Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Liebe und Sex nur für die Schönen?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Shineon, 23 September 2004.

  1. Shineon
    Gast
    0
    Allmählich bekomme ich Minderwertigkeitskomplexe. Gut, so ganz hässlich bin ich wohl auch nicht, aber in allen Medien und in der Öffentlichkeit werden Liebespaare immer als Modelltypen dargestellt. Man vergleicht sich doch dann immer mit denen. Und dabei kann man optisch eigentlich immer nur verlieren.
    Ich habe eben so ein paar Schönheitsfehler (nicht mehr allzu viele Haare, Kronen, Sommersprossen, kleiner Bauch) usw. aber bin ich deswegen als Partner nicht interessant. Zählt denn immer nur die Optik?
     
    #1
    Shineon, 23 September 2004
  2. QuendaX
    QuendaX (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    294
    101
    0
    nicht angegeben
    Solche Probleme sollte man als Verheirateter doch nicht haben? :grin:
     
    #2
    QuendaX, 23 September 2004
  3. lass dich doch von den paaren im fernsehen nicht beeindrucken,is doch klar,dass da immer nur die models gezeigt werden.und mehr sind es im tv auch meistens nicht,nur irgendwelche models,die sich überhaupt nicht kennen,wenn du dich mal auf der straße umsiehst,wirst du feststellen,dass es auch viele paare gibt,die nicht unbedingt so toll aussehen :zwinker:
     
    #3
    bin-schüchtern, 23 September 2004
  4. Faulpelz
    Gast
    0
    Die Optik ist natürlich meist das erste, was einem ins Auge springt. Aber dass nur hübsche Menschen eine Beziehung haben können ist Blödsinn. Erstmal ist die Definition von hübsch bei jedem Menschen unterschiedlich. Schlank und Modelmaße ist ja nicht mit hübsch gleichzusetzen. Meiner Meinung nach machen erst die kleinen "Schönheitsfehler" einen Menschen ganz individuell und interessant.
    Ich selbst habe auch gut 20kg zu viel auf den Rippen, entspreche also nicht dem gängigen Schönheitsideal, und bin trotzdem schon seit fast 7 Jahren mit meinem Freund zusammen. Er ist übrigens auch keine Schönheit, dafür hat er charakterlich ne Menge zu bieten.
     
    #4
    Faulpelz, 23 September 2004
  5. 0x2B|~0x2B
    Gast
    0
    Die hübscheren haben meist einen grauenhaften Charakter - die wissen, dass die jeden haben können - und so verhalten die sich auch oft...
     
    #5
    0x2B|~0x2B, 23 September 2004
  6. Thisbe
    Gast
    0
    @0x2B|~0x2B
    es gibt genauso hübsche, die Probleme haben, jemandem kennenzulernen, vielleicht weil sich da viele nicht trauen...
     
    #6
    Thisbe, 23 September 2004
  7. Manili
    Manili (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    172
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich denk nicht das liebe und sex mit dem aussehen zusammenghängt (sonst hätte ich ja ganz schlechte karten...*lach*)
    quatsch, scherz bei seite!
    aber ich denke mir mal das liebe und sex vom inneren kommen, das hat rein garnix mit dem azussehen zu tun...
     
    #7
    Manili, 23 September 2004
  8. blackstar
    Gast
    0
    Ich hab so das Gefühl, dass ist genau andersrum. Wenn ich mich im Freundeskreis oder in Diskos, in der Uni oder auf der Straße mal umschaue sind es meistens die nicht so hübschen Leute die nen Partner haben. Auf jeden Fall sind sehr viele gutaussehende Singles!
     
    #8
    blackstar, 24 September 2004
  9. User 20345
    User 20345 (37)
    Meistens hier zu finden
    1.646
    133
    48
    vergeben und glücklich
    Es ist auch meist so, dass Leute mit einem hübschen Aussehen häufiger Komplexe haben, als nicht so gut aussehende.

    Wobei Schönheit bekanntlich im Auge des Betrachters liegt.



