Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Liebe macht dumm

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Wurstsalat, 9 Mai 2003.

  1. Wurstsalat
    Gast
    0
    So. 'n abend erstmal.

    Vor nem jahr hätt ich noch nich gedacht, das ne Frau mein komplettes Leben durcheinanderbringen kann und ich so verzweifelt bin in nem Internet Forum meine Grfühle breitzutreten.

    Zunächst mal darf ich mich hier zur Gruppe der Ü20 ohne jegliche Frauenerfahrung zählen. Schüchternheit, Schwellenangst etc... ohne nen kräftigen Arschtritt wag ich mich aus meiner Welt selten raus.

    Grundsätzlich komm ich mit jedem (allerdings 99% männlichen) Menschen, der mir sympathisch is gut aus. Ich hab nen IMHO recht großen Freundeskreis (99% männlich...), spiel Fußball im Verein und bin in diesen Kreisen immer offen, lustig, laber am laufenden Band... Auch mit den reundinnen von Kumpels komm ich ganz gut klar und bring ne Unterhaltung zustande. Dann is aber halt schon Schluss.

    Das ganze nur mal so am Rande als Einführung.

    Seit ca einem Jahr hab ich mich ziemlich heftig in ne (Ex-, weil inzwischen Abi und nix mehr Klasse)Klassenkameradin verguckt. Das Mädel is einfach klasse. Sie sieht wunderbar aus, und hat einfach ne unglaubliche Anziehungskraft. Sie is ziemlich aufgeschlossen und kommt eigentlich mit jedem männlichen Wesen (also sogar mit mir) freundschaftlich gut aus. Sie nimmt die Leute gern in den Arm, ein bissl Händchen halten, anlehnen usw, aber nie mehr. In der Abizeit hab ich da halt auch öfter mit ihr zu tun gehabt und sie war halt das erste und einzige Mädel, mit dem ich mich wirklich mal unterhalten hab oder sie mal umarmt hab. Zwar macht sie das wie geschriebn mit jedem, aber für mich wars halt was ganz besonderes. Seitdem denk ich Tag und Nacht nur an sie und allein bei dem gedanken, das sie mit irgendnem anderen Typen rummacht wird mir wirklich flau im Magen und ich könnt grad kotzen (klingt komisch, is aber so). Auf jeden Fall hab ich auch nachm Abi immer mal wieder was mit ihr gemacht (nie allein, immer noch mit ein paar Freunden, die sich auch ganz gut mit ihr verstanden). Im Februar hab ichs dann irgendwie satt gehabt und ihr in nem Brief meine Gefühle gestanden, (wohlwissend, das ich keine Chance hab aber in der Hoffnung, dass ich sie dann endlich vergessen kann). Jo. Die ANtwort war dann logischerweise wie erwartet (blabla...Beziehung weiterhin auf freundschaftlicher Ebene, bleib wie du bist etc... der übliche Scheiß, den man schreibt wenn man den Korb ein bissl blumig gestalten will). Und seitdem geht halt im Prinzip gar nix mehr. Wenn ich ihr ne sms schreib ob sie mal wieder bock auf billard oder so hat kommt jedesmal ne andre blöde ausrede oder gar keine antwort. Und das alles kotzt mich sowas von an. Ich kann machen was ich will, ich lieb sie trotzdem und egal, wie gut 's mir sonst eigentlich geht, ich find alles scheiße. Wenn ich jetzt im Lotto gewinnen würde wär mir das wohl auch scheißegal. Die Frau is im Grunde das einzige, was mich noch interessiert und das obwohl ich absolut keine Chance hab. Aber ich krieg sie einfach nich ausm Kopf. Und es geht mir sowas von an die Nieren, wenn ich auf ne sms nichmal ne antwort kriege. Soviel zum Thema Freundschaft erhalten.

    So, das wollt ich nur mal loswerden. Ich bin froh, das ich keinen Alk trinke, sonst hätt ich mir sicher schon alle Gehirnzellen weggesoffen ;-) Zudem bewundere ich meine Art, in Gesellschaft meine Probleme problemlos zu überspielen und allein dann im Selbstmitleid zu verrecken sowie diesen Text hier mit nem gewissen Sarkasmus zu verfassen.

    In diesem Sinne, das Leben is schön, hoffentlich kennt mich von euch niemand wirklich *g*

    Nen schönen Abend wünsch noch :smile:
     
    #1
    Wurstsalat, 9 Mai 2003
  2. Jule
    Gast
    0
    Vielleicht denkt sie sich deswegen immer Ausreden aus weil sie weiß es würde dir weh tun wenn du dich zum Beispiel mit ihr zum Billiard triffst. Sei doch mal ehrlich - es würde dir weh tun, oder? Oder wenn sie dort z.B. ne männliche Person kennenlernt und möglicherweise auch lieben lernt!
    Vielleicht will sie dir das alles ja nur ersparen und dir nicht wehtun! Aber wenn dich das wirklich alles so fertig macht, sprich sie mal darauf an.
    Naja, und wenn du mit Freundin inne Disse oder so gehst kann man doch auch nette Mädels kennenlernen!
     
