Antworten
LenFelix
Off-Topic-Location Forum
31 Juli 2013
18 Antworten