Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Liebe verschwunden nach einem Tag?!?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Sh4dOw4nGeL, 30 Juni 2005.

  1. Sh4dOw4nGeL
    Verbringt hier viel Zeit
    63
    91
    0
    Verheiratet
    Hallo,
    ich hab mal ein prob.
    Also ich bin/war mit meiner (ex-)Freundin jetzt fast 2 Monate zusammen, eigentlich war alles super! Bis grade eben, da meinte sie in einer sms zu mir, dass sie morgen mit mir was besprechen müsste. Ich hab sofort zurück geschrieben das sie es mir sofort sagen soll, denn ich ahnte sofort das es nix gutes heißt. Nachdem sie dann geantwortet hatte und mir das jetzt nicht sagen wollte habe ich bei ihr angerufen und es regelrecht aus ihr rausgequetscht, sie meinte dann das sie mich nicht mehr so liebt und sie mich nur noch als normalen freund haben will! Ich meinte dann warum sie dann zu mir gestern gesagt hat das sie mich Liebt, es kam ein schweigen. Was soll ich jetzt davon halten? ich hab ihr gesagt das ich das nicht glauben kann und das es doch einen anderen grund haben muss, sie meinte aber das es keinen anderen grund gibt! Jetzt frag ich mich, wie sowas sein kann? Ich meine, man kann doch nicht nach einem tag sagen, ich liebe dich nicht mehr...das geht doch nicht...war das dann am vorigen tag nur gelogen oder wie?
    Ich verstehe das einfach nicht, was meint ihr dazu?
    bitte helft mir
    danke im vorraus

    sh4dow
     
    #1
    Sh4dOw4nGeL, 30 Juni 2005
  2. XhoShamaN
    XhoShamaN (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.079
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Ich selber weiss auch (noch) nicht, wieso meine Freundin Schluss gemacht hat. Ich ahne es zwar, aber ich weiss es nicht. Sie hats mir nie erzählt. Ich war ganze zwei Jahre mit ihr zusammen, sie hat den Mut nicht aufgebracht, es mir zu sagen. Mich enttäuscht das zutiefst. Ich hab mir stets Mühe gemacht, um Offenheit zu haben. Aber nein. Sie hat wohl Angst vor der Wahrheit, vor der Entscheidung.

    Steiger dich jetzt nur nicht in etwas hinein. Setz dich und sie nicht unter Druck. Lehn dich zurück, chill mal. Versuch cool zu bleiben und dir die ganze Sache mal zu ordnen. Wir sind alle noch jung und überlegen manchmal nicht genügend. Wir neigen alle zu Hüftschüssen. Schlaf mal drüber und schau, wies morgen aussieht. Ich meine, es sind erst zwei Monate. Ihr kennt euch jetzt besser. Vielleicht hat sie sich etwas ganz anderes unter einer Beziehung mit dir vorgestellt. Sei indirekt froh, dass sie Klarheit walten lässt. Dass sie ehrlich zu dir ist. Und nicht sowie in meinem Fall, 22 Monate später. Lass ihr Zeit, dann wird sie dir vielleicht auch die Gründe anvertrauen.

    Ich kann dir nachfühlen. Du bist wütend, du grübelst am "Wieso?" herum. Du darfst auch ruhig wütend sein, aber wirf nicht mit Dreck nach ihr.

    Ich wünsche dir viel Kraft und trotzdem eine gute Nacht.
     
    #2
    XhoShamaN, 30 Juni 2005
  3. darksilvergirl
    Verbringt hier viel Zeit
    3.035
    121
    1
    nicht angegeben
    meiner meinung nach kann liebe nicht von einen tag auf den anderen verschwinden. ABER man kann von einen tag auf den anderen merken das es nur noch gewohnheit ist und man den andern nicht mehr wirklich liebt...
     
    #3
    darksilvergirl, 30 Juni 2005
  4. büschel
    Gast
    0
    also mir ist es auch mal passiert, dass ich auf einmal schwups gemerkt hab, dass doch nichts mehr ist;

    ich zerbrech mir nicht den kopf darüber warum und weshalb; war halt so
    allerdings war ich nicht so lang mit ihr zusammen; und es ist ja doch lang her;

    vielleicht einfach nur akzeptieren?
     
    #4
    büschel, 30 Juni 2005
  5. nit
    nit (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    63
    91
    0
    Single
    @Sh4dOw4nGeL: Ich glaub mir gehts zurzeit ziemlich ähnlich wie dir, mein freund hat zwar schon vor ca. 2 wochen per sms schluss gemacht, aber wir haben uns seitdem noch nicht gesehen und auch nicht darüber geredet. Ich bin enttäuscht von ihm dass er mir das nicht persönlich sagen konnte, dass irgendwie nichts mehr ist. Ich habe es zwar schon länger gemerkt, dass er irgendwie nicht mehr will, weil er in den letzten monaten nur äußerst selten zeit hatte, aber ich wollte es nie ansprechen, weil wenn wir uns gesehen haben, schien alles ok zu sein.

    Als wir uns das letzte mal gesehen haben, war es auch noch sehr schön und er hat mir auch gesagt, er würde mich lieben. dann haben wir uns 3 wochen nicht gesehen und als ich nachgefragt habe, was los wäre, hat er gemeint, er glaubt er liebt mich nicht mehr. als ich ihn gefragt hab wie lang das schon ist oder ob das schon länger ist, hat er gemeint er weiß es nicht. ich vermute dass er mich schon seit mehreren monaten nicht mehr richtig geliebt hat, aber warum hat er dann gesagt, er würde mich lieben??? das verstehe ich nicht und ich komme mir irgendwie belogen vor.

    Naja viel geholfen hat dir mein beitrag glaub ich jetzt auch nicht sry. aber irgendwie gehts mir glaub ich grad ähnlich wie dir. Ich glaub man muss einfach versuchen weiterzuleben ohne den/die ex, wenn keine chance besteht ihn/sie zurückzugewinnen (wie es bei mir der fall ist). Also bei mir dauerts sicher noch einige zeit bis ich das überwunden habe. du hast wenigstens mit ihr telefoniert aber mein freund hat nur per sms schluss gemacht und seitdem haben wir uns nicht mehr gesehen. Vielleicht bekommst du ja nochmal eine chance, mit ihr darüber zu reden. Naja dann wünsch ich dir viel glück und hoffe dir gehts besser als mir!
     
    #5
    nit, 30 Juni 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Liebe verschwunden Tag
DinkyCat
Beziehung & Partnerschaft Forum
9 Dezember 2016 um 21:21
9 Antworten
Hansi98
Beziehung & Partnerschaft Forum
9 Dezember 2016 um 21:18
5 Antworten