    #2
    Jule, 10 Mai 2003
  3. Wurstsalat
    Gast
    0
    Das mit den Ausreden kann ich ja im Grunde noch verdauen, aber das jetzt gar net mehr antwortet sitzt dann schon tief. Wenn sie net mehr mag soll sie 's halt schreiben.

    @ wehtun: Im Grunde freu ich mich ja immer, wenn ich sie in meiner Nähe hab. Sobald sie wieder weg is gehts mir dann zwar wieder richtig mies, aber jetzt hab ich sie seit gut 2 Monaten nich gesehn und fühl mich trotzdem kein bissl besser.

    @ weggehen: Das Problem is, das ich keine Disco's mag. Mit Kumpels geh ich entweder Fußball spielen, Fußball gucken, grillen, Kino oder Kneipe. Und da is man halt immer mehr oder weniger "unter sich".
     
    #3
    Wurstsalat, 10 Mai 2003
  4. Jule
    Gast
    0
    Aber inner Kneipe gibts doch bestimmt auch Mädels, oder?!

    Hmm..ich weiss nicht, ich würd sie mal drauf asprechen wieso sie immer absagt usw..bissl komisch ist das ganze ja schon. Kannst ihr ja sagen das du dich sehr freuen würdest wenn sie sich mal wieder mit dir trifft (bzw. euch)!!
     
    #4
    Jule, 11 Mai 2003
  5. Jaja, typisch Frau

    und jetzt soll der arme Kerl hier was unternehmen - verdammt, SIE verhält sich doch sche**sse, sieht das denn keiner? Leider wird das anscheinend gesellschaftlich als völlig normal angesehen, sich so arrogant zu verhalten. Würde es Sie denn umbringen, ihm mal zu antworten oder ihm denn wenigstens klipp und klar zu sagen, was genau Sache ist. Dieses "ich will bloß nicht offen zugeben, dass ich mir zu fein / zu toll für ihn bin", daher sage ich jetzt nix, ist doch einfach lächerlich. Das ist der Unterschied zwischen Männern und Frauen - wir machen uns damit vielleicht nicht beliebt, aber wir sind wenigstens ehrlich zu uns selbst.
    Mir ist klar, dass ich jetzt wohl als absoluter Vollidiot hier abgestempelt werde, aber ich bin sicher, dass viele dasselbe denken wie ich und es sich nur nicht zu schreiben trauen. Vielleicht noch was dazu, warum mich das Ganze so aufregt: Habe solche Spielchen jetzt x-mal mitgemacht (und falls jetzt kommt: Kein Wunder, dass Dich keine will, wenn Du so drauf bist, muss ich euch enttäuschen, denn damals war ich nie so) und hab ganz einfach keinen Bock mehr, veräppelt zu werden.
    Ich kann dem Beitragsschreiber abschließend nur raten, Sie so schnell wie möglich zu vergessen, ist zwar schwer wie nur was, das weiss ich, aber ich denke nicht, dass die Sache eine Zukunft hat. Und Du machst Dich im Endeffekt nur selbst damit kaputt, wenn Du ihr weiter nachtrauerst. Früher oder später kannst auch Du drüber hinwegkommen! Alles Gute!!!
     
    #5
    Modern Day Warrior, 11 Mai 2003
  6. liebes_girl
    0
    klingt jetzt bestimmt hart und gefühlslos, aber VERGISS sie.
    ich weiß, dass es nicht so leicht ist, aber versuche es.
    ich weiß nur leider nicht wie.

    bist du dir sicher, dass du wirklich was mit ihr unternehmen willst?
    ihr wüsstet dann beide nicht, was ihr sagen sollt.
    sie weiß nicht, was sie sagen soll, weil sie angst hat dir weh zu tun und du weißt auch nciht richitg was du sagen sollst.
    oder sehe ich das falsch?

    naja, viel glück!:zwinker:
     
    #6
    liebes_girl, 11 Mai 2003
  7. jayCEE
    Gast
    0
    Du sprichst mir aus der Seele

    LIEBE MACHT DUMM :angryfire
     
    #7
    jayCEE, 12 Mai 2003
  8. Jeanny
    Gast
    0
    das sie nicht mehr schreibt seit du ihr gestanden hast, dass du in sie verliebt bist, ist wirklich kein feiner zug von ihr.....
    habt ihr irgendwelche gemeinsamen freunde? dann organisier doch irgendwas, wo freunde von dir und ihr hingehen, und sorg dafür dass sie auch mitkommt..... oder ansonsten ruf sie mal an. keine sms; sondern anrufen (wenn du weißt dass sie daheim ist und zeit hat) und dann red mal mit ihr genau darüber. dass du das schade findest, dass ihr nix macht usw.

