Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Liebe ohne Zukunft???

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Caramel bon bon, 17 November 2004.

  1. Caramel bon bon
    Verbringt hier viel Zeit
    156
    103
    7
    Single
    Hallo, alle!
    Früher, als ich noch jung war und alles besser... Ja. Um das Problem zu erläutern um das es mir geht, muss ich ein bisschen weiter ausholen. In der siebten Klasse habe ich ein Mädchen kennen gerlernt, ab der 9. haben wir zusammen getanzt. (Standart) Das hat uns auch Spaß gemacht und nachher gingen wir auch manchmal Turniertanzen. Wir haben uns eigentlich schon immer gut verstanden aber wenn ich mal öfter in der Woche tanzen wollte oder anders mal was mit ihr machen wollte, hatte sie immer "keine Zeit", "anderes vor" usw.
    Es gab da irgendwie eine Grenze, über die ich nicht hinauskam, oder sie mich nicht ranließ. Keine persönlichen Gespräche, kein wirkliches Interesse was etwas mit meiner Persönlichkeit zu tun hatte. Aber trotzdem immer nett und wirkte total frei. Ließ sich von keinem festhalten.
    Mitte der zehnten Klasse habe ich mich dann mal getraut (weil ich die Sache geklärt haben wollte) und habe sie zum Pizzaessen eingeladen. Ich bin nicht gut im flirten, also kam ich ziemlich straight auf das Thema zu sprechen. Natürlich nicht sofort, aber irgendwann hab ich’s halt mal angeschnitten. das Körbchen ließ sich nur schwer verstecken, aber ich hab’s halt mit dem besten willen runtergeschluckt und weil ich so verdattert war bekam die Bedienung 5 € Trinkgeld. War mir da auch gerade recht egal.
    Wir tanzten trotzdem weiter und ich habe schon darüber gestaunt, dass sie weiterhin so locker mit mir sein konnte. Ende der zehnten Klasse ging sie nach Amerika für ein Jahr. Ich war ziemlich froh darüber, weil ich dann Zeit hatte um sie zu vergessen und dann "mein Herz einer anderen schenken könnte".
    Das Jahr ging vorüber und als ich sie dann nach den Ferien morgens beim Frühstück sah (da essen so an die 60 Leute) war ich so verdattert, dass ich nur noch zu meinem Platz gelaufen bin und am liebsten irgendwo anders gewesen wäre. An dem Morgen hat sie mich dann zwar nicht gesehen, aber irgendwann musste ich mich dem ja stellen.
    Jetzt (ich komm zum eigentlichen Thema) gebe ich mit ihr Tanzunterricht und wir planen wieder miteinander zu tanzen. Tanzkursmäßig.
    Ich weiß nicht was ich fühle, ich liebe sie wohl noch und versuche es zu verdrängen so wie ich’s schon mehrere Jahre tu. Ich kann mir eigentlich keine Hoffnungen mehr machen bei ihr, aber man tut’s ja trotzdem. *seufz*

    Was meint ihr? Soll ich mir eine andere Tanzpartnerin suchen, oder weiterhin mit ihr tanzen so dass sich ihr Herz eines schönen Tages mir zuwende????
    Ich weiß, dass klingt theatralisch, aber das liegt wahrscheinlich daran, dass es das ist. Trotzdem ist es so zutreffend, dass es sich nicht umgehen lässt.
    ICH WILL MEIN HERZ ZURÜCK!!!!!!!
     
    #1
    Caramel bon bon, 17 November 2004
  2. schnucki2
    schnucki2 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    165
    101
    0
    nicht angegeben
    ich denke das kommt ganz auf dich an.
    verkraftest du es, wenn du weiterhin mit ihr tanz und aus euch trotzdem nichts wird.
    ich kenne sollche situationen selber. hatte auch ewig keine hoffnung das es klappt. aber ganz, ganz langsam, über jahre hinweg, ist man sich dann näher gekommen, und jetzt ist er mein freund.
    wobei man einfach nicht weiß ob man wirklich so viel glück hat!
    es liegt eben ganz bei dir, ob du auch, obwohl du sie dann oft siehst, über einen "korb" hinwegkommst, oder ob es für dich dann nur noch schlimmer wird
     
    #2
    schnucki2, 17 November 2004
  3. Caramel bon bon
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    156
    103
    7
    Single
    Schlimmer wirds nicht. Bis ich wieder so eine Aktion starte wirds wohl auch noch etwas dauern. Nur wenn ich sehe, dass sie mit anderen Jungs manchmal mindestens genauso gut klar kommt, dann...
    Das Problem ist nur die Hoffnungslosigkeit und außerdem könnte ich mich ja auch möglichst von ihr abweisen und nichts mehr mit ihr zu tun haben. Irgendwann bin ich dann doch wieder "Herr meines Herzens"! Und wenn ich jetzt wieder mit ihr so viel in Kontakt komme, dann dauerts nicht lange und dieser ständige Abstand ohne Chancen sich näher kennenzulernen wird mir wieder so auf den Keks gehen wie vor *grübel* zwei Jahren. Thats the Problem.
    @ Schnucki2
    Aber wenn das bei dir geklappt hat, dann ist der Fall wohl doch nicht hoffnungslos.
     
    #3
    Caramel bon bon, 17 November 2004
  4. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Wenn du schon merkst, dass du blockiert dafür bist dich auf andere Mädels einzulassen, dann würde ich den Kontakt zu ihr abbrechen. Sie scheint ja nicht mehr Interesse an dir zu haben als für eine oberflächige Freundschaft und du bleibst dabei auf der Strecke.
     
    #4
    User 7157, 17 November 2004
  5. Caramel bon bon
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    156
    103
    7
    Single
    Hey hey hey!
    Der Wal hat sich losgerissen! Ich bin auf Jagd!

    Ist das gut oder was?

    Und damit kann ich wohl auch diesen Thread abschließen! Wo ich jetzt ja auf neuen Wegen bin nich?
     
    #5
    Caramel bon bon, 15 Dezember 2004
  6. rote_gefahr
    0
    ?

    bedeutet das dass du es ihr sagst, oder was ?
     
    #6
    rote_gefahr, 16 Dezember 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Liebe ohne Zukunft
falke1234
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 Oktober 2016
14 Antworten
karo1996
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 Februar 2016
4 Antworten
Thiosulfat
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 Oktober 2015
2 Antworten