    BEL
     
    #9
    User 20345, 24 September 2004
  10. BeeInLuv
    BeeInLuv (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    547
    101
    0
    Verheiratet
    Da sieht man mal wieder, zu was die Medien in der Lage sind! Sie schaffen es Probleme zu projizieren... permanent Titten und Nasen-OPs, Waschbrettbäuch und Modells im Fitnesswahn, von schelchten Talkshows mal angesehen!
    Es gibt ja genug Thesen darüber, ob die Medien uns dumm machen.
    Ich bin auch der Meinung, wenn man nonstopp "perfekte" Menschen sieht, dann sucht man plötzlich die Fehler an sich, man kommt dadurch erst darauf... aber mal ehrlich, wer will denn schon einen so perfekten Menschen?
    Die haben dafür andere Probleme, Magersucht, Potenzstörungen, Oberflächlichkeit, Größenwahn, Geldgeilheit und vielleicht können sie nicht einmal mehr herzhaft lachen...
    Am unzufriedensten sind doch jene, die es nicht lassen können, sich immer wieder unters Messer zu legen, nach jeder OP wieder etwas entdecken, was nicht passt, immer mehr ihr Selbst verlieren und am Ende leere Masken sind, die Angst haben müssen, dass ihr Gesicht platzt, wenn sie in den Genuß kommen sollten einmal natürlich lächeln zu wollen...
    Ist nicht das Andere und weniger Perfekte interessanter?
    Warum mißt man sich denn immer an vorgegaukelten Idealen?Warum ist eine Frau denn laut Medien nur dann erotisch, wenn sie Doppel D hat?
    Und um dann erotisch und perfekt zu sein, schiebt man sich so Polster unter die Haut?
    Ich habe auch Sommersprossen und fand sie jahrelang hässlich, bis mir aufgefallen ist, ich bin dadurch anders, vielleicht auch interessant auf eine Art und Weise, da nicht jede/r Sommersprossen hat. Mittlerweile find ich sie toll...
    Und das Thema mit den Inneren Werten brauch ich ja jetzt nicht extra anreißen...
     
    #10
    BeeInLuv, 24 September 2004
  11. griseldis11
    0
    ach was!

    das ist doch klar, dass im TV und im Kino und in Zeitschriften nur schöne Leute gezeigt werden, verkauft sich besser!
    Aber mit dem wirklichen Leben hat das doch nix zu tun, sondern nur mit der Anziehungskraft, die du auf andere ausübst. Und die hängt doch mit ganz anderen Attributen zusammen, nicht nur mit (subjektiv empfundener ) Schönheit. Wie oft haben Freundinnen von mir schon Männer häßlich gefunden, die ich total schön fand, und das kommt bestimmt bei anderen auch vor.
    Hat dich denn schon mal jemand abgelehnt, weil du ihm (ihr) zu häßlich warst? Kann ich mir nicht vorstellen, es sei denn du müffelst oder hast einen Doppeldecker im Gesicht:ashamed:)
     
    #11
    griseldis11, 24 September 2004
  12. blackstar
    Gast
    0
    Komplexe vielleicht nicht - aber ich z.B. mache mir relativ viele Gedanken über Kleidung, Haare usw. und wenn ich mal was nicht stimmt denke ich manchmal "Man siehst Du heute scheiße aus".

    Ich denke das es auch daran liegt, dass gutaussehende Leute

    a) teilweise weniger angesprochen werden "bei dem hab ich eh keine Chance"

    und

    b) manche auch die Einstellung haben "Ich seh gut aus, also Leute dann macht mich mal an - warum soll ich das selber tun".

    Ne Freundin von nem Kumpel hat nen Platz in ner WG nicht gekriegt, weil sie nicht geil genug aussah. Das haben die Ihr ins Gesicht gesagt!
     
    #12
    blackstar, 24 September 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Liebe Sex nur
Dampferin
Beziehung & Partnerschaft Forum
9 Oktober 2016
10 Antworten
OoBabygirloO
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 September 2016
16 Antworten
Disobey666
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 Juli 2016
4 Antworten