    und zu der sache mit den gefühlen. du weißt dass sie nix von dir will. und gerade deswegen bringt es dir nix, dich an diese gefühle zu klammern. lass los, versuch sie zu vergessen. ja ich weiß, das ist nahezu unmöglich. aber versuch es auf jeden fall.
    sie will nix von dir, und dich an gefühle zu klammern die nicht erwidert werden bringt dir nix außer kummer.

    versuch auf jeden fall kontakt mit ihr aufzunehmen. und halt den blick offen für andere frauen - so schwer es vielleicht am anfang fällt, aber du musst von ihr wegkommen, wenn du willst, dass es dir besser geht.

    greez
    Jeanny
     
    #8
    Jeanny, 13 Mai 2003
  9. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    @Modern Day Warrior
    Also dieses "Typisch-Frau-Gequatsche" kannst du dir echt schenken!
    Klar, hat das Mädel in dieser Situation hier die scheiße gebaut. Aber das läßt sich garantiert nicht verallgemeinern!
    Ich kann von mir sagen, dass ich mich immer korrekt verhalte und auch versuche niemanden weh zu tun, wenn es sich vermeiden läßt. Und ich kenn ne ganze Reihe von Mädels, die ebenso denken.
    Ich glaube fast jeder Mensch hat mal schlechte Erfahrungen mit dem anderen Geschlecht gemacht, aber wo kämen wir denn dahin, wenn wir alles verallgemeinern würden??
     
    #9
    User 7157, 13 Mai 2003
  10. Wurstsalat
    Gast
    0
    Danke erstmal für die ganzen Beiträge.

    Also zunächst mal isses ja nich so, dass sie sich gar nicht mehr meldet. Nur die Ausreden, warum sie keine Zeit hat kommen mir ein wenig komisch vor.

    Gemeinsame Freunde ham wir einige. Bei Geburtstagen oder größeren Feiern is sie auch immer da. War jetzt am Samstag auch wieder so.
    Man unterhält sich halt, aber eben immer im größeren Kreis. Da bin ich dann auch immer recht gut drauf, und quatsche wirklich viel.
    Nur stört mich halt, wenn ich beim verabschieden wieder hör "wir müssen mal wieder was machen, ich meld mich mal" und genau weiß, das ich darauf im Grunde ewig warten kann (war aber schon VOR meinem "Geständnis" so).

    Das mit anrufen is so ne Sache. Ich bin mir relativ sicher, das ich keine ahnung hab, was ich sagen soll, ohne sie irgendwie zu nerven oder ihr ein schlechtes gewissen zu machen. Sie kann ja im grunde nix dafür, das ich sie mag :zwinker:
     
    #10
    Wurstsalat, 13 Mai 2003
  11. @Sunbabe

    Das ist auch die einzige Hoffnung, die ich noch habe, dass eben nicht alle Mädchen so sind. Leider habe ich jedoch nur solche negativen Erfahrungen gemacht und bin dementsprechend drauf. :-(
     
    #11
    Modern Day Warrior, 13 Mai 2003
  12. AndyyRS
    AndyyRS (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    531
    101
    0
    nicht angegeben
    Manche Leute sind nur einfach vergesslich oder sind nicht gerade gut im organisieren. So Leute kenn ich jedenfalls genug, die etwas in der Richtung sagen; und wenn du sie dann triffst, heißt es "dich wollte ich die ganze Zeit schon anrufen..." und ich weiß, dass sie es nicht böse meinen oder so. Bei ner lockeren Freundschaft kann man das auch ruhig so lassen. Die sind halt einfach so und fertig. Da mach ich mir keinen Kopf drum. Anders wäre das bei meinem engeren Freundeskreis oder Leuten, bei denen mir Vertrauen und Zuverlässigkeit wichtig sind.

    Ich muss allerdings fairerweise zugeben, dass mir das aber auch ab und zu passiert, weil ich halt viel um die Ohren hab

    Was mir zu DEINEM Fall gerade einfällt: wenn sie sagt; SIE meldet sich, dann will sie wahrscheinlich von vorneherein die Wahrscheinlichkeit minimieren, dass du sie anrufst oder dich bei ihr meldest
     
    #12
    AndyyRS, 27 Mai 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Liebe macht dumm
Idiot
Kummerkasten Forum
13 Januar 2016
3 Antworten
tallyy
Kummerkasten Forum
22 August 2014
9 Antworten
Jankin
Kummerkasten Forum
13 Mai 2014
53 Antworten